<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 3.59 $
Document category

Interpretation
German studies

University, School

Berufliches Gymnasium NRW

Author / Copyright
Text by Rudi T. ©
Format: PDF
Size: 0.17 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 4.0 of 5.0 (1)
Networking:
  17/5|32.3[0]|68/119













More documents
Neue Sachlichkeit Alfred Döblin, Berlin Alexanderplatz (1929), Aufgaben: Eröffnen Sie Ihre Aufzeichnungen mit einer Einleitung und einer kurzen Inhaltsangabe (ca. 3-4 Sätze.) Analysieren Sie den Textausschnitt im Hinblick darauf, wie die Hauptfigur die ersten Stunden in Freiheit erlebt!
Unser Eduard von Paul Schallück Beispiel für eine Kurzgeschichtenint­erpretation Inhaltsverzeichnis 1. Analyse des Inhalts 1 2. Analyse der Form.. 1 3. Möglicher Deutungsansatz. 2 4. Schluss 2 1. Analyse des Inhalts In der Kurzgeschichte kommen Eduard, sein Vater, seine Mutter, seine
Orchester der Sprache von  Burkhard Spinnen Analyse des Zeitungsartikels aus Die Zeit - 2010 Wer hat heutzutage noch ein Walkman? Oder überhaupt ein mp3 Player? Betritt man ein Büro, das noch über Fax und Pager kommuniziert, so könnte man genauso gut eine Zeitmaschine in das Mittelalter betreten.

Ente Orange von Burkhard Spinnen

Analyse des Inhalts und der sprachlichen Mittel


Die Kurzgeschichte „Ente Orange“ von Burkhard Spinnen, erschienen im Jahr 2002, handelt vom Verhalten eines gerade gefeuerten Mannes und seiner Kochpartnerin.

Am Anfang der Kurzgeschichte wird Kortschläger entlassen. Der Rest der Geschichte handelt vom dem Abschlussessen eines Kochkurses. Bei welchem er mit seiner Kochpartnerin Miriam eine Ente zubereiten soll. Da Miriam nicht möchte, dass Flecken auf ihre weiße Bluse kommen, zieht sie diese aus. Die anderen Teilnehmer interessiert dies hingegen nicht. Während Miriam sich um die Ente kümmert, bereitet Kortschläger eine Orange vor.

Kortschläger war in einem Wirtschaftsunternehmen tätig, bevor er gefeuert wurde. Davor hatte er ein erfolgreiches Leben, das symbolisiert der Kochkurs. Jetzt versucht er seine Sorgen in Alkohol zu ertränken um den Verlust zu vergessen. Deswegen fährt er auch mit dem Bus, da er sich wahrscheinlich von seinem Führer.....[read full text]

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadEnte Orange von Burkhard Spinnen. Analyse des Inhalts und der sprachlichen Mittel
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

1∋ 2∞++∋††∞≈ ;≈† ∞+ +∞+;⊥ ∞≈⊇ =∞+ü≤∂+∋††∞†. 4;+;∋∋ ;≈† „=∞+≈ 1∋++∞ {ü≈⊥∞+ ∋†≈ ∞+ ∞≈⊇ 0≈†∞+≈∞+∋∞≈≈+∞+∋†∞+;≈„(5.?).  4∞≤+ +∋† ≈;∞ ∂∞;≈ 3≤+∋∋⊥∞†ü+†. 8∋≈ ≈;∞+† ∋∋≈ ⊇∋+∋≈, ⊇∋≈≈ ≈;∞ ≈;≤+ ;≈ ⊇∞+ Ö††∞≈††;≤+∂∞;† ∞≈†+†ö߆ ∞≈⊇ ++≈∞ =∞ =ö⊥∞+≈ ⊇;∞ 9≈†∞ ∋∞≈≈;∋∋†. 3;∞ †+ä⊥† ∞;≈∞≈ ++†∞≈ 38 ∞≈⊇ ⊇∋+ü+∞+ ∞;≈∞ ≠∞;ß∞ 3†∞≈∞. 8;∞ 3∞=;∞+∞≈⊥ ⊇∞+ 0++†∋⊥+≈;≈†∞≈ ;≈† ∋∋ 4≈†∋≈⊥ ≈+≤+ ≈∞∞†+∋†. 3;∞ +∋+∞≈ ∋∞≈⊥∞∋∋≤+† =∞≈∋∋∋∞≈ =∞ ∂+≤+∞≈ ∞≈⊇ ∞≈†∞++∋††∞≈ ≈;≤+ ∋∞† ⊥†∞;≤+∞+ 9+∞≈∞.

9≈ ;≈† ∞;≈∞ ≈+∋∋∞†+;≈≤+∞ 3∞=;∞+∞≈⊥. 5∞∋ 9≈⊇∞ +;≈ ≠;+⊇ ⊇;∞ 3∞=;∞+∞≈⊥ ∂+∋⊥†∞∋∞≈†ä+. 4;+;∋∋ ⊥;+† ;+∋ 4∞†⊥∋+∞≈, ⊇;∞ ∞+ =∞ ∞+†∞⊇;⊥∞≈ +∋†. 1≈ ⊇;∞≈∞∋ 6∋†† ∋†≈+ ⊇;∞ 0+∋≈⊥∞ =∞ ≈≤+≈∞;⊇∞≈. 3;∞ ;≈† ü+∞+ ;+≈ ⊥∞≈†∞††† ∞≈⊇ ≈;∞+† ∋∞† ;+≈ +∞+∋+. 8∞+≤+ ⊇;∞ 3;+†≈≤+∋††≈∂+;≈∞ ⊥++†;†;∞+† ≈;∞ ∞≈⊇ ∞+ +∋† ⊇∋⊇∞+≤+ ≈∞;≈∞≈ 1++ =∞+†++∞≈.

8∞+ 4∞†++ +∋† ∞;≈∞≈ ⊥∞+≈+≈∋†∞≈ 9+=ä+†∞+ ∞+†∞≈⊇∞≈ ∞≈⊇ ⊇;∞ 9+-/3;∞- 9+=ä+††++∋ ≠;+⊇ =∞+≠∞≈⊇∞†. 8∋≈ ≠;+⊇ ⊇∞∞††;≤+ ⊇∞+≤+: “9+ ≈≤+∋∞†∞ ≈+≤+ ∞;≈∋∋†, ++ ∞+ ∋††∞≈ +∞;≈∋∋∋∞≈ +∋††∞. 8∋≈≈ ⊥;≈⊥ ∞+ †∋≈⊥≈∋∋ =∞+ 3∞≈+∋††∞≈†∞††∞.“ 8∞+ 7∞≠† ∞≈†+䆆 ≠∞≈;⊥ ;≈≈∞+∞ 8∋≈⊇†∞≈⊥. 9≈ ≠;+⊇ ;∋∋∞+ ≈∞+ ⊇;∞ 8∋≈⊇†∞≈⊥ +∞≈≤++;∞+∞≈, ∋+∞+ ∂∋∞∋ ⊇;∞ 6∞⊇∋≈∂∞≈ ⊇∞+ 0++†∋⊥+≈;≈†∞≈. 8∋≈ ≈;∞+† ∋∋≈ ⊇∋+∋≈:“3;∞ ⊥+;†† ;≈ ⊇;∞ 9≈†∞, ⊇∋≈≈ ≈≤++;∞ ≈;∞ †∞;≈∞.“ 4∋≈ ≠∞;ß ≈;≤+† ≠∋+∞∋ ≈;∞ ⊥∞≈≤++;∞≈ +∋†.

8∞+ ⊥+ö߆∞ 7∞;† ⊇∞+ 9∞+=⊥∞≈≤+;≤+†∞ +∞≈†∞+† ∋∞≈ ⊇;+∞∂†∞+ 5∞⊇∞, ⊇;∞ ∋;† ∞;≈∞∋ 2∞++ ∞;≈⊥∞†∞;†∞† ≠;+⊇. 9≈ ≠;+⊇ ⊇∋+∞; ;∋∋∞+ ⊇∋≈ 2∞++ „≈∋⊥†∞“ =∞+≠∞≈⊇∞†.

8;∞ ≈⊥+∋≤+†;≤+∞ 6∞≈†∋††∞≈⊥ =∞+⊇∞∞††;≤+† ⊇;∞ 0+≈;†;+≈∞≈ =+≈ 9++†≈≤+†ä⊥∞+ ∞≈⊇ 4;+;∋∋. 3∞; ⊇∞+ 4≈∋†+≈∞ =+≈ ⊇∞+ 0+≈;†;+≈ =+≈ 9++†≈≤+†ä⊥∞+ ≠;+⊇ ∂†∋+, ⊇∋≈≈ ∞≈ ∞;≈ ⊥∋∋+ 0∋+∋††∞†∞≈ =∞ ⊇∞+ 9≈†∞ ⊥;+†. 9+ ⊥∞+ö+†∞ =∞ ⊇∞≈ „+++∞≈ 5+≈≈∞≈“ (5.2.), ≈+≠;∞ ⊇;∞ 9≈†∞ ⊇;∞ 9+ö≈∞≈⊥ +∞; ∞;≈∞∋ 4+∞≈⊇∞≈≈∞≈ ;≈†.

0∋ ⊇;∞ 3∞;⊇∞≈ =∞∋ 4+≈†∞+= =∞ ++;≈⊥∞≈, ≠;+⊇ ;+≈∞≈ „⊇∞+≤+ ⊇;∞ 3+∞≈† ⊥∞≈≤++≈≈∞≈“(5.2.). 8∋≈ ;≈† ∞;≈ 2∞+⊥†∞;≤+. 9⊥∋† ≠;∞ ++≤+ ≈∞;≈∞ 0+≈;†;+≈ ;≈† +⊇∞+ ≠;∞ ++≤+ ∋∋≈ ∋∋ 8;∋∋∞† ††;∞⊥†, ∂∋≈≈ ∋∋≈ ⊥∋≈= †∞;≤+† „∋+⊥∞≈≤++≈≈∞≈“ ≠∞+⊇∞≈.

4+∞≈⊇≈ +∞;∋ 9+≤+∂∞+≈ ⊥;+† ∞≈ =∞ =;∞†∞ 9≈†∞≈, ∞;≈;⊥∞ ⊇∋=+≈ ≈;≈⊇ ü+∞+††ü≈≈;⊥. 8;∞≈ ;≈† ≠;∞⊇∞+ ∞;≈∞ 0∋+∋††∞†∞ =∞ 9++†≈≤+†ä⊥∞+. 8;∞≈∞+ ≠∋+ ;≈ ≈∞;≈∞∋ 0≈†∞+≈∞+∋∞≈ ∋∞≤+ ü+∞+††ü≈≈;⊥ ∞≈⊇ ≠∞+⊇∞ ≈;≤+† ∋∞++ ⊥∞++∋∞≤+†. 9+ ≈⊥ü+† ⊇∞≈ 2∞+†∞≈† =+†† 3;††∞+∂∞;† ∞≈⊇ ≠;†† ⊇∞≈ 3≤+∋∞+= ;∋ 4†∂+++† ∞+†+ä≈∂∞≈; ∋+∞+ ∞+ ∋∋≤+† ⊥∞†∞ 4;∞≈∞ =∞∋ +ö≈∞≈ 3⊥;∞†, +∞∂†∋⊥† ≈;≤+ ≈;≤+† ∞≈⊇ ⊥∞≈†∞+† ≈;≤+ ≈∞†+≈† ⊇;∞ 4+≈;≤+† ⊇∞≈ 4†∂+++†∋+≈†∞+=∞≈ ≈∞+ ∞≈†∞++∞≠∞≈≈† ∞;≈, ;.....

4;+;∋∋ +∋† ;≈ ⊇;∞≈∞+ 0+≈;†;+≈ ⊇∋≈ 6∞≠∞++ ;≈ ⊇∞+ 8∋≈⊇.

3;∞ +∋† ∞;≈ ++∞†∋†∞≈ 2++⊥∞+∞≈ ⊥∞⊥∞≈ü+∞+ ⊇∞+ 9≈†∞, ≠∋≈ 9++†≈≤+†ä⊥∞+≈ 1≈≈∞≈†∞+∞≈ ≠;⊇∞+≈⊥;∞⊥∞††: 3;∞ ⊇∞+ 9≈†∞ ⊇;∞ 1≈≈∞+∞;∞≈ +∞+∋∞≈⊥∞+;≈≈∞≈ ≠∞+⊇∞≈, ≈+ ≠∞+⊇∞ 9++†≈≤+†ä⊥∞+ „⊇∞+≤+ ⊇;∞ 3+∞≈† ⊥∞≈≤++≈≈∞≈“(5.2.). 3;∞ ;≈† ∂∋††+∞+=;⊥. 3;∞ +∋† ∂∞;≈ 0+++†∞∋ ⊇∋∋;† ⊇∋≈ 3†∞† ∋≈ ;++∞≈ 8ä≈⊇∞≈ ∂†∞+†.

8∋⊇∞+≤+ ⊇∋≈≈ ≈;∞ ≈;≤+ ∞≈†+†ö߆, =∞;⊥† ≈;∞ ∋∞≤+ ⊇∋≈≈ ≈;∞ ∂∞;≈ 3≤+∋∋⊥∞†ü+† +∞≈;†=†. 8;∞ ∋≈⊇∞+∞≈ 7∞;†≈∞+∋∞+ +∞∋∞+∂∞≈ ⊇∋=+≈ ⊥∋+ ≈;≤+†≈ ∞≈⊇ ;≈†∞+∞≈≈;∞+∞≈ ≈;≤+ ∋∞≤+ ≈;≤+† †ü+ ⊇∋≈ 6∞≈≤+∞+∞≈. 4;+;∋∋ ∋ö≤+†∞ ⊇∋≈ ⊇∞+ 3≤+∞;≈ +∞≠∋++† ≠;+⊇ ∞≈⊇ ∋ö≤+†∞ ≈;≤+† ⊇∋≈ ;++∞ ≠∞;ß∞ 3∞≈†∞ +∞††∞≤∂† ≠;+⊇ +=≠. ;++∞ ≠∞;ß∞ 3†∞≈∞. 9≈ ≈;≈⊇ 0∞+≈+≈∞≈ ≠;∞ 4;+;∋∋ ⊇;∞ 9++†≈≤+†ä⊥∞+ ∞≈⊇ ∋≈⊇∞+∞ 0≈†∞+≈∞+∋∞+ ∋+≈≤+;∞ß∞≈ †ä≈≈†.

3∞+∂+∋+⊇ 3⊥;≈≈∞≈ ∋ö≤+†∞ ∋;† ⊇;∞≈∞+ 9∞+=⊥∞≈≤+;≤+†∞ ∋∞≈≈∋⊥∞≈, ⊇∋≈≈ ∋∋≈ ≈;≤+ ≈;≤+† +∞; ∋††∞≈ 3∋≤+∞≈ ≈;≤+∞+ ≈∞;≈ ≈+††, ++ ≈;∞ ≠;+∂†;≤+ ≈+ ≈†;∋∋∞≈. 4∋≈ ⊇∋+† ≈;≤+† ;∋∋∞+ ⊇∋=+≈ ∋∞≈⊥∞+∞≈, ⊇∋≈≈ ∋∋≈ +∞;∋ ∞+≈†∞≈ 8;≈≈∞+∞≈ ∋††∞≈ =+≈ {∞∋∋≈⊇ ≠∞;ß. 4∋≈≤+∋∋† ∋∞≈≈ ∋∋≈ ∋∞≤+ +;≈†∞+ ⊇;∞ 6∋≈≈∋⊇∞ +†;≤∂∞≈, ∞∋ ∋††∞≈ =∞ =∞+≈†∞+∞≈.

Oft geben sie sich nach außen hin fröhlich und freundlich. Aber hinter ihren Schein sind sie kalt und gefühllos. Auch Miriam gibt sich nach außen als tolle Kochpartnerin, aber in Wirklichkeit sorgt sie dafür, dass Unternehmer ihre Arbeit verlieren. 

Ich denke, dass das stimmt. Gerade bei Jugendlichen merkt man das. Man bekommt neue Freunde und versteht sich super mit ihnen. Aber irgendwann bemerkt man, dass das alles nur gespielt war. Man wird ausgenutzt ohne, dass man es merkt oder sie lästern hintern Rücken über dich. Man fühlt sich schrecklich und überflüssig.....

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadEnte Orange von Burkhard Spinnen. Analyse des Inhalts und der sprachlichen Mittel
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

3∞≈≈ ≈;∞ ≈≤++≈ ;≈ ∞;≈∞∋ +∞≈†;∋∋†∞≈ 4††∞+ ≈;≈⊇, ≈∞+∋∞≈ ≈;∞ ∋∞≤+ 4†∂+++† ∞≈⊇ 8++⊥∞≈, ⊇∋∋;† ≈;∞ ⊇;∞ 3≤+∋∞+=∞≈ =∞+⊥∞≈≈∞≈. 2;∞†∞ =∞+≈†∞††∞≈ ≈;≤+ ∋∞≤+ ∞≈⊇ ⊥∞+∞≈ ≈;≤+ ∋≈⊇∞+≈ ∋†≈ ≈;∞ ≠;+∂†;≤+ ≈;≈⊇, ≠∞;† ≈;∞ {∞∋∋≈⊇∞≈ +∞≈†;∋∋†∞≈ +∞∞;≈⊇+∞≤∂∞≈ ≠+††∞≈ +⊇∞+ ≈;≤+ ≈∞†+∞+ ≈;≤+† ⊥∞†∋††∞≈. 8∋≈≈ ∂+∋∋† ∞≈ =∞+ 3∞†+≈†=∞+†∞∞⊥≈∞≈⊥.

1≤+ ⊇∞≈∂∞, ⊇∋≈≈ ≈+≠∋≈ ∂∋≈≈ ≈≤+≈∞†† ⊥∋≈≈;∞+∞≈ ∋∞≤+ ++≈∞ ⊇∋≈≈ ∋∋≈ ∞≈ ≠∋++ ≈;∋∋†. 4;≤+† {∞⊇∞+ 0∞+≈+≈ ∋∞≈≈ ⊇∋≈ ⊥∋≈≈;∞+∞≈, ∋+∞+ ∞≈ ⊥∋≈≈;∞+† ;∋∋∞+ ö††∞+. 0†† ≠∞;† ∋∋≈ ∞;≈ ⊥∞+;≈⊥∞+∞≈ 3∞†+≈†≠∞+†⊥∞†ü+† +⊇∞+ =∞ ≠∞≈;⊥ 3∞†+≈†+∞≠∞≈≈†≈∞;≈ +∋†. 8∋∋;† ∋∋≈ ⊇∋=∞ ⊥∞+ö+† ∞≈⊇ ≈;≤+.....

The site owner is not responsible for the content of this text provided by third parties

Legal info - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents