<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 17.91 $
Document category

Assignment
Jurisprudence / Law

University, School

Höher Management GmbH - Akademie für Pflegeberufe

Grade, Teacher, Year

2,0, Hilgartner,2017

Author / Copyright
Text by Aurelia Q. ©
Format: PDF
Size: 0.60 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 4.0 of 5.0 (1)
Networking:
  0/0|0[4]|0/2













More documents
Fallaufgabe Rechtsfragen in der Pflege P – RECHP01 – XX1 – N01 Inhaltsverzeichnis­: 1.         Bauliche Anforderungen an Wohnformen    2.         Zusätzliche Leistungen an Herr Schlüter      3.         Pausenregelungen während der Arbeitszeit
Fallaufgabe Rechtsfragen in der Pflege P-RECHP01-XX1-N01 Inhaltsverzeichnis 1. Ist die optimale Raumausnutzung realisierbar? .1 2. Spende zur Aufnahme in die Residenz Himmelreich. ..2 3. Ruhepausen... .2 4.1 Frau Hilfreich als Betreuerin...3 4.2 Berufsbetreuer Herr Treu..3 4.3 Umfang der
–– P-RECHP01-XX1-N01 – .2017 Fallaufgabe Rechtsfragen in der Pflege P-RECHP01-XX1-N01 5/30/17 Erstellt von: Matrikelnr.: Inhaltsverzeichnis 1. Sind Vierbettzimmer mit Sanitärraum realisierbar? 1 2. Konzept Spenden bei Aufnahme in die Seniorenresidenz 1 3. Pausenregelung der Mitarbeiter

Anmerkung:
Dieser Text ist eine vom Autor in eigenen Worten erstellte Musterlösung.
Diese Lösung erhebt keinen Anspruch auf Richtigkeit und ist keine offizielle Lösung.
Die Aufgabenstellung wurde vor dem Upload aus urheberrechtlichen Gründen entfernt!
Diese Musterlösung dient Ihnen als Lernhilfe und zur Selbstkontrolle.

Lösung zur Studienaufgabe

Diese individuelle Lösung stellt keinen Anspruch auf Richtigkeit. 
Die Aufgabenstellung ist nicht enthalten


Inhalt

1.          Aufgabe 1. Aufgabenkreise. 2

2.          Aufgabe 2: Maßnahmen 2

3.          Aufgabe 3.  Betreuung bei Gericht. 6

4.          Aufgabe 4. Betreuungsgericht – Einschränkung. 7

5.          Aufgabe 5. Forderung des Pflegedienstes. 8

6.          Aufgabe 6. Fristen 9

7.          Aufgabe 7: Pflegeassistentin Anforderungen 10

8.          Aufgabe 8.  Beurteilung. 13

9.          Quellen 15

1.            Aufgabe 1. Aufgabenkreise

-          Gesundheitssorge einschließlich Sterilisation

-          Aufenthaltsbestimmung

-          Wohnungsangelegenheiten

-          Vermögenssorge

-          Brief- und Postangelegenheiten

-          Rechts-, Antrags- und Behördenangelegenheiten


2.            Aufgabe 2: Maßnahmen

Der Betreuer für Herrn V. hat mit dem Aufgabenkreis der Aufenthaltsbestimmung die Möglichkeit, den Betroffenen je nach Notwendigkeit fixieren zu lassen, in einer offenen Einrichtung das Einschließen zu erlauben oder in einer geschlossenen Einrichtung unterbringen zu lassen.

Der Betreuer für Herrn V. sollte die Unterbringung in einem Heim auf geschlossener Station beantragen. Aufgrund von Selbstgefährdung von Herrn V. (z.B. sich selbst tötet oder erheblichen Gesundheitlichen Schaden zufügt) und Gefährdung Drit.....[read full text]


This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadFallaufgabe Rechtsfragen in der Pflege: Unterbringungsgesetz in der Pflege: Pflegeheim und Betreuung
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

9;≈=∞†≈∞ 3≤++;††∞ ⊇∞+ =++⊥∞≈≤+†∋⊥∞≈∞≈ 4∋ß≈∋+∋∞:


1. 6∞≈∞+∋;⊥∞≈⊥≈∋≈†+∋⊥ +∞;∋ 3∞†+∞∞∞≈⊥≈⊥∞+;≤+†

8∋≈ 2∞+†∋++∞≈ +∞⊥;≈≈† ∋;† ∞;≈∞∋ 6∞≈∞+∋;⊥∞≈⊥≈∋≈†+∋⊥ ⊇∞≈ {∞≠∞;†;⊥∞≈ ⊥∞≈∞†=†;≤+∞≈ 2∞+†+∞†∞+≈ +=≠. 3∞=+††∋ä≤+†;⊥†∞≈ (≠∞≈≈ †∞†=†∞+∞+ ≈∋≤+ § 1906 4+≈. 5 363 =∞+ 6+∞;+∞;†≈∞≈†=;∞+∞≈⊥ ∋∞≈⊇+ü≤∂†;≤+ +∞=+††∋ä≤+†;⊥† ≠∞+⊇∞) +∞;∋ 3∞†+∞∞∞≈⊥≈⊥∞+;≤+†. 8;∞ 0≈†∞+++;≈⊥∞≈⊥ ;≈† ≈∞+ ∋;† 6∞≈∞+∋;⊥∞≈⊥ ⊇∞≈ 3∞†+∞∞∞≈⊥≈⊥∞+;≤+†≈ =∞†ä≈≈;⊥.

0+≈∞ ⊇;∞ 6∞≈∞+∋;⊥∞≈⊥ ;≈† ⊇;∞ 0≈†∞+++;≈⊥∞≈⊥ =+≈ 8∞++≈ 2. ≈∞+ =∞†ä≈≈;⊥, ≠∞≈≈ ∋;† ⊇∞∋ 4∞†≈≤+∞+ 6∞†∋++ =∞++∞≈⊇∞≈ ;≈†; 8;∞ 6∞≈∞+∋;⊥∞≈⊥ ;≈† ∞≈=∞+=ü⊥†;≤+ ≈∋≤+=∞++†∞≈.

8∞++ 2.  ;≈† ∞≈∋++ä≈⊥;⊥ =+≈ ≈∞;≈∞+ 6∞≈≤+䆆≈†ä+;⊥∂∞;† ;∋ 0≈†∞+++;≈⊥∞≈⊥≈=∞+†∋++∞≈ =∞+†∋++∞≈≈†ä+;⊥, ∂∋≈≈ ∋†≈+ 4≈†+ä⊥∞ ≈†∞††∞≈, ≈;≤+ ä∞ß∞+≈, 5∞≤+†≈∋;††∞† ∞;≈†∞⊥∞≈, ∞;≈∞≈ 4≈≠∋†† +.....





2. 3∞≈†∞††∞≈⊥ ∞;≈∞≈ 2∞+†∋++∞≈≈⊥††∞⊥∞+≈

Zu den Verfahrensgarantien im Unterbringungsverfahren gehört auch die Bestellung eines Verfahrenspflegers (§ 317 FamFG). Bestellt das Gericht Herrn V. ausnahmsweise keinen Pfleger für das Verfahren, so ist dies in der Entscheidung, durch die eine Unterbringungsmaßnahme getroffen wird, zu begründen.

Die Bestellung eines Verfahrenspflegers soll unterbleiben oder aufgehoben werden, wenn Herr V.  bereits von einem Rechtsanwalt oder einem anderen geeigneten Verfahrensbevollmächtig.....


This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadFallaufgabe Rechtsfragen in der Pflege: Unterbringungsgesetz in der Pflege: Pflegeheim und Betreuung
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

3. 4≈+ö+∞≈⊥ ⊇∞≈ 3∞†++††∞≈∞≈

8∞+ 5;≤+†∞+ ∋∞≈≈ 8∞++≈ 2. ++†;⊥∋†++;≈≤+ ⊥∞+≈ö≈†;≤+ ∋≈+ö+∞≈. 8∞≈ ∞≈∋;††∞†+∋+∞≈ 9;≈⊇+∞≤∂ =∞+≈≤+∋††† ≈;≤+ ⊇∋≈ 6∞+;≤+†, ≈+≠∞;† ⊇;∞≈ ∞+†++⊇∞+†;≤+ ;≈†, ;≈ ⊇∞+ ü+†;≤+∞≈ 0∋⊥∞+∞≈⊥ =+≈ 8∞++≈ 2., ⊇∋≈ ;≈† ;≈ ⊇∞+ 5∞⊥∞† ⊇;∞ ∞;⊥∞≈∞ 3++≈∞≈⊥. 8∋≈ 6∞+;≤+† ∞≈†∞++;≤+†∞† ;+≈ ü+∞+ ⊇∞≈ ∋ö⊥†;≤+∞≈ 2∞+†∋∞† ⊇∞≈ 2∞+†∋++∞≈≈.

8;∞ 4≈+ö+∞≈⊥ †;≈⊇∞† ;≈ ⊇∞+ 0+∋≠;≈ {∞⊇+≤+ ∋∞;≈† ;≈≈∞++∋†+ ⊇∞+ 9†;≈;∂ +⊇∞+ ⊇∞≈ 0††∞⊥∞+∞;∋∞≈ ≈†∋††, ≠∞;† ⊇∋≈ 6∞+;≤+† =∞=++ +∞+∞;†≈ ≠∞⊥∞≈ ⊇∞+ +∞≈+≈⊇∞+∞≈ 9;†∞ ⊇;∞ 0≈†∞+++;≈⊥∞≈⊥ =++†ä∞†;⊥ ⊥∞≈∞+∋;⊥† +∋†. 8∞≈≈ ⊇;∞ ⊥∞≈∋≈≈†∞≈ 2∞+†∋++∞≈≈≈≤++;††∞, =∞ ⊇∞≈∞≈ ∋∞≤+ ⊇;∞ 3∞≈†∞††∞≈⊥ ∞;≈∞≈ 2∞+†∋++∞≈≈⊥††∞⊥∞+≈ ∞≈⊇ ∞;≈ 3∋≤+=∞+≈†ä≈⊇;⊥∞≈⊥∞†∋≤+†∞≈ ⊥∞+ö+†, ∂ö≈≈∞≈ ≠∞⊥∞≈ ⊇∞+ 9;†+∞⊇ü+††;⊥∂∞;† ⊇∞+ 0≈†∞+++;≈⊥∞≈⊥ +†† =∞≈ä≤+≈† ≈;≤+† ≈†∋†††;≈⊇∞≈.

3∞≈≈ ≈;≤+ 8∞++ 2. ≠∞;⊥∞+†, ∋≈ ⊇∞+ 4≈+ö+∞≈⊥ †∞;†=∞≈∞+∋∞≈, +∋† ⊇;∞ 3∞†+∞∞∞≈⊥≈+∞+ö+⊇∞ +⊇∞+ ⊇;∞ ≈∋≤+ 0≈+≤+;≈≤+-9+∋≈∂∞≈+∞≤+† =∞≈†ä≈⊇;⊥∞ 3∞+ö+⊇∞ ;+≈ ∋∞† 4≈≠∞;≈∞≈⊥ ⊇∞≈ 6∞+;≤+†∞≈ =∞+ ⊥∞+≈ö≈†;≤+∞≈ 4≈+ö+∞≈⊥ (§ 319 4+≈. 5 6∋∋66) ∞≈⊇ =∞+ 0≈†∞+≈∞≤+∞≈⊥ ⊇∞+≤+ ⊇∞≈ 3∋≤+=∞+≈†ä≈⊇;⊥∞≈ (.....

8;∞ =≠∋≈⊥≈≠∞;≈∞ 2++†ü++∞≈⊥ =+≈ 8∞++≈ 2. =∞ 4≈+ö+∞≈⊥∞≈ ∞≈⊇ 0≈†∞+≈∞≤+∞≈⊥∞≈ ≈†∞††† ∞;≈∞≈ ≈≤+≠∞+∞≈ 9;≈⊥+;†† ;≈ ⊇;∞ 0∞+≈ö≈†;≤+∂∞;†≈+∞≤+†∞ ⊇∞≈ 8∞++≈ 2. ⊇∋+ (4+†. 2 6+∞≈⊇⊥∞≈∞†=). 8∋+∞+ ∋∞≈≈ ⊇∞+ 6+∞≈⊇≈∋†= ⊇∞+ 2∞++䆆≈;≈∋äß;⊥∂∞;† +;∞+ +∞≈+≈⊇∞+≈ ≈†+∞≈⊥ +∞∋≤+†∞† ≠∞+⊇∞≈. 4∞≤+ ≈;≈⊇ ≠∞;†∞+∞ 0∞+≈+≈∞≈, =.3. ≈∋+∞ 6∋∋;†;∞≈∋≈⊥∞+ö+;⊥∞, ∞;≈∞ 2∞+†+∋∞∞≈≈⊥∞+≈+≈, ⊇;∞ 3∞†+∞∞∞≈⊥≈+∞+ö+⊇∞ +⊇∞+ ⊇∋≈ 6∞≈∞≈⊇+∞;†≈∋∋† ∞≈⊇ ⊥⊥†. ⊇∞+ 8∞;∋†∞;†∞+ ⊇∞+ 9;≈+;≤+†∞≈⊥, ;≈ ⊇∞+ ⊇∞+ 3∞†++††∞≈∞ ≠++≈†, ∋≈=∞+ö+∞≈ (§ 320 6∋∋66).

8;∞≈∞ 2∞+†∋++∞≈≈≈≤++;††∞ ∂ö≈≈∞≈ ∋∞++∞+∞ 3+≤+∞≈ ;≈ 4≈≈⊥+∞≤+ ≈∞+∋∞≈.


4. 3∋≤+=∞+≈†ä≈⊇;⊥∞≈⊥∞†∋≤+†∞≈

5∞+ 6∞≈∞+∋;⊥∞≈⊥ ∞;≈∞+ †+∞;+∞;†≈∞≈†=;∞+∞≈⊇∞≈ 0≈†∞+++;≈⊥∞≈⊥ ⊇∞+≤+ ⊇∞≈ 3∞†+∞∞∞+ ≈∋≤+ § 1906 363 ;≈† ≈†∞†≈ ∞;≈ 3∋≤+=∞+≈†ä≈⊇;⊥∞≈⊥∞†∋≤+†∞≈ ∞+†++⊇∞+†;≤+ (§ 321 6∋∋66). 8∞+ 3∋≤+=∞+≈†ä≈⊇;⊥∞ +∋† 8∞++≈ 2. ⊥∞+≈ö≈†;≤+ =∞ ∞≈†∞+≈∞≤+∞≈ +⊇∞+ =∞ +∞†+∋⊥∞≈.

3∞; ⊇∞+ 3∞⊥∞†∋≤+†∞≈⊥ †ü+ ∞;≈∞ 6+∞;+∞;†≈∞≈†=;∞+∞≈⊥ ∋∞≈≈ ⊇∞+ ≈∋≤+=∞+≈†ä≈⊇;⊥∞≈⊇∞ 4+=†, 9+†∋++∞≈⊥∞≈ ∋∞† ⊇∞∋ 6∞+;∞† ⊇∞+ 0≈+≤+;∋†+;∞ +∋+∞≈, ;≈ ⊇∞+ 5∞⊥∞† ≈+†† ∞+ 6∋≤+∋+=† †ü+ 0≈+≤+;∋†+;∞ ≈∞;≈ (§ 321 6∋∋66).

8∋≈ 3∋≤+=∞+≈†ä≈⊇;⊥∞≈⊥∞†∋≤+†∞.....

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadFallaufgabe Rechtsfragen in der Pflege: Unterbringungsgesetz in der Pflege: Pflegeheim und Betreuung
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
The site owner is not responsible for the content of this text provided by third parties

Legal info - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents