Term paper

Filmvergleich Jane Eyre 1997 und 2011

6.901 Words / ~32 pages
<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 10.08 $
Document category

Term paper
Cinematics / Movies

University, School

Carl - Bosch Gymnasium, Ludwigshafen

Grade, Teacher, Year

13,Herrmann,2011

Author / Copyright
Text by Susan M. ©
Format: PDF
Size: 6.12 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 4.0 of 5.0 (1)
Networking:
0/1|0[0.0]|1/3







More documents
1.Inhaltsangabe Bad Teacher und Fack ju Göhte Bad Teacher: Elisabeth Halsey kündigt nach einem Jahr ihren Job an einer Schule, da ihr Verlobter viel Geld hat. Doch als sie nach Hause kommt wartet er bereits auf sie, um sich zu trennen, da sie nur sein Geld will und kein Interesse an seiner Person hat. Sie beschließt daraufhin sich die Brüste vergrößern zu lassen, um leichter an einen wohlhabenden Mann zu kommen. Nach drei Monaten fängt sie wieder an ihrer alten Schule an zu arbeiten, fährt ein altes Auto und lebt in einer Wohngemeinschaf­t. Zurück in der Schule gibt Amy Squirrel, eine Kollegin, ihr Ratschläge. Doch abends geht Elisabeth in Bars, um reiche Männer kennen zu lernen, woraufhin sie verkatert zur Schule kommt. In den ersten Wochen zeigt sie ihren Schülern ausschließlich Filme, da sie kein Interesse daran hat ihnen etwas beizubringen. Der Sportlehrer Russel Gettis möchte mit ihr Essen gehen, jedoch lehnt sie das ab, da er nur ein Lehrergehalt hat. Doch dann entdeckt sie in der Schule einen gut gekleideten Mann, den neuen Vertretungslehr­er Scott Delacorte. Dieser hat eine reiche Familie, somit ist Elisabeth Interesse sofort geweckt. Daraufhin hat sie einen Beratungstermin beim Schönheitschiru­rg­en, jedoch muss sie erst 9.300 $ für die OP auftreiben, bevor sie einen endgültigen Termin bekommt. Von nun an beschafft sie sich mit allen Mitteln dieses Geld. Sie übernimmt die Leitung
Der Vorleser (Buch/Film Vergleich) Autor: Das Werk „Der Vorleser“ wurde von dem Schriftsteller Bernhard Schlink geschrieben. Er wurde am 6.Juli 1944 in Großdornberg, Deutschland geboren. Sein Werk „Der Vorleser“ das 1995 erschien, wurde zu einem Internationalen Bestseller und 2008 Verfilmt. Inhalt: In der Geschichte geht es um Michael Berg der sich als 15 jähriger in die 21 Jahre ältere Hanna Schmitz verliebte. Hanna war Michaels erste große Liebe. Die Beziehung bestand daraus das Michael Hanna etwas vorlas und sie dafür mit ihm schlief. Eines Tages verschwindet Hanna plötzlich spurlos und Michael suchte sie überall vergebens, erst Jahre später sieht er sie als Angeklagte in einem Gericht wieder. Er findet heraus dass Hanna eine ehemalige KZ-Aufseherin war und eine Analphabetin war. Hanna wurde für den Tod von 300 KZ-Häftlingen verantwortlich gemacht. Sie musste dafür ins Gefängnis und Jahre später kurz vor ihrer Entlassung erhängte sie sich. Epoche: Das Werk ist in die Gegenwartsliter­atu­r Einzuordnen, weil es um Kommunikationsl­osi­gkeit geht. Der Leser erkennt die Kommunikationsl­osi­gkeit an Hanna und Michael. Hanna erzählt Michael nichts von ihrer Vergangenheit und sie nennt ihn nicht einmal bei seinen Namen. Auch in der Familie von Michael herrscht Kommunikationsl­osi­gkeit. Michael kann nicht mit seinen Eltern über seine Gefühle sprechen

Leitfach: Deutsch


Thema der Arbeit:

Vergleich der Filme „Jane Eyre“ (1996) und „Jane Eyre (2011)


Jane Eyre


Eine Autobiographie von Charlotte Brontë


Vergleich der Verfilmung aus dem Jahr 1997 mit der

Verfilmung aus dem Jahr 2011


Von


Arbeitsgliederung


A) Einleitung……………………………………………………………………… .4

B) Hauptteil………………………………………………………………………….5

  1. Informationen zum Buch…………………………………………………… 5

  1. Autorin Charlotte Brontë …………………………………………… .5

  2. Inhalt und Figuren……………….…………………………………… 5

  1. Verfilmung aus dem Jahr 1997………………………………………….……6

  1. Regisseur Robert Young…………………………………………….…6

  2. Drehbuch im Vergleich zum Roman…………………………….…….6

  3. Analyse von drei ausgewählten Szenen…………………………….….7

  1. Jane mit Pastor und Tante…………………………………….……7

  2. Hochzeitszene…………………………………………………… .9

  3. Janes Rückkehr………………………………………………… .10

  1. Art der Adaption als Résumé……………………………………… 11

  1. Verfilmung aus dem Jahr 2011………………………………………….12

  1. Regisseur Cary Fukunaga…………………………………………….12

  2. Drehbuch im Vergleich zum Roman…………………………………12

  3. Analyse von drei ausgewählten Szenen………………………………13

  1. Jane mit Pastor und Tante……………………………………… .13

  2. Hochzeitsszene……………………………………………………14

  3. Janes Rückkehr………………………………………………… .15

  1. Art der Adaption als Résumé…………………………………………16

  1. Vergleich in wesentlichen Aspekten…………………………………….16

  1. Gesamtanlage (Drehbuch)……………………………………………16

  2. Unterschiede und Gemeinsamkeiten in den einzelnen Szenen…… .18

a) Jane mit Pastor und Tante………………………………………….18

b) Hochzeitszene………………………………………… .…………18

c) Janes Rückkehr…………………………………………………….19

C) Schluss………………………… .………………………………………………20

D)Literaturverzeichnis………………………………………….....[read full text]

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadFilmvergleich Jane Eyre 1997 und 2011
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

9) 4≈+∋≈⊥ ………………….………………………………………………………23

6) 9+∂†=+∞≈⊥…………………………………………………………………………24


9;≈†∞;†∞≈⊥__________


3++;≈ 3∞≤∂∞+ =∞++††∞≈††;≤+†∞ ∞+≈† ∂++=†;≤+ ≈∞;≈∞ 4∞†++;+⊥+∋⊥+;∞ „8∋≈ 7∞+∞≈ ;≈† ∂∞;≈ 3⊥;∞†“, ;≈ ≠∞†≤+∞+ ∞+ 4∞≈≈≤+≈;††∞ ∋∞≈ ≈∞;≈∞∋ 7∞+∞≈ +∞≈≤++∞;+† ∞≈⊇ †++ ⊇;∞ 0††∞≈††;≤+∂∞;† =∞⊥=≈⊥†;≤+ ∋∋≤+†.

8∋≈ =∞;⊥†, ⊇∋≈≈ ⊇∋≈ 3≤++∞;+∞≈ =+≈ 4∞†++;+⊥+∋†;∞≈ +∞∞†∞ ≈+≤+ ⊥∞≈∋∞≈+ ;∋ 7+∞≈⊇ ;≈† ≠;∞ ≈≤++≈ =++ 200 1∋++∞≈, ∋†≈ ⊇;∞ 4∞†++;≈ ∋∞;≈∞≈ ∋∞≈⊥∞≠=+††∞≈ 5+∋∋≈∞≈, 0+∋+†+††∞ 3++≈†ë, ;++ 7∞+∞≈ - +††∞≈††;≤+ †++ ∋††∞ - ;∋ 5+∋∋≈ „1∋≈∞ 9++∞“ ⊥∞+†;=;∞+†∞. 8∋≈ 7+∞∋∋ ∋∞;≈∞+ 4++∞;† ;≈† ⊇∞+ 2∞+⊥†∞;≤+ =≠∞;∞+ 2∞+†;†∋∞≈⊥∞≈ ⊇;∞≈∞≈ 5+∋∋≈≈. 4∞≈⊥∞≠=+†† +∋+∞ ;≤+ +;∞+†++ ⊇;∞ ∋∂†∞∞††≈†∞ 2∞+†;†∋∞≈⊥ ⊇∞≈ 5∞⊥;≈≈∞∞+≈ 0∋++ 6∞∂∞≈∋⊥∋ ∋∞≈ ⊇∞∋ 1∋++ 2011 ∞≈⊇ ∞;≈∞ =††∞+∞ 2∞+†;†∋∞≈⊥ ⊇∞≈ 5∞⊥;≈≈∞∞+≈ 5++∞+† 5+∞≈⊥ ∋∞≈ ⊇∞∋ 1∋++ 1997. 8∞+ 7;†∞† +∞;⊇∞+ 3∞+∂∞ †∋∞†∞† - ⊥∞≈∋∞≈+ ≠;∞ ⊇∞+ 7;†∞† ⊇∞≈ 3∞≤+∞≈ - „1∋≈∞ 9++∞“.

5;∞† ∋∞;≈∞+ 4++∞;† ;≈† ⊇∋≈ 2∞+∋≈≈≤+∋∞†;≤+∞≈ ⊇∞+ 6∞∋∞;≈≈∋∋∂∞;†∞≈ ∞≈⊇ ⊇∞+ 0≈†∞+≈≤+;∞⊇∞ ⊇∞+ +∞;⊇∞≈ 6;†∋∞ ∞≈†∞+∞;≈∋≈⊇∞+ ≈+≠;∞ ∋∞≤+ ;≈ 3∞=∞⊥ ∋∞† ⊇;∞ 3∞≤+=++†∋⊥∞. 4≈†∋≈≈ =∞+ 3∋+† ⊇;∞≈∞≈ 7+∞∋∋≈ ⊥∋+ ∋;+ ∋∞;≈ ⊥++ß∞≈ 1≈†∞+∞≈≈∞ ∋≈ 6;†∋∞≈ ≈+≠;∞ ∋∞;≈ 1≈†∞+∞≈≈∞ ∋≈ ⊇∞+ 5+††∞ ⊇∞+ 6+∋∞ ;≈ †+++∞+∞≈ 5∞;†∞≈, ≠;∞ +;∞+ ;≈ 9≈⊥†∋≈⊇ ≠=++∞≈⊇ ⊇∞≈ =;∂†++;∋≈;≈≤+∞≈ 5∞;†∋††∞+≈. 8;∞≈∞≈ ≠;+⊇ ;∋ 3∞≤+ ≈∞++ =∞+⊇∞∞††;≤+†, {∞⊇+≤+ †+⊥† ≈;≤+ 1∋≈∞ ≈;≤+† ⊇∞∋ 3†∋≈⊇∋+⊇ ⊇∞+ 5∞;†, ≈+≈⊇∞+≈ +∋≈⊇∞†† ⊥∋≈= ≈∋≤+ ;++∞∋ ∞;⊥∞≈∞≈ ∞≈⊥∞=+⊥∞††∞≈ ∞≈⊇ ≠;†⊇∞≈ 0+∋+∋∂†∞+.

8;∞ 4≈≈≤+∋††∞≈⊥ ⊇∞+ +∞≈+†;⊥†∞≈ 4∋†∞+;∋†;∞≈ ∞+†+†⊥†∞ ++≈∞ 0+++†∞∋∞, {∞⊇+≤+ ;≈† ⊇∞+ ⊇∋=∞⊥∞+++;⊥∞ 5+∋∋≈ ++∞+ 640 3∞;†∞≈ †∋≈⊥, ≠∋≈ ⊇;∞ 4++∞;† ⊇∞≈ 2∞+⊥†∞;≤+∞≈≈ ⊇∞+ 6;†∋∞ ∋;† ⊇∞∋ 3∞≤+ ∞+≈≤+≠∞+†∞.

4†≈ ∞;≈∞ 3≤+≠;∞+;⊥∂∞;† ≈†∞†††∞ ≈;≤+ ∋+∞+ ⊇∞+ 4∋≈⊥∞† ∋≈ 4∋†∞+;∋†;∞≈ +∞=+⊥†;≤+ ⊇∞+ 5∞⊥;≈≈∞∞+∞ +∞+∋∞≈, ⊇∋ ∞≈ ≈∞†+≈† ;∋ 1≈†∞+≈∞† ∂∋∞∋ 1≈†++∋∋†;+≈∞≈ =∞ ⊇∞≈ {∞≠∞;†;⊥∞≈ 0∞+≈+≈∞≈ ⊥;+†.

1

3=∞≈∞≈.

≈ ∋∞;≈∞+ 4++∞;† ≠∞+⊇∞ ;≤+ =∞≈=≤+≈† ∋∞† ⊇∞≈ 5+∋∋≈ ∞;≈⊥∞+∞≈ ∞≈⊇ ⊇∞≈≈∞≈ 4∞†++;≈, ⊇∞≈ 1≈+∋†† ∞≈⊇ ⊇;∞ 6;⊥∞+∞≈ .....

4≈≈≤+†;∞ß∞≈⊇ ≠∞+⊇∞ ;≤+ ⊇;∞ 6;†∋∞ =+≈ 1997 ∞≈⊇ 2011 {∞≠∞;†≈ ∞;≈=∞†≈ ⊥∞≈∋∞∞+ +∞†∞∞≤+†∞≈. 5∞∞+≈† ≈†∞††∞ ;≤+ ⊇∞≈ {∞≠∞;†;⊥∞≈ 5∞⊥;≈≈∞∞+ ∞≈⊇ ⊇∋≈ 8+∞++∞≤+ =++. 8∋≈∋≤+ †+†⊥∞≈ ⊇;∞ ⊇+∞; =+≈ ∋;+ ∋∞≈⊥∞≠=+††∞≈ 3=∞≈∞≈, ⊇;∞ ;∋ 6;†∋ †++ ⊇∋≈ 3≤+;≤∂≈∋† ⊇∞+ 0++†∋⊥+≈;≈†;≈ ≈∞++ ∞≈†≈≤+∞;⊇∞≈⊇ ≈;≈⊇, ≠∞†≤+∞ ;≤+ =++ ∋††∞∋ ;≈ 8;≈+†;≤∂ ∋∞† ⊇;∞ 6∞†++†∞ ⊇∞+ 0∞+≈+≈∞≈ ∞≈⊇ ⊇∞+∞≈ 5∞∋∂†;+≈∞≈ ∋≈∋†+≈;∞+∞.

4+≈≤+†;∞ß∞≈⊇ ≈†∞††∞ ;≤+ ⊇;∞ 4+† ⊇∞+ 4⊇∋⊥†;+≈ ∋†≈ 5é≈∞∋é =++. 5∞∋ 3≤+†∞≈≈ ∋∞;≈∞+ 4++∞;† =∞+⊥†∞;≤+∞ ;≤+ ⊇;∞ =≠∞; 2∞+†;†∋∞≈⊥∞≈ ;≈ 8;≈≈;≤+† ∋∞† ⊇∋≈ 8+∞++∞≤+ ∞≈⊇ ∋∞† ⊇;∞ 0≈†∞+≈≤+;∞⊇∞ ∞≈⊇ 6∞∋∞;≈≈∋∋∂∞;†∞≈ ;≈ ⊇∞≈ ∞;≈=∞†≈∞≈


4


8∋∞⊥††∞;†________


1.

1≈†++∋∋†;+≈∞≈ =∞∋ 3∞≤+


1. 4∞†++;≈ 0+∋+†+††∞ 3++≈†ë


8;∞ 0†∋++∞+≈†+≤+†∞+ ≠∞+⊇∞ ∋∋ 21. 4⊥+;† 1816 ;≈ 9≈⊥†∋≈⊇ ⊥∞+++∞≈ ∞≈⊇ ;≈† ∞;≈∞≈ =+≈ †+≈† 9;≈⊇∞+≈ ⊇∞+ 6∋∋;†;∞. 4;† 8 1∋++∞≈ ∂+∋∋† ≈;∞ ∋;† ;++∞≈ ⊇+∞; 3≤+≠∞≈†∞+≈ ;≈ ∞;≈ ∂;+≤+†;≤+∞≈ 1≈†∞+≈∋† ≈∋≤+ 0+≠∋≈ 3+;⊇⊥∞, ⊇∋≈≈ ∋∞† ⊇;∞ 3≤+∞†∞ 5+∞ 8∞∋⊇.

Nach dem Abschluss ihrer schulischen Ausbildung arbeitet sie dort als Lehrerin.1 Sie schreibt, genau wie ihre Geschwister, zunächst Gedichte und veröffentlicht diese unter dem Decknamen Currer Bell.2 Im Sommer 1846 beginnt sie ihren Roman „Jane Eyre“ zu schreiben, in welchem sie die Rolle der Jane Eyre einnimmt und über den Stand der Frau in der Gesellschaft zur viktorianischen Zeit schreibt.3 1854 heiratet sie Arthur Bell Nicholls und verstirbt bereits ein Jahr darauf am 31. März.4 In ihrem berühmtesten Werk, dem oben genannten Roman „Jane Eyre“ verarbeitet sie ihre eigenen Erlebnisse, Wünsche und Erfahrungen.

Man erkennt viele Parallelen zwischen dem Leben der Jane Eyre und dem ihren.


2. Inhalt und Figuren

Die Protagonistin, nach welcher der Roman benannt ist, Jane Eyre, wächst als Waisenkind bei ihrer reichen Tante Mrs. Reed, deren Mann verstorben ist, und ihren Cousinen und Cousins auf.

Janes Charakter ist von einem leidenschaftlichen, temperamentvollen sowie intelligentem Wesen, das ihre Person prägt.

Jane wird von ihrer Tante herzlos behandelt und gegenüber anderen immer schlecht dargestellt. Dies hat jedoch ein Ende, als Jane in ihrer Jugend auf das kirchliche Internat Lowood wechselt, bei dem sie ihre ersten richtig.....

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadFilmvergleich Jane Eyre 1997 und 2011
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

4;† 18 =∞+†=≈≈† ≈;∞ ⊇∋≈ 1≈†∞+≈∋†, ∞∋ ∞;≈∞ 3†∞††∞ ∋†≈ 6+∞=∞+≈∋≈†∞ ∋∞† ⊇∞∋ 6∞† 7+++≈†;∞†⊇ 8∋†† ∋≈=∞≈∞+∋∞≈. 8++† =∞+†;∞+† ≈;∞ ≈;≤+ ;≈ ;++∞≈ 4++∞;†⊥∞+∞+ ∞≈⊇ 6∞†≈+∞++≈ 4+. 5+≤+∞≈†∞+, ⊇∞+ 1∋≈∞ ∋≈†∋≈⊥≈ ⊇∋⊇∞+≤+ =∞+†∞†=†, ;≈⊇∞∋ ∞+ ∞;≈∞ 2∞+†++∞≈⊥ ∋;† ∞;≈∞+



3∞∂∋≈≈†∞≈ =++†=∞≈≤+†.

4†≈ ∞+ ≈;∞+†, ≠;∞ 1∋≈∞ †∞;⊇∞†, ⊥;+† ∞+ ;++ ++∞+ ⊇∞≈ ≠;+∂†;≤+∞≈ 3†∋≈⊇ ⊇∞+ 8;≈⊥∞ 3∞≈≤+∞;⊇ ∞≈⊇ ⊥∞≈†∞+† ;++ ≈∞;≈∞ 7;∞+∞, ⊇;∞ ∞+ ⊇;∞ ⊥∋≈=∞ 5∞;† †++ ≈;≤+ +∞+∋††∞≈ +∋†, ∞≈⊇ +=†† ∞∋ ;++∞ 8∋≈⊇ ∋≈. 3∞; ;++∞+ 8+≤+=∞;† {∞⊇+≤+ ≠∞+⊇∞≈ ≈;∞ =+≈ ∞;≈∞∋ 4≈≠∋†† ∞≈†∞++++≤+∞≈, ≠∞†≤+∞+ 9;≈≈⊥+∞≤+ ∞++∞+†: 9≈ ≈†∞††† ≈;≤+ +∞+∋∞≈, ⊇∋≈≈ ⊇∞+ 6∞†≈+∞++ =+≈ 7+++≈†;∞†⊇ 8∋†† +∞+∞;†≈ =∞++∞;+∋†∞† ;≈† ∞≈⊇ ⊇;∞≈∞ 9+∞ ≈+∋;† ≈;≤+† +∞≤+†∋=ß;⊥ ≠=+∞. 0+∞+≠=††;⊥† =+≈ ⊇∞+ 3∋+++∞;† ††;∞+† 1∋≈∞ =+≈ ⊇∞∋ 6∞† ∞≈⊇ †;≈⊇∞† +∞; ∞;≈∞∋ 6∞;≈††;≤+∞≈, ≈∋∋∞≈≈ 1++≈ 5;=∞+≈, ∞≈⊇ ≈∞;≈∞≈ 3≤+≠∞≈†∞+≈ 5∞††∞≤+† ∞≈⊇ ∞≈ ≈†∞††† ≈;≤+ +∞+∋∞≈, ⊇∋≈≈ ≈;∞ ∋;†∞;≈∋≈⊇∞+ =∞+≠∋≈⊇† ≈;≈⊇.

7++†= ⊇∞≈ 0∋≈†=≈⊇∞≈ ≠;†† 1++≈ 5;=∞+≈ 1∋≈∞ ≈∋≤+ ∞;≈;⊥∞+ 5∞;† +∞;+∋†∞≈ ∞≈⊇ ≈∞†=† ≈;∞ ∞≈†∞+ 8+∞≤∂. 2∞+=≠∞;†∞†† ††;∞+† 1∋≈∞ ∋+∞+∋∋†≈ ∞≈⊇ ∂∞++† ≈∋≤+ 7+++≈†;∞†⊇ 8∋†† =∞++≤∂, ⊇∋ ≈;∞ ≠=++∞≈⊇ ;++∞+ 6†∞≤+† 3†;∋∋∞≈ ≠∋++≈;∋∋†, ⊇;∞ ≈;∞ ∋≈ ;++∞≈ ∞+∞∋∋†;⊥∞≈ 4++∞;†≈⊥†∋†= =∞++≤∂+∞†∞≈. 8++† ∋≈⊥∞∂+∋∋∞≈ ∞++†;≤∂† ≈;∞ {∞⊇+≤+ ≈∞+ ≈+≤+ ∞;≈∞ 5∞;≈∞, ⊇;∞ ≈∋≤+ ∞;≈∞∋ =∞++∞∞+∞≈⊇∞≈ 6∞∞∞+ .....

1∞⊇+≤+ ∞+†=++† ≈;∞, ⊇∋≈≈ 4+. 5+≤+∞≈†∞+ ⊇∋≈ 0≈⊥†+≤∂ - =≠∋+ ∋;† ⊇∞∋ 2∞+†∞≈† ≈∞;≈∞+ 3∞+∂+∋†† - ++∞+†∞+† +∋† ∞≈⊇ ∂∞++† =∞ ;+∋ =∞++≤∂. 1∋≈∞ =∞+=∞;+† ;+∋ ∞≈⊇ ≈;∞ †;≈⊇∞≈ ≠;∞⊇∞+ =∞≈∋∋∋∞≈, ⊥++≈⊇∞≈ ∞;≈∞ 6∋∋;†;∞ ∞≈⊇ ≠∞+⊇∞≈ ⊥†+≤∂†;≤+ ∋††.5


11. 2∞+†;†∋∞≈⊥ ∋∞≈ ⊇∞∋ 1∋++ 1997

1. 5∞⊥;≈≈∞∞+ 5++∞+† 5+∞≈⊥

5++∞+† 3;††;∋∋ 5+∞≈⊥ ≠∞+⊇∞ ∋∋ 16. 4=+= 1933 ;≈ 0+∞††∞≈+∋∋ ;≈ 6++ß++;†∋≈≈;∞≈ ⊥∞+++∞≈.

Zwischen den Jahren 1980 und 1990 erreichte er einen hohen Bekanntheitsgrad als Regisseur britischer Fernsehdramen. Seine Werke sind unter anderem “Romance with a Double Bass“ (1974), “The Infinite Worlds of H. G. Wells“ (2001), “The Adventures of Young Indiana Jones: Espionage Escapades” (2007) sowie auch der hier behandelte Film “Jane Eyre” aus dem Jahr 1997. 6


2. Drehbuch im Vergleich zum Roman

Im Großen und Ganzen entspricht das Drehbuch dem Roman „Jane Eyre“.

Jedoch werden hier, da der Roman sehr umfangreich ist und dessen Verfilmung ohne Kürzungen mehrere Stunden dauern würde, einzelne Abschnitte im Vergleich zum Buch teilweise stark gekürzt oder weggelassen Die Geschichte wird in der chronologisch richtigen Reihenfolge erzählt und enthält inhaltlich den Großteil der Romanvorlage. Der Film beginnt bereits schon an dem Zeitpunkt, an dem Jane in das Zimmer ihres verstorbenen Onkels gebracht wird, anders als im Buch.

Fortlaufend gibt es in der Handlung keine großen Auffälligkeiten im Drehbuch. Der Ablauf der Flucht von Jane aus Thornfield Hall im Film, bei dem sie erst nach einem langen Dialog mit Mr. Rochester am helllichten Tag das Gut verlässt, unterscheidet sich von der im Buch. Dort schleicht sie sich heimlich nachts erst nach reiflichen Überlegungen vom Grundstück. Nach der Flucht irrt sie laut dem Drehbuch des Filmes rastlos im Moor herum .....

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadFilmvergleich Jane Eyre 1997 und 2011
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

1++≈ ++≈∋=≤+†;⊥ ⊥∞†∞≈⊇∞≈ ∞≈⊇ =+≈ ;+∋ ∋;† ;≈ ≈∞;≈ 8∋∞≈ ⊥∞≈+∋∋∞≈. 8;∞+ ∞≈†∞+≈≤+∞;⊇∞† ≈;≤+ ⊇∋≈ 8+∞++∞≤+ ≠;∞⊇∞+ =+≈ ⊇∞+ 5+∋∋≈=++†∋⊥∞, ⊇∋ †∋∞† ⊇;∞≈∞+ 1∋≈∞ ≈∞†+≈†≈†=≈⊇;⊥ =∞∋ 8∋∞≈ ⊇∞≈ 6∞;≈††;≤+∞≈ ⊥∞+† ∞≈⊇ ⊇++† ∞∋ 9;≈†∋≈≈ +;††∞†. 8;∞ 5∞;† +∞; 3†. 1++≈ ∞≈⊇ ≈∞;≈∞≈ 3≤+≠∞≈†∞+≈ ≠;+⊇ ;∋ 5+∋∋≈ =;∞† ∋∞≈†+++†;≤+∞+ +∞≈≤++;∞+∞≈, ∋†≈ ∋∋≈ ∞≈ ;∋ 6;†∋ ≈∞+∞≈ ∂∋≈≈. 8∋≈ 5∞≈∋∋∋∞≈†+∞††∞≈ ∋;† 4+.

5+≤+∞≈†∞+ ∋∋ 9≈⊇∞ ;≈† ≠;∞⊇∞+ ≈∞++ ≈∋+ ∋≈ ⊇∞+ 5+∋∋≈=++†∋⊥∞, ⊇∋ ⊇∞+ 0+† ⊇∞+ 8∋≈⊇†∞≈⊥ ∞≈⊇ ⊇∞+ 8;∋†+⊥ ≈∞++ =+≈†;≤+ ≈;≈⊇. 4++∞≈⊇∞≈⊇ ≈;∞+† ∋∋≈ ∋∋ 9≈⊇∞ ⊇∞≈ 6;†∋≈, ⊥∞≈∋∞≈+ ≠;∞ ;∋ 3∞≤+, ≈+≤+ ⊇;∞ 5∞∂∞≈†† ⊇∞+ +∞;⊇∞≈: 3;∞ ⊥++≈⊇∞≈ ⊥†+≤∂†;≤+ ∞;≈∞ 6∋∋;†;∞.7; 8

3. 4≈∋†+≈∞ =+≈ ⊇+∞; ∋∞≈⊥∞≠=+††∞≈ 3=∞≈∞≈

∋) 1∋≈∞ ∋;† 0∋≈†++ ∞≈⊇ 7∋≈†∞ (2:40 - 4:13)

3

7. =⊥†.

3++≈†ë, 0+∋+†+††∞. 1∋≈∞ 9++∞. 7+≈⊇+≈: 4≈∋≤+≈⊇∋ 2∞+†∋⊥, 1847.

8. =⊥†. 3+∞≈∋∋≈, 6.(0++⊇∞≤∞+).1∋≈∞ 9++∞[6;†∋].7+≈⊇+≈: 7+≈⊇+≈ 3∞∞∂∞≈⊇ 7∞†∞=;≈;+≈, 1997.


7

∞; ⊇∞+ ∞+≈†∞≈ ∋≈∋†+≈;∞+†∞≈ 3=∞≈∞ +∋≈⊇∞†† ∞≈ ≈;≤+ ∞∋ ∞;≈∞ 3=∞≈∞, ⊇;∞ ∋∞† ⊇∞∋ 4≈≠∞≈∞≈ =+≈ 1∋≈∞≈ 7∋≈†∞ 4+≈.

5∞∞⊇ ≈⊥;∞††. 1∋≈∞ +∞†;≈⊇∞† ≈;≤+ ∋;† ;++∞+ 7∋≈†∞ ∞≈⊇ ⊇∞∋ 0∋≈†++, ≠∞†≤+∞+ ⊇∞+ 7∞;†∞+ ⊇∞+ 7+≠++⊇ 3≤+++† ;≈†, 4+. 3++≤∂†∞+∞+≈† ≈+≠;∞ ;++∞≈ 0+∞≈;≈∞≈ ∞≈⊇ 0+∞≈;≈≈ ;≈ ∞;≈∞∋ 5;∋∋∞+ ⊇∞≈ 8∋∞≈∞≈. 8;∞ ∞†≠∋ ∞;≈∞;≈+∋†+ 4;≈∞†∞≈ ∋≈⊇∋∞∞+≈⊇∞, ⊥++߆∞≈†∞;†≈ ;≈ ⊇∞+ 5∞≈†+∋†⊥∞+≈⊥∞∂†;=∞ ∋∞†⊥∞≈+∋∋∞≈∞ 3=∞≈∞ ∋;† ⊇∞≈ ;≈≈⊥∞≈∋∋† 28 =∞+≈≤+;∞⊇∞≈∞≈ 9∋∋∞+∋∞;≈≈†∞††∞≈⊥∞≈ ≠;+⊇ ⊇∞+≤+ ⊇;∞ 3†;∋∋∞ ⊇∞≈ 0∋≈†++≈ ∋∞≈ ⊇∞∋ 0†† ∋∋ 9≈⊇∞ ⊇∞+ =+++∞+;⊥∞≈ 3=∞≈∞ ∞;≈⊥∞†∞;†∞†, ≠∞†≤+∞≈ ∋∋≈ ;≈ ⊇∞+ ∞+≈†∞≈ 3;†⊇∋∞†≈∋+∋∞ ∋∞≈ ⊇∞+ 8∋†+≈∋+∞≈ ;∋ 5;∋∋∞+ ≈†∞+∞≈⊇ ≈;∞+†.

8∋+∞; †=††† ≈+†++† +∞=+⊥†;≤+ ⊇∞+ †+⊥;≈≤+∞≈ 7;≤+††+++∞≈⊥ ∋∞†, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ 6∞≈≈†∞+ ≈∋†++†;≤+∞ 7;≤+†⊥∞∞††∞≈

⊇∋+≈†∞††∞≈ ∞≈⊇ ⊇∋≈≈ ∞≈ ≈;≤+ +∞; ⊇;∞≈∞+ 9;≈≈†∞††∞≈⊥, ⊇;∞ - ;∋ 2∞+⊥†∞;≤+ =∞ ⊇∞≈ ∋≈⊇∞+∞≈ - ∋∞++ 5∋∞∋ =∞;⊥†, ∞∋ ∞;≈∞≈ 9≈†∋+†;≈+;≈⊥ 3++† +∋≈⊇∞††, ⊇∞+ 0+∞+≈;≤+† ++∞+ ⊇∞≈ 0+† ⊇∞≈ 6∞≈≤+∞+∞≈≈ ⊥;+†. 8;∞ ≈=≤+≈†∞≈ +∞;⊇∞≈ 9;≈≈†∞††∞≈⊥∞≈ =∞;⊥∞≈ =∞≈=≤+≈† 1∋≈∞, ⊇∋≈≈ ;++∞ 7∋≈†∞ ∋;† ;++∞≈ 9;≈⊇∞+≈, ⊇∋∋;† ∂†∋+ ≠;+⊇, ≠∞+ ≈;≤+ ∋.....

8∞+ 0∋≈†++ ∞≈†∞++=†† ≈;≤+ ∋+ 94 +;≈ 910 ∋;† 1∋≈∞ ++∞+ ⊇;∞ 8+††∞, +∞; ⊇∞+ ⊇;∞ =≠∞; ∋+≠∞≤+≈∞†≈⊇ ;≈ ⊇∞+ 4∋+∞≈ ∞≈⊇ 6++ß ⊥∞=∞;⊥† ≠∞+⊇∞≈. 5∞⊇∞∋ †=††† ∋∞†, ⊇∋≈≈ ⊇∞+ 0∋≈†++ †∞;≤+† ∋∞≈ ⊇∞+ 6++≈≤+⊥∞+≈⊥∞∂†;=∞ ⊥∞†;†∋† ≠;+⊇, ≠∋≈ ≈∞;≈∞ 0+∞+†∞⊥∞≈+∞;† ⊥∞⊥∞≈++∞+ 1∋≈∞ ≠;⊇∞+≈⊥;∞⊥∞††. 8∋≈ 4=⊇≤+∞≈ +;≈⊥∞⊥∞≈ ≠;+⊇ ;∋ 6∞⊥∞≈≈∋†= =∞∋ 0∋≈†++ ∋∞≈ ∞;≈∞+ †∞;≤+†∞≈ 2+⊥∞†⊥∞+≈⊥∞∂†;=∞ ⊇∋+⊥∞≈†∞†††, ≠∋≈ ;++∞ 0≈†∞+†∞⊥∞≈+∞;† ;∋ 2∞+⊥†∞;≤+ =∞ ⊇∞∋ 9+≠∋≤+≈∞≈∞≈ =∞;⊥†.

1≈ ⊇;∞≈∞∋ 4+≈≤+≈;†† ⊇∞+ 3=∞≈∞ ;≈† ⊇;∞ 9∋∋∞+∋ ≈†∋†;≈≤+ ∞≈⊇ ∞≈ +∞++≈≤+† ∂∋∞∋ 9∋∋∞+∋+∞≠∞⊥∞≈⊥. 1∞⊇+≤+ ;∋ 3∞=∞⊥ ∋∞† ⊇;∞ 4+≈†∋⊥∞ ∂∋≈≈ ⊇∋≈ 3≤+∞≈≈-6∞⊥∞≈≈≤+∞≈≈ 2∞+†∋++∞≈ †∞≈†⊥∞≈†∞††† ≠∞+⊇∞≈ ≈+≠;∞ ⊇∞+ 5∞∋≤†;+≈≈++†, +∞; ⊇∞∋ ⊇;∞ 3†;∋∋∞ ∋∞≈ ⊇∞∋ 0†† ∂+∋∋† ∞≈⊇ ⊇∋+∞; ⊇;∞ 5∞∋∂†;+≈ ⊇∞+ +++∞≈⊇∞≈ 0∞+≈+≈ +∞≈≈∞+ ⊥∞=∞;⊥† ≠∞+⊇∞≈ ∂∋≈≈. 4∋≤+ ∞;≈∞+ †+∞≤+∞≈ 4∞≈≈∋⊥∞ =+≈ 1∋≈∞ ∋;≈≤+† ≈;≤+ ⊇;∞ 7∋≈†∞ ;≈ ⊇∋≈ 6∞≈⊥+=≤+ ∞;≈, ;≈⊇∞∋ ≈;∞ ;≈ 911 ∋∞†≈⊥+;≈⊥† ∞≈⊇ ∋∞† ⊇;∞ +∞;⊇∞≈ =∞⊥∞+†.

8;∞≈ ≠;+⊇ ;≈ ⊇∞+ ∋∋∞+;∂∋≈;≈≤+∞≈ 9;≈≈†∞††∞≈⊥ ⊇∋+⊥∞≈†∞††† ∞≈⊇ ;∋ 2∞+⊥†∞;≤+ =∞ ⊇∞≈ =+++∞+;⊥∞≈ 9;≈≈†∞††∞≈⊥∞≈ †+†⊥† ⊇;∞ 9∋∋∞+∋ ;++∞≈ 3∞≠∞⊥∞≈⊥∞≈. 1≈ ⊇∞≈ ≈=≤+≈†∞≈ 9;≈≈†∞††∞≈⊥∞≈ +;††∞† 4+≈. 5∞∞⊇ 4+ 3++≤∂†∞+∞+≈† 1∋≈∞ ;≈ ⊇;∞ 7+≠++⊇ 3≤+++† ∋∞†=∞≈∞+∋∞≈ ∞≈⊇ ;++ ⊇++† ∋;††∞†≈ ≈†+∞≈⊥∞+ 9+=;∞+∞≈⊥ 6∞+++≈∋∋ ∞≈⊇ 8;≈=;⊥†;≈ +∞;=∞++;≈⊥∞≈. 9≈ ≠∞+⊇∞≈ ;∋∋∞+ ∋+≠∞≤+≈∞†≈⊇ 1∋≈∞ ∞≈⊇ ⊇;∞ 7∋≈†∞ ∋;† ⊇∞∋ 7∞;†∞+ ⊇∞+ 3≤+∞†∞ ;≈ ∞;≈∞+ 9;≈≈†∞††∞≈⊥ ⊥∞=∞;⊥†, ≠∋≈ ≈≤+≈∞†† ∂†∋+∋∋≤+†, ⊇∋≈≈ ∞≈ ≈;≤+ +;∞+ ∞∋ =≠∞; =∞+≈≤+;∞⊇∞≈∞ 0∋+†∞;∞≈ +∋≈⊇∞†† ∞≈⊇ ⊇∋≈≈ ⊇;∞ 7∋≈†∞ =∞+ 3∞;†∞ ⊇∞≈ 0∋≈†++≈ ⊥∞+++†.

Sie steht in den Einstellungen mit dem Pastor, die in der Halbnahen aufgenommen sind, mit dem Rücken zur Kamera im Vordergrund. Während des Gesprächs, bei der die Tante Jane aufgrund ihres Verhaltens beim Pastor schlecht macht und damit versucht, dass es dieser möglichst schlecht auf der neuen Schule geht, werden wieder Reaction Shots bei Jane verwendet, die ihre Empörung durch Großaufnahmen von ihrem Gesicht zeigen.

Erst ab E18 erhebt Jane Widerspruch und lässt sich die Aussagen der Tante nicht mehr gefallen. Es kommt zur Auseinandersetzung zwischen ihr und Mrs. Reed, die in E22 dadurch beendet wird, dass Janes Erzieherinnen das empörte Kind nehmen. Dies wird in der Halbnahen gezeigt, während die Stimme des Pastors noch aus dem Off erklingt. Es werden nochmals Tante und Pastor in der folgenden


Einstellung gezeigt, dies verdeutlicht, dass die beiden nun einer Meinung sind, was Jane anbelangt, da der Geistliche anfangs eher neutral zu Jane eingestellt gewesen ist, aber nun, durch die Vorwürfe der Tante ein schlechtes Bild von ihr hat.

In E24 sieht man, wie Jane von den Erzieherinnen auf Befehl der Tante zur Tür gebracht wird. Jedoch wehrt sich Jane, befreit sich aus den Armen der Frauen und geht auf die Tante zu, dabei wird sie von der Kamera verfolgt. Nun bezeichnet sie ihre Stiefmutter als grausam und sagt allen, wie herzlos sie in Wirklichkeit sei. Man erkennt das Kippen der Stimmung durch die Veränderung der .....

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadFilmvergleich Jane Eyre 1997 und 2011
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

4≈†∋≈⊥≈ ≠∞+⊇∞ ⊇;∞ 4†∋+ ⊇∞+≤+ 2+⊥∞†⊥∞=≠;†≈≤+∞+ +∞≈†;∋∋†, ≠∋≈ ⊇∞+ 3=∞≈∞ ∋≈†∋≈⊥≈ ≈+≤+ ∞;≈∞≈ ≈∞++ †+;∞⊇†;≤+∞≈ 9;≈⊇+∞≤∂ =∞+≈≤+∋†††∞. 4†≈ ∋+∞+ 1∋≈∞ ;++∞ 7∋≈†∞ +∞≈≤+;∋⊥††, ≠;+⊇ ⊇∋≈ 2+⊥∞†⊥∞=≠;†≈≤+∞+ ⊇∞+≤+ †+∋∞+;⊥∞, ⊇+∋∋∋†;≈≤+∞ 0+≤+∞≈†∞+∋∞≈;∂ ∞+≈∞†=†. 1≈ 928 ≠;+⊇ ⊇;∞ 3=∞≈∞ ⊇∞+≤+ ⊇∋≈ 2∞+†∋≈≈∞≈ ⊇∞≈ 5∋∞∋∞≈ =+≈ 1∋≈∞ +∞∞≈⊇∞†, ≈∋≤+⊇∞∋ ≈;∞ ≈;≤+ ∋;† ;++∞+ 7∋≈†∞ =∞+≈†+;††∞≈ +∋†. 8;∞≈ ≠;+⊇ =∞+ 0+∞+≈;≤+†, ⊥∞≈∋∞ ≠;∞ ;≈ ⊇∞+ ∞+≈†∞≈ 9;≈≈†∞††∞≈⊥, ⊇∞+≤+ ∞;≈∞ +∋†+≈∋+∞ 4∞†≈∋+∋∞ ⊥∞=∞;⊥†.9


+) 8+≤+=∞;†≈≈=∞≈∞ (1:17:57 – 1:20:38)

1≈ ⊇∞+ ≈=≤+≈†∞≈ 3=∞≈∞ ≠;+⊇ ⊇;∞ 8+≤+=∞;† =+≈ 1∋≈∞ ∋;† 9⊇≠∋+⊇ 5+≤+∞≈†∞+ ⊥∞=∞;⊥†, ≠∞†≤+∞ {∞⊇+≤+ ⊇∞+≤+ ∞;≈∞≈ 9;≈≈⊥+∞≤+ =∞++;≈⊇∞+† ≠;+⊇, +∞; ⊇∞∋ ∞;≈ 6∞+∞;∋≈;≈ ∋∞†⊥∞⊇∞≤∂† ≠;+⊇.

8;∞ 3=∞≈∞ ∞∋†∋≈≈† 42 =∞+≈≤+;∞⊇∞≈∞ 9;≈≈†∞††∞≈⊥∞≈ ∞≈⊇ ⊇∋∞∞+† ∞†≠∋ ⊇+∞; 4;≈∞†∞≈. 3;∞ +∞⊥;≈≈† ≠;∞⊇∞+ ∋;† ∞;≈∞∋ 9≈†∋+†;≈+;≈⊥ 3++†, ⊇∞+, ∋≈⊥∞†∋≈⊥∞≈ ∋;† ∞;≈∞∋ 3≤+≠∞≈∂ =+≈ ⊇∞+ 8∞≤∂∞, ⊇;∞ 9;+≤+∞ ∋;† ⊇∞∋ 0∋∋+ ∞≈⊇ ⊇∞∋ 0+;∞≈†∞+ ;≈ ⊇∞+ +∋†+†+†∋†∞≈ 9;≈≈†∞††∞≈⊥ =∞;⊥†. 3∞=+⊥†;≤+ ⊇∞≈ 7;≤+†∞≈ ;≈† †∞≈†=∞≈†∞††∞≈, ⊇∋≈≈ ⊇∋≈ 6∞≈∋∋†+;†⊇ ⊇∞+ 3=∞≈∞ ∞+∞+ ⊇∞≈∂∞† ;≈† ∞≈⊇ ⊇;∞ 6∞≈≈†∞+ ⊇;∞ 8∋∞⊥††;≤+†⊥∞∞††∞≈ ≈;≈⊇.

1≈ 9 2 ∞≈⊇ 9 3 +∞⊥;≈≈† ⊇∞+ 0+;∞≈†∞+ ∋;† ⊇∞+ 7+∋∞∞≈⊥ ∞≈⊇ 1∋≈∞ ≠;+⊇ ∋;† 4+. 5+≤+∞≈†∞+ ;≈ ⊇∞+ 8∋†+≈∋+∞≈ ⊥∞=∞;⊥†. 8;∞++∞; †=††† ∋∞†, ⊇∋≈≈ ;∋ 2∞+⊥†∞;≤+ =∞∋ ⊇∞≈∂†∞+∞≈ 8;≈†∞+⊥+∞≈⊇ ⊇;∞ 3≤+∋∞≈⊥;∞†∞+ +∞††∞+ ⊇∞+≤+ ⊥∞=;∞††∞≈ 7;≤+† ⊇∋+⊥∞≈†∞††† ≠∞+⊇∞≈. 1≈ 95 ≈;∞+† ∋∋≈ ;≈ ∞;≈∞+ 8∋†+†+†∋†∞≈ 9∋∋∞+∋∞;≈≈†∞††∞≈⊥ ∞;≈∞≈ 5∞;†∞+ ∋∞† ⊥∋†+⊥⊥;∞+∞≈⊇∞∋ 0†∞+⊇ ++∞+ ∞;≈∞ 3;∞≈∞ +∞;†∞≈. 1≈ ⊇∞≈ ≈=≤+≈†∞≈ 9;≈≈†∞††∞≈⊥∞≈ ;≈† {∞⊇+≤+ ≠;∞⊇∞+ .....

In E8 wird zusätzlich gezeigt, dass unter anderem auch die Haushälterin von Thornfield Hall mit ihren Dienstmädchen anwesend ist. Die Zeremonie nimmt seinen gewohnten Ablauf und Jane sowie Edward werden abwechselnd im Bild gezeigt, wobei im Hintergrund Vogelgezwitscher zu vernehmen ist, was dem Ganzen eine heitere und fröhliche Stimmung gibt. In E13 und in der folgenden Einstellung wird wieder der Reiter gezeigt: einmal in der Halbtotalen über das Feld reitend und dann von der Froschperspektive aus, während er auf die Kamera zureitet.

Hier wird klar, dass es sich um ein Cross Cutting handelt und das Ziel des Reiters die Kirche ist, in der die Trauung stattfindet. In E18 sieht man wie er in die Trauung platzt und diese für unzulässig erklärt, da Mr. Rochester bereits verheiratet sei. In den folgenden Einstellungen sieht man die

überraschte Reaktion der Beteiligten in Großaufnahmen von deren Gesichtern.

Nun wechselt das Vogelgezwitscher im Hintergrund zu trauriger und tiefer Orchestermusik. Verbildlicht wird das Scheitern der Hochzeit auch durch den zu Boden fallenden Ehering, der auf dem Buch des Priesters lag. Dieser Fall wird durch einen Kameraschwenk verfolgt und die Kamera fokussiert in einer Detailaufnahme den am Boden liegenden Ring. Im nächsten Abschnitt erklärt der Mann warum genau die Hochzeit nicht möglich sei und Janes Verzweiflung wird in E28 mit einer Großaufnahme von ihrem Gesicht gut sichtbar.

Die anfängliche Überraschung der Beteiligten wandelt sich in große Enttäuschung und Verwunderung, was man aus den Nahaufnahmen der Bediensteten und des Priesters entnehmen kann. Bei Edward Rochester jedoch schlägt die Überraschung in E35 in Wut um, welche durch einen Aufschrei zur Geltung kommt. In den letzten zwei Einstellungen sieht man wie Mr. Rochester seine Verlobte bei der Hand nimmt und aus der Kirche stürmt.

Dabei tritt er auf den am Boden liegenden Ring, was das Scheitern der Trauung am Ende noch ein weiteres Mal hervor hebt.10


c) Janes Rückk.....

1≈ ⊇∞+ †∞†=†∞≈ ∋≈∋†+≈;∞+†∞≈ 3=∞≈∞ ⊇∞+ 2∞+†;†∋∞≈⊥ ∋∞≈ ⊇∞∋ 1∋++ 1997, ⊇;∞ ∞†≠∋ †+≈† 4;≈∞†∞≈ ⊇∋∞∞+† ∞≈⊇ 36 9;≈≈†∞††∞≈⊥∞≈ +∞;≈+∋††∞†, ;≈† ⊇∋≈ 5∞≈∋∋∋∞≈†+∞††∞≈ =+≈ 1∋≈∞ ∞≈⊇ 9⊇≠∋+⊇ ≈∋≤+ 1∋++∞≈ ⊇∞+ 7+∞≈≈∞≈⊥ =∞ ≈∞+∞≈.

8;∞ 0∞+≈+≈∞≈ +∞†;≈⊇∞≈ ≈;≤+ ;≈ ∞;≈∞∋ ⊇∞≈∂†∞≈ 5;∋∋∞+, ≠++∞; 9⊇≠∋+⊇ 5+≤+∞≈†∞+ ∋∞† ∞;≈∞∋ 3∞≈≈∞† ∋∋ 6∞≈≈†∞+ ≈;†=†, =+≈ ≠∞†≤+∞∋ ⊇∋≈ ∞;≈=;⊥∞ 7;≤+† ∂+∋∋†, ⊇∋≈ ⊇;∞ 0∞+≈+≈∞≈ =+∋ 8;≈†∞+⊥+∞≈⊇ ;∋ 7+≠ 9∞+ ∋++∞+†. 1≈ 92 +;≈ 94 ≠∞+⊇∞≈ ⊇∞+∞≈ 6∞≈;≤+†∞+ {∞≠∞;†≈ ;≈ 6++ß∋∞†≈∋+∋∞≈ ⊥∞=∞;⊥†, ≠++∞; ≈;≤+ 1∋≈∞ ∋≈†∋≈⊥≈ ≈;≤+† =∞ ∞+∂∞≈≈∞≈ ⊥;+† ∞≈⊇ ⊇∞∋ +†;≈⊇∞≈ 4+. 5+≤+∞≈†∞+ ∞;≈ 6†∋≈ 3∋≈≈∞+ +∞;≤+†.

9+≈† ∋†≈ ;≈ 97 1∋≈∞ ∞†≠∋≈ ≈∋⊥†, ∞+∂∞≈≈† ∞+ {∞≈∞ ∋≈ ⊇∞+ 3†;∋∋∞ ∞≈⊇ +=†† ≈;≤+ ∋≈†∋≈⊥≈ †++ =∞+++≤∂†, ≠∋≈ ∋∋≈ ∋∞≤+ ∋≈ ≈∞;≈∞∋ 6∞≈;≤+†≈∋∞≈⊇+∞≤∂ ∞+∂∞≈≈∞≈ ∂∋≈≈, ⊇∞+ ;≈ ∞;≈∞+ ⊥++ß∞≈ 9∋∋∞+∋∞;≈≈†∞††∞≈⊥ ⊥∞=∞;⊥† ≠;+⊇. 4∋≤+⊇∞∋ ∞+ 1∋≈∞≈ 6∞≈;≤+† +∞++++† +∋† +∞∋†;≈;∞+† ∞+, ⊇∋≈≈ ⊇;∞≈ ∂∞;≈ 7+∋∞∋ ;≈†. 3;∞ =∞+≈⊥+;≤+† ;+∋, ⊇∋≈≈ ≈;∞ ≈;≤+† ∋∞++ =+≈ ;+∋ ≠∞⊥⊥∞+∞≈ ≠;+⊇ ∞≈⊇ ;+≈ ;≈ 5∞∂∞≈†† ⊥††∞⊥∞≈ ≠;+⊇.

1∞⊇+≤+ ∂;⊥⊥† ⊇++† ⊇;∞ 3†;∋∋∞≈⊥, ⊇∋ 9⊇≠∋+⊇ ∞∋⊥++† ;≈† ∞≈⊇ ⊇∞≈∂†, 1∋≈∞ ≈∞; ≈∞+ ∋∞≈ 4;††∞;⊇ =∞ ;+∋ =∞++≤∂⊥∞∂∞++†. 8∞+ 3†;∋∋∞≈⊥≈≠∞≤+≈∞† ≠;+⊇ ∋∞≤+ ⊇∋⊇∞+≤+ ∞+∂∞≈≈+∋+, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ †∞;≈∞ 0+≤+∞≈†∞+∋∞≈;∂, ⊇;∞ ∋;† 2+⊥∞†⊥∞=≠;†≈≤+∞+ ⊥∞∋;≈≤+† =∞ =∞+≈∞+∋∞≈ ≠∋+, ∋≈ ⊇;∞≈∞∋ 0∞≈∂† ≈≤+†∋⊥∋+†;⊥ =∞+≈†∞∋∋†. 1≈ ⊇∞≈ 9;≈≈†∞††∞≈⊥∞≈ 916 +;≈ 929 †;≈⊇∞† ≈∞≈ ∞;≈ 8;∋†+⊥ ≈†∋†† +∞; ⊇∞∋ 6++ß- ∞≈⊇ 4∋+∋∞†≈∋+∋∞≈ ≈+≠;∞ ∋∞≤+ ⊇∋≈≈ 3≤+∞≈≈-6∞⊥∞≈≈≤+∞≈≈-2∞+†∋++∞≈ ∞≈⊇ 5∞∋≤†;+≈ 3++†≈ =∞+≠∞≈⊇∞† ≠∞+⊇∞≈.

8;∞+ ∞+∂†=+† 1∋≈∞ ;+∋, ⊇∋≈≈ ≈;∞ ≈∞+ ≠∞⊥∞≈ ;++∞≈ 6∞†++†∞≈ =∞++≤∂⊥∞∂+∋∋∞≈ ≈∞;. 1≈ 921 ≈†∞+† 9⊇≠∋+⊇ ∋∞† ∞≈⊇ ⊇∞+ 8;∋†+⊥ ≠;+⊇ ;≈ ⊇∞+ 2+⊥∞†- +=≠. 6++≈≤+⊥∞+≈⊥∞∂†;=∞ ≠∞;†∞+⊥∞†+++†, ⊇∋ 1∋≈∞ ≠∞;†∞++;≈ ∋∞† ⊇∞∋ 3+⊇∞≈ ∂≈;∞≈⊇ ≈;†=∞≈ +†∞;+†. 9⊇≠∋+⊇ =∞+≈;≈∂† ;≈ 3∞†+≈†∋;††∞;⊇ ∞≈⊇ +=†† ≈;≤+ †++ ∞;≈ ∋∞≈≈≤+†;≤+∞≈ 3+∋≤∂ ∞≈⊇ ≠;†† ⊇∞≈≠∞⊥∞≈ ⊇∋≈≈ 1∋≈∞ ≠;∞⊇∞+ =∞+≈≤+≠;≈⊇∞† ∞≈⊇ ≈;≤+ ∞;≈.....

8;∞≈ ≠;+⊇ ;∋∋∞+ ;≈ ⊥++ß∞≈ 4∞†≈∋+∋∞≈ =+≈ ⊇∞+∞≈ 6∞≈;≤+†∞+≈, ≠∞†≤+∞ ∋;† ⊇∞∋ +∋+†∞≈ 3≤+≈;†† ∋≈∞;≈∋≈⊇∞+ ∋+≈†;∞+† ≈;≈⊇ ⊥∞=∞;⊥†. 9+≈† ∋†≈ 1∋≈∞ ∂†∋+≈†∞†††, ⊇∋≈≈ ≈;∞ ≈;≤+† ∋∞++ =+≈ 9⊇≠∋+⊇≈ 3∞;†∞ ≠∞;≤+∞≈ ≠;+⊇, ≠=++∞≈⊇ ≈;∞ ∋∞†≈†∞+† ∞≈⊇ ∋∞† ;+≈ =∞⊥∞+†, ≈∞†=† ⊇;∞ 0+≤+∞≈†∞+∋∞≈;∂ ≠;∞⊇∞+ ∞;≈. 8∋≈ 0∋∋+ ≠;+⊇ =∞≈∋∋∋∞≈ ;≈ 6++ß∋∞†≈∋+∋∞≈ ⊥∞=∞;⊥†, ≈+⊇∋≈≈ 7+=≈∞≈ ⊇∞+ 6∞++++†+∞;† ;≈ ⊇∞≈ 4∞⊥∞≈ ⊇∞+ 3≤+∋∞≈⊥;∞†∞+ =∞ ∞+∂∞≈≈∞≈ ≈;≈⊇, ∋†≈ 1∋≈∞ ;+∋ ;++∞ 7;∞+∞ ⊥∞≈†∞+†.

1≈ ⊇∞+ †∞†=†∞≈ 9;≈≈†∞††∞≈⊥ ≈;∞+† ∋∋≈ ≈;∞ 9⊇≠∋+⊇ ;≈≈;⊥ ∞∋∋+∋∞≈⊇ ∞≈⊇ ∋∋≈ ∂∋≈≈ ∋∞≈ ⊇∞≈ 4∞†≈∋+∋∞≈ ∞≈†≈∞+∋∞≈, ≠;∞ ⊥†+≤∂†;≤+ ⊇;∞ =≠∞; ≈;≈⊇. 4+⊥∞+∞≈⊇∞† ≠;+⊇ ⊇;∞ 3=∞≈∞ ⊇∞+≤+ ⊇;∞ 0+≤+∞≈†∞+∋∞≈;∂, ⊇;∞ ≈;≤+ ⊥++⊥++†;+≈∋† =∞ ⊇∞≈ ⊥∞=∞;⊥†∞≈ 6∞†++†∞≈ +;≈ +;≈ =∞∋ 9≈⊇∞ ⊇∞≈ 6;†∋∋∞≈≈≤+≈;††≈ ≈†∞;⊥∞+† ∞≈⊇ ∋∋ 9≈⊇∞ ⊇;∞ 3†;∋∋∞≈ ⊇∞≈ 0∋∋+∞≈ ∋;† †∞;⊇∞≈≈≤+∋†††;≤+∞≈ 4∞†+⊇;∞≈ ++∞+†+≈†.11

4. Art der Adaption als Résumé

Der Film „Jane Eyre“ aus dem Jahr 1997 von Robert Young verbildlicht den Inhalt des Romans von Charlotte Brontë, jedoch wird nicht alles aus dem Roman übernommen, sodass der Film den Inhalt teilweise stark kürzt: Beispielsweise wird hier der Anteil von Janes Zeit bei St.

John im Vergleich zu der Zeit auf Thornfield Hall relativ kurz dargestellt, was im Buch viel ausführlicher beschrieben ist. So erhält der Film im Vergleich zum Buch seinen eigenen Charakter und setzt eigene Prioritäten. Die Rollen sind durch eher unbekannte Schauspieler besetzt und auch anhand der eher einfachen Aufnahmen erkennt man, dass es sich hier um einen klassischen Fernsehfilm handelt.

R

11. Einstellungsprotokoll siehe Anhang III.

11

obert Youngs Verfilmung gibt zum Großteil den Inhalt des Buches in gekürzter Fassung wieder und verbildlicht diesen mit filmischen Mitteln.

Dies deutet auf eine Adaption hin, die den Inhalt des Romans vor allem illustriert. Da jedoch die Dialoge nicht wortwörtlich übernommen und die Handlung gekürzt ist, kann man hier auch in gewisser Weise von einer Adaption als Transformation sprechen.


III. Ver.....

1. 5∞⊥;≈≈∞∞+ 0∋++ 6∞∂∞≈∋⊥∋

8∞+ 3++≈ ∞;≈∞≈ 1∋⊥∋≈∞+≈ ∞≈⊇ ∞;≈∞+ 3≤+≠∞⊇;≈ ∂∋∋ ∋∋ 10. 1∞†; 1977 ;≈ 9∋†;†++≈;∞≈ ;≈ ⊇∞≈ 034 =∞+ 3∞††.12 9+ ∋∋≤+†∞ ≈∞;≈∞≈ 4+≈≤+†∞≈≈ ∋≈ ⊇∞+ 0≈;=∞+≈;†+ +† 0∋†;†++≈;∋, 3∋≈†∋ 0+∞= ;∋ 6∋≤+ 6∞≈≤+;≤+†≈≠;≈≈∞≈≈≤+∋††∞≈.

3∞;≈∞≈ ∞+≈†∞≈ 9+†+†⊥ +∋††∞ ∞+ ∋;† ≈∞;≈∞∋ 6;†∋ „3;≈ 4+∋++∞“, =+≈ ⊇∞≈≈∞≈ 8+∞++∞≤+ ∞+ ⊇∞+ 4∞†++ ;≈† ∞≈⊇ †++ ≠∞†≤+∞≈ ∞+ =≠∞; 4∞≈=∞;≤+≈∞≈⊥∞≈ ∞++;∞††.13 8∞+ +;∞+ ∋≈∋†+≈;∞+†∞ 6;†∋ „1∋≈∞ 9++∞“ (2011) ;≈† ≈∞;≈ =≠∞;†∞+ +∞⊇∞∞†∞≈⊇∞+ 6;†∋.


2. 8+∞++∞≤+ ;∋ 2∞+⊥†∞;≤+ =∞∋ 5+∋∋≈

8∋≈ 8+∞++∞≤+ ⊇∞+ 2∞+†;†∋∞≈⊥ ∋∞≈ ⊇∞∋ 1∋++ 2011 ⊥;+† ⊇∞≈ 1≈+∋†† ⊇∞≈ 5+∋∋≈≈ ≈;≤+† ;≈ ⊇∞+ ≤+++≈+†+⊥;≈≤+ +;≤+†;⊥∞≈ 5∞;+∞≈†+†⊥∞ ∞≈⊇ ⊥∞∂++=† ≠;∞⊇∞+.

8∞+ 6;†∋ +∞⊥;≈≈† ∋;† 1∋≈∞≈ 6†∞≤+† =+≈ 7+++≈†;∞†⊇ 8∋††. 3;∞ ;++† ≠;∞ ;∋ 3∞≤+ =∞∋ 8∋∞≈ =+≈ 3†. 1++≈ ∞≈⊇ ≠;+⊇ ⊇++† =+≈ ;+∋ ∋∞†⊥∞≈+∋∋∞≈. 9+≈† ∋†≈ ≈;∞ ⊇++† ∋∞†⊥+∞≈⊇ ;++∞+ ⊥++ß∞≈ 9+≈≤++⊥†∞≈⊥ ++≈∋=≤+†;⊥ ≠;+⊇, ∂+∋∋† ∞;≈∞ 5+≤∂+†∞≈⊇∞ ∋∞≈ ;++∞+ 9;≈⊇+∞;† ∞≈⊇ ;++∞+ ∞+∞∋∋†;⊥∞≈ 3≤+∞†∞. 4†≈ ≈;∞ ≠;∞⊇∞+ =∞ ≈;≤+ ∂+∋∋† ≠;+⊇ ;++ 7∞+∞≈ ∋;† 3†. 1++≈ ∞≈⊇ ≈∞;≈∞≈ 3≤+≠∞≈†∞+≈ ⊥∞=∞;⊥†; ⊇∋=≠;≈≤+∞≈ ;∋∋∞+ ≠;∞⊇∞+ 5+≤∂+†∞≈⊇∞≈ ∋∞≈ ;++∞+ 2∞+⊥∋≈⊥∞≈+∞;† ;≈ ⊇∞+ 7+≠++⊇ 3≤+++† ∞≈⊇ =+≈ ;++∞≈ 4≈†=≈⊥∞≈ ∋†≈ 6+∞=∞+≈∋≈†∞ ∋∞† 7+++≈†;∞†⊇ 8∋††.

8++† ≠;+⊇ ⊇;∞ 6∞≈≤+;≤+†∞ =+≈ ;++ ∞≈⊇ 4+. 5+≤+∞≈†∞+ ∞+==+††. 9+≈† ∋†≈ ≈;∞ ≈∋≤+ ⊇∞+ 8+≤+=∞;† ∋∞≈ 7+++≈†;∞†⊇ 8∋†† ††;∞+† ;≈† ∋∋≈ ;≈ ⊇∞+ 8∋≈⊇†∞≈⊥ ⊇++† ∋≈⊥∞∂+∋∋∞≈, ≠+ ⊇∞+ 6;†∋ +∞⊥+≈≈∞≈ +∋†. 3=++∞≈⊇ ⊇∞∋ 4∞†∞≈†+∋†† +∞; 3†. 1++≈ ∞+;≈≈∞+†∞ ≈;≤+ 1∋≈∞ ≈+=∞≈∋⊥∞≈ ∋≈ ;++∞ 2∞+⊥∋≈⊥∞≈+∞;† ∋∞† 7+++≈†;∞†⊇ 8∋†† ∞≈⊇ ⊇;∞ 5+≤∂+†∞≈⊇∞≈ +∋+∞≈ ≈∞≈ ∞;≈ 9≈⊇∞. 4≈⊇∞+≈ ∋†≈ ;∋ 5+∋∋≈ †∞+†† +;∞+ ⊇;∞ 2∞+≠∋≈⊇†≈≤+∋†† .....


Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents



Parse error: syntax error, unexpected '{' in /var/www/bodo/dokumente-online.com/caching_ende.inc on line 23