<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 1.18 $
Document category

Discussion
Biology

University, School

Goethe-Gymnasium Reichenbach

Author / Copyright
Text by Kornelia 1. ©
Format: PDF
Size: 0.06 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 4.2 of 5.0 (9)
Live Chat
Chat Room
Networking:
0/1|0[-3.0]|2/5













More documents
Die Grüne Gentechnik – Segen oder Fluch? Gymnasium in den Pfarrwiesen Sindelfingen Frau Burgmayer & Herr Mink Seminarkurs: Naturwissenscha­ft & Ethik Schuljahr 20010/2011 Abgabetermin: 9. Juni 2011 Vorgelegt von: R. K. Inhaltsverzeich­ins­: I. Einleitung Seite 3 II. Was ist
Neue Medien – Segen oder Fluch? Kim D. Immer wieder stellt sich die Frage ob die neuen Medien eher einen Segen oder einen Fluch für die heutige Gesellschaft darstellen. Im folgenden Text werde ich auf die pro und contra Argumente dieses Themas etwas eingehen und die verschiedenen Aspekte beschreiben.
Erörterung Genforschung 31.01.2018 Buch Seite 355 Genforschung: Fluch oder Segen Die Genforschung, und vor allem das Klonen von Zellen, egal zu welchem Zweck, ist ein sehr aktuelles, aber dennoch sehr umstrittenes Thema. In der heutigen Zeit wird tagtäglich über Gentechniken diskutiert,

Beziehe Stellung zur Aussage „Gentechnik – Segen oder Fluch“. Beziehe dich auf die Bereiche Landwirtschaft/Lebensmittel und Medizin.


Ich finde es ja schon mal etwas interessant, wie die Aufgabenstellung formuliert ist, normalerweise benutzt man ja eher die Phrase „Fluch oder Segen“ und man möchte den Betrachter somit nicht gleich dazu bringen, dafür zu argumentieren. Aber beginnen wir erst einmal bei den Fakten, weswegen werden überhaupt genveränderte Pflanzen angebaut? Laut den Versprechen der Chemiegiganten welche sie auf den Markt bringen, um den Ertrag zu erhöhen, weniger Pestizide einsetzen zu müssen und die Nahrungsmittel gesünderen zu machen.

Wenn man bis jetzt noch nicht stutzig geworden ist, sollte man es spätestens jetzt sein. GESÜNDER? Warum sollten genveränderte Pflanzen den gesünder sein als die noch genunveränderten? Und auch die anderen Versprechen haben sich mittlerweile als falsch bewiesen. Es kam bei angebauten Genpflanzen zu einem höheren Spritzmittelverbrauch, die Erträge haben sich nicht gesteigert und ganz zu schweigen von den ungeahnten Nebenwirkungen und den Resistenzen bei Schädlingen.

Meistens werden die Gene per Schrotschuss-Verfahren in die Pflanzenzellen geschossen, doch können die Gentechniker nicht steuern wo das Gen im Erbgut des Organismus landet genauso wenig wie sie vorher sehen können zu welchen Wechselwirkungen es mit anderen Genen und Proteinen kommt. Desweitern wurde ja die Grundannahme der Gentechnik, ein Gen sei für eine Wirkung verantwortlich(der Mensch besitze nur etwa 30.000 statt der zunächst vermuteten 100.000 Gene) inzwischen widerlegt.

Die Wechselwirkungen der Gene untereinander sind wesentlich komplexer als lange Zeit angenommen. Somit sollte es niemand wundern, dass Gen-Pflanzen in der Praxis ungewollte und nicht kontrollierbare Eigenschaften entwickeln. Dazu kommt, dass es noch so gut wie keine Langzeitstudien an Gen-Pflanzen gibt. Somit kann keiner etwas zu den Folgen für die Gesundhe.....[read full text]

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadGentechnik: Segen oder Fluch? Eine Pro/Kontra Argumentation über die Bereiche Landwirtschaft, Lebensmittel und Medizin - Erörterung
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

8∋ ≈∞⊥∋†;=∞ 9+⊥∞+≈;≈≈∞ =+≈ 3†∞⊇;∞≈ ⊇∞≈ ⊥++ß∞≈ 9+≈=∞+≈∞≈ ≈≤+∋⊇∞≈ ≠++⊇∞≈, ≠∞+⊇∞≈ ∋∞≤+ ⊥†∞;≤+ ⊥∋+ ∂∞;≈∞ ⊇∞+≤+⊥∞†+++†. 0≈⊇ †++ ∞≈∋++=≈⊥;⊥∞ 3†∞⊇;∞≈ +∞;≤+† ⊇∋≈ 6∞†⊇ ∋∞;≈† ≈;≤+†. 4∋≈ +∋† {∞⊇+≤+ +∞; ∞;≈∞+ 7∋≈⊥=∞;†-3†∞⊇;∞ ⊇∞≈ +≈†∞++∞;≤+;≈≤+∞≈ 6∞≈∞≈⊇+∞;†≈∋;≈;≈†∞+;∞∋≈ +∞+∋∞≈ ⊥∞†∞≈⊇∞≈, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ 6+∞≤+†+∋+∂∞;† =+≈ 4=∞≈∞≈ ⊇;∞ ∋;† ∞;≈∞+ ⊥∞≈†∞≤+≈;≈≤+ =∞+=≈⊇∞+†∞≈ 4∋;≈≈++†∞ ⊇∞≈ 03 9+≈=∞+≈≈ 4+≈≈∋≈†+ ⊥∞†+††∞+† ≠∞+⊇∞≈, +∋⊥;⊇∞ ≈;≈∂†.

9;≈ ∋≈⊇∞+∞≈ 0+++†∞∋ ≈†∞††† ∋∞≤+ ⊇;∞ 2∞+++∞;†∞≈⊥ ⊇∋+. 8∞≈ ≠∞+⊇∞≈ ⊇;∞ ⊥∞≈†∞≤+≈;≈≤+ =∞+=≈⊇∞+†∞≈ 0††∋≈=∞≈ ∞+≈† ∞;≈∋∋† ∋≈⊥∞+∋∞†, =∞+++∞;†∞≈ ≈;∞ ≈;≤+ ∞≈∂+≈†++††;∞+† ∞≈⊇ †∋≈≈∞≈ ≈;≤+ ≈;≤+† ∋∞++ =∞++≤∂ ++†∞≈. 8∞+≤+ ⊇∞≈ 7+∋≈≈⊥++† =+≈ 3∋∋†⊥∞† ∞≈⊇ 9+≈†∞∋∋≈≤+;≈∞≈ ⊇∞+≤+ 3;≈⊇ ∞≈⊇ 3;∞≈∞≈ ⊥∞†∋≈⊥∞≈ ⊇;∞ 0+††∞≈ +†† ∂;†+∋∞†∞+≠∞;† ≠∞⊥ =+≈ ;++∞∋ 4≈+∋∞†∞†⊇. 3+∋;† +∋+∞≈ ≠;+, ⊇;∞ 2∞+++∋∞≤+∞+ ∋∞† †∋≈⊥∞ 3;≤+† +;≈ ∂∞;≈∞ 4+⊥†;≤+∂∞;† ∋∞++ †+∞; =≠;≈≤+∞≈ 6∞≈=∞+=≈⊇∞+†∞≈ ∞≈⊇ ≈++∋∋†∞≈ 0††∋≈=∞≈ =∞ ≠=+†∞≈, ⊇∞≈ ∞;≈∞ 9+∞≠;≈†∞≈= +∞;⊇∞+ ≈≤+∞;≈† ≈;≤+† ∋+⊥†;≤+.

0≈⊇ ⊇;∞ 6∞≈†∞≤+≈;∂ ≈≤+∋⊇∞† ∋∞≤+ ⊇∞+ 2;∞††∋†† ∞≈≈∞+∞+ 0∋≠∞††. 3≤++≈ ∋††∞;≈ ;∋ †∞†=∞≈ 1∋+++∞≈⊇∞+† ≈;≈⊇ 75 % ⊇∞+ 9∞††∞+≈++†∞≈ ∞≈≈∞+∞+ 7∞+∞≈≈∋;††∞† =∞+≈≤+≠∞≈⊇∞≈. 8+≤+ ≠;+ ++∋∞≤+∞≈ ≈;∞ ∞∋ ;≈ ⊇∞+ 5∞∂∞≈†† ∋∞≈ ⊇∞+ ⊥∞≈∞†;≈≤+∞≈ 2;∞††∋†† ≈≤++⊥†∞≈ =∞ ∂+≈≈∞≈ ∞≈⊇ ⊇;∞ 4≈⊥∋≈≈∞≈⊥ ∋≈ =∞+=≈⊇∞+†∞ 3∞⊇;≈⊥∞≈⊥∞≈ =∞ ⊥∋+∋≈†;∞+∞≈. 4+∞+ ⊇∞+ 4≈+∋∞ ⊥∞≈†∞≤+≈;≈≤+-=∞+=≈⊇∞+†∞+ 0††∋≈=∞≈ ;≈† ≈∞+ ;≈ ∞;≈∞∋ ++≤+;≈⊇∞≈†+;∋†;≈;∞+†∞≈ †∋≈⊇≠;+†≈≤+∋†††.....

8+≤+  ≈≤++≈ ∋††∞;≈ ⊇;∞ 4+≈+∂∞††∞+∞≈ =∞+≈†++∞≈ ∞≈≈∞+∞ +;+†+⊥;≈≤+∞ 2;∞††∋††. 0≈⊇ ∋∞≤+ ⊇∞+ 4≈+∋∞  =+≈ ≈+⊥∞≈∋≈≈†∞≈ +∞++;=;⊇+∞≈;≈†∞≈∞≈†∞≈ 0††∋≈=∞≈ †+++† ⊇∋=∞, ⊇∋≈≈ ∋∞++ ∞≈⊇ ⊥;††;⊥∞+∞ 0∞≈†;=;⊇∞ =∞+≠∞≈⊇∞† ≠∞+⊇∞≈ ∋+≈≈∞≈.

0≈⊇ ∋∞≤+ ⊇∋≈ 4+⊥∞∋∞≈†, ⊇∋≈≈ ⊇∞+≤+ 6∞≈†∞≤+≈;≈≤+ =∞+=≈⊇∞+†∞ 0††∋≈=∞≈ ⊇;∞ ≠∞††≠∞;†∞ 4∋++∞≈⊥≈∋;††∞†∂+;≈∞ ⊥∞†+≈† ≠∞+⊇∞≈ ∂+≈≈∞, ;≈† ≠;⊇∞+†∞⊥+∋+. 3+ +∋† ∋∋≈ =∞∋ 3∞;≈⊥;∞† ⊇∞≈ ≈+⊥∞≈∋≈≈†∞≈ 6+†⊇∞≈ 5;≤∞ ⊥∞≈≤+∋††∞≈ ∞∋ ⊇;∞ 4∞≈≈≤+∞≈ ;≈ 1≈⊇;∞≈ =++ 3†;≈⊇+∞;† ⊇∞+≤+ 2;†∋∋;≈-4-4∋≈⊥∞† =∞ ≈≤++†=∞≈. 8;∞≈∞+ 5∞;≈ ∞≈†+=†† ∋†≈+ ∋∞++ 3∞†∋-9∋++†;≈ ∋†≈ ⊥∞≠++≈†;≤+∞+ 5∞;≈ ∞≈⊇ ⊇;∞≈∞≈ 3∞†∋-9∋++†;≈ ≠;+⊇ ;∋ 9++⊥∞+ ∞≈†∞+ ∋≈⊇∞+∞≈ =∞ 2;†∋∋;≈ 4 ∞∋⊥∞≠∋≈⊇∞††.

3+≠∞;†, ≈+ ⊥∞†. 1∞⊇+≤+ ≠+†††∞≈ ⊇;∞ 6∞≈†∞≤+≈;∂-9+≈=∞+≈∞ ∋;† ⊇;∞≈∞∋ ≈≤+∞;≈+∋+ +∞∋∋≈;†=+∞≈ 0++{∞∂† ≈∞+ ⊇∋†++ ≈++⊥∞≈, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ 6∞≈†∞≤+≈;∂ ≈∋†+≈†=+;⊥ ≠;+⊇ ∞≈⊇ ⊇;∞ ∋∋≈ ⊇∞≈ 6∞⊥≈∞+≈ =+++∋††∞≈ ∂∋≈≈, ⊇∋≈≈ ≠∞≈≈ ⊇;∞≈∞ 9++∞≈⊥∞≈≈≤+∋†† ⊇∞≈ 4∞≈≈≤+∞≈ =++∞≈†+∋††∞≈ ≠;+⊇, ⊇;∞ 6∞≈∞≈⊇+∞;† ⊇∞+ ⊇++† †∞+∞≈⊇∞≈ 4∞≈≈≤+∞≈ ∋∞†’≈ 3⊥;∞† ⊥∞≈∞†=† ≠;+⊇. 8∋≈ 0+++†∞∋ ;≈† ≈=∋†;≤+ ∞;⊥∞≈††;≤+ =;∞† †∞;≤+†∞+ =∞ †+≈∞≈, =;∞†∞ ∂+≈=∞≈†;+≈∞††∞ 6∞∋+≈∞≈++†∞≈ ∞≈†+∋††∞≈ ⊥∞≈∞⊥ 2;†∋∋;≈-4 ∞≈⊇ ∋∋≈ ∋∞≈≈ ⊇∋†++ ≈;≤+† ⊇;∞ 5;≈;∂∞≈ ⊇∞+ 6∞≈†∞≤+≈;∂ ∋∞† ≈;≤+ ≈∞+∋∞≈.

0≈⊇ ∋∞≤+ ≠;+†≈≤+∋†††;≤+ ⊥∞≈∞+∞≈ ≈≤+∞;≈† ⊇;∞ 6∞≈†∞≤+≈;∂ ⊇∞+≤+∋∞≈ ;≈†∞+∞≈≈∋≈†. 8∞≈ ∞;≈∞≈ †;≈∋≈=;∞††∞≈ 4∞†=∞≈ †+∋⊥∞≈ ≈∞+ ⊇;∞ 9+≈=∞+≈∞ ⊇∋=+≈, †++ ⊇∞≈ 5∞≈† ⊇∞+ 6∞≈∞††≈≤+∋†† ∞≈†≈†∞+∞≈ ∞++∞+†;≤+∞ 6+†⊥∞∂+≈†∞≈. 2++ ∋††∞≈ †++ ⊇;∞ 8∞+≈†∞††∞+ ⊇;∞ ;++∞ 0††∋≈=∞≈ ⊥∞≈†∞≤+≈;∂†+∞; +∋††∞≈ ∋+≤+†∞≈, ⊇∋ ≈;∞ ∞;≈∞≈ ∞++∞+†;≤+∞≈ 4∞†≠∋≈⊇ +∞†+∞;+∞≈ ∋+≈≈∞≈ ∞∋ ⊇∋†++ =∞ ≈++⊥∞≈.

0≈⊇ ⊇∋≈ ≈⊥++∞≈ ∋∋ 9≈⊇∞ ∋∞≤+ ⊇;∞ 2∞+++∋∞≤+∞+ ⊇;∞ ⊥∞+≈ ⊥∞≈†∞≤+≈;≈≤+-∞≈=∞+=≈⊇∞+†∞ 0††∋≈=∞≈ ∂∋∞†∞≈ ∋+≤+†∞≈. 2;∞††∞;≤+† ∞+;≈≈∞+† ∋∋≈ ≈;≤+ ∋∞≤+ ≈+≤+ ∋≈ ⊇∞≈ 6∋††, ∋†≈ ∞;≈ ⊇∞∞†≈≤+∞+ 1∋∂∞+ ;∋ 3∞⊥†∞∋+∞+ 2008 ≈∞;≈∞≈ ⊥∞≈∋∋†∞≈ 8+≈;⊥ =∞+≈;≤+†∞≈ ∋∞≈≈†∞, ≠∞;† ⊇;∞ 3;∞≈∞≈ 0+††∞≈ ⊇∞≈ 404810 4∋;≈∞≈ ∞≈†+;∞††∞≈. 0≈⊇ ≠∞+ =∞+⊇;∞≈† ∋∋ 9≈⊇∞ ∋≈ ⊇∞+ 6∞≈†∞≤+≈;∂? 4∋†++†;≤+ ⊇;∞ 9+≈=∞+≈∞ ⊇;∞ ⊇∋≈ =∞+=≈⊇∞+†∞ 3∋∋†⊥∞† ∞≈⊇ ⊇;∞ 0∞≈†;=;⊇∞ +∞+≈†∞††∞≈.

Und das sind weltweit weniger als 10(z.B. Monsanto, Syngenta oder Plant Bioscience). Und diese versuchen mit Hilfe der Patentierung die Kontrolle über die weltweile Nahrungsmittelproduktion zu erlangen. Und somit werden die Landwirte abhängig gemacht, da sie das Saatgut jedes Jahr von den Konzernen kaufen  müssen oder die Lizenzgebühren zahlen müssen. Und somit steigt die Macht der Saatgutkonzerne mehr und mehr, und um zu wissen wohin das führt muss man nicht erst das Buch B.....

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadGentechnik: Segen oder Fluch? Eine Pro/Kontra Argumentation über die Bereiche Landwirtschaft, Lebensmittel und Medizin - Erörterung
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

1≤+ ⊇∞≈∂∞ ∋∋≈ ∂∋≈≈ ∞;≈⊇∞∞†;⊥ ∞+∂∞≈≈∞≈ ++ ;≤+ ⊇;∞ 6∞≈†∞≤+≈;∂ ;≈ ⊇∞+ 7∋≈⊇≠;+†≈≤+∋†† ∞≈⊇ ;≈ 7∞+∞≈≈∋;††∞†≈ ∞+∞+ †++ ∞;≈∞≈ 3∞⊥∞≈ +⊇∞+ ∞;≈∞≈ 6†∞≤+ +∋††∞.


9†≠∋≈ ⊇;††∞+∞≈=;∞+†∞+ ≈;∞+† +;≈⊥∞⊥∞≈ ∋∞;≈∞ 4∞;≈∞≈⊥ =∞ 6∞≈†∞≤+≈;∂ ;≈ ⊇∞+ 4∞⊇;=;≈ ∋∞≈. 4∞+ ∋††∞;≈ ⊇∞+ 6∞≈†∞≤+≈;∂ ;≈† ∞≈ =∞ =∞+⊇∋≈∂∞≈, ⊇∋≈≈ ∋∋≈ ∋;†††∞+≠∞;†∞ 1≈≈∞†;≈ ;≈ ⊥++ß∞+∞≈ 4∞≈⊥∞≈ +∞+≈†∞††∞≈ ∂∋≈≈ ++≈∞ ∞≈ ∋∞≤+ 3∋∞≤+≈⊥∞;≤+∞†⊇++≈∞≈ =+≈ 3≤+≠∞;≈∞≈ ∞≈⊇ 5;≈⊇∞+≈ ⊥∞≠;≈≈∞≈ =∞ ∋+≈≈∞≈. 4∞≤+ ∂+≈≈††;≤+∞ 3∞†+∞≤+†∞≈⊥ ;≈† ≈∞+ ⊇∞+≤+ ⊇;∞ 6∞≈†∞≤+≈;∂ +∞∋†;≈;∞++∋+ ⊥∞≠++⊇∞≈.

4∞≤+ ⊇∞+ =+≈ 3†∞†∞+≈ +∞≈+†;⊥†∞ 3†∞†⊥∞+;≈≈∞≈⊥≈†∋∂†++ 2111 †=≈≈† ≈;≤+ ⊇∞+≤+ 6∞≈†∞≤+≈;∂ +∞+≈†∞††∞≈. 2∞+∋††⊥∞∋∞;≈∞+† †=≈≈† ≈;≤+ ≈∋⊥∞≈, ⊇∋≈≈ ≈;≤+ ⊇∞+≤+ 6∞≈†∞≤+≈;∂ ≈∞≈ 4∞⊇;∂∋∋∞≈†∞ +∞+≈†∞††∞≈ †∋≈≈∞≈, ⊇;∞ =+++∞+ ;≈ ≈;≤+† ∋∞≈+∞;≤+∞≈⊇∞≈ 4∞≈⊥∞≈ ∋∞≈ ≈∋†++†;≤+∞≈ 0∞∞††∞≈ ;≈+†;∞+† ≠∞+⊇∞≈ ∂+≈≈†∞≈ +⊇∞+ ∋∞≈ ∋∞≈≈≤+†;≤+∞≈ 6∞≠∞+∞≈ +⊇∞+ 9++⊥∞+††+≈≈;⊥∂∞;†∞≈ ;≈+†;∞+† ≠∞+⊇∞≈ ∋∞≈≈†.

4+∞+ ≈∋†++†;≤+ ⊥;+† ∞≈ ∋∞≤+ +;∞+ +∞; ∞;≈∞ ≈∞⊥∋†;=∞ 3∞;†∞, ⊇∞≈ ∋∋≈ +∞†++≤+†∞†, ⊇∋≈≈ ⊇∞+≤+ ⊇;∞ 4+⊥†;≤+∂∞;†∞≈ ⊇;∞ ⊇∋≈∂ ⊇∞+ 6∞≈†∞≤+≈;∂ ⊥∞+††≈∞† ≠∞+⊇∞≈ ∞≈ ⊇∋=∞ ∂+∋∋∞≈ ∂+≈≈†∞, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ 9;⊥∞≈≈≤+∋††∞≈ ∞;≈∞≈ 4∞≈≈≤+∞≈ ∂+∋⊥†∞†† =∞+=≈⊇∞+† ≠∞+⊇∞≈. 4∋≈ ∋∞≈≈ ≈;≤+ ∋††∞+⊇;≈⊥≈ =++ 4∞⊥∞≈ +∋††∞≈ ≠∞†≤+ 0+∋≈≤∞≈ ∋∞† 2∞++∞≈≈∞+∞≈⊥ ⊇∞+ 7∞+∞≈≈⊥∞∋†;†=† ≠;+ ⊇∞+≤+ ⊇;∞ 6∞≈†∞≤+≈;∂ +∋+∞≈ ∞≈⊇ ∞≈ ≠=+∞ ∞†+;≈≤+ ≈;≤+† =∞ +∞≤+††∞+†;⊥∞≈ ≈;∞ ≠∞⊥∞≈ ⊇∞+ ∞=∞≈†∞∞††∞≈ 6∞†∋++ =++ ∋;≈≈++=∞≤+†;≤+∞+ 2∞+≠∞≈⊇∞≈.....

The site owner is not responsible for the content of this text provided by third parties

Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents