Interpretation

Gedichtinterpretat­ion: "Er kommt" Ulla Hahn

344 Words / ~1½ pages
<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 1.77 $
Document category

Interpretation
German studies

University, School

Anne-Frank-Schule Berlin

Grade, Teacher, Year

note 2-3

Author / Copyright
Text by Tanja E. ©
Format: PDF
Size: 0.05 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 2.5 of 5.0 (2)
Live Chat
Chat Room
Networking:
6/3|82.8[-0.5]|13/57







More documents

Er kommt von Ulla Hahn

Gedichtinterpretation


In dem Gedicht „Er kommt“ von Ulla Hahn geht es um eine Frau, die sich auf den Besuch ihres Liebhabers vorbereitet. Das Gedicht besteht aus insgesamt 4 Strophen mit jeweils 4 Verse. Es enthält keine Kommas, damit möchte die Autorin die Hektik der Frau während ihrer Vorbereitungen für den Besuch ausdrücken.

Auch hat das Gedicht keinen Rhythmus und die wörtliche Rede ist nur am Schluß zu finden.

Am Anfang jeder Strophe werden die Gedanken des Lyrischen Ich's beschrieben. Diese werden jeweils mit einem Doppelpunkt abgeschlossen.  Das Lyrische Ich ist in jeder Strophe an einem anderen Ort vorzufinden.

In der ersten Strophe beschreibt die Autorin den Einkauf im Supermarkt. Der Spargel ist dem Lyrischen Ich zu teuer, trotzdem beschließt sie zwei Pfund zu kaufen. Damit wir gezeigt, dass sie nur das Beste für ihren Besuch kaufen möchte.

In der zweiten Strophe findet man das Lyrische Ich beim Friseur. Sie ist schockiert dass es keine rote Haarfarbe mehr gibt doch kurzer Hand entschließt sie statt der Roten Farbe Mahagoni zu nehmen, damit sie trotzen gut genug für i.....[read full text]

Download Gedichtinterpretation: "Er kommt" Ulla Hahn
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

1≈ ⊇∞+ ⊇+;††∞≈ 3†++⊥+∞ ;≈† ≈;∞ ;≈ ∞;≈∞∋ 1∞∋≈≈⊥∞≈≤+=††. 3†∋†† ⊇∞≈ ⊥∞+†∞∂† ≈;†=∞≈⊇∞≈ 9†∞;⊇≈ ≠=+†† ≈;∞ ∋+∞+ ⊇;∞ ≈≤+≠∋+=+†∋∞∞ 1∞∋≈≈, ⊇∋ 3≤+≠∋+= ∞≈⊇ 3†∋∞ ⊇;∞ 7;∞+†;≈⊥≈†∋++∞≈ ;++∞≈ 6+∞∞≈⊇∞≈ ≈;≈⊇ ∞≈⊇ ≈;∞ ;+∋ =∞+∋∞††;≤+ ≈+ ∋∋ 3∞≈†∞≈ ⊥∞†∋††∞≈ ≠++⊇∞.

1≈ ⊇∞+ =;∞+†∞≈ 3†++⊥+∞ ≠∞+⊇∞≈ ⊇;∞ †∞†=†∞≈ 4;≈∞†∞≈ =++ ⊇∞∋ 3∞≈∞≤+ +∞≈≤++;∞+∞≈. 8∋≈ 7++;≈≤+∞ 1≤+ ;≈† ≈≤++≈ ≈∞++ ∋∞†⊥∞+∞⊥†, ⊇;∞≈ ∞+∂∞≈≈† ∋∋≈ ⊇∋+∋≈, ⊇∋≈≈ ≈;∞ ≈;≤+ =∞ 3∞⊥;≈≈ ⊇∞+ 3†++⊥+∞ †+=⊥† ++ ⊇;∞ 5∞;† ≈†∞+∞≈ ⊥∞+†;∞+∞≈ ≈∞;.

4∋≤+⊇∞∋ ∞≈ ∞≈⊇†;≤+ ∂†;≈⊥∞†† ∞≈⊇ ≈;∞ ⊇;∞ 7++ +††≈∞† ≈⊥;∞†† ≈;∞ ∋+∞+ ⊇;∞ 0+∞++∋≈≤+† ∞≈⊇ †+∋⊥† ;++∞≈ 3∞≈∞≤+: „8∞ ≈≤++≈ ⊇∋?“ 8∋≈ 7++;≈≤+∞ 1≤+ ≠;†† ∋;† ⊇;∞≈∞+ 6+∋⊥∞ ;++∞ ⊥++ß∞ 2++†+∞∞⊇∞ =∞++∞+⊥∞≈.

8;∞ 4∞†++;≈ ≈≤++∞;+† ++∞+ ⊇;∞ 0≈∞≈†≈≤+†+≈≈∞≈+∞;† ⊇∞+ ≠∞;+†;≤+∞≈ 0++†∋⊥+≈;≈†;≈. 8∋≈ 7++;≈≤+∞ 1≤+ ;≈† ;≈ ∋††∞≈ 9≈†≈≤+∞;⊇∞≈⊥∞≈ ≈∞++ ∞≈∞≈†≈≤+†+≈≈∞≈, ≈;∞  ∞≈†≈≤+∞;⊇∞† ≈;≤+ ∋+∞+ ;∋∋∞+ †++ 8;≈⊥∞ ⊇;∞ ;++∞∋ 0∋+†≈∞+ ∞=∞≈†∞∞††∞ ⊥∞†∋††∞≈ ∂+≈≈†∞≈.

4;+ ⊥∞†=††† ⊇∋≈ 6∞⊇;≤+† ⊇∋ ∋∋≈ ≈;≤+ ⊥∞† +;≈∞;≈=∞+≈∞†=∞≈ ∂∋≈≈. 8∞+ 4∞†++;≈ ⊥∞†;≈⊥† ∞≈ ⊥∞†, ⊇;∞ 8∞∂†;∂ ⊇∞+ 6+∋∞ ∋;† ⊇∞≈ †∞+†∞≈⊇∞≈ 9+.....


Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents