swopdoc logo
Admin area
Email:
Password:
Create account
Forgot your password?
Interpretation
Kommentar: Analog atmen von Susanne Gaschke: "Die Zeit" 2012
IGS Langenhagen, Langenhagen, 2, Schikowski, 2014, 2015-02-25
Analog atmen - Susanne Gaschke Analyse eines Zeitungsartikels – Die Zeit In dem Kommentar Analog atmen, aus dem Jahr 2012, der Wochenzeitung die Zeit von Susanne Gaschke, geht es um die häufige Nutzung des Internets und ihrer Meinung zu dem Problem, das die Bedeutsamkeit des Internets eine immer

Keywords: internet, smartphone, seien, erreichbar, kuscheldecke, susanne gaschke, besonders jugendlichen, gaschke beschreibt,
Interpretation
Gedichtinterpretatio­n: Mondnacht von Eichendorff
Gymnasium Köln, 2, 2014, 2015-02-26
Gedichtinterpreta­tion Mondnacht- Joseph von Eichendorff Das Gedicht Mondnacht 1837 von J.v.E. geschrieben, thematisiert das für die Romantik typische Motiv der Sehnsucht und beschreibt mit Hilfe dieses Motivs den Gang der Seele bis in den Tod und die auf ihn folgende erlösende Auferste­hung,

Keywords: vers, seele, personifikation, ähren, himmel erde, romantische motive, wahren heimat,
Interpretation
Gedichtsanalyse: Maifest von Johann Wolfgang von Goethe:
Gymnasium Lübeck, 9P, 2015, 2015-02-27
Maifest Das Gedicht Maifest , auch Mayfest sowie später auch Maylied , wurde 1771 von Johann Wolfgang von Goethe in der literarischen Epoche des Sturms und Drangs geschrieben und gehört zu den Sesenheimer Liedern . Es handelt von einem lyrischen Ich, dass seine Empfindung zu seiner Geliebten mit

Keywords: maifest, mädchen, lyrische, vers, goethe, natur frühling, liebe natur, ewig glücklich,
Interpretation
Szeneninterpretation­: "Marthens Garten" -Faust 8goethe9
BRG Salzburg, 1, UNE, 2013, 2015-03-01
Interpretation: Der Szene Marthens Garten Die von Johann Wolfang Goethe verfasste und 1808 veröffentlichte Tragödie Faust besteht aus einem kleineren und einem größeren Teil und die Hauptthematik dahi­nter ist der Wunsch des Menschen nach der Erkenntnis, was hinter allem in

Keywords: kirche, glauben, religion, faust mephisto, gretchen faust, mephisto gretchen,
Interpretation
Faust 1 - Szenenanalyse Auerbachs Keller in Leipzig
Walter- Eucken Berufskolleg , 2, Schönlebe, 2015, 2015-03-02
Szenenanalyse Auerbachs Keller in Leibzig Faust – Der Tragödie erster Teil ist ein Drama von Johann Wolfgang von Goethe aus dem Jahr 1808. In dieser Tragödie geht es um einen sehr gelehrten Mann namens Faust. Dieser strebt nach unendlichen Wissen, jedoch ist er nicht in der Lage sein Leben zu genießen.

Keywords: mephisto, studenten, auerbachs keller, frosch brander, faust mephistos,
Interpretation
Szenenanalyse: Emilia Galotti 2. Aufzug 4. Auftritt
Weibelfeldschule, Dreieiech, 12 Pkt. 2015, 2015-03-02
Emilia Galotti –  Aufzug 2, 4. Auftritt Szenenanalyse Der 4. Auftritt des 2. Aufzuges in dem Drama ,,Emilia Galotti von Gotthold Ephraim Lessing, welches im Jahre 1772 uraufgeführt wurde, behandelt die Meinungsverschiede­nheiten zwischen Odoardo und Claudia Galotti im Bezug auf ihre

Keywords: odoardo, claudia, prinzen, galotti, tochter emilia, land ziehen, verlauf gespräches,
Kampf gegen Anglizismen - das wär doch gelollt Jens Bisky Analyse eines argumentativen Textes: Der Artikel Kampf gegen Anglizismen - das wär doch gelollt, von Jens Bisky, erschien am 21.03.2007 in der Süddeutschen Zeitung. Er soll die in der Zeit verstärkt aufkommende Kritik an den Einfluss

Keywords: bisky, kritik, deutsche, nachlässigkeit gedankenlosigkeit, rhetorische frage, kritiker anglizismen,
Interpretation
Gedichtanalyse: Jospeh von Eichendorff - Abschied.
Helene-Lange Schule Mannheim , 10, Herr Augustinus, 2014, 2015-03-03
Joseph von Eichendorff Abschied Das Gedicht Abschied” von Joseph von Eichendorff entstand verfasst und ist der Epoche der Romantik zuzuordnen. Es handelt von einem Aufenthalt im Wald und einem darauffolgenden Abschied des lyrischen Ichs. Das Gedicht besteht aus vier Strophen mit

Keywords: vers, stadt, kontrast, lyrische wald, lyrischen ichs, verlassen waldes,
Interpretation
Charakterisierung der Person Hagen im Heldenepos "Das Nibelungenlied"
Gymnasium Überlingen, 2015, 2015-03-04
Charakterisierung­ Hagen Hagen ist eine sehr wichtige Person im Heldenepos "Das Nibelung­enlied". Er ist, bei genauerer Betrachtung der Drehpunkt, welcher die ganze Geschichte initiiert. Hagen­ ist ein Vasall am Hof zu Worms und dient König Gunther. In jeder Lebenslage

Keywords: siegfrieds, kriemhild, nibelungenlied, könig, taten, hagen person,
Interpretation
Fabian - Erich Kästner: Szenenanalyse Spaziergang durch Berlin
Goerdeler Gymnasium Paderborn, Hausaufgabe, /, 2014, 2015-03-05
Erich Kästner – Fabian Szenenanalyse: Spaziergang durch Berlin Der zu analysierende Text ist ein Ausschnitt aus dem Roman Fabian , welcher von Erich Kästner verfasst wurde und 1931 als Erstauflage erschien. Die Satire ist in die Epoche des Surrealismus einzuordnen und befasst sich mit dem Leben

Keywords: fabian, berlin, verlor, cornelia battenberg, unmoralisch verhalten, weite reise,
Interpretation
Interpretation: Zufluchtsstätte- Bertolt Brecht
Gymnasium Berlin, 3+,2014,Exillyrik , 2015-03-05
Interpretation Zufluchtsstätte Bertolt Brecht (1937) In dem Gedicht Zufluchtsstätte von Bertolt Brecht aus dem Jahre 1937 geht es um das Lyrische Ich, was sich im Exil befindet und den Ort beschreibt an dem es sich zur Zeit befindet. Bertolt Brecht befindet sich zu dieser Zeit auch im Exil darum

Keywords: lyrische, flucht, heimat, hause, nationalsozialisten, bertolt brecht, briefe willkommen,
Frische Fahrt – Joseph Eichendorff Gedichtanalyse Das romantische Gedicht Frische Fahrt, verfasst 1810 von Joseph von Eichendorff, handelt von einem Frühlingserwachen, welches für die Sehnsucht nach der Ferne und einem Aufbruch in das Unbekannte steht. Das lyrische Ich beschreibt die Landschaft

Keywords: lyrische, frühling, vers, kalékos, frische fahrt, lyrischen ichs, eichendorffs gedicht, gedicht frische fahrt,
Interpretation
Dramenanalyse: Kabale und Liebe - Friedrich Schiller: Szene 6, Akt 2
Westerwald-Gymnasium Altenkirchen, 2015, 2+, , 2015-03-07
Dramenanalyse 2.6­- Kabele und Liebe- Friedrich Schiller Das Drama Kabale und Liebe von Friedrich Schiller ist ein bürgerliches Trau­erspiel welches im 18. Jahrhundert verfasst wurde. Der ursprüngliche Titel des Stückes lautet Luise Millerin und trug somit den Namen einer

Keywords: luise, ferdinand, beziehung, präsident walter, frau miller, herr miller,
Interpretation
Interpretation: Wahnsinnstyp oder während sie schläft - Katja Reider
BWS Hofheim, 13, Mü, 2014, 2015-03-07
Interpretation Wahnsinnstyp oder Während sie schläft Katja Reider In der Kurzgeschichte Der Wahnsinnstyp oder: Während sie schläft von Katja Reider geht es um ein junges Mädchen, das mit dem Zug zu seiner Tante fährt und dabei einen sehr gutaussehenden Jungen trifft. Das Mädchen steigt

Keywords: mädchen, junge, dame, schläft, bahn, fest, plötzlich buch, kurz gesagt,
Interpretation
Gedichtinterpretatio­n – Alfred Lichtenstein: Sonntagnachmittag
Freie Universität Berlin - FU, 1, 2015 , 2015-03-08
Alfred Lichtenstein - Sonntagnachmittag Gedichtinterpretat­ion In dem Gedicht Sonntagnachmittag von Alfred Lichtenstein wird ein typischer Sonntagnachmittag in einer Großstadt zur Zeit des 20. Jahrhunderts beschrieben und dargestellt wie die zunehmende Verstädterung und Industrialisierung

Keywords: stadt, sonntagnachmittag, straßen, sonntag, vers strophe, lärm verbindet, brutale rufe,
Interpretation
Interpretation der Kurzgeschichte "Töten" von Daniel Kehlmann
Realschule Alpen, 11 Punkte, 2014, 2015-03-08
Interpretation der Kurzgeschichte Töten von Daniel Kehlmann Interpretation Die Kurzgeschichte Töten von Daniel Kehlmann handelt von einem Jugendlichen der sich in den Ferien langweilt und daraufhin verschie­dene Taten begeht. Erst lässt er einen Ziegelstein auf ein fahrendes

Keywords: protagonist, taten, begeht, anfang, böse wehren, leser erfährt, direkte rede,
Interpretation
Analyse der Rede "Ich bin ein Berliner" von John F. Kennedy
Gymnasium Berlin, 2013, 2015-03-09
J.F. Kennedy Rede in West-Berlin Redeanalyse In der Rede Kennedys in West-Berlin am 26. 06. 1963 vor dem Schöneberger Rathaus drückt der Präsident der USA seine tiefe Verbundenheit mit den Bürgern West-Berlins aus. Er bekräftigt deren Widerstandswillen, nicht die Hoffnung aufzugeben. Seine

Keywords: kommunismus, freiheit, stolz, west berlin, beendet rede, stolzeste satz,
Interpretation
Gedichtsinterpretati­on Hermann Neiße: Ein deutsche Dichter bin ich einst gewesen
Potsdam Brandenburg, 13 Punkte, 2014, 2015-03-10
L. L. 12s2 06.10.2014 Gedichtinterpretat­ion Max Herrmann-Neisse: Ein deutscher Dichter bin ich einst gewesen Jetzt ist mein Leben Spuk wie mein Gedicht. Das sind die letzten verzweifelten Worte des deutschen Dichters Max Herrmann-Neisse aus seinem literarischen Text Ein Deutscher Dichter

Keywords: heimat, lyrische, ferne, deutscher dichter, herrmann neisse, einst gewesen,
Interpretation
Textbeschreibung der Prosa "Nur ein Test" von Reinhold Ziegler.
Ernst-Reuter-Gund und Werkrealschule Karlsruhe, 3,0, 2015, 2015-03-11
Nur ein Test – Reinhold Ziegler PROSA TEXTBESCHREIBUNG Die Kurzgeschichte Nur ein Test von Reinhold Ziegler erschien im Jahr 2001 in der Sammlung Der Straßengeher und andere kleine Versuche, die Welt zu verstehen . Sie thematiesiert den sorglosen Umgang mir dem eigenen Leben am Beispiel der möglichen

Keywords: hauptperson, arzt, test, umgehen, behandlungszimmer, informiert, reinhold ziegler, innerer monolog, schuldgefühle selbstmordgedanken,
Interpretation
Gedichtinterpretatio­n: Die Nächte explodieren in den Städten von Ernst W. Lotz
Abendgymnasium , Attendorn , 2014, 2015-03-11
Gedichtinterpretat­ion Die Nächte explodieren in den Städten Ernst Wilhelm Lotz (1913) Die Epoche des Expressionismus ist eine literarische Strömung einer jungen Generation am Anfang des 20. Jahrhunderts. Expressionisten versuchten durch radikalen Bruch bisheriger ästhetischer

Keywords: dichter, stadt, verstärkt, verben bewegung, angst wutausbrüchen, leise verglimmen,
Interpretation
Gedichtanalyse Frühjahr von Georg Heym
Mathematisch Naturwissenschaftliches Gymnasium Mönchengladbach, 2015, Redlich, 2, 2015-03-12
Analyse Frühjahr von Georg Heym Das Naturgedicht  Frühjahr von Georg Heym entstand im Jahre 1911 im Zuge der Zeit des Expressionismus und thematisiert das damalige Leid in Kontrast mit den vermeintlich schönen Erwartungen anhand des Beispiels des Frühlings. Das Gedicht ist in fünf Strophen

Keywords: expressionismus, vers, heym, wind, phase dürre, strophe beschreibt,
Interpretation
"Nur ein Test" von Reinhold Ziegler - Textbeschreibung
Realschule, Rutesheim , 2015, 2015-03-12
Nur ein Test – Reinhold Binder Textbeschreibung Die Kurzgeschichte Nur ein Test von Reinhold Ziegler erschien im Jahr 2001 in der Sammlung Der Straßengeher und andere kleine Versuche, die Welt zu verstehen . Sie thematisiert den sorglosen Umgang mit dem eigenen Leben am Beispiel der möglichen

Keywords: protagonist, aids, höhepunkt, negativ ausfällt, test negativ,
Interpretation
Gedichtanalyse Sachliche Romanze (Erich Kästner)
Westerwald-Gymnasium Altenkirchen, sehr gut (-), Herr Schmidt, 2015, 2015-03-14
Gedichtsanalyse Sachliche Romanze Das Liebesgedicht Sachliche Romanze von Erich Kästner, verfasst 1929, befasst sich mit einer gescheiterten Beziehung. Erich Kästner will durch dieses Gedicht ausdrücken, wie leicht eine Beziehung zwischen zwei Men­schen auseinander gehen

Keywords: beziehung, vers, erich kästner, sachliche romanze,
Interpretation
Interüretation: Pole Poppenspäler von Theodor Storm
BG/BRG Keimgasse Mödling, 2, Krenn, 7 Lernjahr, 2015-03-17
Pole Poppenspäle­r Autor Theodor Storm geboren in Husum 1817 und gestorben 1888. Er war Sohn eines Advokaten, Gymnasiast und studierte Jura in Berlin und Kiel. Schon während seiner Schulzeit begann er Gedichte und Prosatexte zu schreiben und veröffentlichte d­iese auch. Storm

Keywords: lisei, tendler, novelle, pole poppenspäler, paul paulsen, liseis vater,
Interpretation
Gedichtanalyse: Erinnerung an die Marie A. von Bertolt Brecht
Gesamtschule Köln, 2014, 2015-03-18
Gedichtanalyse Bertolt Brecht: Erinnerung an die Marie A. Das Gedicht Erinnerung an die Marie A. von Bertolt Brecht, dass in der Epoche des Expressionismus im Jahre 1920 geschrieben worden ist, thematisiert die Erinnerungen an eine Jugendliebe, die mit der Zeit in Vergessenheit geraten ist. Das

Keywords: vers, lyrische, dichter, erinnerung, gedichts, bertolt brecht, siebte kind, bleiche liebe,
Interpretation
Textinterpretation Die Klavierstunde von Gabriele Wohmann
BS-Technik Schwerin, 12,Leschien,2015, 2015-03-18
Textinterpretation Die Klavierstunde von Gabriele Wohmann Meine Aufg­abe ist es, den mir vorliegenden Text Die Klavierstunde von Gabriele Wohmann zu interpretieren. Zuerst gehe ich auf den Inhalt dieser Kurzgeschichte ein, um danach auf die Hintergründe sowie die sprachliche Umsetzung

Keywords: klavierstunde, eltern, protagonisten, zwang, zwängen, schüler lehrerin, gabriele wohmann,
Interpretation
Analyse – Die Probe verfasst von Herbert Malecha 1994
HTL Mistelbach, 3, Lackner, 2015, 2015-03-18
Textanalyse – Die Probe J. N. Die Kurzgeschicht­e Die Probe von Herbert Malecha ist 1994 in Literaturformen im Unterricht auf Seite 31 fortführend von K.-H. Seyler erschienen. Der Autor Herbert Machela ist am 27. August 1927 in Radibor, Deutschland gebore­n. Er war ein Gymnasialprofessor

Keywords: redluff, namen, polizisten, überschrift, gefälschten ausweis, kurzgeschichte probe,
Y. A. FG 32 Das Erdbeben in Chili Vergleich: Origin­al – Umdichtung Der gravierendste Unterschied zwischen beiden Fassungen besteht darin, dass Jeronimo und Josephe den Gottesdienst in der zweiten Version überlebt haben und man somit die Umdichtung als alternatives Ende bezeichnen

Keywords: original, umdichtung, fernando, gesellschaft, jeronimo josephe, gutes leben, eigentlichen geschichte,
Interpretation
Interpretation der Kurzgeschichte Vera sitzt auf dem Balkon – Sibylle Berg
Hilda-Gymnasium Koblenz, 2014, 2, 2015-03-22
Vera sitzt auf dem Balkon von Sibylle Berg Interpretation der Kurzgeschichte Die Kurzgeschichte Vera sitzt auf dem Balkon von Sibylle Berg aus: Ein paar Leute suchen das Glück und lachen sich tot , Philipp Reclam jun. GmbH & Co, Stuttgart, handelt von einem Ehepaar, welches schon sehr lange verheiratet

Keywords: hand, sitzt, helge, vera distanz, sibylle berg, balkon sibylle,
Interpretation
Interpretation und sprachliche Analyse: Gabriele Wohmann - Die Klavierstunde (1966)
HTWG Konstanz - Hochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung, Note 1-, 2015-03-24
Gabriele Wohmann - Die Klavierstunde (1966) Was sagt die Überschrift über das Thema aus? Was ist der Inhalt des Textes? ( Inhaltsangabe ); 6-7 Sätze Welchen möglichen Handlungshintergru­nd kann man erkennen? Kernproblem? ( Welche Sachen und Situationen sind Mittelpunkt des Textes?

Keywords: klavierstunde, klavierlehrerin, junge, überschrift, mittelpunkt textes, inneren konflikt, scheinbar freundlichen,
Interpretation
Interpretation: Die Klavierstunde von Gabriele Wohmann
Apollon Hochschule der Gesundheitswirtschaft Bremen, Note 1-, 2015-03-24
Die Klavierstund­e – Gabriele Wohmann Die Kur­zgeschichte "Die Klavierstunde"­ wurde im Jahre 1966 von der deutschsprachigen Autorin Gabriele Wohmann verfasst, und handelt von einer Klavierlehrerin und ihrem Schüler, die beide die immer näher rückende

Keywords: klavierstunde, schülers, konflikt, angst, zwang, anaphern, schüler lehrerin, aggressionsstau scheinbar, scheinbar freundlichen,
Interpretation
Gedichtbeschreibung:­ Nie Mehr von Ulla Hahn
Realschule Osterburken, 2+ 2014, 2015-03-25
Gedichtbeschreibun­g "Nie mehr&quo­t; In dem Gedich " Nie mehr" von Ulla Hahn, geht es um den Herzschmerz einer unglücklich verliebten Person. Das Gedicht handelt von einer Person, die unter den nicht erwiderten Gefühl­en ihrers Partners leidet. Das lyrische

Keywords: lyrische, wartet, sehn, haus, gesetzten zeichen, verben zerreißen, geliebte person,
Interpretation
Interpretation. Das Hendl verliert gegen das deutsche Huhn.
Gymnasium Klagenfurt, 1, Isola, 2013, 2015-03-26
DAS HENDL VERLIERT GEGEN DAS DEUTSCHE HUHN Die Schulglocke klinge­lt. Kinder strömen aus der Schule, lachen, reden, winken sich zu und gehen. Zu den Bussen oder zu den wartenden Eltern. Vielleicht auch zum Zug. Zwei Jungen gehen nebeneinander her, als ein dritter vorbeikomm­t. Ich

Keywords: muhr, tschüss, anstatt, österreichischen deutsch, österreichische ausdrücke, deutsch sprache,
Interpretation
Schillers Kabale und Liebe. Beispiel einer Dialoganalyse (Akt I, Szene 7)
Scheffel-Gymnasium Lahr, 2014, 2015-03-29
Thema: Schillers Kabale und Liebe Beispiel einer Dialoganalyse (I, 7) In dem Drama Kabale und Liebe von Friedrich Schiller geht es um die Liebe zwischen der Bürgerlichen Luise und dem Adligen Ferdinand, die aufgrund ihrer Herkunft und der Standesschranken von Beginn an zum Scheitern verurteilt

Keywords: ferdinand, vater, glück, sohn, präsident, fürsten, lady milford, ziele erreichen,
M. M. HÜ Statistikinterpr­etation Hiermit möchte ich zwei Statistiken interpretieren, eine der Statistik Austria und eine der Presse . Diese Statistiken handeln über die Migranten in Österreich. Die erste Studie belegt aus welchem Land die Migranten kommen und wie viele von denen

Keywords: migranten, fühlen, türken, eingebürgert, liegt daran, österreich zugehörig, vermutlich daran,
Interpretation
Freie Interpretation von Faust - "Traum Gretchen" Domszene. Goethe
Lessing Gymnasium Döbeln, 1, 2014, 2015-04-04
Traum Gretchen 1.) Szene Gretchen ist in der Dom Szene in Ohnmacht gefallen und nun träum sie. Ich habe viele Aspekte Gretchens wovon sie träumen könnte miteinander verknüpft. Ich habe diese Szene als Basis meines Traumes benutzt, da ich mich in dieser Lage, in der sich Gretchen befindet, am Beste

Keywords: faust, gretchen, traum, mephisto, valentin, bruder, sogar akzeptieren, schuld hoffe,
Interpretation
Interpretation einer Textstelle aus Homo faber - Der Flug über die Alpen (S. 195-196). Max Frisch
Burggymnasium Schorndorf, keine Note, 2014, 2015-04-11
Max Frisch: Homo faber Der Flug über die Alpen (S. 195-196) Aufgabe: Interpretiere die folgende Textstelle im Kontext der Handlung. Der im Jahre 1957 erschienene Roman Homo faber von Max Frisch handelt vom rational denkenden Techniker Walter Faber, dessen Entwicklung vom gefühlslosen Realisten

Keywords: sabeth, wolken, denkt, schatten, flug, walter faber, höhepunkt lebens,
Interpretation
Analyse und Interpretation - Wenn nicht mehr Zahlen und Figuren – Novalis 1800
Bucuresti Colegiul German goethe, 2015, 2015-04-14
M. T. Wenn nicht mehr Zahlen und Figuren – Novalis 1800 Analyse und Interpretation In dem 1800 entstandenen Gedicht Wenn nicht mehr Zahlen und Figuren” von Novalis (Friedrich von Hardenberg), ein Theoretiker und Philosoph der Frühromantik, übt das lyrische ich Kritik an einer Überwertung

Keywords: novalis, romantik, phantasie, zahlen figuren”, verkehrte wesen”, geheime wort,
Interpretation
Szenenanalyse und Interpretation: Frühlingserwachen von Frank Wedekind (1891)
Helene-Lange Schule Mannheim , 2015, 2015-04-15
Deutschhausaufga­be über die Ferien In dem Drama Frühlingserwachen von Frank Wedekind, das im Jahr 1891 erschien, geht es um Jugendliche, die sich beginnen mit ihrer Sexualität ausein­anderzusetzen. Dies ist ihnen jedoch im vollen Maße nicht möglich, da sie durch ihre diskreten

Keywords: melchior, eltern, schule, äußerung, rentier stiefel, moritz selbstmord, rektor sonnenstich,
Interpretation
Themen der Exilliteratur am Beispiel von Brecht und Sahl
Maroltingergasse GRG16 Wien, 2, Hartl, 2015, 2015-04-17
Themen der Exilliteratur (Hausübung) Exilliteratur behandelt die verzweifelten Leben von Menschen, die Opfer nationalsozialisti­scher Verfolgung wurden und gezwungen waren, ins Ausland zu flüchten. Hier wird nicht nur Berthold Brechts Gedicht Über die Bezeichnung Emigranten , sondern

Keywords: brecht, heimat, land, flüchtlinge, sahls gedicht, brechts gedicht, hans sahls gedicht,
Simon Dach Letzte Rede einer vormals stolzen und jetzt gleich sterbenden Jungfrau Gedichtinterpretat­ion Das Gedicht Letzte Rede einer vormals stolzen und jetzt gleich sterbenden Jungfrau von Simon Dach aus dem Jahre 1641 handelt von dem im Barock weit verbreiteten Vergänglichkeitsge­danken.

Keywords: vers, vergänglichkeit, barock, ganze gedicht, gleich sterbenden, stolzen gleich, stolzen gleich sterbenden, vormals stolzen gleich,
Interpretation
Analyse der Kurzgeschichte: "Apotheke Vita Nova" von Josef Reding
Bad Lauterberg, 1, Frau Schweer, 1014, 2015-04-21
Apotheke Vita Nova - Josef Reding Textanalyse In der Kurzgeschichte ,,Apotheke Vita Nova von Josef Reding geht es um einen Mann, der sich mit Pflanzengift selber umbringen möchte. Der Mann namens Munnicher sieht in seinem Leben, nach dem Gefängnisaufenthal­t, keinen Sinn mehr und daher zur

Keywords: munnicher, gift, nova, mädchen, pflanzengift, apotheke vita,





Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents