swopdoc logo
Admin area
Email:
Password:
Create account
Forgot your password?

ILS Institut für Lernsysteme - Fernhochschule Hamburg Einsendeaufgabe LitO4/0306-A10

Assignment1.276 Words / ~ pages Einsendeaufga­be ILS LitO-4 Interpretatio­n: San Salvador: Peter Bichsel / LitO 4/ 0306 A10 / 800284533 In der Kurzgeschicht­e „San Salvador“ von Peter Bichsel geht es um den Protagonisten Paul und seine Frau Hildegard. Paul überlegt seine Frau und auch seine Kinder aufgrund der hoffnungslose­n Ehe zu verlassen. Die typischen Merkmale einer Kurzgeschicht­e sind allesamt vorhanden. So handelt es sich um eine episch-fiktio­nale Erzählung, da das Geschehen zwar erfunden ist, wir aber trotzdem die Alltagswelt erkennen. In der vorliegenden Kurzgeschicht­e erkennen wir die eintönige Ehe. Weiterhin fängt sie mitten im Geschehen an und endet abrupt und stellt somit nur einen kurzen Ausschnitt des Themas dar („Er hatte sich eine Füllfeder gekauft“ bzw. „Sie strich sich die Haare aus dem Gesicht.“ Es sind nur zwei handelnde Personen…[show more]
Assignment2.008 Words / ~ pages Einsendeaufga­be ILS: Interpretatio­nen der Erzählung San Salvador - LitO4 Aufgabe: Grundkurs In der Kurzgeschicht­e San Salvador von Peter Bichsel geht es um den Ehemann und Familienvater , welcher sich eine Füllfeder gekauft hat und schier wahllos Wellenlinien und ähnliches auf ein Blatt zeichnet. Er stellt fest, dass ihm zu kalt ist und er nach Südamerika auswandern möchte. Seine Gedanken davon schweifen jedoch sehr schnell ab, und er schaut sich nun das Kinoprogramm an und denkt über seine Frau nach und wie sie wohl auf das von ihm geschriebene reagieren würde. Er stellt sich ihre Handlungen vor, welche sie betreibt, nachdem sie von ihrer Probe im Kirchenchor, welche um neun Uhr enden, nach Hause käme. Auch hier schweift er abermals von seinen Gedanken ab und betrachte erneut seine Füllfeder. Hierbei wird er schlussendlic­h…[show more]
Assignment1.164 Words / ~3 pages Einsendeaufga­be ILS: San Salvador - Peter Bichsel: Geschichte in eigenen Worten wiedergeben LitO4/0306-A1­0 1. Die Erzählung „ San Salvador“ wurde von Peter Bichsel verfasst und erschien im Reclam-Band „ Deutsche Kurzgeschicht­en“­. 11.-13. Schuljahr.“ Die Geschichte handelt von Paul, der sich mit einem neu erworbenen Füllfederhalt­er gedankenverlo­ren die Zeit vertreibt. Zunächst malte er Linien und Namen auf das Papier, bis er die Sätze „ Mir ist hier zu kalt“ und „ ich gehe nach Südamerika“ schreibt und seine Unterschrift darunter setzte. Er überdenkt seine Zeilen und stellt sich vor, wie seine Frau wohl auf die Nachricht reagieren würde. Die Zeit die ihm bleit, bis Hildegard nach Hause kommt, verträumt er der Protagonist mit Gedanken an Palmen und dem Tun von Nichtigkeiten­. Paul hat die Idee, einen richtigen Brief…[show more]






Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents