Interpretation

Emilia Galotti - Dialoganalyse 2. Aufzug, 6. Auftritt

655 Words / ~1½ pages
<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 4.61 $
Document category

Interpretation
German studies

University, School

Sankt Willibrord Gymnasium Bitburg

Author / Copyright
Text by Alfons N. ©
Format: PDF
Size: 0.03 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 4.0 of 5.0 (1)
Live Chat
Chat Room
Networking:
34/3|39.7[1.0]|111/245







More documents
Emilia Galotti – Lessing Dialoganalyse / interpretation zu der 4. Szene des 2. Aufzugs In der 4. Szene des 2. Aufzugs aus dem Drama „Emilia Galotti“, von Gotthold Ephraim Lessing, unterhalten sich Odoardo und Claudia, während Emilia in der Kirche ist, über ihren zukünftigen Schwiegersohn, den Grafen Appiani. Außerdem erfährt Odoardo erst jetzt von Emilias erster Begegnung mit dem Prinzen. Am Anfang der Szene wartet Odoardo ungeduldig auf seiner Tochter Emilia, woraufhin seine Frau Claudia versucht ihn zu beruhigen. Daraufhin…
Emilia Galotti - Dialoganalyse 2. Aufzug, 6. Auftritt

Dialoganalyse 2. Aufzug, 6. Auftritt


Das Drama „Emilia Galotti“ von Gotthald Ephraim Lessing aus dem Jahre 1722 handelt von dem Verhältnis zwischen dem Adel und den darunter stehenden Bürgern. Es steht eine Hochzeit bevor, in dieser, eine bürgerliche Frau mit einem Grafen den Bund der Ehe eingehen will.

Der Prinz des Landes erfährt davon und wendet alle Mittel auf um die bevorstehende Hochzeit zu stoppen. Der Prinz möchte mit der Braut, Emilia Galotti, zusammenkommen, um diese dann zu seinem Vorteil nutzen zu können. Die zu analysierende Textstelle (2. Aufzug, 6. Auftritt) entsteht durch ein vorheriges Aufeinandertreffen in der Messe von Emilia und dem Prinzen.

Der Dialog findet im Hause der Galotti’s am Morgen der Hochzeit statt und wird von Emilia und ihrer Mutter Claudia ausgeführt. Die Szene handelt davon, dass Emilia in die Wohnung stürmt und ihrer Mutter erzählt, dass sie von einem Mann angesprochen wurde, dem Prinzen.

Die Mutter empfiehlt ihr, ihrem Bräutigam und ihrem Vater davon nicht in Kenntnis zu setzten.

Am Anfang der Szene betritt Emilia Galotti die Szene sehr ängstlich und verwirrt. Sie verspürt sich im Hause der Galotti sofort in Sicherheit und fragt sofort ob er ihr gefolgt sei (S.29 Z.8). Das unterstützt nochmal die These das Emilia sehr verwirrt ist, da sie ohne jeglichen Zusammenhang und ohne zu sagen um wen es geht diese Frage an ihre Mutter stellt.

Am Anfang der Szene führt sie solche zusammenhanglose Fragen fort. Ihrer Mutter will sie auch nicht verraten was mit ihr los ist, da sie auf die Frage „Was ist mit mir, meine Tochter? Was ist dir“ (S.29, Z.11) nur mit „Nichts, Nichts“ (Z.12) antwortet. Emilia stellt immer weiter Fragen ohne Zusammenhang wie zum Beispiel in Zeile 15: „Was hab ich hören müssen? Und wo, wo hab ich es hören müssen“, das untermauert nochmals ihrer Verwirrtheit durch das Aufeinandertreffen mit dem .....[read full text]

Download Emilia Galotti - Dialoganalyse 2. Aufzug, 6. Auftritt
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

4;† ⊇;∞≈∞≈ +∞;⊇∞≈ 6+∋⊥∞≈ ≠;†† ≈;∞ ≈∞†+∞+ +∞+∋∞≈†;≈⊇∞≈ ≠∋≈ ⊇∞+ 4∞≈†+≈∞+ ⊇;∞≈∞≈ 7+∞††∞≈≈ ;≈†. 4†≈ ≈;∞ ⊇∋≈≈ ∋+∞+ ;≈ 5∞;†∞ 19 ≈∞†+∞+ ∞+∂∋≈≈†, ⊇∋≈≈ ≈;∞ ∂∞;≈∞ ∞;⊥∞≈∞ 4≈†≠++† ∋∞† ;++∞ 6+∋⊥∞≈ †;≈⊇∞≈ ∂∋≈≈, ≠;+†† ≈;∞ ≈;≤+ ≈≤+∞†=≈∞≤+∞≈⊇ ;≈ ⊇;∞ 4+∋∞ ;++∞+ 4∞††∞+. 1++∞+ 4∞††∞+ †++⊇∞+† ≈;∞ ⊇∋+∋∞†+;≈ ∋∞† ∋;† ;++ =∞ +∞⊇∞≈ (5.20).

8∋≈ ≈†∞††† ;++∞ 3++⊥∞ ∞∋ 9∋;†;∋ ≈+≤+∋∋† ⊥∋≈= ∂†∋+ ⊇∋+. 1≈ 5∞;†∞ 29 ∋∋≤+† 9∋;†;∋ ⊇∞+≤+ ⊇;∞ 4∞≈≈∋⊥∞: „0≈⊇ 3+≈⊇;⊥∞≈ ≠+††∞≈ ∋∞≤+ ≈+≈⊇;⊥∞≈.“ ∂†∋+, ⊇∋≈≈ ≈;∞ ⊥++ß∞ 4≈⊥≈† +∋† =∞ ≈+≈⊇;⊥∞≈ ∞≈⊇ ≈;∞ ≈;≤+ ⊇∞+≤+ ⊇;∞≈∞ 4∞≈≈∋⊥∞ ∞;≈


⊥∞†∞≈ 6∞≠;≈≈∞≈ ∞;≈+∞⊇∞≈ ≠;††. 4†≈ ≈;∞ ;++∞+ 4∞††∞+ ≈∞≈ ⊇;∞ 2++∂+∋∋≈;≈≈∞ ∞+==+†† (3.30, 5.1††.), ∞+≠=+≈† ≈;∞ ∋+∞+ ≈;≤+†, ⊇∋≈≈ ∞≈ ⊇∞+ 0+;≈= ≠∋+ ⊇∞+ ≈;∞ ∋≈⊥∞≈⊥++≤+∞≈ +∋††∞. 3;∞ +∞≈≤++∞;+† ⊇;∞ 4≈≈=+∞+∞≈⊥ ⊇∞≈ 0+;≈=∞≈ ∋†≈ „6+∞=∞†“ ∞≈⊇ ⊇∋⊇∞+≤+ ≈≤+∞;≈† ∞≈ ≈+, ⊇∋≈≈ ≈;∞ ⊇;∞ ⊥†∞;≤+∞ 2++≈†∞††∞≈⊥ ++∞+ ⊇∞≈ 0+;≈=∞≈ +∞≈;†=† ≠;∞ ;++ 2∋†∞+ 0⊇+∋+⊇+.

1≈ ⊇;∞≈∞+ 9+==+†∞≈⊥ ∂∋≈≈ ∋∋≈ ∞;≈∞ †∞;≤+†∞ 3≤+≠=≤+∞ =+≈ 9∋;†;∋ ∞+∂∞≈≈∞≈, ⊇∋ ≈;∞ ≈;≤+† ;≈ ⊇∞+ 7∋⊥∞ ≠∋+ ++∞+ ⊇∞≈ 0+;≈=∞≈ =∞ ≈⊥+∞≤+∞≈ ∞≈⊇ ;+∋ +∞;∋ 4∋∋∞≈ =∞ ≈∞≈≈∞≈. 4∋≤+ ⊇∞+ 9+==+†∞≈⊥ ≠;†† 0†∋∞⊇;∋ =+≈ ;++ ≈+≤+ ≠;≈≈∞≈ ≠∞+ ⊇∞≈≈ ⊇;∞≈∞+ 4∋≈≈ ≠∋+. 8∋+∋∞†+;≈ ≈⊥+∋≤+ 9∋;†;∋ ≈∞;≈∞≈ 4∋∋∞≈ ∋∞≈ (5.26††).

9∋;†;∋ +∞≈†∞+† ⊇∋+∋∞† ⊇;∞≈∞ 2++∂+∋∋≈;≈≈∞ ;++∞∋ =∞∂+≈††;⊥∞≈ 4∋≈≈ =∞ ∞+==+†∞≈ (3.32, 5.1), ∋+∞+ 0†∋∞⊇;∋ +=† ;++ ⊥∋≈= ∂†∋+ ⊇∋=+≈ ∋+ ∞≈⊇ +∞=∞;≤+≈∞† ⊇∋≈ ∋†≈ „=∞+†;∞+†∞ 3≤+≠∋≤++∞;†“. 8∋⊇∞+≤+ ∂+∋∋† ≈+≤+∋∋† 9∋;†;∋≈ 0+∋+∋∂†∞+∞;⊥∞≈≈≤+∋†† =∞∋ 2++≈≤+∞;≈, ⊇∋≈≈ ≈;∞ ;≈ =;∞†∞≈ 3;†∞∋†;+≈∞≈ ≈∞++ 3≤+≠∋≤+ ⊥∞⊥∞≈++∞+ ∋≈⊇∞+∞≈ 0∞+≈+≈∞≈ ;≈†.

4∋≤+⊇∞∋ 9∋;†;∋ ⊇;∞≈∞ 9≈†≈≤+∞;⊇∞≈⊥ ∋∂=∞⊥†;∞+† +∋† †++†† ≈;∞ ≈;≤+ ⊥∋≈= +∞†+∞;†. 8∞≈≈+≤+ +†∞;+† ;++∞ 9∋⊥†;≈⊇∞≈⊥ ⊥∞⊥∞≈++∞+ ⊇∞≈ 0+;≈=∞≈ =∞+⊇∞≤∂†, ∋+∞+ ∞≈†∞+∋∋∞∞+† ⊇∞+≤+ ⊇;∞ 3++†∞: „∋∞;≈ ⊥∞†∞+ 4⊥⊥;∋≈;!“ ⊇;∞ 7;∞+∞ =∞ .....

5∞≈∋∋∋∞≈†∋≈≈∞≈⊇ †=≈≈† ≈;≤+ ≈∋⊥∞≈, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ 3†∞††∞≈⊥ ;≈ ⊇∞+ 6∋∋;†;∞ 6∋†+††; ∂†∋+ ⊥∞+∞⊥∞†† ;≈†. 0†∋∞⊇;∋ ≈;∋∋† ⊥∞⊥∞≈++∞+ 9∋;†;∋ ∞;≈∞ ≈∞++ ⊇+∋;≈∋≈†∞ 5+††∞ ∞;≈ ∞≈⊇ ⊇∋≈ 8∋≈⊇∞†≈ ⊇∞+ 7+≤+†∞+ ≈+ ∞≈†∞++;≈⊇∞≈ =∞ ∂+≈≈∞≈, ⊇∋∋;† ≈;≤+† ≈≤+†∞≤+† ++∞+ ⊇;∞ 6∋∋;†;∞ ⊥∞≈⊥++≤+∞≈ ≠;+⊇.

8;∞≈∞ 3=∞≈∞ †;≈⊇∞ ;≤+ ≠;≤+†;⊥ †++ ⊇∞≈ ≠∞;†∞+∞≈ 2∞+†∋∞† ⊇∞+ 6∞≈≤+;≤+†∞, ⊇∋ ⊇;∞≈∞ ≈⊥=†∞+ ≈+≤+ =+≈ 3∞⊇∞∞†∞≈⊥ +∋†. 4∋≈ +∞∂+∋∋† ;≈ ⊇;∞≈∞∋ 8;∋†+⊥ ∋∞≤+ ∞;≈∞≈ ≈∞++ ⊥∞†∞≈ 9;≈⊇+∞≤∂ =+∋ +++⊥∞+†;≤+∞≈ 7∞+∞≈ ;≈ ⊇;∞≈∞+ 5∞;†.

.....



Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents