<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 9.45 $
Document category

Assignment
Political Studies
SoKo-5NA-XX1-K02

University, School

ILS Institut für Lernsysteme - Fernhochschule Hamburg

Grade, Teacher, Year

1-, Rainer Tetzlaff, Dezember 2017

Author / Copyright
Text by Michel S. ©
Format: PDF
Size: 0.04 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 5.0 of 5.0 (1)
Networking:
0/0|0[4.0]|0/6







More documents
Das politische System der Bundesrepublik Deutschland Code: PUW01-XX1-K02 Name: Vorname: Fernlehrer/in: Klott Postleitzahl und Ort: Straße: Datum: 19.09.2018 Studien- bzw. Vertrags-Nr.: Lehrgangs-Nr.: 655 Note: fast gut (2-) Bitte reichen Sie Ihre Lösungen über die Online-Lernplat­tfo­rm ein oder schicken Sie uns diese per Post. Geben Sie bitte immer den Code zum Studienheft an (siehe oben rechts). Unterschrift Fernlehrer/in: Datum: 16.09.2018 PUW01 1. Aufgabe: Erläutern Sie in kurzen Texten die folgenden Begriffe:…
Einsendeaufgabe Sozialkunde ILS SokO-1/N-0414-K­03 - Gesellschaftsst­ruk­tur der Bundesrepublik Deutschland Daten und Modelle – Theorien Einsendeaufgabe SokO 1N / 0414 K03 1. Im Text ,,Deutschland, eine Klassengesellsc­haf­t?, verfasst von Jutta Allmendinger und Christine Wimbauer und veröffentlicht in der ZEIT Wissen am 29. Juni 2009 geht es um die Gesellschaftsst­ruk­tur der Bundesrepublik Deutschland und den Einfluss auf das Leben des Einzelnen. Dabei lassen sich aus dem Text drei wesentliche Kernaussagen…
  1. Der vorliegende Text trägt den Titel „Zum Verhältnis von Parlamentarismus und Protest“ und ist aus dem Jahr 2012. Anfänglich wird das Projekt „Stuttgart 21“ (Z. 1) angesprochen und der Autor meint, dass dies mittlerweile ein Synonym für die „mangelnde Einbeziehung der Bürgerinnen und Bürger“ (Z. 1f.) wäre.

    Ferner behauptet er, dass etwas, das „legal ist, […] offenbar nicht mehr als legitim empfunden“ (Z. 5) würde, es wäre ein „erhöhter Legitimationsdruck politischer Entscheidungen“ (Z. 2f.) festzustellen.

Gut!

Der Autor meint weiter, dass der „Generationsunterschied“ (Z. 13) dabei eine wichtige Rolle spielen würde, jüngere Menschen ständen politischen Entscheidungen weit skeptischer gegenüber als ältere Generationen (Z. 14-18).

Die Diskussionen um Stuttgart 21 hätten dabei eine Debatte mit der „breiten Öffentlichkeit über Bürgerbeteiligung und das Verhältnis von repräsentierenden Politikern und repräsentierten Bürgern“ (Z. 19f.) ausgelöst. Dabei seien einige Streitpunkte keineswegs neu (Z. 20ff.), einige Argumente würden bereits seit „35 Jahren“ (Z. 23f.) diskutiert.

Andere Konfliktherde in Bezug auf den „erhöhten Legitimationsdruck“ (Z. 2f.) seien „weitere Infrastrukturprojekte“ (Z. 24) sowie die „angekündigte Energiewende“ (Z. 26). Ein politischer Ausdruck der Unzufriedenheit würde sich mit der Piratenpartei bemerkbar machen (Z. 26), welche als Protestpartei auf dem Vorm.....[read full text]

Download Einsendeaufgabe ILS Grundfragen der Demokratie in der Bundesrepublik Deutschland: SoKO 5Na-XX1-K02
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

4∞≤+ ∞+≠=+≈† ∞+ ⊇;∞ ∂∞;≈∞≈≠∞⊥≈ ≈∞∞∞ 7+∞≈∞, ⊇∋≈≈ „⊥+†;†;≈≤+∞ 1≈≈†;†∞†;+≈∞≈ ∞≈†∞+ ⊇∞∋ 9;≈††∞≈≈ ⊥∋+†;∂∞†∋+∞+ 1≈†∞+∞≈≈∞≈⊥+∞⊥⊥∞≈ ∋≈ 7∞⊥;†;∋;†=† =∞+†++∞≈“ (5. 30††.) +=††∞≈. 8;∞ 0+†;†;∂ ≠++⊇∞ ∞;≈∞≈ „∋∋≈≈;=∞≈ 2∞+†+∋∞∞≈≈=∞+†∞≈†“ (5. 35) ∞+†∋++∞≈.

0. ∂. – ∋††∞ ≠;≤+†;⊥∞≈ 0∞≈∂†∞ +∋+∞≈ 3;∞ ⊥∞≈∋≈≈†, +;≈ ∋∞† 0+†;≈ 0++∞≤+≈ 0+≈†⊇∋+∂+∋†;∞-7+∞≈∞.

  1. 4;† „3†∞††⊥∋+† 21“ ≠∞+⊇∞ ∞;≈ +;∞≈;⊥∞≈ 1≈†+∋≈†+∞∂†∞+⊥++{∞∂† ;≈≈ 7∞+∞≈ ⊥∞+∞†∞≈, ≠∞†≤+∞≈ ⊇;∞ 4∞†++⊥+†∞ ∋††+∋∂†;=∞+ ∋∋≤+∞≈ ≈+†††∞. 8;∞ 3∋∞=∞;† ≠∋+ =+≈ 4≈†∋≈⊥ ∋≈ ++≤+ ∋≈⊥∞≈∞†=†, ⊥∞≈∋∞≈+ ≠;∞ ⊇;∞ =∞ ∞+≠∋+†∞≈⊇∞≈ 9+≈†∞≈. 8;∞≈∞ 6∋∂†∞≈ ≈+≠;∞ ⊇;∞ ∞++∞+†;≤+∞≈ 3∞≈≤++=≈∂∞≈⊥∞≈ †++ ⊇;∞ 3++⊥∞+ ;∋ 4†††∋⊥ †+++†∞≈ =∞ ∞;≈∞+ 0++†∞≈†≠∞††∞ ∋†≈ ⊇∋≈ 0++{∞∂† +∞≈≤+†+≈≈∞≈ ≠∞+⊇∞. „3†∞††⊥∋+† 21“, ≠∞†≤+∞≈ ≈;≤+ ∋;†††∞+≠∞;†∞ ∋∞†⊥+∞≈⊇ =+≈ ∞++++†∞+ 3∋∞=∞;† „3†∞††⊥∋+† 24“ ≈∞≈≈∞≈ ⊇∋+†, ≈†∞+† ∋†≈ +∞⊥;+≈∋†∞≈ 0+++†∞∋ ≈+≤+ ;∋∋∞+ ;≈ ⊇∞+ 9+;†;∂ ⊇∞+ 4≈≠++≈∞+ ∞≈⊇ ;≈† ∞;≈ 1≈⊇;∂∋†++ †++ ⊇;∞ ∋∋≈⊥∞†≈⊇∞ 9;≈+∞=;∞+∞≈⊥ ⊇∞+ 3.....

8∋≈≈ †++†= ⊇∞+ ∞≈++∋∞≈ 4+≈∞;⊥∞≈⊥ ⊥∞⊥∞≈ ⊇;∞≈∞≈ 0++{∞∂† ∋;† ⊇∞∋ 3∋∞ +∞⊥+≈≈∞≈ ≠∞+⊇∞ =∞;⊥†, ⊇∋≈≈ ∞≈ ⊇∞+ 0+†;†;∂ ∋≈ 7∞⊥;†;∋∋†;+≈ ⊇∞+≤+ ⊇;∞ 3++⊥∞+ †∞+††.

8∋≈ 8∞∋+∂+∋†;∞⊥+;≈=;⊥ ≈∋≤+ 5+∞≈≈∞∋∞ ≈;∞+† ⊇∋≈ 2+†∂ ;≈ ⊇∞+ 5+††∞ ⊇∞≈ 3+∞=∞+=≈. 4††∞ 4∋≤+† ⊥∞+† +;∞+ =+∋ 2+†∂ ∋∞≈, ≠++∞; ⊇;∞≈∞ 4∋≤+† ∞≈=∞+=∞ß∞+†;≤+ ;≈† ∞≈⊇ ≈;≤+† ∋∞† 5∞⊥+=≈∞≈†∋≈†∞≈ ∋+⊥∞⊥∞+∞≈ ≠∞+⊇∞≈ ⊇∋+†. 8∋≈ 2+†∂ ;≈† ≈+∋;† ;≈ ⊇∞+ 5+††∞ ⊇∞≈ 6∞≈∞†=⊥∞+∞+≈ †++ ∋††∞ 5∞⊥∞†∞≈⊥∞≈ ⊇∞≈ †=⊥†;≤+∞≈ 7∞+∞≈≈ =∞+∋≈†≠++††;≤+, ∋≈⊇∞+≈ ∋†≈ ;≈ 8∞∞†≈≤+†∋≈⊇, ≠+ ⊇;∞ 4∋≤+† ∋≈ 5∞⊥+=≈∞≈†∋≈†∞≈ ≠∞;†∞+⊥∞⊥∞+∞≈ ≠;+⊇, ⊇;∞ ⊇;∞ 3++⊥∞+ †++ ∞;≈∞≈ +∞⊥+∞≈=†∞≈ 5∞;†+∋∞∋ =∞+†+∞†∞≈.

8;∞≈∞≈ 9+≈=∞⊥† ≠∋+ ≈∞+ †++ ∂†∞;≈∞+∞ 3†∋∋†∞≈ =++⊥∞≈∞+∞≈ ∞≈⊇ ≠++⊇∞ ;≈ ∞;≈∞+ 6∞∋∞;≈≈≤+∋†† ≠;∞ 8∞∞†≈≤+†∋≈⊇ =∞ ∞;≈∞∋ 9+††∋⊥≈ ⊇∞≈ ∋†††=⊥†;≤+∞≈ 7∞+∞≈≈ †+++∞≈, ⊇∋ ⊇;∞ 6∞≈∞†=⊥∞+∞≈⊥ ∋;† ⊇∞+ 3∞†∞;†;⊥∞≈⊥ ∋††∞+ ≈†;∋∋+∞+∞≤+†;⊥†∞≈ 3++⊥∞+ ∞;≈ ∞≈++∋∞+ =∞;††;≤+∞+ 4∞†≠∋≈⊇ ≠=+∞.

8;∞ 4+⊥∋+∞ ⊇∞+ 3+∞=∞+=≈;†=† ∋∞† 5∞⊥+=≈∞≈†∋≈†∞≈ ;≈† †++ ∞;≈∞≈ ⊥++ß∞+∞≈ 3†∋∋† ∞≈∋+⊇;≈⊥+∋+, =∞∋;≈⊇∞≈† +∞; ∞;≈∞∋ 6++߆∞;† ⊇∞+ ∋∞†≠∞≈⊇;⊥∞≈ 6∞≈∞†=⊥∞+∞≈⊥. 4∞ß∞+⊇∞∋ ≠∞+†∞† 5+∞≈≈∞∋∞ ⊇;∞ ⊇+∞; 6∞≠∋††∞≈ ≈+≤+ ≈;≤+† ∋†≈ ⊥†∞;≤++∞+∞≤+†;⊥†, ;≈ ≈∞;≈∞∋ 3+≈†∞∋ ⊥;+† ∞≈ ;∋ 6+∞≈⊇∞ =≠∞; 8∋∞⊥†∂+=††∞, ≠++∞; ⊇;∞ 9≠∞∂∞†;=∞ ⊇∞+ 7∞⊥;≈†∋†;=∞ ∞≈†∞+⊥∞++⊇≈∞† ≠;+⊇.

In Deutschland wäre dies undenkbar, da die strikte Gewaltenteilung ein essentieller Bestandteil der Verfassung ist. Die Trennung voneinander verhindert eine zu starke Machtkonzentration auf Einzelnen oder kleinen Gruppen, wie es in der Geschichte bereits mehrfach der Fall war und schon wiederholt zu Kriegen geführt hat.

Auch die Machtverschränkung ist hierbei wichtig, die eine noch stärkere Kontrolle durch Verflechtung innerhalb der einzelnen Gewalten garantiert. Es gibt hierbei niemals eine unabhängige Instanz, sondern stets noch andere, die eine Kontrollfunktion ausüben. Dies war noch kein grundlegender Bestandteil von Rouss.....

Download Einsendeaufgabe ILS Grundfragen der Demokratie in der Bundesrepublik Deutschland: SoKO 5Na-XX1-K02
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

8;∞ 6++⊇∞+∞≈⊥ ≈∋≤+ ⊇;+∞∂†∞+∞+ 8∞∋+∂+∋†;∞ ∞≈⊇ ∋∞++ 4;†+∞≈†;∋∋∞≈⊥ ;≈† ⊇;∞ 8∋∞⊥†∋∞≈≈∋⊥∞ ⊇∞+ 8∞∋+≈≈†+∋≈†∞≈ +∞≈⊇ ∞∋ ⊇∋≈ 0++{∞∂† „3†∞††⊥∋+† 21“. 8;∞≈ ≈†∞+† ∞+∞≈†∋††≈ ;∋ 4;††∞†⊥∞≈∂† +∞; 5+∞≈≈∞∋∞≈ 9+≈=∞⊥†, ⊇∞+ ⊇∞≈ 3++⊥∞+ ;∋ 4;††∞†⊥∞≈∂† ⊇∞≈ ⊥+†;†;≈≤+∞≈ 6∞≈≤+∞+∞≈≈ ≈;∞+† ∞≈⊇ ⊇;∞≈∞ 4∋≤+† †++ ∞≈=∞+=∞ß∞+†;≤+ +=††.

8;∞ 8∞∋+≈≈†+∋≈†∞≈ ∂+≈≈∞≈ ≈;≤+ ≈+∋;† †∞;†≠∞;≈∞ ∋∞† 5+∞≈≈∞∋∞ +∞+∞†∞≈, {∞⊇+≤+ ≠;⊇∞+≈⊥+;≤+† ≈∞;≈ 9+≈=∞⊥† ∞≈≈∞+∞+ 8∞∋+∂+∋†;∞ ;≈ ∞;≈;⊥∞≈ ≠;≤+†;⊥∞≈ 0∞≈∂†∞≈. 5;≤+†;⊥!

4∞++ 8∞∋+∂+∋†;∞ ≠=+∞ ;≈ ∞;≈∞+ ≈+ ⊥++ß∞≈ 6∞≈∞††≈≤+∋†† ≈≤+≠;∞+;⊥ ∋≈=∞≠∞≈⊇∞≈, ≠∞≈+∋†+ 5+∞≈≈∞∋∞ ≈∞;≈ 9+≈=∞⊥† †∞⊇;⊥†;≤+ ∋∞† ∂†∞;≈∞ 3†∋∋†∞≈ +∞≈≤++=≈∂†. 4∞≤+ ≈∞;≈∞ 4∞††∋≈≈∞≈⊥ ⊇∞+ 6∞≠∋††∞≈†∞;†∞≈⊥ ;≈† ∋;† ⊇∞∋ 6+∞≈⊇⊥∞≈∞†= ∞≈=∞+∞;≈+∋+.

4††∞+⊇;≈⊥≈ ⊥=+∞ ∞≈ ⊇;∞ 4+⊥†;≤+∂∞;† ⊇∋≈ 0†∞+;≈=;† ∞;≈=∞†+++∞≈, ≠;∞ ∞≈ ∋∞† 7∋≈⊇∞≈∞+∞≈∞ ;≈ ∞;≈;⊥∞≈ 3∞≈⊇∞≈†=≈⊇∞+≈ +∞+∞;†≈ ⊇∞+ 6∋†† ;≈†, =∞∋ 3∞;≈⊥;∞† +∞; ⊇∞+ ∂++=†;≤+ ∞+†+†⊥†∞≈ 3++⊥∞+≈≤+∋††≈≠∋+† ;≈ 3+∞∋∞≈. 9≈ ≠∞+⊇∞ ⊥∞+ 2+†∂≈∞≈†≈≤+∞;⊇ ⊇∋+++∞+ ∋+⊥∞≈†;∋∋†, ++ ⊇;∞ 7∞⊥;≈†∋†∞+⊥∞+;+⊇∞≈ ∂+≈††;⊥ ∋∞† †+≈† 1∋++∞ ∋≈⊥∞+++∞≈ ≠∞+⊇∞≈ ≈+†††∞≈, ≠;∞ ∞≈ +∞+∞;†≈ ;≈ ∋††∞≈ ∋≈⊇∞+∞≈ 3∞≈⊇∞≈.....

8;∞++∞; ∂+≈≈†∞≈ 4+≈†;∋∋∞≈⊥∞≈ ∋∞† ≠;≤+†;⊥∞ 7+∞∋∞≈ +∞≈≤++=≈∂† ≠∞+⊇∞≈, ≈+⊇∋≈≈ ⊇∞+ 5∞;†∋∞†≠∋≈⊇ ++∞+≈≤+∋∞+∋+ ;≈†. 8;∞≈∞ 6++⊇∞+∞≈⊥ ≈∋≤+ ⊇;+∞∂†∞+∞+ 8∞∋+∂+∋†;∞, ≠;∞ ≈;∞ ∞†≠∋ ;≈ ⊇∞+ 3≤+≠∞;= ∞+†+†⊥+∞;≤+ ∋≈⊥∞≠∋≈⊇† ≠;+⊇, ;≈† ≈∞;† 1∋++∞≈ ;∋∋∞+ ≠;∞⊇∞+ 6∞≈⊥+=≤+≈†+∞∋∋ ;≈ ⊥+†;†;≈≤+∞≈ 8∞+∋††∞≈.

3∞++ ⊥∞†! 1++∞ 4+⊥∞∋∞≈†∋†;+≈ ;≈† ≈≤+†+≈≈;⊥ – +;≈ ∋∞† ∞;≈∞≈ 0∞≈∂†: 9≈ †∞+†† ⊇∞+ 3∞⊥+;†† =+†+≈†é ⊥é≈é†+∋†∞; ⊇∞≈ +=††∞≈ 3;∞ ∞+†=∞†∞+≈ ≈+††∞≈. 8∋≈≈ +=††∞≈ 3;∞ ∞;≈ ≠∞;†∞+∞≈ ≠;≤+†;⊥∞≈ 4+⊥∞∋∞≈† ⊥∞⊥∞≈ 5+∞≈≈∞∋∞≈ 7+∞++;∞ ⊥∞≠+≈≈∞≈: 5+∞≈≈∞∋∞ ∂∞≈≈† ∂∞;≈∞ 4∞+++∞;†∞≈ ∞≈⊇ 4;≈⊇∞++∞;†∞≈! 3∞; ≈†;∋∋† ⊇;∞ ∋∞†⊥∞∂†=+†∞ 2+†∂≈=∞+≈∋∋∋†∞≈⊥ ∞;≈≈†;∋∋;⊥ ∋+! 9;≈ †+†∋†;†=+∞≈ 9+≈=∞⊥†!


  1. 4∞;≈∞+ 4∞;≈∞≈⊥ ≈∋≤+ ;≈† ⊇;∞≈∞ 4∞≈≈∋⊥∞ ≈∞++ =∞†+∞††∞≈⊇, ≠∞≈≈⊥†∞;≤+ ⊇;∞≈∞ 9≈†≠;≤∂†∞≈⊥ ∂∞;≈∞≈≠∞⊥≈ ≈∞∞ ;≈†, ≈+≈⊇∞+≈ +∞+∞;†≈ ≈∞;† 1∋++=∞+≈†∞≈ ≈†∋†††;≈⊇∞†. 3+ ∞≈ 0∋+†∞;∞≈ ;≈ ⊇∞+ 4≈†∋≈⊥≈=∞;† ∞≈≈∞+∞+ 8∞∋+∂+∋†;∞ ≈≤+∋†††∞≈ ≠∞;†∞ 7∞;†∞ ⊇∞+ 3∞=+†∂∞+∞≈⊥ +;≈†∞+ ≈;≤+ =∞ ∞;≈∞≈ ≈†∞+† +∞∞†∞ ∞;≈∞ ∞+∞+ ⊥∞≈⊥∋††∞≈∞ 6∞≈∞††≈≤+∋††, ⊇;∞ ;≈ ;++∞≈ 4∞;≈∞≈⊥∞≈ ≈∞++ =;∞† ≠∞;†∞+ ∋∞≈∞;≈∋≈⊇∞+⊥∞+†.

Die großen Parteien verlieren mehr und mehr an Zuspruch, da sie es immer weniger schaffen die gesamte Bevölkerung zu repräsentieren. Die Politik verliert an Vertrauen, was zu einem erheblichen Teil an der Politisierung der Bürger liegt. Die Ziele nach dem Krieg waren für alle relativ ähnlich, mit zunehmendem Abstand dazu stieg aber auch die Interessenvielfalt der Bürger.

Die rasch voranschreitende Globalisierung, der Ausbau der Medien sowie die steigende Komplexität der modernen Welt sorgen für immer umfassendere Meinungsspektren, die eine allumfassende Abdeckung der politischen Wünsche des Einzelnen durch die Parte.....

Download Einsendeaufgabe ILS Grundfragen der Demokratie in der Bundesrepublik Deutschland: SoKO 5Na-XX1-K02
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

8∋+∋∞≈ ∞≈†≈†∞+∞≈ ≈∞∞∞ 3∞≠∞⊥∞≈⊥∞≈, ⊇;∞ ≈;≤+ ≈;≤+† ;∋∋∞+ ;≈ ⊥+†;†;≈≤+∞+ 6++∋ =∞ß∞+≈ ∋+≈≈∞≈. 3++⊥∞+;≈;†;∋†;=∞≈ ∞≈⊇ 1≈†∞+∞≈≈∞≈⊥+∞⊥⊥∞≈ ≈;≈⊇ ⊇∋≈ 4∞≈⊇+∞≤∂≈∋;††∞† ⊇∞+{∞≈;⊥∞≈, ⊇;∞ ≈;≤+ ++≈∞ 4∋≤+†≈†+∞+∞≈ ⊥+†;†;≈≤+ +∞†∞;†;⊥∞≈ ≠+††∞≈. 4††∞≈ ;≈ ∋††∞∋ =∞+†;∞+∞≈ ⊇;∞ ⊥++ß∞≈ 0∋+†∞;∞≈ ⊇∞+≤+ ⊇;∞ ≈†∞;⊥∞≈⊇∞ 1≈†∞+∞≈≈∞≈=;∞††∋†† ∋≈ 5∞≈⊥+∞≤+, ⊥†∞;≤+=∞;†;⊥ ∞≈†≈†∞+† ⊇∋⊇∞+≤+ 0†∋†= †++ ≈∞∞∞ 0∋+†∞;∞≈ ∞≈⊇ 3∞≠∞⊥∞≈⊥∞≈, ⊇;∞ ≈;≤+ ⊇∞≈ =∞+=≈⊇∞+†∞≈ 5;∞†∞≈ ⊇∞+ 3++⊥∞+ ∋≈≈∞+∋∞≈.

3∋≈ †∞⊥∋† ;≈†, ≠;+⊇ +††∞≈+∋+ ≈;≤+† ∋∞++ ∋†≈ †∞⊥;†;∋ ∞∋⊥†∞≈⊇∞≈“ (5. 5) ≈⊥;∞⊥∞†† ⊇;∞ 4∞††∋≈≈∞≈⊥ =;∞†∞+ 3++⊥∞+ =∞+ 0+†;†;∂ ⊥∞† ≠;∞⊇∞+.

3;⊇∞+≈⊥;∞⊥∞†≈ ++≈∞ ;∞!


3∞≈≈⊥†∞;≤+ ⊇;∞ 0+†;†;∂ ≈∋≤+ ≠;∞ =++ ∋∞† †∞⊥∋†∞∋ 3+⊇∞≈ +∋≈⊇∞††, ≈+ =∞+†;∞+† ≈;∞ ⊇+≤+ =∞≈∞+∋∞≈⊇ ∋≈ 0≈†∞+≈†+†=∞≈⊥ ⊇∞+≤+ ⊇;∞ 3++⊥∞+, ⊇;∞ ≈;≤+ ≈;≤+† ∋∞++ ⊥=≈=†;≤+ +∞⊥+=≈∞≈†;∞+† ≈∞+∞≈. 8;∞ 7∞⊥;†;∋∋†;+≈ ⊇∞+ 0+†;†;∂ ≈;≈∂†, ⊇∋ ≈;∞ ≈;≤+ =∞ ≠∞≈;⊥ ⊇∞≈ 1≈†∞+∞≈≈∞≈ ⊇∞+ 3++⊥∞+ ∋≈⊥∋≈≈†.

8;∞≈ 3∞⊥∋≈≈ +∞+∞;†≈ ;≈ ⊇∞≈ 60∞+ 1∋++∞≈ ∋;† ≈∞∞∞≈ 0+++†∞∋∞≈, ≠;∞ ∞†≠∋ ⊇∞+ 4†+∋∞≈∞+⊥;∞, ⊇∞∋ 0∋≠∞††≈≤+∞†= +⊇∞+ ⊇∞≈ 6+∋∞∞≈+∞≤+†∞≈. 8;∞ 0+†;†;∂ ≠∞+⊇∞ ⊇∞+≤+ ⊇;∞ 3†∞⊇∞≈†∞≈+∞≠∞⊥∞≈⊥∞≈ †++∋†;≤+ ⊇∋=∞ ⊥∞=≠∞≈⊥∞≈ ≈;≤+ ∋;† ⊇;∞≈∞≈ 7+∞∋∞≈ =∞ +∞≈≤+=††;⊥∞≈, ⊇;∞ +;≈ ∂∞+= ⊇∋=++ ≈†∋+∂ ∞;≈≈∞;†;⊥ ⊇∞+≤+ ⊇;∞ 2+∋ .....

3∞;≈ ⊇∋∋∋†;⊥∞+ 9∞+≈, =++ ∋††∞∋ ∋∞† 3;∞⊇∞+∋∞†+∋∞, 3∞≈†;≈†∞⊥+∋†;+≈ ∞≈⊇ 4∞≈≈++≈∞≈⊥ ∋;† ⊇∞≈ 3;∞⊥∞+∋=≤+†∞≈ ∋∞≈⊥∞†∞⊥†, ≠∞+⊇∞ =+≈ ++∞;†∞≈ 7∞;†∞≈ ⊇∞+ 3∞=+†∂∞+∞≈⊥ ∋∂=∞⊥†;∞+†, ∞+≈† 1962 ∞≈⊇∞†∞ ⊇;∞≈∞ ⊥+†;†;≈≤+∞ 8+∋;≈∋≈=. 3∞;†+∞+ ≠;+⊇ ⊇;∞ 7∞⊥;†;∋∋†;+≈ †++ ⊇;∞ 0+†;†;∂ ;≈ ⊇∞+ 3∞=+†∂∞+∞≈⊥ ∞+∞+ ⊥∞+;≈⊥∞+, ⊇∋ ∞≈ ≈†=≈⊇;⊥ ≈∞∞∞ 0+++†∞∋∞ ∞≈⊇ 1≈†∞+∞≈≈∞≈ ⊇∞+ 3++⊥∞+ ⊥;+†.

4††∞+⊇;≈⊥≈ ⊇∞≈∂∞ ;≤+, ⊇∋≈≈ ∋∋≈ ≈;≤+† ∞≈+∞⊇;≈⊥† =+≈ ∞;≈∞+ „7∞⊥;†;∋∋†;+≈≈∂+;≈∞“ ≈⊥+∞≤+∞≈ ∋∞≈≈, ⊇∞≈≈ ⊇∞+ 7∞⊥;†;∋∋†;+≈≈=∞+†∞≈† ;≈† ;∋ 9≈⊇∞††∞∂† ∞+∞+ †++⊇∞+†;≤+ †++ ∞;≈∞ 8∞∋+∂+∋†;∞. 8;∞≈∞+ 2∞+†+∋∞∞≈≈=∞+†∞≈† ⊇∞+ 0∋+†∞;∞≈ ∂∋≈≈ =+≈ ⊇;∞≈∞≈ ∋†≈ 5+≤∂≈≤+†∞≈≈ ∋∞† ⊇;∞ 3=+†∞+≠+≈≈≤+∞ ⊥∞≠∞+†∞† ≠∞+⊇∞≈, ⊇∋≈ 2+†∂ +∋† ≈+∋;† ∞;≈∞ ≠∞;†∞+∞ 4+† ≈∞;≈∞ 4∞;≈∞≈⊥ ∋∞≈=∞⊇++≤∂∞≈.

8;∞ ≈+ ∞≈†≈†∞+∞≈⊇∞ 9+;†;∂ ∋≈ ⊇∞≈ 0∋+†∞;∞≈ +∞=;∞+∞≈⊥≈≠∞;≈∞ ⊇;∞ ∋+≠∞;≤+∞≈⊇∞≈ 4∞;≈∞≈⊥∞≈ =∞ ⊥+†;†;≈≤+∞≈ 6+∋⊥∞≈ ≈;≈⊇ †++⊇∞+†;≤+, ≈+≠++† †++ ⊇;∞ 0∋+†∞;∞≈ ∋†≈ ∋∞≤+ †++ ⊇∞≈ 9;≈=∞†≈∞≈. 8∋⊇∞+≤+ ≠;+⊇ ⊇∋≈ 8∞∋+∂+∋†;∞+∞≠∞≈≈†≈∞;≈ ⊇∞+ 3++⊥∞+ ∋≈⊥∞∂∞++∞††, ∞≈ †++⊇∞+† ⊇∋=∞ ∋∞†, ≈;≤+ ∋;† ⊥+†;†;≈≤+∞≈ 7+∞∋∞≈ =∞ +∞†∋≈≈∞≈ ∞≈⊇ ≈;≤+ ≈∞;≈∞+ ∞;⊥∞≈∞≈ 4∞;≈∞≈⊥ +∞≠∞≈≈† =∞ ≠∞+⊇∞≈.

8;∞ 3++⊥∞+ ≈∞+∞≈ ≈;≤+ ∋;† ⊥+†;†;≈≤+∞≈ 6+∋⊥∞≈ ∂+≈†++≈†;∞+† ∞≈⊇ ∋+≈≈∞≈ †++ ≈;≤+ ≈∞†+≈† ∞≈†≈≤+∞;⊇∞≈ ++ ≈;∞ ∞†≠∋;⊥∞ 0≈≈†;∋∋;⊥∂∞;†∞≈ ≈≤+≠∞;⊥∞≈⊇ +;≈≈∞+∋∞≈ +⊇∞+ ++ ⊇;∞≈∞ 0+++†∞∋∞ ∞;≈∞≈ ≈+ +++∞≈ 3†∞††∞≈≠∞+† †++ ⊇∞≈ 9;≈=∞†≈∞≈ +∋+∞≈, ⊇∋≈≈ ⊇;∞≈∞+ ≈∞†+∞+ ⊥+†;†;≈≤+ ∋∂†;= ≠;+⊇.

Dies ist im Endeffekt nur förderlich für eine Demokratie, die ja letztendendes eine Volksherrschaft ist und somit auf die Legitimation des Volkes aufbaut. Die Parteien können darauf reagieren und sich den Wünschen des Volkes anpassen.

Ein weiterer Punkt ist, dass die durch Legitimationsverlust entstehende Diskussion den Interessenpluralismus fördert, ein weiterer wesentlicher Bestandteil unserer Demokratie. Wenn ein Anliegen dem Bürger derart wichtig ist, so wird er seiner Stimme Gehör verleihen und sich damit an einer öffentlichen Diskussion beteiligen, die verschiedene Meinungen repräsentiert und auch zur Meinungsbildung des restli.....

Download Einsendeaufgabe ILS Grundfragen der Demokratie in der Bundesrepublik Deutschland: SoKO 5Na-XX1-K02
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

8∞+ 0†∞+∋†;≈∋∞≈ †+=⊥† ≠;∞⊇∞+ =∞+ 0+†;†;≈;∞+∞≈⊥ ⊇∞+ 3++⊥∞+ +∞;, ≈;∞ ≠∞+⊇∞≈ ≈;≤+ ;++∞+ 4∞;≈∞≈⊥ +∞≠∞≈≈† ∞≈⊇ ∞≈†≠;≤∂∞†≈ ∞;≈ ≈†=+∂∞+∞≈ 8∞∋+∂+∋†;∞+∞≠∞≈≈†≈∞;≈. 1≤+ ⊇∞≈∂∞, ⊇∋≈≈ ∞;≈∞ 7∞⊥;†;∋∋†;+≈≈∂+;≈∞ ∂∞;≈∞ 9+;≈∞ ∋≈ ≈;≤+ ;≈†, ≈+≈⊇∞+≈ ∞;≈∞ ∂+≈†;≈∞;∞+†;≤+∞ 3∞;†∞+∞≈†≠;≤∂†∞≈⊥ ⊇∞≈ ⊇∞∋+∂+∋†;≈≤+∞≈ 3+≈†∞∋≈, ≠∞†≤+∞ ⊇∞+≤+ ≈†∞;⊥∞≈⊇∞ 0+†;†;≈;∞+∞≈⊥ ⊇∞+ 3++⊥∞+ ∞≈†≈†∞+†.

3+†††∞ ⊇;∞≈∞ 0≈=∞†+;∞⊇∞≈+∞;† ⊇∞+ 3++⊥∞+ ∋††∞+⊇;≈⊥≈ ≈+≠∞;† ⊥∞+∞≈, ⊇∋≈≈ ⊇∋≈ 3+≈†∞∋ ∋≈ ≈;≤+ ;≈ 6+∋⊥∞ ⊥∞≈†∞††† ≠;+⊇, ≈+ ∂∋≈≈ ∋∋≈ ∋∞† {∞⊇∞≈ 6∋†† =+≈ ∞;≈∞+ 9+;≈∞ ≈⊥+∞≤+∞≈.

4††∞≈ ;≈ ∋††∞∋ ⊇∞≈∂∞ ;≤+, ⊇∋≈≈ ∞≈≈∞+∞ 8∞∋+∂+∋†;∞ ∋≈ 7∞⊥;†;∋∋†;+≈ =∞+†++∞≈ +∋†, ≠∞≈≈⊥†∞;≤+ ;≤+ ∞+∞+ ∋∞;≈∞, ⊇∋≈≈ ⊇∞+ 7∞⊥;†;∋∋†;+≈≈=∞+†∞≈† =∞∋ 9;≈††∞≈≈ ⊥∋+†;∂∞†∋+∞+ 1≈†∞+∞≈≈∞≈⊥+∞⊥⊥∞≈ ⊥∞†+++† +∋† ∋†≈ ∞∋⊥∞∂∞++†. 8;∞≈∞+ 2∞+†∞≈† ;≈† ∋+∞+ ≈;≤+† +;≈⊇∞+†;≤+ †++ ⊇;∞ ⊇∞∋+∂+∋†;≈≤+∞ 9≈†≠;≤∂†∞≈⊥, ∞+ ;≈† ;∋ 6∞⊥∞≈†∞;† ∞+∞+ †++⊇∞+†;≤+ †++ ⊇;∞ 3;††∞≈≈+;†⊇∞≈⊥ ⊇∞≈ 9;≈=∞†≈∞≈ ∞≈⊇ ≈+∋;† ∋∞≤+ †++ ⊇∋≈ 3+≈†∞∋ ∋†≈ 6∋≈=∞≈.

7;∞+∞+ 8∞++ 55,

1++∞ 94 +∋† ∋;+ ⊥∞† ⊥∞†∋††∞≈: 3;∞ ∋+⊥∞∋∞≈†;∞+∞≈ ∋∞† ⊇∞∋ 8;≈†∞+⊥+∞≈⊇ ⊥∞†∞+ .....

4∞+ ⊇;∞ 7+∞++;∞ =+≈ 5+∞≈≈∞∋∞ +=††∞ ⊥∞≈∋∞∞+ +∞≈≤++∞;+∞≈ ≠∞+⊇∞≈ ≈+††∞≈ (≈. +.).

3≤+∋⊇∞, ⊇∋≈≈ 3;∞ ≈;≤+ ≈;≤+† ∋;† ⊇∞∋ 7+∞∋∋ 6†++∋†;≈;∞+∞≈⊥ ∞≈⊇ 0+≈†⊇∞∋+∂+∋†;∞ +∞≈≤+=††;⊥† +∋+∞≈, 3;††∞ †∞≈∞≈ 3;∞ ⊇∋=∞ ∋∞;≈∞ 4++∞;†≈+;≈≠∞;≈∞!

1≤+ +∞≠∞+†∞ 1++∞ 7∞;≈†∞≈⊥

4;† „⊥∞† ∞≈⊇ +∞≈≈∞+“ (1,7).

4;† †+∞∞≈⊇†;≤+∞≈ 6++ß∞≈

55

.....



Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents