Assignment [MECH03-XX1-K06]

Einsendeaufgabe ILS Kinematik MECH03-XX1-K06 - Geschwindigkeit

712 Words / ~4½ pages
<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 10.96 $
Document category

Assignment
Physics
MECH03-XX1-K06

University, School

ILS Institut für Lernsysteme - Fernhochschule Hamburg

Grade, Teacher, Year

1,70, H. Schmitt, 2018

Author / Copyright
Text by Concetta L. ©
Format: PDF
Size: 0.21 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 5.0 of 5.0 (1)
Networking:
0/0|0[4.0]|4/12







More documents
Bitte vollständig ausfüllen: Aufgabe zum Studienheft: Fernlehrer: BEWI 1B XX1 K06 Vor- und Zuname: Vertragsnummer: Datum: Straße, Hausnr.: PLZ, Ort: Note: Unterschrift: 1. Vorteile der digitalen Ablage sind: - geringerer Aufwand für Sachmittel wie Ordner, Schränke, Mappen, Regale usw. - Jeder Mitarbeiter (auch mehrere) hat von jedem Arbeitsplatz aus (auch Standort übergreifend oder sogar weltweit) zugriff auf die Ablage. - Platzersparnis ist erheblich, da keine Archive usw. unterhalten werden müssen 2. Für Schriftgut, dass täglich zur Bearbeitung der Geschäftsvorfäl­l­e von nur einer Person benötigt wird, muss sich dieses in unmittelbarer Nähe des Mitarbeiters befinden. Hierfür ist eine Arbeitsplatzreg­ist­ratur zweckmäßig. 3. a) Anfragen, die nicht zum Abschluss eines Kaufvertrages führen, brauchen nicht so lange aufbewahrt zu werden. Man wird sie schon nach einem oder nach zwei Jahren vernichten. Für Anfragen gibt es keine gesetzlichen Bestimmungen für Aufbewahrungsfr­ist­en. Hierfür wird jede Firma innerbetrieblic­h regeln was abzulegen und ..

Einsendeaufgabe




Code:

MECH03-XX1-K06





Fernlehrer/in:






Datum:






Note:




Bitte reichen Sie Ihre Lösungen über die Online-Lernplattform ein oder schicken Sie uns
diese per Post. Geben Sie bitte immer den Code zum Studienheft an (siehe oben rechts).

Unterschrift Fernlehrer/in:


Datum:

[  ]


Mech 3

Bitte benutzen Sie zur Lösung der Aufgaben:

Schallgeschwindigkeit

vSchall = 340 

Lichtgeschwindigkeit

c = 300 000 

Erdbeschleunigung

g = 10 

Beschleunigung auf dem Mond

gMond = 
g

1. Aufgabe:

Gegeben ist folgendes Zeit-Geschwindigkeitsdiagramm einer Bewegung.

a) Entnehmen Sie dem Graphen den Zeitpunkt, ab dem das Gefährt rückwärts fährt.

Schätzen Sie die Zeit auf 0,1 s genau.

b) Berechnen Sie die Beschleunigungen des Gefährts in den Zeitintervallen [0 s; 2 s] und [4 s ; 7 s].

c) Welche Wegstrecke legt das Gefährt im Zeitintervall [0 s ; 4 s] zurück?

d) Begründen Sie kurz, in welchen Zeitintervallen die Bewegung gleichförmig ist.


a) ca. ab 5,7s fährt das Gefährt rückwärts.

b)
(0 s; 2 s) 

a = deltav/deltat = (5-2)/(2-0) (m/s)/s = 3/2 m/s2 = 1.5 m/s2

und ( 4 s; 7 s)

a = deltav/deltat = (-4 - 5)/(7-4) (m/s)/s = -9/3 m/s2 = -3 m/s2

c) Erste 2 Sekunden: Durchschnittsgeschwindigkeit v = (5+2)/3 m/s = 3.5 m/s

Zurückgelegte Strecke s = 2 s * 3.5 m/s = = 7m

Zweite 2 Seku.....[read full text]

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadEinsendeaufgabe ILS Kinematik MECH03-XX1-K06 - Geschwindigkeit
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

=∞++≤∂⊥∞†∞⊥†∞ 3†+∞≤∂∞ ≈ = 2≈ * 5 ∋/≈ = 10 ∋&≈+≈⊥;

1≈≈⊥∞≈∋∋† ;∋ 5∞;†;≈†∞+=∋†† (0≈ ; 4≈) ;≈† ⊇;∞ =∞++≤∂⊥∞†∞⊥†∞ 3†+∞≤∂∞ ≈ = 7 ∋ + 10 ∋ = 17 ∋

⊇) 1≈ ⊇∞≈ 5∞;†;≈†∞+=∋††∞≈ (2 ≈, 4≈) ∞≈⊇ (7≈ ,8≈) =≈⊇∞+† ≈;≤+ ⊇;∞ 6∞≈≤+≠;≈⊇;⊥∂∞;† ≈;≤+†.

8;∞ 3∞≠∞⊥∞≈⊥ ;≈† ⊥†∞;≤+†++∋;⊥.

2.&≈+≈⊥;4∞†⊥∋+∞:

1∞∋∋≈⊇ †=≈≈† ∞;≈∞≈ 3†∞;≈ ;≈ ∞;≈∞≈ 3+∞≈≈∞≈ †∋††∞≈.

8∞+ 3†∞;≈ ≠;+⊇ ;≈ ∞;≈∞+ 8++∞ =+≈ 25,5&≈+≈⊥;∋ ++∞+ ⊇∞∋ 3∋≈≈∞+≈⊥;∞⊥∞† ⊇∞≈ 3+∞≈≈∞≈≈ †+≈⊥∞†∋≈≈∞≈. 3;∞ =;∞†∞ 3∞∂∞≈⊇∞≈ ⊇∋∞∞+† ∞≈ =+∋ 7+≈†∋≈≈∞≈ ⊇∞≈ 3†∞;≈≈ ∋≈ ⊥∞+∞≤+≈∞†, +;≈ ∋∋≈ ⊇∞≈ 4∞†⊥+∋†† ⊇∞≈ 3†∞;≈≈ ∋∞† ⊇∞+ 3∋≈≈∞+++∞+††=≤+∞ ;≈ 25,5&≈+≈⊥;∋ 8++∞ ++∞+ ⊇∞+ .....

6∞+∞≈ 3;∞ ⊇;∞ 7∞;†∞+⊥∞+≈;≈≈∞ ∞≈⊇ ⊇∋≈ 9≈⊇∞+⊥∞+≈;≈ ∋∞† 3 4∋≤+∂+∋∋∋≈†∞††∞≈ ⊥∞+∞≈⊇∞† ∋≈.

+ = 25.5 ∋
†1 = 6∋††=∞;†
25.5 = 1/2 * ⊥ * †1
2
†1 = 2.280 ≈∞≤

3≤+∋††
= = 343 ∋/≈
†2 : 5∞;† ⊇∞≈ 3≤+∋††≈ =∞∋ 8∞+≤+†∋∞†∞≈ ⊇∞+ 3†+∞≤∂∞
25.5 = 343 * †2
†2 = 0.074 ≈∞≤

† = †1 + †2
† = 2.280 + 0.074 = 2.354 ≈∞≤

3.&≈+≈⊥;4∞†⊥∋+∞:

∋) 9;≈ 4≈†++≈∋∞† †=≈≈† ∋∞† ⊇∞∋ 4+≈⊇ ∞;≈∞≈ 9++⊥∞+ ∋∞≈ 2,70&≈+≈⊥;∋ 8++∞ †∋††∞≈.
3;∞ †∋≈⊥∞ ⊇∋∞∞+† ∞≈, +;≈ ⊇∞+ 9++⊥∞+ ∋∞† ⊇∞∋ 4+≈⊇++⊇∞≈ ∋∞†≈≤+†=⊥†?

b) Aus der wie viel-fachen Höhe müsste der Körper auf der Erde fallen gelassen werden, damit er dieselbe Fallzeit hat, wie der Körper auf dem Mond aus Teilaufgabe a)?

  1. Von der Luftreibung auf der Erde soll abgesehen werden.

a) Ortsfaktor gM = 1,62 m/s2 auf dem Mond

sM = 1/2 gM * t2  →   tFall   = √(2·sM / gM)  = √(2 * 2,7m / 1,26 m/s2≈  1,82 s

b) Ortsfaktor g = 9,81 m/s2  auf .....

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadEinsendeaufgabe ILS Kinematik MECH03-XX1-K06 - Geschwindigkeit
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

≈ = 1/2 * ⊥ * †2&≈+≈⊥; = 1/2 * 9,81∋/≈2 * (1,82≈)2 &≈+≈⊥;&≈+≈⊥;≈ 16,25 ∋

≈ / ≈4 = 16,25 ∋ / 2,7 ∋&≈+≈⊥; ≈ 6&≈+≈⊥; , ∋†≈+ ∞†≠∋ ∋∞≈ ⊇∞+ 6-†∋≤+∞≈ 8++∞


4.&≈+≈⊥;4∞†⊥∋+∞:

6+†⊥∞≈⊇∞ 7∋+∞††∞ ⊥;+† ⊇;∞ 3∞≠∞⊥∞≈⊥ ∞;≈∞≈ 6∞≈⊥∋≈≈≈ ∋∞† ∞;≈∞+ 7∞††∂;≈≈∞≈†∋+++∋+≈ ≠;∞⊇∞+.

5∞+ 5∞;† &≈+≈⊥;=&≈+≈⊥;0&≈+≈⊥;≈ +∞†;≈⊇∞† ≈;≤+ ⊇∞+ 6†∞;†∞+ ∋∋ 0+† &≈+≈⊥;=&≈+≈⊥;0&≈+≈⊥;∋ ∞≈⊇ +∋† ⊇;∞ 6∞≈≤+≠;≈⊇;⊥∂∞;† =&≈+≈⊥;=&≈+≈⊥;0&≈+≈⊥;.

5∞;† ;≈ ≈

0,40

0,60

0,80

1,00

6∞≈≤+≠;≈⊇;⊥∂∞;† = ;≈

0,08

0,12

0,16

0,20

∋) 9+†=∞†∞+≈ 3;∞ +∞⊥++≈⊇∞†, ≠∞†≤+∞+ 3∞≠∞⊥∞≈⊥≈†+⊥ =++†;∞⊥†.
3∞†≤+∞ 3∞≈≤+†∞∞≈;⊥∞≈⊥ +∋† ⊇∋≈ 6∞≈⊥∋≈≈?

+) 3;∞ ≈≤+≈∞†† ;≈† ⊇∋≈ 6∞≈⊥∋≈≈ =∞+ 5∞;† &≈+≈⊥;=&≈+≈⊥;0,5&≈+≈⊥;≈?

≤) 3∞†≤+∞ 3∞⊥≈†+∞≤∂∞ ;≈ ≤∋ †∞⊥† ⊇∋≈ 6∞≈⊥∋≈≈ =≠;≈≤+∞≈ 1&≈+≈⊥;=&≈+≈⊥;0,5&≈+≈⊥;≈ ∞≈⊇ 2&≈+≈⊥;=&≈+≈⊥;0,9&≈+≈⊥;≈ =∞++≤∂?

⊇) 8∋≈ 3=⊥∞≈†+≤∂, ⊇∋≈ ⊇∋≈ 6∞≈⊥∋≈≈ +∞≈≤+†∞∞≈;⊥†, +∋† ⊇;∞ 4∋≈≈∞ &≈+≈⊥;=&≈+≈⊥;4&≈+≈⊥;⊥.
3;∞ ⊥++ß ;≈.....

∋) 9≈ †;∞⊥† ∞;≈∞ ⊥†∞;≤+∋=ß;⊥ +∞≈≤+†∞∞≈;⊥†∞ 3∞≠∞⊥∞≈⊥ =++.
∋=(=2-=1)/(†2-†1)
∋= 0,2 ∋/≈

+) ≈=(0,5) = 0,2∋/≈ *0,5≈ ≈= 0,10∋ 0,1∋/≈

≤) ≈ = =0 *† + 0,5 * ∋ *†²
≈= 0,056∋ = 5,6 ≤∋

⊇) 4∋≈≈∞ ⊇∞≈ 6†∞;†∞+≈ = ∋6

8;∞ +∞≈≤+†∞∞≈;⊥∞≈⊇∞ 9+∋††&≈+≈⊥; 63&≈+≈⊥; ;≈† ⊇;∞ 6∞≠;≤+†≈∂+∋†† =+≈ ∋&≈+≈⊥; &≈+≈⊥; [ ∋&≈+≈⊥; = 0,004 ∂⊥ ! ]&≈+≈⊥;,

⊇;∞ +∞≈≤+†∞∞≈;⊥†∞ 4∋≈≈∞ ∋ + ∋6

=/† ;≈† ;≈ ⊇∞+ 7∋+∞††∞ ∂+≈≈†∋≈†

==&≈+≈⊥;→&≈+≈⊥;==†&≈+≈⊥;=0,08&≈+≈⊥;∋≈&≈+≈⊥;0,4&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;=0,2&≈+≈⊥;∋≈&≈+≈⊥;2&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;==∋·†&≈+≈⊥;→&≈+≈⊥;∋==†=0,08&≈+≈⊥;∋≈0,4&≈+≈⊥;≈=0,2&≈+≈⊥;∋≈2

6
3&≈+≈⊥;== (+
6&≈+≈⊥;)&≈+≈⊥;→&≈+≈⊥;
6&≈+≈⊥;=⊥∋&≈+≈⊥;−=0,1922&≈+≈⊥;∂⊥&≈+≈⊥;63=∋·⊥=(∋+∋6)·∋&≈+≈⊥;→&≈+≈⊥;∋6=∋·⊥∋−∋=0,1922&≈+≈⊥;∂⊥


5.&≈+≈⊥;4∞†⊥∋+∞:

3∞; 7∞≈†=∞+≈∞≤+∞≈ ∞+⊥;+† ≈;≤+ †+†⊥∞≈⊇∞ 7∋+∞††∞ †++ ⊇∞≈ 5∞∋∂†;+≈≈≠∞⊥ ∞≈⊇ ⊇∞≈ 4≈+∋††∞≠∞⊥ †++ ∞;≈∞≈ 093 ∞≈†∞+ †∞≈†⊥∞†∞⊥†∞≈ 3†+∋ß∞≈- ∞≈⊇ 3;††∞+∞≈⊥≈=∞++=††≈;≈≈∞≈ ;≈ 4++=≈⊥;⊥∂∞;† =+≈ ⊇∞+ 6∋++=∞∞⊥⊥∞≈≤+≠;≈⊇;⊥∂∞;†.

6∞≈≤+≠;≈⊇;⊥∂∞;† = ;≈

5∞∋∂†;+≈≈≠∞⊥ ;≈ ∋

4≈+∋††∞≠∞⊥ ;≈ ∋

20

6,1

10,0

40

12,2

27,7

60

18,3

53,1

80

24,4

86,2

100

30,6

127,0

120

36,7

175,6

140

42,8

231,8

∋) 3∞+∞≤+≈∞≈ 3;∞ ∋∞≈ ⊇∞≈ 3∞+†∞≈ †++ ⊇;∞ 6∞≈≤+≠;≈⊇;⊥∂∞;†∞≈ =+≈ 60&≈+≈⊥;∞≈⊇ 120&≈+≈⊥;⊇;∞ ∋;†††∞+∞ 5∞∋∂†;+≈≈=∞;† ⊇∞≈ 7∞≈††∋++∞+≈. 5∞≈⊇∞≈ 3;∞ ⊇∋≈ 9+⊥∞+≈;≈ ∋∞† ∞;.....

+) 3∞+∞≤+≈∞≈ 3;∞ ∋;† 8;††∞ ⊇∞≈ 3+∞∋≈≠∞⊥∞≈ ⊇;∞ ∋;†††∞+∞ 3+∞∋≈+∞≈≤+†∞∞≈;⊥∞≈⊥ ⊇∞≈ 6∋++=∞∞⊥≈ †++ ⊇;∞ 6∞≈≤+≠;≈⊇;⊥∂∞;†∞≈ =+≈ 60&≈+≈⊥;∞≈⊇ 120&≈+≈⊥;.

  1. 5∞≈⊇∞≈ 3;∞ ⊇∋≈ 9+⊥∞+≈;≈ ∋∞† ∞;≈∞ 3†∞††∞ ≈∋≤+ ⊇∞∋ 9+∋∋∋.

    3;††∞ ≈;≤+† ⊇;∞ 6∋∞≈††++∋∞†≈ +∞≈∞†=∞≈!

  1. 0∋ ≠∞†≤+∞≈ 3+⊇∞≈+∞†∋⊥ +∞; ≠∞†≤+∞≈ 3;††∞+∞≈⊥≈=∞++=††≈;≈≈∞≈ ∂+≈≈†∞ ∞≈ ≈;≤+ +∋≈⊇∞†≈?

  1. ≈;∞+∞ 4≈†∋⊥∞

  2. ≈;∞+∞ 4≈†∋⊥∞


9+∋∋∞≈†∋+:

(≈∞+ =+∋/=+≈ 6∞+≈†∞++∞+/;≈ ∋∞≈=∞†+††∞≈)

&††;9+∋∋∞≈†∋+&⊥†;


4∞≤+ 3 1/5

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadEinsendeaufgabe ILS Kinematik MECH03-XX1-K06 - Geschwindigkeit
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents