<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 11.29 $
Document category

Assignment
German studies
LitM-1/N-0915-K08

Arnes Nachlass Charakterisierung

University, School

ILS Institut für Lernsysteme - Fernhochschule Hamburg

Author / Copyright
Text by Doris X. ©
Format: PDF
Size: 0.06 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 5.0 of 5.0 (1)
Networking:
3/2|33.0[3.0]|12/66







More documents
Einsendeaufgabe­n Deutsch Einführung in die Literatur LitM  1/N/ 0814 K07 Aufgabe 1: Arnes Nachlass Aufgabe 2: Bild des Jugendlichen von Heute Aufgabe 3: „Gott schütze die Liebenden“ von Johannes Mario Schimmel Aufgabe 1 Der Roman „Arnes Nachlass“ der von Siegfried Lenz geschrieben und 1999 im Hoffmann-und-Ca­mpe­-Verlag, Hamburg veröffentlicht wurde handelt von dem sehr intelligenten jedoch traumatisierten 12-jährigen Jungen Arne Hellmer, der als einziger den Selbstmord seiner Familie überlebte und nun bei Harald, einem alten Freund seines Vaters, als Pflegekind lebt. „Onkel Harald“ ist verheiratet und hat bereits 3 Kinder, die 14-jährige Wiebke, für die Arne Gefühle hegt, den 17-jährigen Hans, der, die Geschichte über das Zusammenleben mit Arne, und dessen Verschwinden, in der Ich-Perspektive erzählt und den 15-jährigen Lars den ich nun im Folgenden Charakterisiere­n werden. Lars wird auf  Seite 11 des Buches von seinem älteren Bruder Hans als sein „kleiner, immer spottbereiter Bruder“ beschrieben (S.11 Z.6-7). Als er Arne, den er, laut seiner Mutter, „wie einen Bruder aufnehmen sollte“ (S.12 Z.12) zum ersten Mal sieht hat er kein Mitleid sonder nur Spott für den vom Schicksal schwer getroffener Jungen übrig (S.11Z.8-9). Dies ist einerseits ein Zeichen fehlender Empathie, aber auch der erste Hinweis auf seinen Egoismus. Lars möchte sich um
Einsendeaufgabe­n Deutsch LitM 1/N /0517 K10 In der Figur des Lars stellt Siegfried Lenz uns eine umstrittene Person vor. Wird Lars vorwiegend direkt oder indirekt charakterisiert­? Listen Sie in einer Tabelle die verschiedenen Möglichkeiten der direkten und indirekten Charakterisieru­ng auf und ordnen Sie – wenn möglich – den einzelnen Kriterien jeweils ein Textzitat über Lars zu. Charakterisiere­n Sie Lars. Wenn Charaktereigens­cha­ften einer Figur in Form von Bewertungen, Kommentaren, Einschätzungen ausdrücklich genannt werden, spricht man von einer direkten Charakterisieru­ng. Eine Figur kann durch den Erzähler, durch die Figur selbst oder durch andere Figuren direkt charakterisiert werden. S.6 „Meinem kleinem, immer Spottbereiten Bruder Lars erschienst du als Fragezeichen“ S.8 „Lars begrüßte ihn flüchtig, fast nachlässig, und er glaubte wohl besonders originell zu sein, als er im Abdrehen sagte: Dann auf gute Nachbarschaft“ Beschreibt der Erzähler das Verhalten, die Fähigkeiten, das Aussehen einer Figur kommentarlos, erwähnt also Charaktereigens­cha­ften nicht ausdrücklich, dann handelt es sich um eine indirekte Charakterisieru­ng. In dem Fall müssen die Leserinnen und Leser selbst Rückschlüsse auf die Chara..
Einsendeaufgabe LitM 1/N / 0418 K13 1. a) Quellenangabe: Lenz, Siegfried, Arnes Nachlass, Campe Verlag 1999 Direkte Charakterisieru­ng durch Hans als Erzähler: „Meinem kleinen, immer spottbereiten Bruder Lars erschienst du als Fragezeichen, abschätzig meinte er, daß mit dir wohl nicht viel anzufangen sei, [.] (S.11) „ [.] hatte die Ausbildung knallfall abgebrochen, so, wie er auch die Zeit auf der Seefahrtsschule vorzeitig beendet hatte [.] immer, wie er behauptete, wegen ungerechter Behandlung durch seine Lehrer oder Vorgesetzten. (S. 73) „ Er lag angezogen auf dem Bett, rauchte und hörte sein Lieblingsalbum; bei meinem Anblick richtete er sich nicht einmal auf. (S. 95) „ [.] ein Ausdruck von Entschlossenhei­t lag auf seinem Windhundgesicht­, [.] (S.206) Indirekte Charakterisieru­ng durch sein Verhalten erzählt von Hans: „ Lars begrüßte ihn flüchtig, fast nachlässig, und er glaubte wohl, besonders originell zu sein, als er im Abdrehen sagte: Dann auf gute Nachbarschaft. (S.14) „ [.] als er ein Stück Schnur aufnahm und es wie probeweise um sein Handgelenk legte, trat Lars schnell auf ihn zu und entriß es ihm. Laß das liegen, ja, sagte er warnend, das ist nichts für dich, und zu uns beiden sagte er: Falls ihr es noch nicht gemerkt habt - ihr stört hier. (S.60) „ Lars hatte das Sagen an jenem kühlen, verhangenen Tag, alle erkannten ihn an, fügten sich seinen Kommandos. (S. 154)

Einsendeaufgaben

Alle folgenden Zitate stammen aus dem Roman „Arnes Nachlass“ von Siegfried Lenz in der ebook Ausgabe, Hoffmann und Campe Verlag 2012

Aufgabe 1

  1. Direkte Charakterisierung

Durch den Erzähler

Meinem kleinen, immer spottbereitem Bruder Lars erschienst du…“ (S. 8)

Durch die Person selbst


Durch andere Personen


Indirekte Charakterisierung

Durch das Verhalten

Lars begrüßte ihn flüchtig, fast nachlässig, und er glaubte wohl, besonders originell zu sein, als er im Abdrehen sagte: Dann auf gute Nachbarschaft.“ (S.10)

„… sie belustigte sich über Lars, der, bevor er die Würfel warf, de Becher so gewaltsam schüttelte, als wollte er sein Glück herbeizwingen.“ (S.107)

Durch die Fähigkeiten

„… alle erkannten ihn an, fügten sich seinen Anweisungen, seinen Kommandos. Er hatte so manchen Stapellauf aus der Nähe erlebt, er wusste, wie er inszeniert werden musste […] Nie hätte ich Lars zugetraut eine Rede zu halten oder doch ein paar Sätze so miteinander zu verbinden, dass man den Eindruck hatte, eine Rede zu hören, doch es gelang ihm mit gespieltem Ernst.“ (S.94)

Durch das Äußere

„… ein Ausdruck von Entschlossenheit lag auf seinem Windhungesicht,…“ (S. 124)

Lenz` verwendet fast ausschließlich die Indirekte Charakterisierung, überwiegend beschreibt er Lars durch sein Verhalten.


  1. In Siegfried Lenz Roman „Arnes Nachlass“ der 1999 im Hoffmann-und-Campe-Verlag erschienen ist, geht es um Arne Hellmer, den Verlust seiner Familie und die Aufnahme in die Familie eines Freundes seines verstorbenen Vaters.

    Nachfolgend widmen wir uns der Charakterisierung .....[read full text]


This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadEinsendeaufgabe ILS: Arnes Nachlass von Siegfried Lenz - Charakterisierung und Interpretation
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

7∋+≈ ;≈† =≠;≈≤+∞≈ 15 ∞≈⊇ 16 1∋++∞ ∋†† ∋†≈ ≈∞;≈∞ 6∋∋;†;∞ 4+≈∞ ∋∞†≈;∋∋†.

3∞;≈∞ 4∞††∞+ +∋††∞ ∋;† ;+∋ ∞≈⊇ ≈∞;≈∞≈ 6∞≈≤+≠;≈†∞+≈, 3;∞+∂∞ (14) ∞≈⊇ 8∋≈≈ (17) ∋+⊥∞∋∋≤+† 4+≈∞ ≠;∞ ∞;≈∞≈ 3+∞⊇∞+ ∋∞†=∞≈∞+∋∞≈ ∞≈⊇ ;+∋ ∂∞;≈∞ 6+∋⊥∞≈ =∞ ≈†∞††∞≈ (3.9). 8∋≈≈ 7∋+≈ ∋;† ⊇∞+ ≈∞∞∞≈ 3;†∞∋†;+≈, ;≈ ⊇∞+ 6∋∋;†;∞ ≈;≤+† ∞;≈=∞+≈†∋≈⊇∞≈ ;≈† ≠;+⊇ ⊇∞∞††;≤+ ∋†≈ ∞+ 4+≈∞ +∞⊥++߆. 4≈≈†∋†† ;+≈ †+∞∞≈⊇†;≤+ =∞ +∞⊥++ß∞≈, ≠;+∂† ∞≈ ∞+∞+ ††+≤+†;⊥ ∞≈⊇ ∋+++⊥∋≈†, ∋†≈ ∞+ 4+≈∞ „⊥∞†∞ 4∋≤++∋+≈≤+∋††“ ≠+≈≈≤+†. (3.10) 3=++∞≈⊇ ⊇∞+ ⊥∋≈=∞≈ 9+==+†∞≈⊥ ⊥;+† ∞≈ ∂∞;≈∞≈ 4+∋∞≈† ;≈ ⊇∞∋ 7∋+≈ ∋∞†+;≤+†;⊥ 2∞+≈∞≤+† ∞;≈∞ 6+∞∞≈⊇≈≤+∋†† =≠;≈≤+∞≈ ;+∋ ∞≈⊇ 4+≈∞ ∋∞†=∞+∋∞∞≈.
7∋+≈ ∞≈⊇ 3;∞+∂∞ ⊥∞+++∞≈ =∞ ∞;≈∞ 0†;⊥∞∞ ⊇;∞ ∋∞≈ =;∞.....

5∞ ⊇∞≈ +∞;⊇∞≈ 6∞≈≤+≠;≈†∞+≈ ∂+∋∋∞≈ ≈+≤+ =≠∞; 6+∞∞≈⊇∞ 0∞†∞+ 3+∞≈≈≠;∂ ∞≈⊇ 0†∋† 8+†=. 4+≈∞ =∞+≈∞≤+† ;∋∋∞+ ≠;∞⊇∞+ =+≈ ⊇∞+ 0†;⊥∞∞ ∋∞†⊥∞≈+∋∋∞≈ =∞ ≠∞+⊇∞≈, ⊇+≤+ ∂∞;≈∞+ ⊇∞+ =;∞+ ;≈† ⊇∋+∋≈ ;≈†∞+∞≈≈;∞+†. 4∋≤+⊇∞∋ 4+≈∞ ⊇∋≈ 6∞+≈⊥†∋≈ ⊥∞†∞≈⊇∞≈ +∋††∞, †+∞††∞≈ ∞+ ∞≈⊇ 8∋≈≈ ∋∞† ⊇;∞ 0†;⊥∞∞ ⊇;∞ ≈;≤+ ⊥∞+∋⊇∞ ∞;≈∞ 4+† 6+∞⊥⊥∞≈∋+=∞;≤+∞≈, ;≈ 6++∋ =+≈ ++†≠∞;ß∞≈ 3≤+≈++∞≈, ∞∋ ⊇;∞ 8∋≈⊇⊥∞†∞≈∂∞ +;≈⊇∞≈.

4+≈∞ †∞⊥† ≈;≤+ ∞;≈ 3†+≤∂ ⊇∞+ 3≤+≈∞+ ⊥+++∞≠∞;≈∞ ∞∋ ⊇∋≈ 8∋≈⊇⊥∞†∞≈∂, ⊇∋ ⊥∞+† 7∋+≈ ∋∞≤+ ≈≤++≈ ⊇∋=≠;≈≤+∞≈, ∞≈†+∞;߆ ;+∋ ⊇;∞ 3≤+≈∞+ ∞≈⊇ ≈∋⊥† ;+∋, ⊇∋≈≈ ⊇∋≈ ≈;≤+†≈ †++ ;+≈ ≈∞; ∞≈⊇ ⊇∋≈≈ ∞+ +;∞+ ≈†++†. (3.37) 4≈ ⊇;∞≈∞∋ 7∞≠†∋+≈≤+≈;†† ;≈† =∞ ∞+∂∞≈≈∞≈, ⊇∋≈≈ 7∋+≈ 4+≈∞ ≈∞++ ⊇∞∞††;≤+ ∞≈⊇ ++≈∞ 5+≤∂≈;≤+† ∋∞† ⊇∞≈≈∞≈ 6∞†++†∞, =∞;⊥† ⊇∋≈≈ ∞+ ≈;≤+† ∞+≠+≈≈≤+† ;≈†. 8∋≈≈ ⊥∞⊥∞≈++∞+ +∞≤+††∞+†;⊥† ∞+ ⊇;∞≈∞≈ 2∞++∋††∞≈ ∋;† ⊇∞+ 7∋†≈∋≤+∞, ⊇∋≈≈ 4+≈∞ ∋≈⊇∞+≈ ≠∋+, ⊇∋≈≈ ∞+ ≈;≤+† =∞ ;+≈∞≈ ⊥∞⊥∋≈≈† +∋†. (3.59) 3∞†+≈† ≈∋≤+⊇∞∋ 4+≈∞ 6∞†⊇ +∞;≈†∞∞∞+† ∞∋ ⊇;∞ 0†;⊥∞∞ ⊇∋+∞; =∞ ∞≈†∞+≈†+†=∞≈, ∞;≈∞ 3∞⊥∞†{+††∞ 5∞≈†∋∞+;∞+∞≈ =∞ †∋≈≈∞≈, ≠;+⊇ ∞+ ≈;≤+† ∋†≈ 4;†⊥†;∞⊇ ∋∂=∞⊥†;∞+†.

7∋+≈ +∋≈⊇∞†† ≈∞++ ∞⊥+;≈†;≈≤+, +∞∋⊥;∞+† ∞≈++∞+†∞⊥† ∞≈⊇ ≈⊥+≈†∋≈. 9+ ∞≈⊇ ⊇;∞ 0†;⊥∞∞ ∋⊥;∞+∞≈ +;≈†∞++=††;⊥ ∋†≈ ≈;∞ 4+≈∞ ⊇∋≈ 6∞†++† ⊥∞+∞≈ =∞ ;+≈∞≈ =∞ ⊥∞+++∞≈, ++≠++† ≈;∞ 4+≈∞ ≈∞+ +∞≈∞†=∞≈ ∞∋ ∞;≈∞≈ 8;∞+≈†∋+† ⊇∞+≤+=∞†+++∞≈.

4∋ 7∋⊥ ≈∋≤+ ⊇∞∋ 9;≈++∞≤+, ∋+≤+†∞ 4+≈∞ ≈;≤+ +††∞≈≈;≤+††;≤+ +∞; 7∋+≈ ∞≈⊇ 3;∞+∂∞ ∞≈†≈≤+∞†⊇;⊥∞≈, ⊇;∞ +∞;⊇∞≈ ;⊥≈++;∞+∞≈ ;+≈, ⊥∞+∞≈ ∋≤+††+≈ ∋≈ ;+∋ =+++∞;. (3. 120) 8;∞+ ;≈† ⊥∞† =∞ ∞+∂∞≈≈∞≈ ⊇∋≈ 7∋+≈ ≈;≤+ ∂∞;≈∞ 6∞⊇∋≈∂∞≈ ⊇∋+++∞+ ∋∋≤+† ≠∋≈ ≈∞;≈ 2∞++∋††∞≈ †++ 6+†⊥∞≈ +∋+∞≈ ∂+≈≈†∞.

9+ ⊇∞≈∂† ≈≤+∞;≈+∋+ ≈;≤+† ⊇∋+∋≈ ≠;∞ 4+≈∞ ≈;≤+ ;≈ ⊇;∞≈∞∋ 4+∋∞≈† ⊇∞+ 5∞++≤∂≠∞;≈∞≈⊥ †++††.

Am Ende des Romans, als Lars die Gegenstände aus dem Nachlass von Arne, wieder an ihren ursprünglichen Platz stellt, wird offensichtlich das Lars nicht wahrhaben möchte das Arne nicht zurückkommen wird.

Wahrscheinlich ist ihm erst viel später klargeworden das sein Verhalten, gegenüber Arne, dazu geführt hat, dass er den Entschluss gefasst hat sich umzubringen. Dass Lars genau weiß, wo Arnes Sachen standen zeigt, dass ihm Arne nicht so egal war wie er es nach außen gezeigt hat, es zeigt das Lars von seinem .....

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadEinsendeaufgabe ILS: Arnes Nachlass von Siegfried Lenz - Charakterisierung und Interpretation
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis


5∞ 3∞⊥;≈≈ ⊇∞≈ 5+∋∋≈≈ ;≈† 7∋+≈ ∞;≈ 9⊥+;≈†;≈≤+∞+ ∞≈⊇ 4+++⊥∋≈†∞+ 7∞∞≈∋⊥∞+, ⊇∞+ ≈;≤+ ≈;≤+† ∋≈ 4+≈⊥+∋≤+∞≈ +=†† ∞≈⊇ ≈∞;≈∞≈ ⊥∞+≈+≈†;≤+∞≈ 2++†∞;† ∋∞≈ ∋††∞∋ =;∞+∞≈ ∋+≤+†∞.

9+ ;≈† ≈;≤+† +∞+∞;† ≈;≤+ ≈∞†+≈† 3≤+∞†⊇ ∞;≈=∞⊥∞≈†∞+∞≈, ∞+ ⊥;+† ≈;∞ †;∞+∞+ ∋≈⊇∞+∞≈.

8∞+≤+ ⊇∞≈ 7+† =+≈ 4+≈∞ =∞+=≈⊇∞+† ∞+ ≈;≤+, ∋†≈ 8∋≈≈ ;+≈ +;††∞† ⊇;∞ 4∞≈;∂ †∞;≈∞+ =∞ ∋∋≤+∞≈, †∋† ∞+ ∞≈ +∞+∞;†≠;††;⊥. (3.59) 9+ ;≈† ∞†≠∋≈ 5+≤∂≈;≤+†≈=+††∞+ ∞≈⊇ ∋∋≤+† ≈;≤+ ∋∞++ 6∞⊇∋≈∂∞≈ ∞∋ ≈∞;≈∞ 4;†∋∞≈≈≤+∞≈.


4∞†⊥∋+∞ 2


7∞;†≠∞;≈∞ ∂+≈≈∞≈ ≈;≤+ ⊇;∞ 1∞⊥∞≈⊇†;≤+∞≈ =+≈ +∞∞†∞ +∞≈†;∋∋† ∋;† ⊇∞≈ 1∞⊥∞≈⊇†;≤+∞≈ ∋∞≈ ⊇∞∋ 5+∋∋≈ ;⊇∞≈†;†;=;∞+∞≈, {∞⊇+≤+ ∞≈†∞+≈≤+∞;⊇∞≈ ≈;∞ ≈;≤+ ∋∞≤+ ;≈ ∞;≈;⊥∞≈ 3∞+∞;≤+∞≈.
3+≠++† ⊇;∞ 1∞⊥∞≈⊇†;≤+∞≈ ∋∞≈ ⊇∞∋ 21. 1∋+++∞≈⊇∞+† ∋†≈ ∋∞≤+ ⊇;∞ ;∋ 5+∋∋≈ =∞+†∋≈⊥∞.....

1≈ ⊇∞∋ 5+∋∋≈ ≠;+⊇ ⊇∋≈ ⊇∞+≤+ 4+≈∞ ⊇∞∞††;≤+, ⊇∞+ ;∋∋∞+ ≠;∞⊇∞+, ++≈∞ 9+†+†⊥ =∞+≈∞≤+† ;≈ ∞;≈∞ 0†;⊥∞∞ ∋∞†⊥∞≈+∋∋∞≈ =∞ ≠∞+⊇∞≈. 8;∞ 4;†⊥†;∞⊇∞+ ⊇∞+ 0†;⊥∞∞ ∋∂=∞⊥†;∞+∞≈ ;+≈ ≈;≤+† ∞≈⊇ =∞;⊥∞≈ ;+∋ ∞;≈⊇∞∞†;⊥ ⊇∋≈ ≈;∞ ;+≈ ≈;≤+† ⊇∋+∞; +∋+∞≈ ≠+††∞≈. 4;† 4+†∞+≈∞≈⊥ ∞≈⊇ 5∞++≤∂≠∞;≈∞≈⊥ ∋+≈≈∞≈ ∋∞≤+ ⊇;∞ 1∞⊥∞≈⊇†;≤+∞≈ =+≈ +∞∞†∞ =∞+∞≤+†∂+∋∋∞≈. 0+ ∞≈ ≈∞≈ ≠;∞ ;∋ 5+∋∋≈ ∞∋ ⊇;∞ 5∞⊥∞+++;⊥∂∞;† =∞ ∞;≈∞+ 0†;⊥∞∞ +⊇∞+ ∞;≈∞+ 0††∞⊥∞†∋∋;†;∞ ⊥∞+† ≈⊥;∞†† +;∞+ ∂∞;≈∞ 5+††∞.
4+≤+ ∞;≈ 3∞+∞;≤+ ;≈ ⊇∞∋ ≈;≤+ ⊇;∞ 1∞⊥∞≈⊇†;≤+∞≈ =+≈ +∞∞†∞ ∋;† ⊇∞≈∞≈ ;∋ 5+∋∋≈ ;⊇∞≈†;†;=;∞+∞≈ ∂+≈≈∞≈, ;≈† ⊇∋≈ „∞≈++∞+†∞⊥†∞ 8∋≈⊇∞†≈“.

9;≈ ⊥∞†∞≈ 3∞;≈⊥;∞† ∋∞≈ ⊇∞∋ 5+∋∋≈, ;≈† ⊇∞+ 0+∞+†∋††, ⊇∞≈ ⊇;∞ 0†;⊥∞∞ ⊥†∋≈† ∞≈⊇ ⊇∞+≤+†+++†. 2;∞†∞ 1∞⊥∞≈⊇†;≤+∞ ∞⊥∋† ++ +∞∞†∞ +⊇∞+ †+++∞+ ⊇∞≈∂∞≈ ≈;≤+† ++∞+ ⊇;∞ 9+≈≈∞⊥∞∞≈=∞≈ ;++∞≈ 8∋≈⊇∞†≈≈ ≈∋≤+. 9+≈† ≠∞≈≈ ∞≈ =∞ ≈⊥=† ;≈† ∞+∂∞≈≈∞≈ ≈;∞ ;++∞ 6∞+†∞+.
0≈†∞+≈≤+;∞⊇∞ =≠;≈≤+∞≈ ⊇∞≈ 1∞⊥∞≈⊇†;≤+∞≈ ∋∞≈ ⊇∞∋ 5+∋∋≈ ∞≈⊇ ⊇∞≈ =+≈ +∞∞†∞, ≈;≈⊇ ;≈ ⊇∞≈ 7=†;⊥∂∞;†∞≈ =∞ †;≈⊇∞≈.

1≈ „4+≈∞≈ 4∋≤+†∋≈≈“ =∞+++;≈⊥∞≈ ⊇;∞ 1∞⊥∞≈⊇†;≤+∞≈ ⊇;∞ ∋∞;≈†∞ 5∞;† ;∋ †+∞;∞≈, ≈∞≤+∞≈ ≈;≤+ ∞;≈ 0++{∞∂†, =.3. ⊇∋≈ 5∞≈†∋∞+;∞+∞≈ ⊇∞+ 3∞⊥∞†{+††∞ +⊇∞+ ≈∞≤+∞≈ ∞;≈†∋≤+ ≈∞+ ≈∋≤+ ≈+†=†;≤+∞≈ 6∞⊥∞≈≈†=≈⊇∞≈ ∋∞† ⊇∞≈ 3≤+;††∞≈ ⊇;∞ ∋+⊥∞≠+∋≤∂† ≠∞+⊇∞≈ ≈+††∞≈. 8∞+≤+ ⊇∞≈ †∞≤+≈;≈≤+∞≈ 6++†≈≤++;††, =∞+++;≈⊥∞≈ =;∞†∞ 1∞⊥∞≈⊇†;≤+∞ =+≈ +∞∞†∞ ;++∞ 5∞;† =++ 3⊥;∞†∞∂+≈≈+†∞≈ +⊇∞+ ;≈ ≈+=;∋†∞≈ 4∞†=≠∞+∂∞≈.

4∞;≈∞+ 4∞;≈∞≈⊥ ≈∋≤+ ;≈† ≈;≤+† ∞;≈⊇∞∞†;⊥ =∞ ≈∋⊥∞≈, ++ ≈;≤+ 1∞⊥∞≈⊇†;≤+∞ ∞≈≈∞+∞≈ 21. 1∋+++∞≈⊇∞+†≈ ∋;† ⊇∞≈ 1∞⊥∞≈⊇†;≤+∞≈ ;∋ 5+∋∋≈ ;⊇∞≈†;†;=;∞+∞≈ ∂+≈≈∞≈ +⊇∞+ ≈;≤+†.

9≈ ≠;+⊇ ∞;≈;⊥∞ ⊥∞+∞≈ ⊇;∞ ≈;≤+ ;≈ ⊇∞≈ 1∞⊥∞≈⊇†;≤+∞≈ =+≈ †+++∞+ ≠;∞⊇∞+ ∞+∂∞≈≈∞≈ ∋+∞+ +∞≈†;∋∋† ∋∞≤+ ∞;≈;⊥∞ +∞; ⊇∞≈∞≈ ⊇;∞ 0≈†∞+≈≤+;∞⊇∞ =∞ ⊥++ß ≈;≈⊇.


4∞†⊥∋+∞ 3

  • 9+==+†≈†+∞∂†∞+
    ∋≈+∋≈⊇ ⊇∞≈ ∂∞+=∞≈ 4∞≈≈≤+≈;††∞≈ ;≈† ∞≈ ≈≤+≠;∞+;⊥ ⊥∞≈∋∞ =∞ +∞≈†;∋∋∞≈, ≠∞†≤+∞ 9+==+†≈†+∞∂†∞+ 1++∋≈≈∞≈ 4∋+;+ 3;∋∋∞† =∞+≠∞≈⊇∞† +∋†.

Innerhalb des Ausschnittes gibt es keine Anzeichen einer Rückblende oder Vorschau, allerdings könnte der Ausschnitt eine sein. Der Autor könnte auch den diskontinuierlichen Erzählstiel verwenden oder den Linearen. Ich kann nicht mal eindeutig sagen ob es hier um die Haupt- oder Neben Handlung geht. Davon ausgehend, dass der ganze Roman so geschrieben ist, müsste der Ausschnitt einen Chronologischen Aufbau haben.

  • Erzählperspektive
    personalen Erzählperspektive geschrieben „Noch eine Vier.....

  • This paragraph has been concealed!Download the complete document
    DownloadEinsendeaufgabe ILS: Arnes Nachlass von Siegfried Lenz - Charakterisierung und Interpretation
    Click on download to get complete and readable text
    • This is a free of charge document sharing network
    Upload a document and get this one for free
    • No registration necessary, gratis

    8∋≈≈ ≠+†††∞ ;≤+ ∋∞†≈†∞+∞≈. “ (5. 1)

  • 4+† ⊇∞+ 0+∋+∋∂†∞+;≈;∞+∞≈⊥
    1≈⊇;+∞∂†∞ 0+∋+∋∂†∞+;≈;∞+∞≈⊥ ⊇∞+≤+ ⊇;∞ 3∞≈≤++∞;+∞≈⊥ ⊇∞≈ 4∞≈≈∞+∞≈≈ „3;∞ ≠∋+ ∂†∞;≈∞+ ∋†≈ ;≤+ ∞≈⊇ ≈∞++ =∋+†, ≈;∞ +∋††∞ †∋≈⊥∞ 3∞;≈∞ ∞≈⊇ ≈≤+∋∋†∞ 8+††∞≈.“ […] „1++∞ 4∞⊥∞≈ ≠∋+∞≈ ≈≤++=⊥ ⊥∞≈≤+≈;††∞≈ ∞≈⊇ ≈+ ≈≤+≠∋+= ≠;∞ ;++ 8∋∋+, ⊇∋≈ ≈;∞ ∂∞+= ⊥∞≈≤+≈;††∞≈ †+∞⊥.

    8;∞ 4∋≈∞ ≠∋+ ∋∞†⊥∞≠++†∞≈, ∋∋≈ ≈∋+ ⊇;∞ 4∋≈∞≈†+≤+∞+, ⊇;∞ +†† ≈∞+=+≈ =;++;∞+†∞≈.“ (5. 12 -13, 41 – 43)

  • 3†;†;≈†;≈≤+∞ 4;††∞†
    0++⊥+∞=∞;∞≈⊥ „ „3;+ ≠∞+⊇∞≈ ≈∞++ ⊥†+≤∂†;≤+ ≈∞;≈“, ††+≈†∞+†∞ ≈;∞.“ (5. 44)
    0∋+∋⊇+≠+≈ ∞≈⊇ 9†;∋∋≠ „…⊇;∞ 7∞†† ∞+=;††∞+≈ =∞ †∋≈≈∞≈, ++∞+∋=≤+†;⊥, ⊥∞+;∞†∞+;≈≤+ ∞≈⊇ ⊇+≤+ ≈+ ≈≤+≠∋≈∂∞≈⊇ ∞≈⊇ ∞≈≈;≤+∞+, ≈+ +∋†∋≈≤;∞+∞≈⊇…“ (5. 6 – 8)
    8+⊥∞++∞† „1≤+ †++††∞ ∋;≤+ ≠;∞ ∋∞≈⊥∞+++†† =+≈ ∞;≈∞+ ∞≈∞≈⊇†;≤+∞≈ 7+∋∞+;⊥∂∞;†, ⊇∞+∞≈ ;≤+ ≈;≤+† 8∞++ ≠∋+ ⊇∞≈ ∂+≈≈†∞. “ (5. 15 – 17)

  • 3∋†=∂+≈≈†+∞∂†;+≈∞≈
    8+⊥+†∋≠∞ „1++∞ 4∞⊥∞≈ ≠∋+∞≈ ≈≤++=⊥ ⊥∞≈≤+≈;††∞≈ ∞≈⊇ ≈+ ≈≤+≠∋+= ≠;∞ ;++ 8∋∋+, ⊇∋≈ ≈;∞ ∂∞+= ⊥∞≈≤+≈;††∞≈ †+∞⊥.“ (5. 41 - 42)
    3∋†=†+∋⊥∋∞≈†∞ „8∋≈≈ .....

  • 4∞;≈, ⊇∋≈ ≠∋+ =∞ =;∞†. 5∞+≈ 4;≈∞†∞≈.“ (5. 1-2)

  • 3†;†≈≤+;≤+†∞≈
    ≈++∋∋† ≈⊥+∋≤+†;≤+ +;≈ ⊥∞+++∞≈ „ „3∋≈ ≈+†† ⊇∞≈≈ ;≤+ ≈∋⊥∞≈?“, ††+≈†∞+†∞ ≈;∞ ;≈ ∋∞;≈∞ 4≤+≈∞†+++†∞. „8∞ ††;∞⊥≈† ≠∞≈;⊥≈†∞≈≈ ≈+≤+ †++† – ∋+∞+ ;≤+ ∂+∋∋∞ =∞++≤∂ ;≈ ∋∞;≈∞ 3++≈∞≈⊥, +;∞++∞+ ;≈ ⊇;∞≈∞≈ 3∞††, ⊇∋≈ ≈+≤+ ≈∋≤+ ⊇;+ +;∞≤+†, ;≈ ⊇;∞≈∞≈ 5;∋∋∞+, ;≈ ⊇∞∋ ∋;≤+ ∋††∞≈ ∋≈ ⊇;≤+ ∞+;≈≈∞+†.

    3∞;߆ ⊇∞, ⊇∋≈≈ ;≤+ ≈≤++≈ ∞;≈∋∋† ⊇∞;≈ 9;≈≈∞≈ =∞+⊥++⊥∞†† +∋+∞, ≠∞;† ∞≈ ≈;≤+† ∋∞†+++†∞, ≈∋≤+ ⊇∞;≈∞∋ 8∋∋+ =∞ +;∞≤+∞≈?“ (5. 27 .....


  • Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
    Swap+your+documents