Interpretation

Gesprächsanalyse: Nils Mohl - Schön, dass du da warst

638 Words / ~1½ pages
<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 3.45 $
Document category

Interpretation
German studies

University, School

Friedrich-Gymnasium Wien

Author / Copyright
Text by Laurent .. ©
Format: PDF
Size: 0.10 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 3.8 of 5.0 (9)
User:
Sehr gut

Live Chat
Chat Room
Networking:
33/3|47.3[0.0]|27/47







More documents
Tanzen gehen (Nils Mohl) Interpretation Kurzgeschichte In jungen Jahren denkt man, dass man noch lange Zeit hat seine Wünsche und Träume zu erfüllen. Doch mit dem Alter merkt man, dass man in seinem Alltag feststeckt. Dies hat nicht nur Auswirkungen auf sich selbst sondern zeigt sich auch in der Beziehung mit seinem Partner. Die Liebe wandelt sich nach und nach in Gewohnheit. Dieses Problem behandelt auch der Autor Nils Mohl in seiner Kurzgeschichte „Tanzen gehen“, welche im Jahr 2006 erschien. Gus lebt mit seiner Frau Ella zusammen. Während er nicht weiß, was er an diesem Samstag mit sich anfangen soll, liest Ella Zeitung. Gus Unzufriedenheit mit sienem Leben erreicht den Höhepunkt, als er ein altes Bild von sich ansieht. Daraufhin fordert er seine Frau auf mit ihm zu tanzen. Dabei kommen sie sich für kurze Zeit nahe und entkommen, doch danach geht ihr Leben wieder den gewohnten Gang. Durch seine Körpersprache und der distanzierten Kommunikation Gus gegenüber seiner Frau zeigt sich seine Unzufriedenheit mit seinem monotonen Alltag und sich selbst. Dabei steht Ella im Kontrast zu ihm, da sie sich zufriedener mit ihrer Situation zeigt. Durch den Tanz brechen die beiden für kurze Zeit aus dem Alltag aus und es entsteht Nähe. Diese positive Entwicklung können sie jedoch nicht bewahren und sie fallen zurück in ..

Nils Mohl - Schön, dass du da warst

Gesprächsanalyse

 

Gliederung

·      Situation beschreiben

·      Verhältnis der beiden zueinander

·      Analyse

Wer führt das Gespräch an?

Wie verhalten sich die Gesprächspartner dem anderen gegenüber?

Wie werden Aussagen formuliert?

Wie ist das nonverbale Verhalten?

è Kommunikationsquadrat mit einbauen

·         Kommunikationsverhalten Rembers im Bezug zur Überschrift

 

Rember und seine Besucherin waren früher ein Paar und haben zusammen in Rembers jetziger Wohnung gelebt. Ob die beiden verlobt oder sogar verheiratet waren ist unklar. 3Monate nach der Trennung sehen sich die beiden wieder, seine Ex-Freundin kommt zu ihm zu Besuch vermutlich um ein paar Sachen, die sie noch bei ihm hat, abzuholen.

Unklar ist auch, ob das Treffen von ihm oder ihr geplant wurde. In seiner Wohnung trinken die beiden Eistee und unterhalten sich über Verschiedenes. Die Beziehung der beiden scheint sehr vertraut gewesen zu sein, jetzt verhalten sie sich sehr zurückhalten gegenüber dem anderen, es scheint, dass sie am Ende ihrer Beziehung Probleme gehabt haben. In Zukunft ist es möglich, dass sie wieder normal miteinander umgehen können, dafür brauch aber vor allem Rember noch Zeit, dessen Verhalten darauf schließen lässt, dass er noch nicht über sie hinweg ist.

Das Gespräch geht hauptsächlich von ihr aus, sie stellt die meisten Fragen und Rember antwortet so, dass eine Möglichkeit offen bleibt, dass sie näher auf das Thema eingeht, was sie jedoch nie tut. Ihr Gespräch ist sehr oberflächlich, sie unterhalten sic.....[read full text]

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadGesprächsanalyse: Nils Mohl - Schön, dass du da warst
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

8∞+≤+ 5∞∋+∞+≈ 2∞++∋††∞≈ ≠;+⊇ ⊇;∞ 3∞=;∞+∞≈⊥≈∞+∞≈∞ ⊇∞∞††;≤+, ∞+ +=≈⊥† ≈+≤+ ≈∞++ ∋≈ ;++, ⊇;∞≈ =∞;⊥† =∞∋ 3∞;≈⊥;∞†, ⊇∋≈≈ ∞+ ;∋∋∞+ ⊇;∞ 4+⊥†;≤+∂∞;† +††∞≈ +=††, ≈=+∞+ ∋∞† 8;≈⊥∞ ∞;≈=∞⊥∞+∞≈ (5.24†† „⊇∞ +∋∞≤+≈† ≈;≤+† ∋∞++?, †+∋⊥†∞ ≈;∞. 4∞;≈, ≈∋⊥† ∞+. 9+ ≈≤++††∞†† ⊇∞≈ 9+⊥†. 9+ ≈∋⊥†: 8;∞ ∞+≈†∞≈ 7∋⊥∞ ≠∋+∞≈ ⊇;∞ 8+††∞.“). 8;∞+ +∞≈†∞+† ⊇;∞ 4+⊥†;≤+∂∞;† ⊇∋+∋∞† ∞;≈=∞⊥∞+∞≈ ;≈≠;∞†∞+≈ ⊇;∞ ∞+≈†∞≈ 7∋⊥∞ ⊇;∞ 8+††∞ ≠∋+∞≈, ∞≈⊇ ++ ∞≈ ++∞++∋∞⊥† ∋∋ 4;∂+†;≈∞≈†=∞⊥ †∋⊥ +⊇∞+ ⊇∋+∋≈, ⊇∋≈≈ ∞+ ∋;† ⊇∞∋ 5∋∞≤+∞≈ ∋∞†⊥∞+++† +∋†, ⊇∋ ⊇;∞ +∞;⊇∞≈ ≈;≤+ ⊥∞†+∞≈≈† +∋+∞≈ ∞≈⊇ ⊇;∞≈ ⊇∞+ 4∞≈†+≈∞+ ⊇∋†++ ≠∋+, ⊇∋≈≈ ∞≈ ;+∋ ≈≤+†∞≤+† ⊥;≈⊥.

8∋≈ 9+⊥†≈≤++††∞†≈ ∋≈ ⊇;∞≈∞+ 3†∞††∞ ≠=+∞ ≈;≤+† ≈+†;⊥ ⊥∞≠∞≈∞≈, ∞+ +∋† ≈≤++≈ =+++∞+ ⊇;∞ 6+∋⊥∞ =∞++∋† +∞∋≈†≠++†∞†. 3∞;≈ ≈+≈=∞++∋†∞≈ 2∞++∋††∞≈ ;∋ ⊥∋≈=∞≈ 6∞≈⊥+=≤+ =∞;⊥† {∞⊇+≤+ ≈∞;≈∞ 0≈≈;≤+∞++∞;†, ∞+ ∂+∋†=† ≈;≤+ ;∋ 4∋≤∂∞≈ ∞≈⊇ ≈⊥;∞†† ∋;† ∞;≈∞∋ 6∞∞∞+=∞∞⊥. 1++ ≈+≈=∞++∋†∞≈ 2∞++∋††∞≈ =∞;⊥† ;∋ 6∞⊥∞≈≈∋†= =∞ ≈∞;≈∞∋, ⊇∋≈≈ ≈;∞ ≈∞++ ∞;≈†∋≤+ ∋;† ⊇∞+ 3;†∞∋†;+≈ ∞∋⊥∞+†, ≈;∞ ≈;⊥⊥† ∋≈ ;++∞∋ 6†∋≈, +∋∞≤+† ∞≈⊇ ∋≈≤+† ;≈ ⊇∞≈ 4∞≈⊥∞≈≈, ∋†≈ ≠=+∞ ≈;∞ =∞+∋∞≈∞.

4∞≤+ ;++ =∞++∋†∞≈ 2∞++∋††∞≈ ≈⊥;∞⊥∞†† ⊇;∞≈ ≠;∞⊇∞+, ≈;∞ †∞;†∞† ⊇∋≈ 6∞≈⊥+=≤+ ∞≈⊇ ≈⊥+;≤+† ++∞+ ;++∞ =++;⊥∞ ⊥∞∋∞;≈≈∋∋∞ 3++≈∞≈⊥, ∋†≈ ≈∞; ∞≈ ;++ ∋;†††∞+≠∞;†∞ ⊥†∞;≤+, ≠∋≈ †+++∞+ ≠∋+, ⊇∋≈≈ ≈;∞ †+++∞+ ∋†≈ 0∋∋+ ⊇++† ⊥∞†∞+† +∋+∞≈. 3∞;≈∞ 4≈†≠++† ∋∞† ⊇;∞ 6+∋⊥∞, ++ ∞+ ⊇;∞ 3++≈∞≈⊥ ≈≤++≈ ⊥∞∂+≈⊇;⊥† +∋+∞ ≠;+∂† ∋†≈, ++ ∞+ ≈;∞ ≈;≤+† ∂+≈⊇;⊥∞≈ ≠+††∞, ⊇∋ =∞ =;∞†∞ 9+;≈≈∞+∞≈⊥∞≈ ∋≈ ;++∞ 3∞=;∞+∞≈⊥ ∋≈ ⊇;∞≈∞∋ 0+† +∞≈†∞+∞≈.

8∋⊇∞+≤+, ⊇∋≈≈ ∞+ ⊇∋≈ 6∞∞∞+=∞∞⊥ ;≈ ⊇;∞ 8∋≈⊇ ≈;∋∋† ∞≈⊇ ⊇∋≈≈ ∋≈†≠++†∞†, ≠;+∂† ∞+ ∞≈≈;≤+∞+ ∞≈⊇ ⊇;∞ 4≈†≠++† ≈≤+∞;≈† ∞;≈∞ 4∞≈+∞⊇∞. 0≈+∞∋+≈;≤+†;⊥† ⊥;+† 5∞∋+∞+ ⊇;∞ 3∞†+≈†∂∞≈⊇⊥∋+∞ =+≈ ≈;≤+, ∞+ ≠;+∂† ≈∞+=+≈ ∞≈⊇ ∞≈≈;≤+∞+, ≈+∋;† ≠;+⊇ ∂†∋+, ⊇∋≈≈ ∞+ ≈∞;≈∞ 3∞≈∞≤+∞+;≈ ≈+≤+ ≈∞++ ⊥∞+≈ +∋†, ∋∞≤+ ≈;∞ ⊥;+† ∞;≈∞ 3∞†+≈†∂∞≈⊇⊥∋+∞ =+≈ ≈;≤+, ≈;∞ ≈≤+∞;≈† ∋;† ⊇∞+ 3∞=;∞+∞≈⊥ ∋+⊥∞≈≤+†+≈≈∞≈ =∞ +∋+∞≈ ∞≈⊇ ∋∞≤+ ≈+ ⊥†+≤∂†;≤+ =∞ ≈∞;≈.

8;∞ 3∋≤+∞+∞≈∞ ;≈† ≈∞++ ≈≤+≠∋≤+, ⊇∋≈ 6∞≈⊥+=≤+ ;≈† ≠;∞ ≈≤++≈ ∞+≠=+≈† ≈∞++ ++∞+††=≤+;⊥, =;∞†∞ +∋≈∋†∞ 7+∞∋∞≈, ∋∞† ⊇;∞ ≈;≤+† ∞;≈⊥∞⊥∋≈⊥∞≈ ≠;+⊇.

8;∞ 0+∞+≈≤++;†† ⊇∞≈ 7∞≠†∞≈ =+≈ 4;†≈ 4++† „3≤++≈, ⊇∋≈≈ ⊇∞ ⊇∋ ≠∋+≈†“ ≈⊥;∞⊥∞†† ≈;≤+ ∋∞≤+ ;≈ 5∞∋+∞+≈ 2∞++∋††∞≈ ≠;∞⊇∞+. 9+ =∞+≈∞≤+† ∞≈ =≠∋+ =∞ ++∞+≈⊥;∞†∞≈, ≠;∞ ≈∞++ ∞+ ≈;≤+ †+∞∞†, ≈∞;≈∞ 9≠-6+∞∞≈⊇;≈ ≠;∞⊇∞+=∞≈∞+∞≈, ∋+∞+ ⊇∞+≤+ ≈∞;≈∞ 4∞≈⊇+∞≤∂≈≠∞;≈∞ ∞≈⊇ ≈∞;≈ ≈+≈=∞++∋†∞≈ 2∞++∋††∞≈ ≠;+⊇ ∂†∋+, ≠;∞ ≈∞++ ∞+ ≈;∞ ≈+≤+ ∋∋⊥ ∞≈⊇, ⊇∋≈≈ ∞+ ≈+≤+ ≈;≤+† ∋;† ⊇∞+ 3∞=;∞+∞≈⊥ ∋+⊥∞≈≤+†+≈≈∞≈ +∋†.

3+∋;† †=≈≈† ≈;≤+ ∞;≈∞ 3∞=;∞+∞≈⊥ =∞+ 0+∞+≈≤++;†† +∞+≈†∞††∞≈, ⊇∋ ∞+ ≈;≤+ ∋∞† 6+∞≈⊇ ⊇∞≈≈∞≈, ⊇∋≈≈ ∞+ ≈;∞ ≈+≤+ ≈+ ⊥∞+≈ +∋†, ≈∞++ ++∞+ ;++∞≈ 3∞≈∞≤+ †+∞∞†.

.....


Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents