swopdoc logo
Admin area
Email:
Password:
Create account
Forgot your password?
Textinterpretati­on: Der Steuermann, die Verwandlung Die Interpretation beschäftigt sich mit dem Text Der Steuermann , welches eine Prosa ist und dem Buch Die Verwandlung , das eine Erzählung ist. Beides ist von Franz Kafka verfasst worden. "Der Steuerma­nn" von

Keywords: steuermann, gregor, angst, mannschaft, dunklen hochgewachsenen, verwandlung hingegen, fremden mann,
Interpretation
Redeanalyse: In den Berliner Tennishallen (31.3.1933)
Georg-Büchner-Gymnasium Berlin, 21.02.2013, 2015-04-22
Redeanalyse: In den Berliner Tennishal­len (31.3.1933) In der politischen Rede von Joseph Goebbels wird offenkundig an 7000 Amtsträger der NSDAP appelliert. Diese wird ungefähr zwei Monate nach der Machtergreifung Hitlers am 31.3.1933 in den Berliner Tennishallen gehalten. Die

Keywords: juden, goebbels, rede, zuhörer, nsdap, machtergreifung hitlers, berliner tennishallen,
Interpretation
Dialoganalyse: Kabale und die Liebe - Szene 7, Akt 4 - Friedrich Schiller.
John-Lennon-Gymnasium Berlin, 2, Walowski, 2014, 2015-04-26
Dialoganalyse: Kabale und die Liebe - Szene 7, Akt 4 - Friedrich Schiller. Dialoganalyse Szene 7, Akt 4 Das Drama ,,Kabale und Liebe , welches ____ von Friedrich Schiller veröffentlicht wurde, behandelt eine Liebesbeziehung zwischen einem Adligen namens Ferdinand und der bürgerlichen

Keywords: ferdinand, gespräch, lady milford, luise millerin, siebten vierten, siebten vierten aktes,
Interpretation
Herbst auf der ganzen Linie von Erich Kästner - Gedichtanalyse
Otto Hahn Gymnasium Monheim am Rhein, 1, Beckmann, 2014, 2015-04-26
Herbst auf der ganzen Linie von Erich Kästner Gedicht­analyse Im Folgenden wird das Gedicht Herbst auf der ganzen Linie von Erich Kästner analysiert. Es wurde im Jahr 1931 geschrieben und ist daher Thematisch der Neuen Sachlichkeit zuzuordnen. Das Gedicht handelt

Keywords: vers, emotionen, herbst, verstreichen, ähneln, türen, liebe lange, vergangenen liebe, korridore beschreiben,
Interpretation
Gedichtanalyse Grodek von Georg Trakl
ASG Kaiserslautern, 13 Punkte, Februar 2015, 2015-04-27
Grodek von Georg Trakl Gedichtanalyse Das Gedicht Grodek , verfasst von Georg Trakl im Jahr 1915, also zur Zeit des ersten Weltkrieges und des Expressionismus, beschreibt die Schlacht bei Grodek in der Ukraine und deren Folgen. Das Gedicht ist ein einstrophiges Gedicht und hat weder ein Reimschema,

Keywords: vers, trakl, krieg, grodek, nacht, sprecher gedichtes, schwester schatten, gefallenen soldaten,
Interpretation
Wolfgang Borchert: Das Holz für morgen. Interpretation der Kurzgeschichte
Fachhochschule Kaiserslautern, 2015, 2015-04-28
Wolfgang Borchert – Das Holz für morgen In der Kurzgeschichte Das Holz für morgen von Wolfgang Borchert, die im Jahre 1947 verfasst wurde, handelt es sich um einem Mann, der unter den Folgen des Zweiten Weltkrieges so sehr leidet, dass er sich das Leben nehmen will. Allerdings erkennt er, dass seine

Keywords: krieg, morgen, holz, sätze, fällt, selbstmord, wolfgang borchert,
Interpretation
Interpretation: Der Sandmann - E.T.A. Hoffmann
Ella Lingens Gymnasium Gerasdorf, 3,2014, 2015-05-01
S. M. Interpretation Sandmann – Interpretation: Das Buch Der Sandmann wurde von E.T.A Hoffmann verfasst und im Jahr 1816 erstmals veröffentlicht. Es ist eine Erzählung in Tradition der Schwarzen Romantik. Der Sandmann bietet viele Deutungssätze und zählt zu den bedeutendsten Werken des

Keywords: augen, coppelius, coppola, stechend, nathanael verrückt, sandmann nathanael, puppe olimpia,
Interpretation
Analyse der Kurzgeschichte "Geier" von Theo Schmich. Charakterisierung der Person Harold
Max Planck Gymnasium Dortmund, 2,5 2015, 2015-05-05
Geier –von Theo Schmich - Analyse Charakterisierung, Sprachliche Mittel, InhaltKurzegeschi­chtliche Belege, Kernaussage & Cybermobbing Einleitung: In der Kurzgeschichte Geier von Theo Schmich geht es um Überforderung und Mobbing am Arbeitsplatz durch Kollegen. Inhaltsangabe:

Keywords: harold, geier, erledigen, opfer, male samstags, freitag sahen, kollegen merken,
Interpretation
Goethe: Maifest - Interpretation des Gedichtes
Wien Gymnasium, 2015 , 2015-05-05
Gedichtinterpreta­tion – K. H. 7b Das Gedicht Maifest wurde 1771 von Johann Wolfgang von Goethe geschrieben und handelt von der Liebe des lyrischen-Ichs zu einem Mädchen. Typisch für die Lyrik des Sturm und Drang beschreibt Goethe in diesem Gedicht die Natur als Spiegel der Seele

Keywords: mädchen, rhythmus, verszeile, blütendämpfe, lyrischen ichs, strophe beschreibt, liebe lyrischen,
Interpretation
Gedichtanalyse: Der Spinnerin Nachtlied von Clemens Brentano
Goethe Gymnasium Hamburg, note 1,2015, 2015-05-06
Der Spinnerin Nachtlied Das vorliegende Gedicht Der Spinnerin Nachtlied , verfasst von Clemens Brentano und vermutlich im Sommer 1802 entstanden, wurde 1818 in der Erzählung Aus der Chronicka eines fahrenden Schülers publiziert. Es handelt von einer Person, die vor einigen Jahren

Keywords: erinnert, partner, spinnerin, nachtlied, lyrischen ichs, gesang nachtigall, liebe abgeschlossen,
Interpretation
Redeanalyse "Man hat Hegel enthauptet" - Jaron Lanier
Humboldt-Universität zu Berlin, 1,Storm,2015, 2015-05-06
T. P. 21.01.2015 Redeanalyse Deut­sch GK- "Man hat Hegel enthauptet" Die Rede "Man hat Hegel enthauptet", welche von Jaron Lanier anlässlich seiner Verleihung des Friedenspreises des deutschen Buchhandels in der geschichtsträc­htigen Frankfurter

Keywords: rede, internet, hegel, technologie, nominierung, potenzielle gefahr, aufklärung breiten, jaron lanier,
Interpretation
Gedichtanalyse Liebesprobe von Adelbert von Chamisso
Louis-Baare-Berufskolleg Bochum, 2, 2014, 2015-05-10
Analyse des Gedichts Liebesprobe Das Liebesgedicht Liebesprobe von Adelbert von Chamisso, aus dem Jahre 1832, ist eine Ballade und gehört mit zur Spätromantik. In dem Gedicht geht es um ein Gespräch zwischen zwei Liebenden unter einer alten Linde. Das Gedicht umfasst insgesamt 14 Strophen mit

Keywords: linde, sieben, alten, anapher, ritter, adelbert chamisso, strophe findet, strophe vers,
Interpretation
Gedichtanalyse: An eine Jungfrau von Andreas Gryphius
Hilda-Gymnasium Koblenz, 2+, 2015, 2015-05-17
An eine Jungfrau von Andreas Gryphius Gedichtanalyse Das Sonett An eine Jungfrau wurde 1637 im 30. Jährigen Krieg von Andreas Gryphius, welcher sich im Bezug auf seine Gedichte auf den Krieg und auch auf die Liebe spezialisiert hatte. In diesem Gedicht handelt es sich um eine Liebe an einer Jungfrau,

Keywords: jungfrau, gryphius, wort, metapher, männlich weiblich, männlich männlich, weibliche kadenz,
Interpretation
Gedichtinterpretatio­n: "Wünschelrute" von Joseph von Eichendorff
Jakob-Grimm Schule, Rotenburg a.d. Fulda ob-Grimm Schule, Rotenburg a.d. Fulda , 13, Dörser, 2015, 2015-05-19
Wünschelrute – Joseph von Eichendorff Zwei Analysen des Gedichtes In dem Gedicht Wünschelrute geht es um etwas Verborgenes, das in allen Dingen enthalten ist. Wenn man den richtigen Schlüssel dazu hat, verändert sich die Welt dramatisch und wird schöner und besser als sie zuvor gewesen ist.

Keywords: wünschelrute, singen, zauberwort, vers, dinge träumen, verborgene lied,
Werbeanalyse Rewe Bio In der dargestellte Werbeanzeige, die am 19 Februar 2015 in der Fachzeitschrif­t ,,Stern erschienen ist, wirbt die Supermarktskette R­ewe für seine neuen Bio Produkte. Zielgru­ppe sind medieninteressiert­e Leser des Magazins oder auch Unternehmen,

Keywords: headline, produkte, rewe, werbung, satz, verlangen betrachters, bunt genießen,
Interpretation
Interpretation - Ulla Hahn: Bildlich gesprochen
Westfalenkolleg Paderborn, 2015, 2015-05-20
Gedichtsanalyse Ich habe mich für diese Analyse eines Gedichtes der Gegenwart für  Bildlich gesprochen von Ulla Hahn endschieden.  Ich suchte nach Liebeslyrik die mich anspricht und nach langem Suchen habe ich dieses Gedicht entdeckt. Das bildhafte schreiben von Ulla Hahn war der Ausschlaggegebende

Keywords: lyrische, eifersucht, vers, ulla, personifikation, bildlich gesprochen, lyrischen ichs,
Interpretation
Textinterpretation Der Brand von Heimito von Doderer
AHS Wien, 2, Fritz, 2014, 2015-05-26
Der Brand - Heimito von Doderer Textinterpretation Die Kurzgeschichte Der Brand , welche 1932 von dem österreichischen Autor Heimito von Doderer, veröffentlicht wurde, handelt von zwei Verliebten, die sich wild Küssen, obwohl um sie herum alles brennt, bis es dunkel wird und sie beide nach Hause

Keywords: küssen, clara, feuer, wald, junge, wiese, personen beschrieben, umspannen drallen, strümpfe umspannen,
Interpretation
Gedichtinterpretatio­n - ,,Vergänglichkeit der Schönheit H. v. Hofmannswaldau
Dr.-Carl-Hermann Gymnasium Schönebeck, 1, Frau H., 2014, 2015-05-26
Gedichtinterpreta­tion - ,,Vergänglichkei­t der Schönheit H.v.Hofmannswaldau Das Sonett Vergänglichkeit der Schönheit von Christian Hofmann von Hofmannswaldau ,in der Epoche des Barocks entstanden, entspricht hinsich­tlich des Genre und des düsteren Grundtons

Keywords: vergänglichkeit, sonett, terzett, lyrische subjekt, guten charakter, zerfall körpers,
Interpretation
Karikatur Interpretation: In China – der Kuchen der Könige und Kaiser – S. 140
Friedensschule Hamm, eigene Arbeit, 2015, 2015-05-31
04.05.2015 Karikatur Interpretation In China – der Kuchen der Könige und Kaiser – S. 140 Die vorliegende Karikatur ist eine Sachkarikatur bzw. eine personale Typenkarikatur. Diese entspricht außerdem einer Ereignis- und Prozesskarikatur, wobei der Urheber und der Auftragsgeber unbekannt

Keywords: karikatur, china, frankreich, großmächte, kaiser, queen viktoria, deutsche reich, imperialistischen mächten,
Interpretation
Gedichtsvergleich: Auf meinen bestürmeten Lebens-Lauf und Für Einen (von Catharina Regina von Greiffenberg)
Universität Paderborn, 1, Herr Müller, 2014, 2015-05-31
Auf meinen bestürmeten Lebens-Lauf und Für Einen : Gedichtsvergleich In dem barocken Gedicht Auf meinen bestürmeten Lebens-Lauf von Catharina Regina von Greiffenberg beschreibt das lyrische Ich seinen persönlichen Lebenslauf. Es empfindet das Leben als einen Leidesweg voller Gefahren

Keywords: hafen, gott, modernen gedicht, lyrische sprecher, barocken gedicht, meinen bestürmeten lebens, gedicht meinen bestürmeten, catharina regina greiffenberg,
Gedichtvergleich "Vorfrühling&­quot; von Ernst Stadler (1902) Vorfrühling von Rainer Maria Rilke (1924) Das expressionistische Gedicht "Vorfrühling&­quot; von Ernst Stadler, geschrieben 1902, beschreibt den Umbruch zum Frühling, die Veränderung und das hinnehmen

Keywords: frühling, lyriker, lyrische, umbruch, stadlers gedicht, rilkes gedicht, gedicht besteht,
Interpretation
Analyse Mondnacht, Joseph von Eichendorff
Franz-Marc-Gymnasium Markt Schwaben , 2015 Klasse 11, 2015-06-09
Analyse Mondnacht, Joseph von Eichendorff Gliederung: Natur als eins der Motive aus der Romantik B) Erschließung des Gedichtes Mondnacht von Joseph von Eichender und des Vergleich des Naturbildes mit seinem Gedicht Lockung I. Erschließung von Mondnacht 1. Gedankliche Struktur a) Beschreibung

Keywords: romantik, verbindung, himmel erde, lyrische sprecher, wichtigkeit seele,
Interpretation
Interpretation: Der Wunsch von Roald Dahl
Gymnasium Ernestinum Celle, 2, 2013, 2015-06-11
Der Wunsch – Roald Dahl Interpretation Inhaltsverzeichnis 1. Kurzinhalt 1 2. Genaue Darlegung: 1 3. Zusammenfassung der Deutung: 2 4. Schluss: 2 1. Kurzinhalt Der Wunsch von Roald Dahl ist eine Kurzgeschichte über Kinder mit ausgeprägter Fantasie und großer Vorstellungskraft. Ein Junge

Keywords: teppich, junge, eltern, spiel, gelben flecken, gebissen verbrennen, größer tennisplatz,
Interpretation
Textvergleich: "Die Verwandlung" von Franz Kafka und Die Angestellten von Siegfried Kracauer
Internationale Schule Düsseldorf, 2015, 2015-06-13
Paper 1 Practice – die Verwandlung In dem Auszug aus Die Verwandlung , geschrieben 1912 von Franz Kafka, ist der Protagonist Gregor Samsa erwacht und bemerkt, dass er verschlafen hat, und somit seine Verpflichtungen als Angestellter nicht erfüllt hat – er sorgt sich sehr um die Konsequenzen.

Keywords: angestellter, gemeinsamkeiten, gregor, zielgruppe, kontext, stilistische mittel, beider texte, metapher donnerwetter,
Interpretation
Interpretation: Homo Faber" von Max Frisch
Realschule Karlsruhe, 2, 2006, 2015-06-13
Interpretation: Homo Faber von Max Frisch Der Roman Homo Faber, geschrieben von Max Frisch und erstmals im Jahre 1957 veröffentlicht, handelt von dem rational denkenden Ingenieur Walter Faber. Dessen Reisen durch Amerika und Europa werden von ihm in einem Bericht, der in zwei Stationen unterteilt

Keywords: tochter, sabeth, weibisch, walter faber, rational denkenden, wüste tamaulipas,
Interpretation
Emilia Galotti - Lessing: Dialoganalyse 1. Aufzug, 6. Szene
Johann Rist Gymnasium Wedel, 2015, 2015-06-14
Emilia Galotti Dialoganalyse 1. Aufzug, 6. Szene In dem Drama Emilia Galotti von Gotthold Ephraim Lessing verfasst, geht es um die Beziehungen zwischen dem Adel und dem Bürgertum. Der 6. Auftritt des 1. Aufzuges handelt von den Staatsgeschäften des Prinzen und seiner Liebe zu Emilia. In diesem

Keywords: marinelli, prinz, appiani, emilia galotti, höfische leben, hochzeit verhindern,
Interpretation
Szenenanalyse: "Kabale und Liebe" Szene VI, Akt II. Friedrich Schiller
Bruno.H Bürgelschule, 1 , cool, 2015, 2015-06-15
Friedrich Schiller: Kabale und Liebe Szenenanalyse Akt II, Szene VI Das Drama Kabale und Liebe ist von Friedrich Schiller, einer der größten und bedeutendsten deutscher Dichter um 1770 zur Zeit des Sturm und Drangs geschrieben worden. Es werden die Missstände von Adel und Bürgertum thematisiert

Keywords: vater, miller, präsident, wort, luise ferdinand, halten gnaden, kabale liebe,
Interpretation
Gedichtinterpretatio­n Grenzen der Menschheit von Johann Wolfgang Goethe
Polgargymnasium Wien , 1, Hikade, 2015, 2015-06-17
Grenzen der Menschheit von Johann Wolfgang Goethe Gedichtinterpretat­ion Das Gedicht Grenzen der Menschheit welches 1781 von Johann Wolfgang Goethe verfasst worden ist, ist in die literarische Epoche der Weimarer Klassik (1786/1794-1805) einzuordnen. Im Kontrast zu dem früheren Goethe

Keywords: klassik, goethe, götter, grenzen menschheit, begrenzt leben, segnende blitze,
Interpretation
Personencharakterisi­erung des Vaters aus Hinter dem Bahnhof von Arno Camenisch
Universität Zürich - UZH, 2014, 2015-06-20
Hinter dem Bahnhof – Arno Camenisch Charakterisierung des Vaters Der Vater ist Maler (7) und wohnt zusammen mit seiner Frau und den Söhnen in einem kleinen Dorf in einem Tal in Graubünden. Der Junge beschreibt, dass sein Vater überall auf den Kleidern Farbflecken hat, auch auf den Schuhen und

Keywords: vater, söhnen, skifahren, buben, gemeinsame, kaninchen,
Interpretation
Kabale und Liebe von Friedrich Schiller Interpretation 1 AKT 4 Szene
Max-Ulrich-von-Drechsel Realschule Regenstauf, 2013, Friedrich Schiller Kabale und Liebe Reclam, 2015-06-21
Kabale und Liebe von Friedrich Schiller Interpretation 1 AKT 4 Szene Das bürgerliche Trauerspiel Kabale und Liebe von Friedrich Schiller handelt von der Liebe zwischen dem Adeligen Ferdinand und der bürgerlichen Luise Miller. Der Konflikt zwischen der Beziehung dieser beiden und den Regeln

Keywords: ferdinand, luise, beziehung, fordert, könne, trennen,
Interpretation
Interpretation: "Käme doch Schnee" von Gabriele Wohmann
BHAK Linz, 3, Frau Steiner, 2015, 2015-06-26
Textinterpretation – Käme doch Schnee Käme doch Schnee ist eine Kurzgeschichte von Gabriele Wohmann aus dem Jahre 1960. Es geht um eine Entscheidung zwischen einer Frau, einer Witwe mit Kind, und ihrem Geliebten. Die Geschichte handelt um eine verzweifelte Frau die sich mit ihrem geheimen Geliebten

Keywords: entscheidung, kalt, witwe, kind, zeichen natur, frau beschreiben, käme schnee,
Interpretation
Interpretation: Die Linkshänder von Günther Grass
Berufliches Gymnasium Wildeshausen, 2015, 2015-07-09
Die Linkshänder von Günther Grass Textanalyse Die Kurzgeschichte Die Linkshänder , welche von Günther Grass geschrieben wurde, handelt von zwei Freunden, dem Ich-Erzähler und Erich, die auf Grund ihrer beider Linkshändigkeit sich gegenseitig die jeweils linke Hand abtrennen. Die Linkshändigkeit

Keywords: hand, links, zwang, linkshänder, politischen, gesellschaft, negativen erfahrungen, ich erzähler,
Schiller: Maria Stuart Die Begegnung der Königinnen (III,4) Gesprächsinhalt, Dialogführung und sprachliche Gestaltung Wie ist die Ausgangslage: M. ist im Park, sie fühlt Freiheit, fühlt sich teilweise wie ein Kind. In diese Illusion der Freiheit, die Mauern sind durch die Bäume nur nicht

Keywords: maria, regieanweisung, wort, bevor, sprechen, rede, demütig zeigen,
Interpretation
Gedichtinterpretatio­n: "Stufen" von Hermann Hesse
HAK Oberpullendorf, 1; Prof. Ferscha, 2015, 2015-07-29
Gedichtinterpretat­ion: Stufen von Hermann Hesse Hermann Hesse beschreibt in dem 1941 geschriebenen Gesicht Stufen die einzelnen Lebensabschnitte, die der Mensch im Laufe seines Lebens durchwandern muss. Beginnend mit der Geburt und endend mit dem Tod. Doch der Tod ist für Hesse nicht die

Keywords: stuf, regt, glaube, raum, hermann hesse, hesse beschreibt,
Interpretation
Das Oeuvre Walthers von der Vogelweide - Literarische Kultur des Mittelalters
Karl-Franzens-Universität Graz - KFU, 2, 2015, Prof. Hochegger, 2015-09-03
Das Oeuvre Walthers von der Vogelweide Obwohl nur ein einziges sicheres außerliterarisches Lebenszeugnis Walthers von der Vogelweide existiert, welches in Form einer Eintragung im Ausgabenverzeichni­s des Passauer Bischofs Wolfger hinsichtlich eine Kaufs eines Pelzmantels besteht,

Keywords: lied, reinmar, minnesang, walther vogelweide, literatur mittelalters, walthers vogelweide,
Interpretation
Interpretaton des Gedichtes Juni von Marie Luise Kaschnitz
Gymnasium Dresden, 10, Frau Ruhnow, 2014, 2015-09-10
Juni von Marie Luise Kaschnitz Interpretation des Gedichtes Das Gedicht Juni von Marie Luise Kaschnitz (1901-1974) wurde 1935 veröffentlicht und handelt von einem sonnigen Juni Tag in der Natur. Das Gedicht hat sechs Strophen mit jeweils vier Versen und ist der Epoche der Moderne zuzuordnen. Als

Keywords: vers, juni, fünf, erde, personifiziert, verdeutlicht kaschnitz, erscheinung natur, wolke schatten,
Interpretation
Happy End von Kurt Marti: Analyse der Kurzgeschichte
Leibniz Gymnasium Dormagen , 12 Punkte Frau Wiemers 2015, 2015-09-10
Kurzgeschichte Happy End von Kurt Marti Analyse Die Kurzgeschichte Happy End aus dem Jahre 1960 von Kurt Marti handelt von einem kommunikativem Problem zwischen einem Paar. Ich vermute, dass der Mann und die Frau Schuld am Kommunikationsprob­lem haben, da der Mann ignorant ist und die Frau sich

Keywords: klar, schön, denkt, happy, beziehung film, mann ignorant,
Interpretation
Gedichtanalyse: Das Antlitz der Städte - Im Zug der Häuser - Armin T. Wegner
Universität Paderborn, 1,3, Hofmann, 2014, 2015-09-10
Universität Paderborn Fakultät für Kulturwissenschaft­en Seminar: Armin T. Wegner Dozent: Prof. Dr. Hofmann Wintersemester: 2013/14 Ausarbeitung zum Thema: Das Antlitz der Städte: Der Zug der Häuser J. H. Haxthausenweg 29, 48165 Münster Lehramt Gy/Ge Deutsch, Spanisch, Geschichte

Keywords: wegner, häuser, stadt, armin, antlitz städte, saume meere, haupte berge,
Interpretation
Analyse Zeitungsartikel: "Orchester der Sprache" von Burkhard Spinnen in "Die Zeit"
Herder-Gymnasium Forchheim , 3, Herr. Schmidts, 2010, 2015-09-12
Orchester der Sprache von  Burkhard Spinnen Analyse des Zeitungsartikels aus Die Zeit - 2010 Wer hat heutzutage noch ein Walkman? Oder überhaupt ein mp3 Player? Betritt man ein Büro, das noch über Fax und Pager kommuniziert, so könnte man genauso gut eine Zeitmaschine in das Mittelalter betreten.

Keywords: spinnen, hörbücher, leuten, auseinandersetzung, medium, hören, kindern alter, orchester sprache,
Musterinterpretati­on Goethe Szene: Marthens Garten (Gretchenfrage) Der Dialog beginnt mit 2 Ausrufen, welche die emotionale Bewegtheit der beiden Hauptpersonen kennzeichnet. Dass sich beide zwischenzeitlich duzen, zeigt ihre Nähe und Vertrautheit. Margarete stellt Faust nun die später

Keywords: faust, gretchen, gott, margarete, religion, flüchtet, fausts antwort,
Interpretation
Der Bauer von Gottfried August Bürger - Gedichtanalyse
Helene-Weber Berufskolleg Paderborn, 1,7, Mertens, 2014, 2015-09-19
Gedichtsanalyse Der Bauer Das Gedicht Der Bauer wurde von Gottfried August Bürger im Jahr 1775 verfasst. Es wurde aus dem Buch Gedichte von A. Samer und W. Spemann, welches 1883 in Berlin und Stuttgart veröffentlicht wurde, entnommen. Das Gedicht lässt sich in die Epoche Sturm und Drang

Keywords: fürst, bauer, vers, autorität, obrigkeit gott, deutlich machen, fleiß brot,
Interpretation
Gedichtinterpretatio­n: Willkommen und Abschied - goethe
Rivius Gymnasium, sehr gut (+), 2015-09-20
Willkommen und Abschied - Goethe Inhaltsangabe, Gedicht-Analyse und Interpretation Die spätere Fassung des Gedichts Willkommen und Abschied von Johann Wolfgang von Goethe aus dem Jahr 1785 ist Bestandteil der Sesenheimer Lieder, welche eine Facette der literarischen Epoche des Sturm und Drang

Keywords: geliebten, abschied, sturm drang, lyrischen ichs, epoche sturm, epoche sturm drang,





Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents