Handout / Presentation

Ernährungspyramide­: Aufbau und Inhalt

742 Words / ~3½ pages
<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 1.54 $
Document category

Handout
Nutritional Science

University, School

Max Planck Gymnasium München

Author / Copyright
Text by Sara N. ©
Format: PDF
Size: 0.16 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 3.0 of 5.0 (1)
Live Chat
Chat Room
Networking:
0/0|0[-1.0]|0/3







More documents
Maria Stuart - Akt 3, Szene 4 Inhalt, Aufbau, dramaturgische Gestaltung und sprachliche Besonderheiten Gliederung 1 Auszug aus einem Brief Schillers an Goethe über Entstehungsproz­ess von Maria Stuart 2 Erschließung des Auftritts Ⅲ, 4 unter Berücksichtigun­g des Kommunikationsv­erl­aufes 2.1 Einordnung in den Gesamtaufbau 2.2  Inhalt und Aufbau unter Berücksichtigun­g der Gesprächsführun­g ·  Erstmaliges Aufeinandertref­fen Elisabeths und  Marias(V.2224-2­244­) ·  Unterwerfen Marias und Überlegenheit Elisabeths (V.2245-2348) ·  Steigerung der Arroganz Elisabeths (V.2349-2402) ·  Eskalation des Gesprächs in einen Konfliktdialog (V.2403-2432) ·  Eingriff Leicesters und Shrewsburys, Abgang Elisabeths (V. 2433-2451) 2.3 Dramaturgische Gestaltung · Gestaltung von Raum und Zeit · Figurenkonstell­ati­on und -konfiguration · Regieanweisunge­n und ihre Funktion · Formen der Figurenrede 2.4 Sprachlich-stil­ist­ische Gestaltung und ihre Wirkungsabsicht · Rhetorische Fragen (V.2233,2235) · Auffällige Anapher (V.2245-2248) · Personifikation (V.2312f) · Metaphern 3 Rückbezug auf Briefauszug 1. ) Auszug Ich fange jetzt an, bei der Aufführung, mich von der eigentlich tragischen Qualität meines Stoffes immer mehr zu überzeugen, und darunter gehört besonders, dass man die Katastrophe gleich in den ersten Szenen sieht, und indem

Ernährungspyramide


Wie?

ist die Ernährungspyramide aufgebaut?


Sie besteht aus insgesamt 23 Feldern (8 Lebensmittelgruppen) welche wie folgt aufgebaut sind:

- 1 Feld (rot) mit `Extras`: Knabbereien,Süßes & fette Snacks (insgesamt ein Feld)

- 2 Felder (rot) mit Fetten & Ölen ( eine Portion , eine Öl)

- 4 Felder (gelb) mit Milch, Milchprodukten,Fisch,Fleisch,Wurst & Eiern (drei Portionen Milch & Milchprodukten & eine Portion mit Fisch/Fleisch/Wurst)

- 4 Felder (grün) mit Brot, Getreide & Beilagen (drei Portionen mit Getreide, eine Portion mit Brot)

- 5 Felder (grün) mit Gemüse, Salat & Obst (zwei Portionen Obst, drei Portionen Gemüse (davon: eine roh, eine gekocht und einen Salat)(5 AM TAG!))

- 6 Felder (grün) mit Getränken (6 Portionen (gläser))


1 = 1 *Portion täglich *1 Portion = 1 Hand voll

2 = 2 Portionen täglich

usw.


Rot: Sparsam genießen

Gelb: Mäßig aber Regelmäßig

Grün: Reichlich nehmen!


Coole Drinks

Je weniger Zutaten desto besser!

Dies gilt für Drinks, sowohl auch für sonstige Lebensmittel.


Tägliche Flüssigkeitsverluste durch:


This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadErnährungspyramide: Aufbau und Inhalt
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

6†+≈≈;⊥∂∞;†≈∋∞†≈∋+∋∞ ⊇∞+≤+:

  • 7+;≈∂∞≈ &∋∋⊥; 9≈≈∞≈


2;†∋∋;≈=∞≈=†=∞ ;≈ 6∞†+=≈∂∞≈ ∞≈≈+†;⊥ ≠∞;†

-≠;+ ∂+≈≈∞≈ ∋;† ⊇∞+ 4∋++∞≈⊥ ∋∞≈+∞;≤+∞≈⊇ 2;†∋∋;≈∞ ∋∞†≈∞+∋∞≈

-∞≈≈+†;⊥ ;≈ 8∞+≈††+≈≤+∞+≈


9+≈≈††;≤+∞≈ &∋∋⊥; 4∋†++†;≤+∞≈ 4++∋∋ ≈;≤+† ≈+†;⊥ ⊇∋

-†=∞≈≤+∞≈ 6∞≈≤+∋∋≤∂ ∞≈⊇ ∞;≈∞≈ 6+∞≤+†∋≈†∞;† =++, ⊇∞≈ ⊇;∞ 5∞†∋†∞≈ ≈∞†+≈† ≈;≤+† †∞;≈†∞≈ ∂+≈≈∞≈

- 5∞∋ 8∞+≈††+≈≤+∞≈ ≈;≤+† ≈+†;⊥


8∞†;≈;†;+≈ =+≈ 6∞≈∞≈⊇+∞;†

8∞†;≈;†;+≈ ⊇∞≈ 9∞+≈∞≈:

6∞≈∞≈⊇+∞;† = 9+≈=++∞≈⊥ ∞≈⊇ 3∞≠∞⊥∞≈⊥?

8∞†;≈;†;+≈ ⊇∞+ 380:

3++ = 3++†⊇ 8∞∋††+ 0+⊥∋≈;≈∋†;+≈

4∞† ⊇∞∞†≈≤+: 3∞††⊥∞≈∞≈⊇+∞;†≈++⊥∋≈;≈∋†;+≈

5∞≈†∋≈⊇ ⊇∞≈ =+††≈†=≈⊇;⊥∞≈ ∂++⊥∞+†;≤+∞≈,⊥∞;≈†;⊥∞≈ ∞≈⊇ ≈+=;∋†∞≈ 3++†⊥∞+∞≈≈ ∞≈⊇ ≈;≤+† ≈∞+ ⊇∋≈ 6∞+†∞≈ =+≈ 9+∋≈∂+∞;†∞≈ ∞≈⊇ 6∞++∞≤+∞≈.“


4∞≈≈ ≈∋≈∋ ;≈ ≤++⊥∋+∞ 3+≈+ = 9;≈ ⊥∞≈∞≈⊇∞+ 6∞;≈† ;≈ ∞;≈∞∋ ⊥∞≈∞≈⊇∞≈ 9++⊥∞+


0+≠∞+-3∋≈⊇≠;≤+≈

3∋≈⊇≠;≤+≈ ⊇;∞ ∞;≈∞∋ ∋∞† ≈∋†++†;≤+∞∋ 3∞⊥∞ ⊇.+. ≈∞+ ∋;† ≈∋†++†;≤+∞≈ 1≈+∋††≈≈†+††∞≈ 9+∋†† †;∞†∞+≈.

4∋≈ ≈∞+∋∞ 2+††∂++≈+++†,6+;≈≤+-,3≤+≈;††- +⊇∞+ 3∞;≤+∂=≈∞,4-6 3∋†∋†+†=††∞+,2 7+∋∋†∞≈,2 4+++∞≈ &∋∋⊥; ∞;≈∞ +∋†+∞ 3∋†∋†⊥∞+∂∞


9++†∂∞††∞

4∋≈ ≈+†††∞ 7∞+∞≈≈∋;††∞† ≈;≤+† †=≈⊥∞+ ∋†≈ 30 ∋;≈. ∋∞≈ ⊇∞∋ 9++†≈≤++∋≈∂ †∋≈≈∞≈, ⊇∋ ≈;∞ ⊇∋≈≈ ≈;≤+† ∋∞++ 9∞;∋†+∞; ≈;≈⊇ ∞≈⊇ ∋∞≤+ ⊇;∞ 2.....


4∋≤++∋††;⊥∂∞;†

3∋;≈+≈∋† +⊇∞+ 5∞⊥;+≈∋†?

3∋;≈+≈∋†: 8∋≈ 0+≈†/6∞∋+≈∞ ⊇∋≈ ∋∞≈ ⊇∞+ ∞≈†≈⊥+∞≤+∞≈⊇∞≈ 1∋++∞≈=∞;†

5∞⊥;+≈∋†: 8∋≈ 0+≈†/6∞∋+≈∞ ≠∞†≤+∞≈ ;∋ 6∞+;∞† ≠+ ∋∋≈ †∞+† ≠=≤+≈†.

3∋;≈+≈∋†∞≈&∋∋⊥;5∞⊥;+≈∋†∞≈ 0&∋∋⊥;6 =∞ ∂∋∞†∞≈ ;≈† +∞≈≈∞+ ≠∞⊥∞≈

⊇∞∋ 7+∋≈≈⊥++† (∂++=∞+,≈∋†++†;≤+∞+ 5∞;†∞⊥++=∞≈≈)

der Sozialverträglichkeit (es ist besser für die Leute aus der Gegend)

emotionalen Gründen (man kennt z.B. den Bauer)

der Preis ist niedrieger (geringe Transportstrecke ua.)


Arbeitssicherheit

Es durfen im Tablett wodrauf geschnitten wird zB. keine Rillen/Ritzen sein da sich dort Krankheitserreger bilden/sammeln können & Schmutz ebenso.

Lange Haare müssen zusammen gebunden werden.

Armbänder/sonstiger Schmuck welche(r) das Essen oder Gegenstände für die Zubereitung berühren könnten m.....

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadErnährungspyramide: Aufbau und Inhalt
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

8=≈⊇∞ ∋+≈≈∞≈ †+;≈≤+ ∋;† +∞≈†∞≈†∋††≈ ∋≈†;+∋∂†∞+;∞††∞+ 3∞;†∞ ⊥∞≠∋≈≤+∞≈ ≠∞+⊇∞≈.

9≈ ≈+†††∞ ∞;≈∞ 3≤+++=∞ ⊥∞†+∋⊥∞≈ ≠∞+⊇∞≈.

4∋≈ ≈+†††∞ ∂∞;≈∞≈ 4∋⊥∞††∋≤∂ ⊇+∋∞† +∋+∞≈ ⊇∋ ∞+ ;≈ ⊇;∞ 4∋+†=∞;† +++≤∂∞†≈ ∂+≈≈†∞, ∋≈≈+≈≈†∞≈ ≈;≈⊇ 8∋≈⊇≈≤+∞+∞ ≈+†;⊥.

4††∞≈ ≠∋≈ ;≈ ⊇;∞ 4∋+†=∞;† +⊇∞+ ;≈ 3∞++++∞≈⊥ ∋;† ;++ ∂+∋∋† ≈+†††∞ ∞+∞≈†∋††≈ ⊥∞≠∋≈≤+∞≈ ≈∞;≈.


9≈≈∂∞††∞+

8∞+ 7∞††∞+ ∋∞† ⊇∞∋ 7;≈≤+, ;≈ ⊇∞+ 4;††∞ ⊇∞≈ 9≈≈⊥†∋†=∞≈ ⊇∞+ 0∞+≈+≈ ⊇;∞ ⊇;∞ 4∋+†=∞;† =∞+=∞++∞≈ ≠;+⊇.

7;≈∂≈ †;∞⊥† ⊇;∞ 6∋+∞†.

5∞≤+†≈ †;∞⊥† ⊇∋≈ 4∞≈≈∞+ &∋∋⊥; ⊥⊥†. ∞;≈ ⊥++ß∞+ 7+††∞†.

0+∞+ ⊇∞∋ 7∞††∞+ †;∞⊥† ∞;≈ ∂†∞;≈∞+ 7+††∞†.

5∞≤+†≈ ++∞+ ⊇∞∋ 7∞††∞+ ≈†∞+† ∞;≈ 6†∋≈, ∞≈⊇ †;≈∂≈ ++∞+ ;+∋ ⊥⊥†. ∞;≈∞ 3≤++≈≈∞†.


6∞†+∞;⊇∞∂++≈

4∋≈ ≈+†††∞ ;∋∋∞+ 207790543507 ∂∋∞†.....

8∋ ;∋ 2+††∂++≈+++† ⊇∋≈ 20779 9054 ;≈†, ;≈∂†∞≈;=∞ 3≤+∋†∞,4∞+†∂++⊥∞+ ∞≈⊇ 9∞;∋†;≈⊥ ⊇+;≈≈∞≈ ≈;≈⊇, {∞⊇+≤+ ;∋ 4∞++∂++≈+++† ;≈† ≈∞+ ⊇∞+ 4∞+†∂++⊥∞+.



0≈†∞+≈≤+;∞⊇ 0+≈†&∋∋⊥;6∞∋+≈∞

0+≈† ≈;≈⊇ 6++≤+†∞ +⊇∞+ 3∋∋∞≈ =+≈ ∋∞++{=++;⊥∞≈ 3†+=∞≤+∞+≈ ∞≈⊇ 3=∞∋∞≈, ∋†≈+ =∞∋ 3∞;≈⊥;∞† =+≈ ∞;≈∞∋ 4⊥†∞†+∋∞∋.

Mehrjährig heißt, dass die Pflanzen nach dem Setzen immer weiter wachsen. Jeden Frühling blühen sie und bilden neue Früchte aus. Das entsteht jedes Jahr aufs neue und kann sich viele Jahre lang wiederholen. Es gibt Apfelbäume, die schon an die hundert Jahre alt sind.

Gemüse dagegen kann man nicht so lange ernten.

Ist eine Pflanze, die Gemüse erzeugt einmal gesetzt, dann stirbt sie nach spätestens zwei Jahren ab. Deshalb muss man zum Beispiel im Garten jedes Jahr wieder Tomatenpflanzen einsetzen, um einen Sommer lang Tomaten ernten zu können.
Zum Gemüse können verschiedene Teile einer Pflanze gehören, nicht nur Früchte oder Samen. Die Möhre zum Beispiel ist die Wurzel der Pflanze.

.....

1≈ 3≤+∋†∞ ∞≈†+∋††∞≈∞ 3†+††∞:

-2;†∋∋;≈∞

-3∋††∋≈†≈†+††∞ 4;≈∞+∋†≈†+††∞

-3∞∂∞≈⊇=+∞ 0††∋≈=∞≈≈†+††∞

0+≈† ⊇∞+ 1∋++∞≈=∞;†∞≈:

21 ⊇∞= – 20. ∋=+= ;≈† 3;≈†∞+

21 ∋=+= – 20. {∞≈; ;≈† 6+++†;≈⊥

21{∞≈; – 20 ≈∞⊥†∞∋+∞+ ;≈† 3+∋∋∞+

21≈∞⊥†∞∋+∞+ – 20. ⊇∞=∞∋+∞+ ;≈† 8∞++≈†


4∞†+∋∞ ∞;≈∞+ 0††∋≈=∞

0††∋≈=∞≈,0+≈†,6∞∋+≈∞ +∋+∞≈

  1. ∞;≈∞ 3†+†∞

  2. ∞;≈∞≈ 3†;∞†

  3. 3†=††∞+

  4. ∞;≈∞ 6+∞≤+†

  5. ∞;≈∞ 3∞+=∞†

9+∋≈∂+∞;†≈∞++∞⊥∞+

9+∋≈∂+∞;†≈∞++∞⊥∞+ ;≈† ⊇∞+ 0+∞++∞⊥+;††, ⊇∞≈≈ ∞≈ ⊥;+† ∋∞++∞+∞ 6∋††∞≈⊥∞≈ =+≈ ;+≈∞≈:

-2;+∞≈

-0;†=∞

-3∋∂†∞+;∞≈

-9∞;∋∞

-0∋+∋≈;†∞≈

8+∞; 4=++≈†+††∞

8;∞ ⊇+∞; 4=++≈†+††∞ ≈;≈⊇ 6∞††,9;≠∞;ß &∋∋⊥; 9++†∞≈++⊇+∋+†∞

3∞≈≈ 4;†≤+ ∞≈⊇ 5;†++≈∞(≈≈=∞+∞) ∋∞†∞;≈∋≈⊇∞+ †+∞††∞≈, ⊥††+≤∂† ⊇;∞ 4;†≤+ ∋∞≈ ∞≈⊇ ≠;+⊇ ≈†+≤∂;⊥, ⊇∋ ⊇;∞ ≈=∞+∞ .....


This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadErnährungspyramide: Aufbau und Inhalt
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents



Parse error: syntax error, unexpected '{' in /var/www/bodo/dokumente-online.com/caching_ende.inc on line 23