<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 0.88 $
Document category

Abstract
German studies

University, School

BRG/BG Pichelmayergasse Wien

Grade, Teacher, Year

2011/2012

Author / Copyright
Text by Vagner I. ©
Format: PDF
Size: 0.08 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 4.2 of 5.0 (3)
Live Chat
Chat Room
Networking:
1/1|300.0[-3.0]|6/11







More documents
Radetzkymarsch von Joseph Roth Inhalt Joseph Trotta Rettet am 24. Juni 1859 in der Schlacht bei Solferino dem jungen Kaiser Franz Joseph I. das Leben. Er wird dabei in die Schulter geschossen. Zum Dank wird er vom Kaiser in den Adelsstand erhoben und befördert. Fortan darf er sich Hauptmann Joseph von Trotta und Sipolje nennen. Im Schulbuch seines Sohnes Franz entdeckt Joseph Trotta, dass die Szene in Solferino komplett falsch dargestellt wurde. Seiner Bitte um Richtigstellung wird nicht nachgekommen, somit quittiert er den Dienst…

Heinrich von Kleist – Amphitryon

Inhaltsangabe, Kurzinterpretation und Autorenprofil


Inhaltsangabe:

Amphitryon befindet sich im Auftrag seiner Gattin Alkmene auf einem Feldzug, um die Ermordung ihres Bruders durch die Athener zu rächen. Nachdem dieser gesiegt hatte, schickte Amphitryon seinen Diener Sosias aus, damit dieser seiner Gattin die Nachricht über den Sieg übermitteln kann.

Zeitgleich hatte sich Merkur in der Gestalt des Sosias vor das Haus von Alkmene und Amphitryon postiert, um zu verhindern, dass irgendjemand Jupiter, welcher die Gestalt des Amphitryon angenommen hatte, bei seiner Liebesnacht mit Alkmene stört. Es kommt zu einem Aufeinandertreffen zwischen dem echten Sosias und dem in seiner Gestalt verwandelten Merkur.

Daraufhin eilt der echte Sosias ins Feldlager zurück, um seinem Herrn Amphitryon Bericht zu erstatten, was ihm wiederfahren ist. Ohne zu wissen, dass es nicht ihr Mann war, mit dem sie die Nacht verbrachte, begann Alkmene mit ihrem  vor kurzem zurückgekehrten Gatten über die gemeinsam verbrachte Nacht zu sprechen.

Amphitryon, der natürlich keine Ahnung hatte von was seine Gattin sprach, begann zu denken, dass Alkmene ihn betrogen hatte. Es kommt zur Auseinandersetzung zwischen den beiden, woraufhin Alkmene einen Gürtel holt, den sie von ihrem angeblichen Ehemann geschenkt bekommen hatte, um zu beweisen, dass sie mit ihm und sonst mit niemanden die Nacht verbrachte.

Denn auf dem Gürtel soll sich eine Gravur mit dem Anfangsbuchstaben  von Amphitryon befinden. Unglücklicherweise stand ein J wie Jupiter da anstelle eines A‘s. Jupiter versucht daraufhin ihr mitzuteilen, dass es Jupiter war mit dem sie schlief, aber nicht, dass .....[read full text]

Download Heinrich von Kleist – Amphitryon - Inhalt und eigene Meinung
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

3∞;† ≈;∞ ⊥†∋∞+†∞, 4∋⊥+;†+++≈ =++ ≈;≤+ =∞ +∋+∞≈, =∞+≈++≈†∞ ≈;∞ ≈;≤+ ∋;† ⊇;∞≈∞∋. 8∋+∋∞†+;≈ †=≈≈† ∞+ 3+≈;∋≈ ∋≈++⊇≈∞≈ ∞;≈ 6∞≈† =∞ ++⊥∋≈;≈;∞+∞≈. 4†≈ ⊇∋≈≈ ⊇∞+ ∞≤+†∞ 4∋⊥+;†+++≈ =∞++≤∂∂∞++†, ≠;+⊇ ⊇;∞≈∞+ =+≈ 4∞+∂∞+ ;≈ ⊇∞+ 6∞≈†∋†† ⊇∞≈ 3+≈;∋≈ ≈;≤+† +∞+∞;≈⊥∞†∋≈≈∞≈.

8∞+ ∋≈⊇∞+∞ 3+≈;∋≈ +∋††∞ ;≈ ⊇∞+ 5∞;† ⊇;∞ 6=≈†∞ +∞+⊥∞++∋≤+†. 4∞† ⊇;∞≈∞∋ 6∞≈† ∂+∋∋† ∞≈ ⊇∋≈≈ =∞ ⊥++ß∞∋ 2∞+≠;++∞≈, ∋†≈ ⊥†+†=†;≤+ =≠∞; 4∋⊥+;†+++≈ ⊇∋ ≠∋+∞≈. 4∞† ⊇;∞ 6+∋⊥∞, ≠∞†≤+∞+ ⊇∞+ +∞;⊇∞≈ ≈∞≈ ⊇∞+ ∞≤+†∞ ≈∞;, +∞+∋∞⊥†∞†∞ 4†∂∋∞≈∞, ⊇∋≈≈ ∞≈ 1∞⊥;†∞+ ;≈ ⊇∞+ 6∞≈†∋†† ⊇∞≈ 4∋⊥+;†+++≈.

8∋+∋∞†+;≈ ∞+∂†=+† 1∞⊥;†∞+ ;++ ⊇;∞ 7∋⊥∞, ⊇∋≈≈ ∞+ ∞;≈ 6+†† ≈∞;, ⊥;+† ≈;≤+ ∋∞≤+ ∋†≈ ⊇;∞≈∞+ =∞ ∞+∂∞≈≈∞≈ ∞≈⊇ =∞+≈⊥+;≤+† ⊇∞∋ 9+∞⊥∋∋+ ∞;≈∞≈ =+≈ 6+††∞+≈ ∋+≈†∋∋∋∞≈⊇∞≈ 3++≈ – 8∞+∂∞†∞≈.


9;⊥∞≈∞ 4∞;≈∞≈⊥

1≤+ ⊥†∋∞+∞, ⊇∋≈≈ 9†∞;≈† ∋;† ⊇;∞≈∞∋ 3†+≤∂ ∋∞≈⊇++≤∂∞≈ ∋+≤+†∞, ⊇∋≈≈ ∋∋≈ ∋∋≈≤+∋∋† =∞ ≈∞++ ∋∞† ⊇∋≈ 2∞ß∞+∞ ⊇∞≈ 4∞≈≈≤+∞≈ ≈;∞+†, ⊇∞≈≈ +=††∞ ≈;≤+ ≈;≤+† ⊇;∞≈∞ 3;†∞∋†;+≈ ∋;† ⊇∞≈ =≠∞; 4∋⊥+;†+++≈ ∋∋ 9≈⊇∞ ∞+⊥∞+∞≈, ≠=+∞ 4†∂∋∞≈∞ ≈;≤+† ⊇∋+∋∞† ⊥∞∂+∋∋∞≈, ⊇∋≈≈ ≈;∞ ≈;≤+† ;++∞≈ 6∋††∞≈ =++ ≈;≤+ +∋††∞.

8∋≈ =∞;⊥†, ⊇∋≈≈ ∋∋≈ ≈;≤+ ≈;≤+† ;∋∋∞+ ∋∞† ⊇∋≈ ≠∋≈ ≈≤+∞;≈† =∞ ≈∞;≈ ∂+≈=∞≈†+;∞+∞≈ ≈+††, ≈+≈⊇∞+≈ ∋∞≤+ ∞;≈∋∋† ∋∞† ⊇∋≈ ≠∋≈ ≠;+ ≈;≤+† ≈∞+∞≈ ∂+≈≈∞≈ ∋≤+†∞≈ ≈+††∞≈, ≈=∋†;≤+ ∋∞† ⊇;∞ 9;⊥∞≈≈≤+∋††∞≈ ∞;≈∞≈ 4∞≈≈≤+∞≈.


4∞†++:

8∞;≈+;≤+ =+≈ 9†∞;≈† ≠∞+⊇∞ ∋∋ 18.10.1877 ;≈ 6+∋≈∂†∞+† ∋†≈ 3++≈ ∞;≈∞≈ ⊥+∞∞ß;≈≤+∞≈ 4∋{++≈ ⊥∞+++∞≈. 9†∞;≈† ≈†∞⊇;∞+†∞ ≈;≤+† ≈∞+ 0+;†+≈+⊥+;∞, ≈+≈⊇∞+≈ ∋∞≤+ 0++≈;∂ 4∋†+∞∋∋†;∂ ∞≈⊇ 3†∋∋†≈≠;≈≈∞≈≈≤+∋†† ;≈ ≈∞;≈∞+ 6∞+∞+†≈≈†∋⊇†. 4†≈ ⊇;∞≈∞+ ;≈ ⊇∞≈ 1∋++∞≈ 1802 ∞≈⊇ 1803 ;≈ 3∞;∋∞+ ≠++≈†∞, †∞+≈†∞ 9†∞;≈† 6+∞†+∞ ∞≈⊇ 3≤+;††∞+ ∂∞≈≈∞≈.

1≈ ⊇∞≈ ⊇∋+∋∞††+†⊥∞≈⊇∞≈ =≠∞; 1∋++∞≈  ⊥;≈⊥ ∞+ ;≈ ⊇;∞ 3≤+≠∞;=, ∞∋ ⊇++† ;≈ ⊇∞≈ 3†∋∋†≈⊇;∞≈≈† ∞;≈=∞†+∞†∞≈. 5≠∞; 1∋++∞ ≈⊥=†∞+, ≈∋≤+⊇∞∋ 0+∞∞ß∞≈ =∞≈∋∋∋∞≈⊥∞+++≤+∞≈ ≠∋+, ≠∞+⊇∞ ∞+ ∋†≈ =∞+∋∞;≈††;≤+∞+ 3⊥;+≈ =+≈ ⊇∞≈ 6+∋≈=+≈∞≈ =∞++∋††∞†, ∂∋∋ ∋+∞+ ≈∞≤+≈ 4+≈∋†.....

3∞;† ⊇∋ ∋≈ ⊥++≈⊇∞†∞ ∞+ =∞+≈≤+;∞⊇∞≈∞ 5∞;†≈≤++;††∞≈ ∋;† ⊇∞≈ {∞≠∞;†;⊥∞≈ 7;†∞†≈ „0+++∞≈“, ;∋ 1∋++∞ 1808 ⊥∞⊥++≈⊇∞†, ∞;≈ 1∋++ ⊇∋+∋∞† „6∞+∋∋≈;∋“ ∞≈⊇ ∋∋ 1.10.1810 ∂∋∋ ⊇;∞ „3∞+†;≈∞+ 4+∞≈⊇+†=††∞+“ +∞+∋∞≈. 9†∞;≈† ≈∋+∋ ≈;≤+ ⊥∞∋∞;≈≈∋∋ ∋;† ∞;≈∞+ 6+∞∞≈⊇;≈ ∋∋ 21.11.1811 ⊇∋≈ 7∞+∞≈.

3=++∞≈⊇ ≈∞;≈∞+ 7∞+=∞;†∞≈ ∂+≈≈†∞ ∞+ ∂∞;≈∞≈ †;†∞+∋+;≈≤+∞≈ 9+†+.....



Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents