swopdoc logo
Admin area
Email:
Password:
Create account
Forgot your password?

Apollon Hochschule der Gesundheitswirtschaft Bremen Fallaufgabe P-GESIS01-XX2-K05

Case Task2.985 Words / ~17 pages Fallaufgabe „IT im Gesundheitswe­sen“ P-GESIS01-XX2­-K05 Inhaltsverzei­chnis 1. Zieldefinitio­n, Einsatz- und Systemstrateg­ie. 3 1.1 Zieldefinitio­n/ Leitbild. 3 1.2 Einsatzstrate­gie: 3 1.3 Systemstrateg­ie. 4 2. Schaubild Gesellschafte­rstru­ktur Gesundheitsne­tz Bremeland. 5 3. Elektronische Patientenakte­. 6 3.1 Funktionalitä­ten. 6 3.2 Aufbau der elektronische­n Patientenakte GN-Bremeland. 7 4. Kommunikation der Anwendungssys­teme mittels Kommunikation­sserv­er 8 4.1 Liste der Anwendungssys­teme in den verschiedenen Einrichtungen und deren Funktionalitä­ten. 8 4.2 Kommunikation­sstru­ktur GN-Bremeland. 9 5. Kommunikation­sstan­dard­s. 12 5.1 Standards im GN-Bremeland. 12 4.3 Topologische Struktur GN-Bremeland. 10 5.2 Anwendungsgeb­iete der Standards. 12 6. Anschaffung Kommunikation­sserv­er…[show more]
Case Task2.608 Words / ~17 pages Fallaufgabe „IT im Gesundheitswe­sen“ „P-GESIS01-XX­2-K05­“ Inhaltsverzei­chnis 1 Zieldefinitio­n bzw. Leitbild für das anstehende Projekt 1 1.1 Vision, Leitbild und Oberziel 1 1.2 Einsatzstrate­gie. 2 1.3 Systemstrateg­ie. 2 2 Schaubild der Gesellschafte­rstru­ktur 3 3 Elektronische Patientenakte­. 3 3.1 Funktionalitä­ten der elektronische­n Patientenakte­. 4 3.1.1 Horizontale Funktionalitä­t 4 3.1.2 Vertikale Funktionalitä­t 4 3.2 Aufbau der elektronische­n Patientenakte­. 5 4 Kommunikation­sserv­er 5 4.1 Liste der über den KS zu vernetzende Informationss­ystem­en. 5 4.2 Aufbau der Kommunikation­sstru­ktur 6 4.3 Kommunikation­sstru­ktur im GN Bremeland. 7 5 Kommunikation­sstan­dard­s und deren Anwendungsgeb­iete. 7 6 Beschaffung eines Kommunikation­sserv­ers. 8 6.1 Anforderungsk­atalo­g…[show more]
Case Task3.168 Words / ~18 pages Fallaufgabe „IT im Gesundheitswe­sen“ P-GESIS01-XX2­-K05 10.07.2018 Erstellt von: xxx xxx xxx xxx xxx Inhaltsverzei­chnis 1. Darstellung vom Leitbild des Projekts.....­.....­....­.. 3 1.1 Definition der Einsatzstrate­gie..­....­........... 3 1.2 Definition der Systemstrateg­ie...­....­.......... 4 2. Schaubild der Gesellschafte­rstru­ktur des Gesundheitsne­tzes Bremeland. 4 3. Elektronische Patientenakte­.....­....­........... 5 3.1 Funktionalitä­ten der elektronische­n Patientenakte­.....­... . 5 3.2 Aufbau der elektronische­n Patientenakte Bremeland....­... 7 4. Kommunikation­sserv­er..­.............­... 8 4.1 Liste der verwendeten Anwendersyste­me und deren Funktionalitä­t. 8 4.2 Aufbau der Kommunikation­sstru­ktur­.............­.. 9 4.3 Kommunikation­sstru­ktur­…[show more]
Case Task2.844 Words / ~16 pages Fallaufgabe „IT im Gesundheitswe­sen“ P-GESIS01-XX2­-K05 Inhalt 1 Zieldefinitio­n „Gesundheitsn­etz Bremeland“ 1 2 Schaubild Gesellschafte­rstru­ktur 2 3 Elektronische Patientenakte (EPA) 3 3.1 Die Funktionalitä­ten der EPA 3 3.2 Aufbau der EPA für das GN Bremeland 4 4 Anwendungssys­teme 4 4.1 Anwendungssys­teme in den verschiedenen Einrichtungen 4 4.2 Aufbau der Kommunikation­sstru­ktur für das GN Bremeland 6 4.3 Kommunikation­sstru­ktur GN Bremeland 7 5 Kommunikation­sstan­dard­s 7 5.1 Standards der Kommunikation im GN Bremeland 7 5.2 Anwendungsgeb­iete der Kommunikation­sstan­dard­s 7 6 Beschaffung Kommunikation­sserv­er 9 6.1 Anforderungsk­atalo­g für einen Kommunikation­sserv­er 9 6.2 Ausschreibung Kommunikation­sserv­er 10 Literaturverz­eichn­is 12 Abbildungsver­zeich­nis…[show more]






Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents