swopdoc logo
Admin area
Email:
Password:
Create account
Forgot your password?
List of Homeworks: German Studies
Homework Karl-Franzens-Universität Graz - KFU
Soziolinguistik Der Bereich der Soziolinguistik setzt sich in der Sprachwissenschaft mit der Verbindung von Sprache und Gesellschaft auseinander und wurde begründet durch den Amerikaner William Labov und dem Briten Peter Trudgill. Durch ihren inhaltlichen und methodischen Bezug zur Nachbarwissenschaf­t
Homework Ludwig-Maximilians-Universität München - LMU
Ein Tisch ist ein Tisch von Peter Bichsel Bedeutung und Form der Zeichen im Text Ein einsamer, alter Mann, der aus Langeweile seine Welt verändern möchte, indem er seine eigene Sprache entwickelt. Ein Mann, der die alltäglichen Dinge seines tristen Lebens nicht mehr bei ihren ursprünglichen
Homework Karl-Franzens-Universität Graz - KFU
Interpretation der Kerkerszene aus: Faust – Der Tragödie erster Teil von Johann W. gang von Goethe Inhalt 1 Über die Entstehung und den Inhalt des Faustdramas. 1 2.1 Zusammenfassung der vorrangehenden Handlung. 1 2.2 Inhaltszusammenfas­sung der Kerkerszene. 2 2.3 Unterteilung der Kerkerszene
Homework Karl-Franzens-Universität Graz - KFU
Charakterisierung von Goethes Faust Goethes Faust , ein hervorragender Universalgelehrter des ausklingenden Mittelalters, ein Mann in den Jahren, die nicht mehr ganz die besten sind, ist ein Mensch, der seine Jahre der Wissenschaft geweiht hat und nun daran zu zerbrechen droht. Zwei Eigenschaften
Homework Karl-Franzens-Universität Graz - KFU
Analyse eines ahd. Textes im Hinblick auf die Durchführung der 2. Lautverschiebung und dialektale Zuordnung des Textes <Cot almahtico, du himil enti erda gaworahtos [..] Forgip mir [..] rehta galaupa [..] enti arc za piwisanne enti dinan willeon za gawurchanne.> In diesem ahd.
Homework Karl-Franzens-Universität Graz - KFU
HAUSÜBUNG GRUPPE B leider noch einige Fehler vorhanden!!! 1.) Analys eines ahd. Textes im Hinblick auf die Durchführung der 2. Lautverschiebung und dialektale Zuordnung des Textes <Cot almahtico, du himil enti erda gaworahtos [ .] forgip mir [ ] rehta galaupa [ .] enti arc za piwisanne enti dinan
Homework Karl-Franzens-Universität Graz - KFU
HAUSÜBUNG noch fehlerhaft!!! 1.) Erläutern Sie die unterstrichenen und nummerierten Lautwandelerschein­ungen in den folgenden Texten: v almahtigon (ahd.) > almähtigen (mhd.) Im Wort <almahtigon>­ wurde ahd. /a/ zu mhd. [ae], was als Sekundärumlaut gilt, da /ae/ vor /i/ in der
Homework Karl-Franzens-Universität Graz - KFU
Film ab! : Eine Rezension zu Petra Ganglbauers „Manchmal rufe ich dorthin“ „Wo die Geschosse niedergehen, sind ein Zwitschern, ein Kreischen und Zischen, stetes Gellen und Heulen, dumpfe Schläge und Krachen hörbar“. Das Bild, welches durch diese Worte in unserer Vorstellung
Homework
Woyzeck  von Georg Büchner Rollenbiografie von Johann Franz Woyzeck Mein Name ist Johann Franz Woyzeck. Ich bin  am 20.Juli geboren und mittlerweile 30 Jahre alt. Ich arbeite als Soldat und bin in der militärischen Rangordnung weit unten. Mein Freund Andres dient in derselben Kaserne wie ich,
Homework Universität Zürich - UZH
Eduard Mörikes Peregrina V Gedichtanalyse Inhaltsverzeichnis 1. A Thesen. 1 2. B Einleitung. 2 3. C Aufbau des Textes 2 4. D Inhaltliche Analyse. 3 A) Thesen Das Gedicht handelt von einer unglücklichen und impulsiven Liebesbeziehung vom Sprecher zu einer Frau, die er Peregrina nennt. Zuerst verlässt
Homework Oberhausen GHZ
Woyzeck – Georg Büchner Rollenbiographie zu Margreth und zum Doktor 1. Rollenbiographie zur Margreth Ich bin Margreth und wohne gleich neben Marie, in einem Armenhaus der Stadt, in einer kleinen Wohnung, deren Einrichtung aus einem Bett, einem Stuhl und einer Waschschüssel besteht. Vor einiger
Homework Karl-Franzens-Universität Graz - KFU
Literarische Wertung zu „Charly Traktor“ I. Vorwort: Warum habe ich mir das Werk „Charly Traktor“ von Michael Scharang ausgesucht? Ich muss gestehen, dass ich eine Weile wahllos durch die Bibliothek ging und einige Werke aus der Reihe Dossier in den Händen hielt. Sollte
Homework Karl-Franzens-Universität Graz - KFU
Zum Sündigen verführt Über eine Landsfrau und wie aus der Suche nach Liebe und der Flucht vor der Heimat eine siebenfache Mörderin wird „Und jetzt werden sie mich anhören, Hochwürden. Es wird Zeit, daß Sie auch mir Ihr Ohr leihen, Ihr auf alle Nuancen schwerer und läßlicher Sünde abgestimmtes
Homework Graz Borg Monsbergergasse
Iphigenie auf Tauris - Johan Wolfgang von Goethe Das Werk Iphigenie auf Tauris wurde von Johan Wolfgang von Goethe im Jahre 1787 verfasst. Er schrieb es während seiner Zeit in der Weimarer Klassik, somit hat er es auch mit diesem Stil versehen. Hauptsächlich hält er sich hier an den Antiken Sagenstoff
Homework Universität Bremen
GK DEU/12. Jahrgang/1.Halbjah­r/Ju - Kurs: Sprachgebrauch / Umgang mit Dichtung a Woyzeck – Eine Charakterisierung Georg Büchner Friedrich Johann Franz Woyzeck ist ein eher hektischer Mensch. Man hört das aus den Reden vom Hauptmann; Langsam, Woyzeck, langsam; eins nach dem andern S.2
Homework Universität Koblenz-Landau
Literarische Texte in unterschiedlichen Fassungen Vergleich der ersten und letzten Fassung von Berlin I von Georg Heym Aufgabe Begeben Sie sich auf die Suche nach einem literarischen Werk (Epik, Lyrik, Dramatik), das in verschiedenen Fassungen vorliegt. Vergleichen sie dann die unterschiedlichen
Homework Universität Wien - Alma Mater Rudolphina
PORTFOLIO IN ÖSTERREICH Wie wird in Österreich mit Portfolio gearbeitet? Nach einer explosivartigen Verbreitung von Portfolio Mitte der 1980er Jahre in den USA (Elbow & Belandoff, 1997, zitiert nach Stangl, online), hat Portfolio mittlerweile auch Europa und somit Österreich erobert. Basierend
Homework Borg
Faust Tragödie Erster Teil Das Drama ,,Faust’R­17;, verfasst von Johann Wolfgang von Goethe, wird auch Tragödie Erster Teil genannt. Der Autor Johann Wolfgang Goethe wurde am 28.August 1749 in Frankfurt am Main geboren. Er war ein Dichter, Dramatiker, Theaterleiter, Naturwissenschaftl­er,
Homework Karl-Franzens-Universität Graz - KFU
Deutsch – Aufklärung Siebzehnter Brief Lessing leitet seinen Brief rhetorisch sehr geschickt ein. Welche Wirkung will er damit erreichen? - Provokativ - Kritik - ab 2. – 3. Absatz àIronie - Zeile 21: direkte Kritik - stellt sich selbst als der größte Kritiker dar Welche Behauptungen
Homework Graz
Kurt Marti Neapel sehen Interpretation Der vorliegende Text Neapel sehen von Kurt Marti, der 1960 entstanden ist, handelt von einem Mann, der nach vierzig Jahren Arbeit zum ersten Mal erkrankt und nach kurzer Zeit stirbt. Der Titel der Kurzgeschichte bezieht sich auf das italienische Sprichwort
Homework Karl-Franzens-Universität Graz - KFU
VA Mittelalterliche Literatur verstehen WS 2007/08 Brandt, Rüdiger: Grundkurs germanistische Mediävistik. Literaturwissensch­aft. Eine Einführung. München: Fink 1999. (= Uni-Taschenbücher.­ 2071.) S. 149-174. gelesen am 23.11.2007 exzerpiert am 3.12.2007 Kapitel 4: Natur und
Homework Bukarest
Das Prinzip Wettbewerb A.Zusammenfassung Der Artikel konzentriert sich auf das Problem der Reform des Foderalismus. Ein Beweis, dass die Deutschen eine verstaubte Verfassung haben, ist der Konflikt des Wasserfenchels. Weil Hamburg an dem Bau des Airbus A380 mitmachen wollte, entschieden sich
Homework Gelsenkirchen
Chilli mit Mais Kapitel 1) ,,Mel ? Hast du das gehört ? Er hat Schluss mit ihr gemacht !’’ , rief meine Freundin Tina. ,,Was ? Wer ? Wer hat was gemacht ?’’ , fragte ich da ich nicht richtig bei der Sache war. ,,Oh Melanie ! Norman ! Er hat Schluss mit Ling Yang gemacht ! Meinst du er
Homework Ludwigshafen am Rhein
Berufsbildende Schule Wirtschaft I Wirtschaftsgymnasi­um Mundenheimer Str. 220 Ludwigshafen am Rhein Hausarbeit im Kernfach Deutsch Fachlehrerin: Frau Weimar Abgabetermin: 01. September 2009 Thema: Bürgerlicher Realismus Nibha Manandhar Klasse: GY07b Vöglerweg 5 67480 Edenkoben Inhaltsverzeichnis­
Homework Universität Wien - Alma Mater Rudolphina
Das Bettelweib von Locarno Interpretation - Heinrich von Kleist Die Novelle Das Bettelweib von Locarno wurde von Heinrich von Kleist geschrieben und 1810 publiziert; wann er den Text beendete, ist nicht bekannt. Er ist in die Zwischenzeit zwischen Klassik und Romantik einzuordnen, die einzig für
Homework
Das dritte Werk an dem ich diese These erörtern will, ob in der Literatur grundsätzlich das Gute siegt, sind die Physiker von Friedrich Dürrenmatt. In diesem Werk geht es darum, das der Physiker Möbius eine Weltformel entwickelt hat und um diese vor den 2 Supermächten zu schützen, sich in ein Irrenhaus
Homework Sport BORG
Robert Musil Roman: „Die Verwirrungen des Zöglings Törleß“ Hauptpersonen: Törleß Reiting Beineberg Basini Bozena - Dorfhure Inhalt: Der junge Törleß durchläuft im Konvikte zu W., einer Internatsschule, seine Ausbildung in der k. und k. Monarchie(1867-191­4). Seine Kameraden
Homework Gymnasium Lehrte
Katrin Teschner: Die Staaten bauen am Turm zu Babel Seit der EU-Erweiterung 2007 zählt die Europäische Union 23 verschiedene Amtssprachen, in denen alle Unterlagen des Parlamentes veröffentlich werden müssen. So hat der Bürger es einfacher, alle Tätigkeiten und Vorgänge in der Politik zu verfolgen,
Homework Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf - HHU
Der arme Heinrich In meinen folgenden Überlegungen setze ich mich mit dem Werk „Der arme Heinrich“ von Hartmann von Aue auseinander. Mein besonderes Augenmerk lege ich auf die Rolle der Hauptprotagonisten­, Heinrich und des Mädchens, und deren Entwicklung im moralischen Sinne.
Homework HTL Andorf
Wenn man nun gefragt wird: „Leben wir jetzt in einem aufgeklärten Zeitalter?“,­ so ist die Antwort: „Nein, aber wohl in einem Zeitalter der Aufklärung.“­ In diesen Betracht denkt Kant, dass er nicht im Zeitalter der Aufklärung lebte, jedoch war er der Ansicht, dass
Homework BORG
Wiener Moderne: Die „Wiener Moderne“, auch „Das Junge Wien“, „Jugendstil&­#8220;, „Dekadenzlit­eratur“, „Kaffeehausl­iteratur“ oder „Ästhetizism­us“ genannt, beschreibt die Epoche zwischen 1890
Homework Universität Osnabrück
Brecht: Böser Morgen Auch wenn in diesem Gedicht der 17. Juni 1953 ebenfalls nicht unmittelbar erwähnt ist, ist dennoch ein recht deutlicher Bezug zu den Ereignissen dieses Tages festzustellen. Formal kann man dieses Gedicht als Achsengedicht bezeichnen, wobei die Ein-Wort-Frage „Warum?̶­0;
Homework Cjd Versmold
Küssen ist für Anfänger Stress am Geburtstag Ich bin Melanie, bin 14 Jahre alt, und ich muss euch sagen, dass mein Leben ziemlich chaotisch ist. Meine Freundin heißt Jennifer. Wir unternehmen sehr viel zusammen. Ich habe auch einen Hund, Jimmy. Ein Pony ist auch dabei, Keks. Um uns geht es hauptsächlich
Homework Freie Waldorfschule Essen
Pazivals Lebensweg Ich erzähle von Parzival, einem jungen Knaben, der mit seiner Mutter an einem Ort außerhalb der Zivilisation und der Gesellschaft lebt, dieser Ort heißt Sultane. Parzival wird stets von seiner Mutter mit Bon Fils angesprochen. Er erhält seine Erziehung, einzig und allein durch
Homework Theodor-Heuss-Gymnasium Sulzbach
Abend von Andreas Gryphius Gedichtinterpretat­ion Das Sonett Abend von Andreas Gryphius (Greif), welches im Jahr 1650, also zur Zeit des Barocks verfasst wurde, handelt von den für diesen Zeitraum charakteristischen Motiven Vanitas (Vergänglichkeit) und Memento Mori ( Bedenke, dass du
Homework Wien
Überwachung Überwachung findet man heutzutage überall. An Bahnhöfen, in Geschäften, in Firmen, aber wo macht Überwachung wirklich Sinn und wo ist es eindringen in die Privatsphäre? Natürlich braucht man in unserer Zeit Überwachung. Es ist einfach notwendig um für unsere Sicherheit zu sorgen.
Homework Karl-Franzens-Universität Graz - KFU
Heinrich von Kleist. Der zerbrochene Krug Helmut Sebdner: Zur Sprache im >Zerbrochnen Krug<. David E. Wellbery: Das Spiel der Geschlechterdiffer­enz. David E. Wellbery: Der zerbrochene Krug. Das Spiel der Geschlechterdiffer­enz. In diesen Text geht es um die Grenze zwischen Wachen
Homework Graz
Asylrecht und seine Auswirkungen in Österreich Die zwei Asylgesetznovellen­, welche zunächst Verschärfungen und im zweiten Fall weitere Erschwernisse für Asylwerber mit sich brachten, werden von NGO’s aufgrund mangelnder Konformität mit der EMRK und der Genfer Flüchtlinskonventi­on
Homework Karl-Franzens-Universität Graz - KFU
Semesterhausübung 1. Übersetzung 1 Eines Nachts als die Leute schliefen, 2 lief ein w. in ein Dorf 3 und suchte sein Essen 4 auf eine diebische Weise, 5 wie es eben seines Gleichen tut. 6 Vor einem Haus war er gestanden 7 und dachte an seine Beute, 8 als er drinnen eine Frau hörte, 9 die ein weinendes Kind
Homework Karl-Franzens-Universität Graz - KFU
VU „Lesekultur und Leseförderung im Deutschunterricht “, SS 2010 Exzerpieren eines wissenschaftlichen­ Artikels Aufbau von Lesefertigkeiten (Christian Klicpera und Barbara Gasteiger-Klicpera­) Nach längerer Suche einen geeigneten Artikel, um mein Exzerpt zu verfassen,
Homework Bielefeld
Spear „Spear! Mein Mann!“ „Was geht, Spear?“ Der große Junge mit der Haut von runtergefallenen Blättern, lächelte schüchtern als er in das Klassenraum schlenderte. „Hey, was geht bei dir, Jerome?“, sagte er, auf einen tiefschwarzen Jungen in der letzten
Homework BORG Dreierschützengasse Graz
Die Leiden des jungen Werther Johann Wolfgang Goethe Inhalt Der junge Werther, verlässt die Stadt und zieht in ländliches Dorf. Es freut ihn, in der Natur spazieren zu gehen und zu zeichnen. Eines Tages fährt der junge Mann zu einem Ball, auf der Fahrt dorthin, lernt er Lotte kennen, welche ihn später





Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents