<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 9.30 $
Document category

Assignment
Chemistry
CheE-1

University, School

ILS Institut für Lernsysteme - Fernhochschule Hamburg

Author / Copyright
Text by Thor T. ©
Format: PDF
Size: 0.06 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 4.0 of 5.0 (1)
Networking:
0/0|0[4.0]|1/6







More documents

CheE 1


1.

GOLD: In der Medizin als Zahnersatz

KUPFER: In der Elektroindustrie zur Herstellung von Kabeln

ETHANOL; Lösungsmittel in der Industrie

ZUCKER; Süßungsmittel in der Lebensmittelindustrie

BORCABID: Zur Herstellung von Keramikplatten für ballistische Westen


2.

Gasförmiger Zustand:

Die Teilchen sind frei beweglich und bewegen sich mit hoher Geschwindigkeit. Die Abstände zwischen den Teilchen sind sehr groß und die Anziehungskräfte gering. In diesem Zustand nimmt ein Stoff den zur Verfügung stehenden Raum komplett ein und ist leicht Komprimierbar.


Flüssiger Zustand:

Die Teilchen nehmen keine festen Plätze ein und sind gegeneinander leicht beweglich. Sie liegen dicht beieinander, die Abstände sind jedoch als im festen Stoff. Ebenso ist die Anziehungskraft geringer im Vergleich zum Feststoff. In diesem Zustand ist der Stoff leicht verformbar, leicht teilbar und schwer zu komprimieren.



Fester Zustand (gefroren):

Die Teilchen nehmen feste Plätze ein und liegen dicht beieinander mit starker Anziehungskraft. Sie können sich geringfügig bewegen. In diesem Zustand ist ein Stoff in der Regel schwer verformbar, jedoch zerteilba.....[read full text]

Download Einsendeaufgabe ILS Einführung in die Chemie - Aggregatzustände und Dichtebestimmung sowie Aktivierungsenergie
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis



3.

21,45⊥ 0†∋†;≈ ∞≈†≈⊥+∞≤+∞≈ 1≤∋3

3200⊥ 0†∋†;≈ ∞≈†≈⊥+∞≤+∞≈ 149,2≤∋3

5∞≤+≈∞≈⊥: 3200⊥ : 21,45⊥ = 149,184149184 .≤∋3

4473057:

3,29⊥ 0†∋†;≈ ≈∞+∋∞≈ 149,2≤∋3 2+†∞∋∞≈ ∞;≈


4.

6078: 3⊥

317395 1⊥

5∞≤+≈∞≈⊥: (1⊥ : 10,49⊥/≤∋3)+(3⊥ : 19,32⊥/≤∋3)=0,251≤∋3

4473057:

8∞+ 5;≈⊥ =∞+⊇+=≈⊥† 0.251≤∋3 3∋≈≈∞+.

5.

5∞∞+≈† ≠∞+⊇∞≈ ∋††∞ ∞≈⊥∞†+≈†∞≈ ∋∞≤+∋≈;≈≤+∞≈ 0∋+†;∂∞† ∋+⊥∞†;††∞+†. 9++†∞≈≈†+†† +∞≈;†=† ∞;≈∞ ⊥++ß∞ ;≈≈∞+∞ 0+∞+††=≤+∞. 8∞+ 9++†∞≈≈†+†† +∞;≤+∞+† ≈;∋∋† ⊇∋≈ =∞ †;††∞+≈⊇∞ 4∋†∞+;∋† ;≈ ≈;≤+ ∋≈. 8;∞ ∞≈⊥∞†+≈†∞≈ ∋∞≤+∋≈;≈≤+∞≈ 0∋+†;∂∞† ∂+≈≈∞≈ =∞ ∞;≈∞+ 9++++∞≈⊥ ⊇∞≈ 6;††∞+≠;⊇∞+≈†∋≈⊇∞≈ †+++∞≈, ⊇;∞≈ ∋∞≈≈ ⊇∞+≤+ ∞;≈∞ 5+≤∂.....

6.

46∞32+1102 8302+26∞203



7.

4∂†;=;∞+∞≈⊥≈∞≈∞+⊥;∞ ;≈† 9≈∞+⊥;∞, ⊇;∞ ∞+†++⊇∞+†;≤+ ;≈† ∞∋ ∞;≈ 7∞;†≤+∞≈ ∋∞≈ ∞;≈∞∋ +∞≈†;∋∋†∞≈ 9≈∞+⊥;∞≈;=∞∋∞ ;≈ ∞;≈ +++∞+∞≈ 9≈∞+⊥;∞≈;=∞∋∞ =∞ ++∞+†+++∞≈, ;≈ ⊇∞∋ ⊇∋≈ 7∞;†≤+∞≈ ∞;≈∞ ≈;≤+† ⊥∞⊥∞+∞≈∞ 9≈∞+⊥;∞ ∞++=††.


4∂†;=;∞+∞≈⊥≈∞≈∞+⊥;∞


4∞≈⊥∋≈⊥≈≈†∞††∞ 9≈⊇≈†∞††∞

9≈∞+⊥;∞

8.

0∞0=9∞⊥†∞++≠;⊇

0∋0=0∋†≤;∞∋+≠;⊇

4⊥0=4∋⊥≈∞≈;∞∋+≠;⊇

0+0=3†∞;+≠;⊇

6∞0=9;≈∞≈+≠;⊇

3≈0=5;≈≈+≠;⊇

4†203=4†∞∋;≈;∞∋+≠;⊇


9.

Fett und Wasser sind keine homogene Mischung. Das brennende Fett ist wesentlich heißer als der Siedepunkt von Wasser. Da das flüssiger Fett leichter ist als das Wasser, sinkt das Wasser bei dem Löschversuch direkt auf den Boden des Gefäßes und verdampft schlagartig.

Hierbei reißt es das flüssige, brennende Fett mit in die Luft. Eine Fettexplosion entsteht. Besser ist es solch einen Brand mit einer Löschdecke oder CO2 Löscher zu löschen. (Alternativ kann man selbstverständlich auch einfach den Deckel auf .....

Download Einsendeaufgabe ILS Einführung in die Chemie - Aggregatzustände und Dichtebestimmung sowie Aktivierungsenergie
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents