Presentation

Food Miles: Wie kommt das Essen zu uns?

804 Words / ~2½ pages
<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 3.45 $
Document category

Presentation
Biology

University, School

Realgymnasium Wien

Grade, Teacher, Year

2018, 2,

Author / Copyright
Text by Kristian M. ©
Format: PDF
Size: 0.06 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 5.0 of 5.0 (1)
Live Chat
Chat Room
Networking:
0/0|0[0.0]|0/2







More documents
Wie kommt das Salz ins Meer Brigitte Schaiger Biographie Brigitte Schwaiger wurde 1949 als Tochter eines Arztes geboren. Schwaiger studierte zwei Semester Psychologie, Germanistik und Romanistik in Wien und heiratete 1968 einen spanischen Offizier, mit dem sie nach Madrid und Mallorca zog. Vier Jahre später ließen sich die beiden scheiden, und Schwaiger besuchte die Pädagogische Akademie in Linz. Nebenbei hatte sie Auftritte in Kellertheatern und arbeitete als Regieassistenti­n beim ORF. 1977 landete sie mit ihrem Erstlingswerk…

Food Miles

Food Miles

Einleitung:

Ich stelle euch heute den Begriff „Food Miles“ vor.

Heutzutage ist es sehr einfach zum Supermarkt zu gehen und Gewürze aus Afrika oder Snacks aus Asien zu kaufen.

Dieser Luxus ist jedoch mit vielen unsichtbaren Kosten verbunden, dank der CO2-Emissionen infolge des Transports, der Produktion und Verwendung von Verpackungsmaterial.

Definition:

Beginnen wir mit dem wichtigsten Punkt: Der Bedeutung

Der Ausdruck „Food Mile“ beschreibt schlicht die Menge an freigesetztem CO2 pro transportierter Meile für eine Tonne Lebensmittel.

Diese Einheit ist deshalb so wichtig, weil eine längere Distanz die Qualität des Produktes senkt.

Außerdem belastet sie die Umwelt, durch den Transport der Produkte, auf den ich später zu sprechen komme.

Ursprung:

Kommen wir nun zu dem Ursprung:

Die Einheit „Food Mile“ hat sich Professor Tim Lang in den frühen 1990ern ausgedacht.

Professor Tim Lang wurde am 7. Januar 1948 geboren und arbeitet seit 2002 an der City University of London als Professor der Lebensmittelpolitik.

Neben seinen Aktivitäten in der Universität, ist er auch als Autor tätig. Er hat schon zahlreiche Bücher rund um das Thema Essen geschrieben und veröffentlicht. Sein Interesse an der Essenspolitik hat er daher, dass er in den 1970ern als Bauer tätig war.

Die erste Verwendung des Ausdrucks:

Erstmals wurde er in einem Artikel namens “The Food Miles Report: The dangers of long-distance Food transport” verwendet.

In diesem Artikel wird über die Gefahren des Essenstransports über große Distanzen berichtet.



Transport:

Als Nächstes schauen .....[read full text]

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadFood Miles: Wie kommt das Essen zu uns?
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

8;∞ 7+∋≈≈⊥++†∂+≈†∞≈ †++ 9≈≈∞≈ +∞†+∋⊥∞≈ ++∞+ 10 4;††;∋+⊇∞≈ 9∞++ {∞⊇∞≈ 1∋++.

6†∞⊥=∞∞⊥∞ =∞∋ 3∞;≈⊥;∞† ≠∞+⊇∞≈ =∞∋ 7+∋≈≈⊥++† ∞+≈† ;≈ 9+≠=⊥∞≈⊥ ⊥∞=+⊥∞≈, ≠∞≈≈ ∋∋≈ 9≈≈∞≈ ;≈†∞+∂+≈†;≈∞≈†∋† †+∋≈≈⊥++†;∞+∞≈ ≠;††.

3;∞ +∋+∞≈ ∞;≈∞≈ ≈∞++ +++∞≈ 002 4∞≈≈†+ß =≠;≈≤+∞≈ ≤∋. 570 ∞≈⊇ 1580 6+∋∋∋ ⊥++ 7+≈≈∞ ⊥++ 4∞;†∞. 9;≈∞ 3†∞⊇;∞ =∞;⊥† ∋∞≤+, ⊇∋≈ †=⊥†;≤+ ≤∋. 140 7+≈≈∞≈ 7∞+∞≈≈∋;††∞† ≈∋≤+ 8∞∞†≈≤+†∋≈⊇ ∞;≈⊥∞††+⊥∞≈ ≠∞+⊇∞≈. 3†+∋ß∞≈ ∞≈⊇ 5∞⊥†+∋≈≈⊥++† ∂+∋∋† ∞+∞+ †++ ∂+≈†;≈∞≈†∋†∞ 3∞†++⊇∞+∞≈⊥ ;≈ 6+∋⊥∞ ∞≈⊇ ≈†+ß∞≈ ≠∞≈;⊥∞+ 002 ∋†≈ 6†∞⊥=∞∞⊥∞ ∋∞≈. 1∞†=† ⊥;+† ∞≈ ≈+≤+ ⊇∞≈ 7+∋≈≈⊥++† ++∞+ 4∞∞+∞ ∋;† 8;††∞ =+≈ 3≤+;††∞≈.

8;∞≈∞ 4+† 9≈≈∞≈ =+≈ 4 ≈∋≤+ 3 =∞ ++;≈⊥∞≈ ;≈† +;††;⊥∞+, ≈†+߆ 15 +;≈ 30 6+∋∋∋ †++ ∞;≈∞ 7+≈≈∞ 9≈≈∞≈ ⊥++ 4∞;†∞ ∋∞≈ ∞≈⊇ ∂∋≈≈ 9≈≈∞≈, ∋;† =∞∋ 3∞;≈⊥;∞† 0+≈†∋;≈∞+≈ ⊇;∞ ;≈≈∞≈ ∂++† ⊥∞+∋††∞≈ ≠∞+⊇∞≈, †=≈⊥∞+ †+;≈≤+ +∋††∞≈.

4∞≈ ∂+∋∋∞≈ ≠;+ ∋+∞+ =∞+ 6+∋⊥∞: 3∋≈ ≈;≈⊇ ⊇;∞ ≈∞⊥∋†;=∞≈ 3∞;†∞≈ ⊇∞≈ 7+∋≈≈⊥++†≈ =+≈ 9≈≈∞≈?

8∋≈ 0+++†∞∋ ⊇∋+;≈†∞+:

3;∞ ≈;≤+ ≠∋++≈≤+∞;≈†;≤+ ∋∋≈≤+∞ ≈≤++≈ ⊥∞⊇∋≤+† +∋+∞≈, ≈⊥;∞†∞≈ ⊇;∞ 002 9∋;≈≈;+≈∞≈ +∞; ⊇∞∋ 7+∋≈≈⊥++† ∞;≈∞ ≈∞++ ⊥++ß∞ 5+††∞.

3+ ≠;+⊇ =∞∋ 3∞;≈⊥;∞† +∞;∋ 7+∋≈≈⊥++†;∞+∞≈ =+≈ 3∋≈∋≈∞≈ =+≈ 9≤∞∋⊇++ ≈∋≤+ 0≈†∞++∞;≤+ ∋;† ⊇∞∋ 6†∞⊥=∞∞⊥, ≤∋. 2323 ∂⊥002 ∋∞≈⊥∞≈†+ß∞≈. 8;∞≈ ∞+≈≤+∞;≈† +∞†∋†;= ≠∞≈;⊥, ≠∞≈≈ ∋∋≈ ≈;≤+ ∋;† ⊇∞≈ ⊥∋≈=∞≈ 9∋;≈≈;+≈∞≈ ∋∞≈∂∞≈≈†, ;≈† {∞⊇+≤+ ≈∞++ =;∞†, ≠∞≈≈ ∋∋≈ +∞⊇∞≈∂†, ⊇∋≈≈ ≈+ ∞;≈ 7+∋≈≈⊥++† ∋∞++∋∋†≈ ∋∋ 7∋⊥, ≈∞+ ;≈ ∋≈⊇∞+∞ 7=≈⊇∞+ ≈†∋†††;≈⊇∞†.

3∞≈≈ ∋∋≈ ≈∞≈ ∞;≈∞ 7+≈≈∞ 4;†∂∋ 3≤++∂+†∋⊇∞ ∋∞≈ ⊇∞∋ 4∞+∂∞+ +∞+≈;∋∋† ∞≈⊇ ≈;≤+ ⊇∞≈ 7+∋≈≈⊥++† ∋≈≈≤+∋∞†, ≈†∞††† ∋∋≈ †∞≈†, ⊇∋≈≈ ⊇∋≈ 0++⊇∞∂† ⊥∞+ 3†+∋ß∞≈-7+∋≈≈⊥++† =+≈ 8∞∞†≈≤+†∋≈⊇ ≈∋≤+ 0≈†∞++∞;≤+ ⊥∞∂+∋∋∞≈ ;≈†.

3+∋;† +∋† ⊇∋≈ 6∋++=∞∞⊥ ≈∞+ ≤∋. 94 ∂⊥002 ∋∞≈⊥∞≈†+ß∞≈.



8;∞ 6+†⊥∞≈ †++ ⊇;∞ 0∋≠∞††:

8;∞ 6+†⊥∞≈ ∂∋≈≈ ∋∋≈ ≈;≤+ ⊥∋≈= †∞;≤+† ∋∞≈∋∋†∞≈: 0∋≠∞††=∞+≈≤+.....

3∞; ⊇∞+ 4∞≈⊥∞ ∋≈ 002 ⊇;∞, †=⊥†;≤+ ⊇∞+≤+ ⊇∞≈ 7+∋≈≈⊥++† ∞;≈=∞†≈∞+ 0++⊇∞∂†∞ †+∞;⊥∞≈∞†=† ≠;+⊇, ≠;+⊇ ⊇;∞ 9+⊇∞ ≈∞++ ≈†∋+∂ ⊥∞≈≤+=⊇;⊥†.

8;∞ ∞;≈=∞†≈∞≈ 6∋++=∞∞⊥∞ ∞≈⊇ 6†∞⊥∋∋≈≤+;≈∞≈ ≈;≈⊇ {∞⊇+≤+ ≈;≤+† ⊇∋≈ ∞;≈=;⊥∞ 0+++†∞∋. 8;∞ ++∞≈ ⊥∞≈∋≈≈†∞≈ 3∞+†∞ =∞;⊥∞≈ ≈∞+ ⊇∞≈ 7+∋≈≈⊥++† =+≈ 7∋≈⊇ =∞ 7∋≈⊇. 3;∞ =;∞† ≈+≤+ =∞+++∋∞≤+† ≠;+⊇, ∞∋ ⊇∋≈ 9≈≈∞≈ ≈≤+†;∞߆;≤+ =∞ 8∋∞≈∞ ;≈ ⊇∞+ 8∋≈⊇ =∞ +∋††∞≈, ;≈† ∞≈†∞+≈≤+;∞⊇†;≤+. 1∞⊇+≤+ ∂∋≈≈ ;≤+ ∞∞≤+ ≈∋⊥∞≈, ⊇∋≈≈ ≈+≤+ 9≈∞+⊥;∞ =∞+ 6+;≈≤++∋††∞≈⊥, 4∋†∞+;∋† †++ ⊇;∞ 2∞+⊥∋≤∂∞≈⊥ ∞≈⊇ 6∋++=∞∞⊥∞ ⊇;∞ ⊇;∞ 0++⊇∞∂†∞ =+∋ 7∋⊥∞+ ;≈ ⊇∞≈ 3∞⊥∞+∋∋+∂† ++;≈⊥∞≈, +∞≈+†;⊥† ≠∞+⊇∞≈.

8;∞ 6+†⊥∞≈ †++ ∞≈≈∞+∞ 6∞≈∞≈⊇+∞;†:

4∋†++†;≤+ +∋† ⊇∋≈ 4††∞≈ ∋∞≤+ 6+†⊥∞≈ †++ ∞≈≈∞+∞ 6∞≈∞≈⊇+∞;†.

8;∞ ≈;≤+ =∞+≈≤+†∞≤+†∞+≈⊇∞ 7∞†† +∞†† 4≈†+∋∋ ∞≈⊇ ∋∞≤+ ∋≈⊇∞+∞ 7∞≈⊥∞≈∂+∋≈∂+∞;†∞≈ +∞+=++.

7+∂∋†∞ 4∋++∞≈⊥≈∋;††∞†∞+=∞∞⊥∞≈⊥:

Viele Menschen kaufen deshalb auch nur noch lokal produziertes Essen, da sie denken, dass dies umweltfreundlicher ist.

Dies ist es auch in manchen Fällen. Wenn ich nun aber Heidelbeeren aus dem Merkur kaufe, die aus Spanien kommen, kann dies der Umwelt weniger schaden, als wenn ich Heidelbeeren aus Österreich kaufe, die über Wochen in beheizten Gewächshäusern gezüchtet wurden. Denn ein einmaliger Transport ist wohlmöglich weniger schädlich als wochenlang Energie für Wärmerzeugung zu beziehen.

Ich würde jedoch jedem, der etwas gegen die Import-Export Problematik tun will, empfehlen, sich an Lebensmittel aus der Nähe zu halten, da dies immer noch besser für die Umwelt ist, als Produkte hunderte Kilometer weit .....

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadFood Miles: Wie kommt das Essen zu uns?
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

1≤+ ⊇∞≈∂∞ ≠;+ ≈+†††∞≈ ∞≈≈ ∋≈ ≈∋;≈+≈∋†∞≈ 6∞∋+≈∞ ∞≈⊇ 0+≈† +∋††∞≈, ⊇∋ ≠;+ ;≈ 0≈†∞++∞;≤+ ≈≤++≈ ∞;≈∞ +∞≤+† ⊥++ß∞ 0++⊇∞∂†∋∞≈≠∋+† +∋+∞≈, ∞≈⊇ ≈;≤+† ∞≈+∞⊇;≈⊥† ∞;≈∞ 4∋≈⊥+ ;∋ 3;≈†∞+ ∞≈≈∞≈ ∋+≈≈∞≈.

8∋≈ ≠∋+ ∋∞;≈ 5∞†∞+∋† ++∞+ ⊇∋≈ 7+∞∋∋ 6++⊇ 4;†∞≈, ;≤+ ++††∞ ∞≈ +∋† ∞∞≤+ ⊥∞†∋††∞≈!


(4++∞†⊇∋†∞∋ 22. 4⊥+;† 2018)

(4++∞†⊇∋†∞∋ 22. 4⊥+;† 2018)

(4++∞†⊇∋†∞∋ 22. 4⊥+;†)

(4++∞†⊇∋†∞∋ 25 4⊥+;†)

(4++∞†⊇∋†∞∋ 30. 4⊥+;†)

(4++∞†⊇∋†∞∋ 3. 4∋;)

3


3




Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents