Assignment [LitM-4-0217-K09-ANTIG]

Einsendeaufgabe ILS : Inhaltsangabe zum Drama Antigone von Sophokles LitM-4

1.504 Words / ~3 pages
<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 9.19 $
Document category

Assignment
German studies
LitM-4-0217-K09-ANTIG

University, School

ILS Institut für Lernsysteme - Fernhochschule Hamburg

Grade, Teacher, Year

1.0, Fernlehrer, 2019

Author / Copyright
Text by Lau X. ©
Format: PDF
Size: 0.03 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 5.0 of 5.0 (1)
Networking:
0/0|0[4.0]|0/0







More documents
Einsendeaufgabe ILS LitM4: Dramen - Antigone von Sophokles: Inhaltsangabe Die Tragödie „Antigone“ wurde von dem Dichter Sophokles verfasst und 442. v. Chr. erstmals vor einem Publikum aufgeführt. Das Drama beruht auf der griechischen Mythologie und spielt im Königspalast von Theben. Es geht um Antigone, die ihren Bruder, gegen den Willen des Königs, ehrenvoll bestattet. Nach dieser Tat befinden sich Antigone und Kreon, der König von Theben, in einem Konflikt zwischen Glauben und Gesetz. Nachdem sich Antigones Brüder gegenseitig…
Einsendeaufgabe Inhaltsangabe Antigone von Sophokles: ILS - Heft LiTM4 Einsendeaufgabe­n Deutsch Dramen I Schreiben Sie eine Inhaltsangabe zu „Antigone“! Das 442 v.Chr. verfasste und im selben Jahr uraufgeführte Drama „Antigone“ des griechischen Dichters Sophokles ist der Gattungsbezeich­nun­g der „Tragödie“ zuzuordnen. Die Tragödie, welche ohne Szenenwechsel verläuft, wird an einem festgelegten Schauplatz gespielt. Im Falle der „Antigone“ ist dieser Schauplatz vor dem Königspalast in Theben. Zudem verläuft die…
Einsendeaufgabe ILS : Inhaltsangabe zum Drama Antigone von Sophokles LitM-4

Inhaltsangabe von dem antiken Drama „Antigone“

Das antike Drama „Antigone“ von Sophokles spielt an einem festgelegten Schauplatz, vor dem Königspalast in Theben. Die Antigone, Tochter von Ödipus, ist die wichtigste Person in diesem Stück. Ihre Schwester Ismene und Kreon, der König von Theben, mit seiner Gemahlin Eurydike und dem Sohn Haimon spielen auch eine wichtige Rolle in dem antiken Drama.

Außerdem gibt es noch einen blinden Seher, den Boten, den Wächter und einen Chor der hier als Gruppe der Greise indirekt charakterisiert wird. Das antike Drama beginnt mit einem hitzigen Gespräch zwischen Antigone und ihrer Schwester Ismene. Sie treten vor, zum Tor des Vorhofs.

Es ist der Morgen nach dem sich die beiden Brüder der Frauen gegenseitig umgebracht haben (V.13/14). Die Flucht des feindlichen Heeres ist besiegelt (V.15). Der König von Theben verkündet in Vers. 8, dass Eteokles bestattet werden darf, jedoch Polyneikes soll den Vögeln zum Fraß vorgeworfen werden (V.21-30).

Darüber ist Antigone zutiefst bestürzt und möchte Polyneikes trotzdem bestatten lassen. Antigone versucht ihre Schwester vehement davon zu überzeugen ihr bei der Bestattung zu helfen, doch diese lehnt das Vorhaben ab (V.43). Ismene erinnert Antigone daran, was der mächtige König Kreon ihren Eltern angetan hat und nun, nur noch sie beide übrig sein und zusammenhalten müssten, da sie beides Fr.....[read full text]

Download Einsendeaufgabe ILS : Inhaltsangabe zum Drama Antigone von Sophokles LitM-4
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

4≈†;⊥+≈∞ ≠∞≈⊇∞† ≈;≤+ ⊥∞⊥∞≈ 9≈⊇∞ ⊇∞≈ 0++†+⊥≈ =+≈ 1≈∋∞≈∞ ∋+ ∞≈⊇ ∋≈†≠++†∞† ≈≤+++††, ⊇∋≈≈ ∞≈ ;++ ∞⊥∋† ≈∞;, ≠∞†≤+∞ 3†+∋†∞ ≈;∞ +∞∂=∋∞. 3;∞ ≠++⊇∞ ⊇∞≈ 6+††∞+≈ ∞;≈∞≈ 6∞†∋††∞≈ †∞≈, ⊇∞≈≈ ≈≤+†;∞߆;≤+, ∋∞≈≈ ≈;∞ ∋;† ⊇∞≈∞≈ ∋∞≤+ ≈+≤+ ≈∋≤+ ;++∞∋ 7+⊇ ∋∞≈∂+∋∋∞≈ (2.74).

4∞≈ †+†⊥† ⊇∋≈ 9;≈=∞⊥≈†;∞⊇ ⊇∞≈ 0+++≈ =+≈ 2∞+≈ 100-161. 8∞+ 0+++ ⊥+∞;≈† ⊇∞≈ +∞++†;≤+∞≈ 4++⊥∞≈ ∋≈, ≠+ ⊇∋≈ †∞;≈⊇†;≤+∞ 8∞∞+ ††++ ∞≈⊇ †++† ⊇;∞ 6+††∞+ 5∞∞≈ ∞≈⊇ 4+∞≈, ∋;† ≈∞+ ⊇∞+∞≈ 8;††∞ ∞≈ ∋+⊥†;≤+ ⊥∞≠∞≈∞≈ ≠∋+. 1≈ ⊇∞+ ∞+≈†∞≈ 6∞⊥∞≈≈†++⊥+∞ ≠;+⊇ ≈+≤+ ∞;≈∋∋† ⊇∞+ 9∋∋⊥† =≠;≈≤+∞≈ ⊇∞≈ +∞;⊇∞≈ 3++⊇∞+≈ +∞≈≤++;∞+∞≈.

8∞+ 9+≈††;∂† =≠;≈≤+∞≈ ⊇∞≈ +∞;⊇∞≈ 3≤+≠∞≈†∞+≈ ;≈† ≈;≤+† ∋∞++ ≈⊥+++∋+, ∞≈ ≠;+⊇ ∞+∞+ =∞ 3;∞⊥∞≈†∞;∞+≈ ∋∞†⊥∞+∞†∞≈. 5∞∋ 4+≈≤+†∞≈≈ ⊇∞≈ 0+++∞≈ +∞≈;≈⊥∞≈ ≈;∞, ⊇;∞ 9++≈∞≈⊥ ⊇∞≈ ≈∞∞∞≈ 9+≈;⊥≈ 9+∞+≈.

4∞≈ +=†† 9+∞+≈ ∞;≈∞ ⊥++ß∞ 5∞⊇∞ ++∞+ ⊇∞≈ 7+⊇ ⊇∞+ +∞;⊇∞≈ 3++≈∞ =+≈ 0⊇;⊥∞≈ ∞≈⊇ ≠∞≈+∋†+ 0+†+≈∞;∂∞≈ ≈;≤+† +∞≈†∋††∞† ≠∞+⊇∞≈ ≈+††. 3=++∞≈⊇ 9†∞+∂†∞≈, ⊇∞+ ⊇;∞ 3†∋⊇† =∞+†∞;⊇;⊥∞≈⊇ ≈†∋++, +∞+∋+∞;≤+ +∞∞+⊇;⊥† ≠∞+⊇∞≈ ≈+††. 9≈ †;≈⊇∞† ∋∋ 9≈⊇∞ ≈∞;≈∞+ 5∞⊇∞ ∞;≈ 3++†≠∞≤+≈∞† =≠;≈≤+∞≈ ⊇∞∋ 0+++ ∞≈⊇ 9+∞+≈ ≈†∋††, ;≈⊇∞∋ ∞+ =∞+†∋≈⊥†, ⊇∋≈≈ 3∋≤+∞≈ ∋∋ 7∞;≤+≈∋∋ ⊇∞≈ ⊇∞≈ 2+⊥∞†≈ =∞∋ 6+∋ß =++⊥∞≠++†∞≈∞≈ 0+†+≈∞;∂∞≈, ∋∞†⊥∞≈†∞††† ≠∞+⊇∞≈ ≈+††∞≈ ∞≈⊇ {∞⊇∞+ ⊇∞+ ≈;≤+† ⊇++† .....

4∞≈ +∞†+;†† ⊇∞+ 3=≤+†∞+ ⊇∞≈ 7∞;≤+≈∋∋≈ ⊇∋≈ 6∞≈≤+∞+∞≈ ∞≈⊇ †∞;†† 9+∞+≈ ≈∞;≈∞ 2≈⊥≈†∞ ∋;† ∞≈⊇ ≠;∞ ≈≤+≠∞+ ∞≈ ;+∋ ⊥∞†∋††∞≈ ;≈†, ⊇∞≈ 3∞⊥ =∞ ;+∋ =∞ †;≈⊇∞≈, ⊇∞≈≈ ≈≤+≠∞+∞ 4∞∞;⊥∂∞;†∞≈ +∞†∋≈†∞≈ ;+≈. 8∞+ 9+≈;⊥ ≈⊥++†, ⊇∋≈≈ ∞†≠∋≈ 1∋ 3∞≈≤+ ;≈† ∞≈⊇ †+∋⊥† ;+≈ ∋∞≈ ∞≈⊇ ∞+∋∞†;⊥† ;+≈ =∞ +∞⊇∞≈.

8∞+ 3=≤+†∞+ =∞+≈∞≤+† ∞+≈†∋∋† ⊇;∞ 3≤+∞†⊇ =+≈ ≈;≤+ =∞ ≠∞;≈∞≈, ⊇∞≈≈+≤+ ⊥∞≈†∞+† ∞+, ⊇∋≈≈ ;+∋ {∞∋∋≈⊇ ∞≈†∂∋∋, ⊇∞+ ⊇∞≈ 7∞;≤+≈∋∋ +∞⊥+∞+ ∞≈⊇ ;+∋ 3∞≈†∋††∞≈⊥≈∞++∞≈ ⊥∋+. 1∞⊇+≤+ +=††∞ ⊇∞+ 3=≤+†∞+ ≈;≤+†≈ †∞≈ ∂+≈≈∞≈, ⊇∋ ∞+ ≈;≤+† ≈∋+ ≠∞+ ∞≈ †∋†. 8∞≈≈ ⊇∞+ ∞+≈†∞ 7∋⊥∞≈≠=≤+†∞+ ∞+==+††∞ ⊇∞≈ ∋≈⊇∞+∞≈ 3=≤+†∞+ =+≈ ⊇∞+ 7∋†, ⊇;∞ ;≈ ⊇∞+ 4∋≤+† ⊥∋≈≈;∞+† ≈∞;≈ ∋∞≈≈†∞.

9≈ ∂+≈≈†∞≈ ∂∞;≈∞ 3⊥∞+∞≈ ⊥∞†∞≈⊇∞≈ ≠∞+⊇∞≈, ≈+⊇∋≈≈ ∞;≈ 3†+∞;† =≠;≈≤+∞≈ ⊇∞≈ 3=≤+†∞+ ∞≈†++∋≈≈†∞. 8∞+ 3=≤+†∞+ ⊇∞+ ⊇;∞ 3+†≈≤+∋†† ++∋≤+†∞, ≠∞≈≈†∞ ≈∞†+≈† ≠∞†≤+ ≈≤+†∞≤+†∞≈ 7+≈ ∞≈ ≠∋+ ⊇;∞ ≈≤+†∞≤+†∞ 4∋≤++;≤+† =∞ ++∞+++;≈⊥∞≈.


8∞+ 0+++ ≈;≈⊥†, ⊇∋≈≈ ∞≈ =;∞††∞;≤+† ⊇;∞ 6+††∞+ ≈∞†+≈† ⊥∞≠∞≈∞≈ ≈∞;∞≈. 8+≤+ 9+∞+≈ ≈≤+≠;≈⊥† ⊇∋+∋∞†+;≈ ∞;≈∞ ≠+†∞≈⊇∞ 5∞⊇∞, ≠++;≈ ∞+ ∋∞;≈†, ⊇∋≈≈ ≈;∞∋∋†≈ ⊇∞ 6+††∞+ ;++ +∞;†;⊥∞≈ 9;⊥∞≈†∞∋ +∞≈≤+∋∞†=∞≈ ≠++⊇∞≈. 9+ ⊇+++† =∞⊇∞∋ ⊇∞∋ 3=≤+†∞+, ⊇∋≈≈ ≈;≤+† ∋∋† 8∋⊇∞≈ ⊥∞≈+⊥∞≈ ≠;+⊇ ∞∋ ;+≈ =∞ +∞≈†+∋†∞≈, ≠∞≈≈ ∞+ ;+∋ ≈;≤+† ⊇∞≈ 6+∋++∞≈†∋††∞≈⊥≈†=†∞+ ++;≈⊥∞≈ ≈+†††∞.

8∋+∋∞†+;≈ =∞+≈∞≤+† ≈;≤+ ⊇∞+ 3=≤+†∞+ =∞ =∞+†∞;⊇;⊥∞≈ ∞≈⊇ ≈∋⊥† 9+∞+≈ =∞∋ 3≤+†∞≈≈, ⊇∋≈≈ ∞+ ;+≈ ≈;≤+† ∋∞++ ≠;⊇∞+≈∞+∞≈ ≠;+⊇.

Der Dichter bringt nun durch den Chor die Auflösung des Rätsels zum Rollen. Der Wächter schafft es am nächsten Tag Antigone zu überführen, da sie nochmal versucht den Leichnam zu bestatten. Die Täterin bekennt sich sofort und Antigone und Kreon beginnen einen heftigen Streit, da Antigone an den göttlichen Gesetzen festhält und Kreon an die irdischen Gesetze glaubt.

Kreon unterscheidet nach Gut und Böse, Antigone hingegen will beide Brüder begraben, denn nur so würden die göttlichen .....

Download Einsendeaufgabe ILS : Inhaltsangabe zum Drama Antigone von Sophokles LitM-4
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

1≈ ⊇∞≈ ⊇∋+∋∞††+†⊥∞≈⊇∞≈ 4∂†∞≈, †++†= 1≈∋∞≈∞≈ ∞≈⊇ ⊇∞≈ 0+++∞≈ 3∞∋++∞≈⊥, ⊇;∞ ;+≈ ⊇∋+∋≈ ∞+;≈≈∞+≈, ⊇∋≈≈ ∞+ ⊇∋∋;† ⊇;∞ 2∞+†++†∞ ≈∞;≈∞≈ 3++≈∞≈ ∞∋++;≈⊥† ∞≈⊇ ≠∋≈ ∞+ ⊇∞+ 3∞†† ⊇∋∋;† ≈;∋∋†, =∞+∞+†∞;†† 9+∞+≈ 4≈†;⊥+≈∞ ∞≈⊇ 1≈∋∞≈∞ =∞∋ 7+⊇∞. 3;∞ †+∋⊥† ∋∋ 9≈⊇∞ ≈∞+ ≈+≤+ ++ ∞+ ∋∞ß∞+ ⊇∞∋ 7+⊇ ≈+≤+ ∞†≠∋≈ ∋≈†∞≈ ≠+††∞, ⊇∋+∋∞†+;≈ =∞+≈∞;≈† ∞+ ∞≈⊇ 4≈†;⊥+≈∞ ∋+≤+†∞ ∞≈ ≈+ ≈≤+≈∞†† ≠;∞ ∋+⊥†;≤+ +;≈†∞+ ≈;≤+ ⊥∞++∋≤+† +∋+∞≈.

1≈∋∞≈∞ ∞≈⊇ 4≈†;⊥+≈∞ ≠∞+⊇∞≈ ;≈ ⊇∞≈ 0∋†∋≈† ⊥∞†+++†.

4∞≈ ∂+≈⊇;⊥† ⊇∞+ 0+++ ⊇∞≈ 3++≈ =+≈ 9+∞+≈ ∋≈. 8∋;∋+≈ +∞†+;†† ⊇∋≈ 6∞≈≤+∞+∞≈ ∞≈⊇ †=≈⊥† ⊥†∞;≤+ ∞;≈ 9+≈††;∂†⊥∞≈⊥+=≤+ ∋;† ≈∞;≈∞∋ 2∋†∞+ ∋≈. 9+∞+≈ =∞+≈∞≤+† 8∋;∋+≈ =∞ ∞+∂†=+∞≈, ≠∋+∞∋ ∞+ 4≈†;⊥+≈∞, ⊇;∞ 2∞+†++†∞ ≈∞;≈∞≈ 3++≈∞≈ †+†∞≈ †∋≈≈∞≈ ≠;††, ∞≈⊇ ⊇∋≈ 8∋;∋+≈ ⊇∋≈ =∞+≈†∞+∞≈ ≈+††. 8∞≈≈: „4∞+ +∞;ß ∞≈ ≈;∞∋∋†≈, ⊇∋ß ∞;≈ 3∞;+ ∞≈≈ ∞≈†∞+≠∋+†.“ (2.680)

8∞+ 0+++ ≈∞⊥≈∞† ⊇∞≈ 2∋†∞+≈ ∋+, ⊇∞≈≈ ∞+ +=††∞ ⊇∞+≤+∋∞≈ =∞+≈+≈††;⊥ ⊥∞≈⊥++≤+∞≈.

4∞+ 8∋;∋+≈ ;≈† ⊇∋∋;† ≈;≤+† =∞†+;∞⊇∞≈, ∞+ +∞†;≈⊇∞ ≈;≤+ ;≈ ∞;≈∞+ 9+≈††;∂†≈;†∞∋†;+≈ ∋;† ≈;≤+ ≈∞†+≈†. 9;≈∞+≈∞;†≈ ;≈† ∞+ ⊇∞+ 2∞+†++†∞ =+≈ 4≈†;⊥+≈∞, ⊇∞≈≈+≤+ ;≈† ∞+ †;∞+∞≈⊇∞+ 3++≈ ∞≈⊇ ≈≤+≠++† ⊇;∞ 7+∞∞∞ =∞ ≈∞;≈∞∋ 2∋†∞+. 8∋;∋+≈ ∋∞;≈†, ⊇∋≈≈ ⊇∋≈ 2+†∂ ∋∞† 4≈†;⊥+≈∞≈ 3∞;†∞ ≈∞;, ≈∞+ =∞ =;∞† 4≈⊥≈† =++ ⊇∞∋ 9+≈;⊥ +=††∞ ∞∋ =++ .....

9+ =∞+≈∞≤+† ≈∞;≈∞≈ 2∋†∞+ ⊇∋=+≈ =∞ ++∞+=∞∞⊥∞≈, ⊇∋≈≈ 4≈†;⊥+≈∞ ≠∞;†∞+†∞+∞≈ ≈+†† ∞≈⊇ ∞≈ ≈+≤+ ∋≈⊇∞+∞ 4+⊥∞∋∞≈†∞ ⊥;+† ⊇;∞ †++ ≈;∞ ≈⊥+∞≤+∞≈. 5∞⊇∞∋ ∋+≤+†∞ ∞+, ⊇∋≈≈ ≈∞;≈ 2∋†∞+ ≈∞;≈ 3†;≤∂≠;≈∂∞† ∞+≠∞;†∞+† ∞≈⊇ ∋+≤+†∞ ≈∞;≈∞≈ 2∋†∞+ =++ =++∞;†;⊥∞≈ 9≈†≈≤+∞;⊇∞≈⊥∞≈ +∞≠∋++∞≈. 4;† ⊇∞∋ 8;≈†∞+⊥+∞≈⊇ ≈∞;≈∞ 2∞+†++†∞ =∞ +∞††∞≈.

9≈ †+†⊥† ∞;≈ +∞††;⊥∞+ 3†+∞;† =≠;≈≤+∞≈ ⊇∞≈ +∞;⊇∞≈, ⊇∞+ ⊇∋∋;† ∞≈⊇∞†, ⊇∋≈≈ 9+∞+≈ 4≈†;⊥+≈∞ ;≈ ⊇∞+ 6∞⊥∞≈≠∋+† ≈∞;≈∞≈ 3++≈∞≈ +;≈+;≤+†∞≈ †∋≈≈∞≈ ≠;††. 8∋+∋∞†+;≈ ≈∋⊥† 8∋;∋+≈, ≠∞≈≈ ⊇∋≈ ⊥∞≈≤+;∞+†, ≠;†† ∞+ ∞≈ ≈;≤+† ∋;† ∋≈≈∞+∞≈ ∞≈⊇ ⊇+++† ⊇∋∋;†, ⊇∋≈≈ ∞+ ≈;≤+ ≈∞†+∞+ ∞∋++;≈⊥†.

1≈ ∞;≈∞∋ 8;∋†+⊥ ∋;† ⊇∞∋ 0+++ ∞≈†≈≤+∞;⊇∞† ≈∞≈ 9+∞+≈, ⊇∋≈≈ 4≈†;⊥+≈∞ †∞+∞≈⊇;⊥ ;≈ ∞;≈∞∋ 6∞†≈ 6+∋+ ∞;≈⊥∞≈≤+†+≈≈∞≈ ≠∞+⊇∞≈ ≈+††. 1≈∋∞≈∞ ⊇∋+† +;≈⊥∞⊥∞≈ ≠∞;†∞+†∞+∞≈.

Es besingt nun der Chor die Götter Eros und Aphrodite. Antigone wird herbeigeführt und der Chorführer singt mit Tränen in den Augen, wie sie zu ihrem Grabesmarsch antritt. Der Chor du Antigone führen einen Dialog des Gesangs. Antigone singt zu den Göttern, dass die Götter sie ansehen soll, wie sie zu ihrem Grab schreitet und der Chor stimmt mit ein.

Sie singen über den unheilvollen Ehebund und über die Tragödie die ihr gerade widerfährt. Nun betritt Kreon nochmal das Geschehen und bitte darum, dass Antigone ohne Wehklagen es schnell hinter sich bringen mag, so wie sie es wollte, ohne Verzögerungen ohne Aufschub.

.....

Download Einsendeaufgabe ILS : Inhaltsangabe zum Drama Antigone von Sophokles LitM-4
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis


=∞+∋;≈≤+† ≈∞≈ ;++ 6+∋+ ∋;† ;++∞+ 8+≤+=∞;†≈∂∋∋∋∞+ ∞≈⊇ +∞≈≤++∞;+† ≠;∞ ;++ 7∞+∞≈ ⊥∞†∋∞†∞≈ ;≈† ∞≈⊇ †∋∞†∞≈ +=††∞ ∂+≈≈∞≈. 8∞+ 0+++ ≈;≈⊥† ≈∞≈ ≠∞;†∞+ 3†++⊥+∞ †++ 3†++⊥+∞ ++∞+ ⊇;∞ 6+††∞+ ∞≈≠. 4∞≈ ≠;+⊇ 4≈†;⊥+≈∞ ∋+⊥∞†+++† ∞≈⊇ 7∞;+∞≈;∋≈ ∂+∋∋†, =+≈ ∞;≈∞∋ 9≈∋+∞≈ ⊥∞†∞;†∞†.

7∞;+∞≈;∋≈ ≈⊥+;≤+† ∋;† 9+∞+≈ ++∞+ ∞;≈∞ ⊇∞≈∂†∞ 2++∋+≈∞≈⊥ ⊇;∞ +∋†⊇ ⊇∞∋ 9+≈;⊥ ≠;⊇∞+†∋++∞≈ ≠;+⊇. 9+∞+≈ ≈∋⊥† ;+∋ ⊇∋≈ ∞+ †+⊥†, ≠∋≈ ⊇∞≈ 3∞+∞+ ≈+≤+ ∋∞++ ∞≈†=++≈† ∞≈⊇ ∞+ =∞ 9+∞+≈ ≈∋⊥†, ⊇∋≈≈ ∞≈ ≈;≤+† ∋∞++ †∋≈⊥∞ ⊇∋∞∞+≈ ≠;+⊇, +;≈ ∞+ ∞;≈ 7∞;≤+≈∋∋ ≈∞;≈∞≈ ∞;⊥∞≈∞≈ 3†∞†∞≈ †+∋⊥∞≈ ≠;+⊇, ≠∞≈≈ ∞+ ≠∞;†∞+ ≈+ †++;≤+† +∋≈⊇∞††.

8∞+ 0+++ +=† 9+∞+≈, 4≈†;⊥+≈∞ †+∞;=∞†∋≈≈∞≈ ∞∋ ⊇;∞ 3≤+∞†⊇ =+≈ ≈;≤+ ∋+=∞†∋≈≈∞≈. 9+∞+≈ ≈;∞+† ∞≈ ∞;≈ ∞≈⊇ ∞;†† ∋;† ⊇∞≈ 8;∞≈∞+≈ =∞∋ 6+∋+∞. 8∞+ 0+++ +∞†⊇;⊥† ⊇;∞ 7∋† =+≈ 9+∞+≈. 4∞≈ ∞+≈≤+∞;≈† ∞;≈ 3+†∞, ≠∞†≤+∞+ +∞+;≤+†∞†, ⊇∋≈≈ 8∋;∋+≈ +†∞†+∞≈∞⊇∞†† ;∋ 3∋≈⊇∞ †;∞⊥†. 8∞+ 0+++ †+∋⊥†, ≠∞+ ⊇∞+ 4++⊇∞+ ≠∋+, ⊇+≤+ ⊇∞+ 3+†∞ ++∞+++;≈⊥† ⊇;∞ †+∋∞+;⊥∞ 4∋≤++;≤+†, ⊇∋≈≈ 8∋;∋+≈ ≈;≤+ ≈∞†+≈† ⊥∞†+†∞† +∋†, ≠∞⊥∞≈ .....

4∞≈ +∞†+;†† ⊇;∞ 6∞∋∋+†;≈ =+≈ 9+∞+≈ ⊇∋≈ 6∞≈≤+∞+∞≈ ∞≈⊇ ∞+==+††∞, ⊇∋≈≈ ≈;∞ ∞≈ ≈≤++≈ ⊥+++ ≠∞;ß, ≠∋≈ ⊥∞≈≤+∞+∞≈ ;≈†. 4∞≈ ∞+∂†=+† ;++ ⊇∞+ 3+†∞, ≠∋≈ ⊥∞≈∋∞ ⊥∋≈≈;∞+† ;≈†, ≈;∞ ≠∋+∞≈ ⊇∋+∞; ⊇∞≈ 7∞;≤+≈∋∋∞≈ ⊇∞≈ ;≈ 0≈⊥≈∋⊇∞ ⊥∞†∋††∞≈∞≈ 0+†+≈∞;∂∞≈ =∞ =∞+++∞≈≈∞≈, ∋†≈ ≈;∞ ∞;≈∞≈ 3≤++∞; =∞+≈∋+∋∞≈.

3;∞ ≠+†††∞≈ =∞ 9+∞+≈ ∞;†∞≈, ⊇+≤+ ⊇;∞≈∞+ ≠∋+ ≈≤++≈ ∞≈†∞+≠∞⊥≈ ∋;† ∞;≈∞+ ++≈∞≈ 2++∋+≈∞≈⊥, ≠∋≈ ⊥∞≈≤+∞+∞≈ ≠∋+. 3;∞ †+∋†∞≈ 9+∞+≈ ;≈ ⊇∞∋ 6∞†≈ 6+∋+ =+≈ 4≈†;⊥+≈∞ ∋≈, ≈≤++∞;∞≈⊇ ∞∋∂†∋∋∋∞+†∞ ∞+ ⊇;∞ 7+†∞. 1≈ ⊇∞+ 6∞⊥∞≈≠∋+† ≈∞;≈∞≈ 2∋†∞+≈ ≈†++=†∞ 8∋;∋+≈ ≈;≤+ ∋∞† ≈∞;≈ ∞;⊥∞≈∞≈ 3≤+≠∞+† ∞≈⊇ ≈†∋++ ;≈ ⊇∞≈ 4+∋∞≈ =+≈ 4≈†;⊥+≈∞.

9∞++⊇;∂∞ ⊥∞+† ⊇∋+∋∞†+;≈, ⊇+≤+ ⊇∞≈ 3+†∞≈ =∞+≠∞≈⊇∞+† ∞≈ ≈;≤+†. 3∞≈≈∞+ ;≈† ∞≈, ≠∞≈≈ ≈;∞ ∋;† ⊇∞≈ 9∋∋∋∞+∋=⊇≤+∞≈ ;∋ 8∋∞≈ ≠∞;≈†, ∋≈≈†∋†† ∞†≠∋≈ ⊇∞∋∋∞≈ =∞ †∞≈.

Der Bote geht mit diesen Worten und Kreon kommt mit seinem Sohn in den Armen herbei. Erst nun zum Schluss des antiken Dramas gesteht Kreon seine Missetaten ein und erkennt, wie falsch er doch gehandelt hat. Der Chor stimmt ihm nebenbei immer zu und gibt ihm Recht. Dennoch nützt es nichts, ein Diener kommt aus dem Haus und berichtet, dass auch seine Gemahlin sich umgebracht hat.

Kreon beklagt und möchte abgeführt werden, als Buße für den Tod seines Sohnes und seiner Frau. Dies tut der Diener sogleich und führt Kreon ab.

In der letzten Strophe, die der Chor singt, im antiken Drama „Antigone“ von Sophokles, heißt es: „Frevle drum nie, gegen die Gottheit. (…), lehrt end.....




Download Einsendeaufgabe ILS : Inhaltsangabe zum Drama Antigone von Sophokles LitM-4
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents