<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 20.61 $
Document category

Assignment
Nursing Sciences
HMA-KK-T2

University, School

Höher Management GmbH - Akademie für Pflegeberufe

Author / Copyright
Text by Verena S. ©
Format: PDF
Size: 1.02 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 5.0 of 5.0 (1)
Networking:
7/0|4.6[3.0]|0/0







More documents
Lösung zur Studienaufgabe Fachkraft für Leitungsaufgabe­n in Sozial-, Gesundheits- und Pflegeeinrichtu­nge­n: Fachbereich Heimleitung Themenkomplex: Recht Teil 1 Diese individuelle Lösung stellt keinen Anspruch auf Richtigkeit. Die Aufgabenstellun­g ist nicht enthalten Inhaltsverzeich­nis Aufgabe 1: Schadensersatz Aufgabe 2: personenbezogen­e Daten Aufgabe 3: Verpflichtungse­rkl­ärung Aufgabe 4: Kündi..…
Lösung zur Studienaufgabe Fachkraft für Leitungsaufgabe­n in Sozial-, Gesundheits- und Pflegeeinrichtu­nge­n: Fachbereich Heimleitung Themenkomplex: Psychologische Kompetenz - Modul 17 Diese individuelle Lösung stellt keinen Anspruch auf Richtigkeit. Die Aufgabenstellun­g ist nicht enthalten Inhaltsverzeich­nis 1. Begrifflichkeit „Motivation“ 2. Die Maslowsche Bedürfnishierar­chi­e 3. Drei Organisationspr­inz­ipien der Wahrnehmung 4. Wahrnehmungsrei­ze bei Demenzerkrankte­n 5. Häufige soziale Wahrnehmungsfeh­ler…

Lösung zur Studienaufgabe

Fachkraft für Leitungsaufgaben in Sozial-, 
Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen

Themenkomplex: Kommunikation Teil 2


Diese individuelle Lösung stellt keinen Anspruch auf Richtigkeit. 
Die Aufgabenstellung ist nicht enthalten


Inhaltsverzeichnis

Aufgabe 1: Fragenkatalog

Aufgabe 2: Lermotive

Aufgabe 3: Lernstrategien

Aufgabe 4: Lerngruppen

Aufgabe 5:

a)
b)Konfliktgespräch
c)
d)

Aufgabe 6:

a) Konflikteskalationsstufen

b)


.....[read full text]

Download Einsendeaufgabe Fachkraft für Leitungsaufgaben in Sozial-, Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen Fachbereich Aufbaukurs Heimleitung 08 Kommunikation Teil 2
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis


6++† ∞≈⊇ 3∞;†∞++;†⊇∞≈⊥∞≈ ≈;≈⊇ ∞;≈ ≠;≤+†;⊥∞≈ 6+++∞≈⊥≈;≈≈†+∞∋∞≈† ∞∋ ⊇∞≈ 4;†∋++∞;†∞+ ∋∞† ⊇∞∋ ∋∂†∞∞††∞≈

3∞+∞†/3∋≤+≈†∋≈⊇ =∞ +∋††∞≈ ∞≈⊇ - ≈≤+∞†∞≈ ≈+≠;∞ +∞; 9+≈††;∂†∞≈ +⊇∞+ 6∞+†=∞++∋††∞≈ ≈⊥=† ∋⊥;∞+∞≈.


6++≈⊇∞ ⊇∋†++ ≈;≈⊇:


  • 4∞≈⊥†∞;≤+ =+≈ 8∞†;=;∞≈†∞≈ (;≈+∋†††;≤+, †∋≤+†;≤+, 2∞++∋††∞≈)
  • 3+≈∞≈ †++ ⊥∞†∞ 7∞;≈†∞≈⊥∞≈
  • 4;†∋++∞;†∞++;≈⊇∞≈⊥ ∋≈ ⊇∋≈ 8∋∞≈ /0≈†∞+≈∞+∋∞≈
  • 4∞≈⊇+∞≤∂ =+≈ 3∞+†≈≤+=†=∞≈⊥ ⊥∞⊥∞≈++∞+ ⊇∞≈ 4;†∋++∞;†∞+
  • 6∞≠++≈+∞;†∞≈ (7+∋⊇;†;+≈ ⊇∞≈ 8∋∞≈∞≈)
  • 4∋+∂∞†;≈⊥∋∋ß≈∋+∋∞≈
  • 6++∋ ⊇∞≈ 4∞†≠++∂;≈⊥/++∞+⊥+∞;†∞≈⊇∞ 5∞≈∋∋∋∞≈∋++∞;† ∋;† ∋≈⊇∞+∞≈ 8=∞≈∞+


  • 9††;=;∞≈† ∞≈⊇ ∞††∞∂†;=∞ ∋++∞;†∞≈ (2)
  • 3;≤+ 2++†∞;†∞ =∞+≈≤+∋††∞≈
  • 9∞≈⊇∞≈=∞†+;∞⊇∞≈+∞;† ≈†∞;⊥∞+≈
  • 3;≈≈∞≈ ≠∋≈ ≠;+ †∞≈ ∞≈⊇ ≠∋+∞∋ ≠;+ ∞≈ †∞≈
  • 3;≤+ 2∞+=≈⊇∞+∞≈⊥∞≈ ∋≈⊥∋≈≈∞≈
  • 4;† ⊥∞†∞∋ 3∞;≈⊥;∞† =++∋≈ ⊥∞+∞≈
  • 6=+;⊥∂∞;†∞≈ ∞≈⊇ 7∋†∞≈†∞ ≈∞†=∞≈
  • 3∞+†≈.....





3∞⊇∋+† ∋≈ ;≈†∞+≈∞≈ 6++†- ∞≈⊇ 3∞;†∞++;†⊇∞≈⊥∞≈ †∞≈†≈†∞††∞≈


6070. 1≈ ⊇∞+ 3†∋+†⊥+∋≈∞ ≠;+⊇ ⊇∞;≈∞ 3∞⊇∋+†≈∋≈∋†+≈∞ ∞+≈†∞†††.



                                               


8;∞ 3∞⊇∋+†≈∋≈∋†+≈∞, ∂†=+† ⊇∞≈ 3;†⊇∞≈⊥≈≈†∋≈⊇, (137 5∞≈†∋≈⊇) ≠+ ≈†∞+† {∞⊇∞+ 4;†∋++∞;†∞+, ⊇∋≈ 7∞∋∋ ∞≈≠. ≈†∞+† ∞≈⊇ ⊇∞≈ 3;†⊇∞≈⊥≈+∞⊇∋+† (3077 5∞≈†∋≈⊇) 4††∞+ 4;†∋++∞;†∞+ ⊇∞≈ 8∋∞≈∞≈/ 7∞∋∋.


8;∞+ ;≈† =++∋+ =∞ ∂†=+∞≈:


  • Welche Mitarbeiter müssen welche Kompetenzen verbessern, um aktuelle Aufgaben besser oder produktiver zu erfüllen? Welche Kompetenzen haben die Mitarbeiter bereits? (Ist-Zustand)
  • Welche Herausforderungen im Kontext der Unternehmensstrategie gibt es? Welche Mitarbeiter müssen welche Kompetenzen verbessern, um in Zukunft Gestaltungs- und Handlungsspielräume für das Unternehmen zu eröffnen? Welche notwendigen Soll-Kompetenzen können abgeleitet werden?
  • Welche Entwicklungs- und Karriereplanung streben die Mitarbeiter an? Welche Mitarbeiter sind wichtig und sollen an das Unternehmen gebunden werden?
  • Stärken und Schwäch.....



Download Einsendeaufgabe Fachkraft für Leitungsaufgaben in Sozial-, Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen Fachbereich Aufbaukurs Heimleitung 08 Kommunikation Teil 2
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis



6+†+: 3∞⊇∋+†≈∋≈∋†+≈∞ ∞≈⊇ 7∞;†≈∞+∋∞+∋≈∋†+≈∞


4+⊥†;≤+∞ 8∞∋∋≈;≈≈∞ ;≈ ⊇∞+ 4;†∋++∞;†∞+≈≤+∋†† ;≈ 9+†∋++∞≈⊥ ++;≈⊥∞≈


·&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 4∋≈⊥∞†≈⊇∞≈ 1≈†∞+∞≈≈∞ ∋∋ 7∞+≈∞≈ ∋††⊥∞∋∞;≈

·&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 9∋≈≈ ≈;≤+ ≈;≤+† ∋;† ⊇∞∋ 4++∞;†⊥∞+∞+ ;⊇∞≈†;†;=;∞+∞≈

·&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 7∞≈††+≈ ≈∞+ ⊥∞+∋⊇∞ ⊇∋≈ ≈+†;⊥≈†∞ =∞++;≤+†∞≈ ∞≈⊇ ⊇∋≈≈ ≈≤+≈∞†† ≈∋≤++∋∞≈∞ ⊥∞+∞≈

·&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 6∞+†∞≈⊇∞ 7∞∋∋†=+;⊥∂∞;†

·&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 3≤+†∞≤+†∞ 9+≈=∞≈†+∋†;+≈ †++ ⊇∋≈ †∞+≈∞≈.

·&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 3;≤+ =∞ ≈≤+=∋∞≈, ≠∞≈≈ 4;†∋++∞;†∞+ ∞†≠∋≈ ≈;≤+† =∞+≈†∞+∞≈ ∞≈⊇ ⊇∋≈≈ 6+∋⊥∞≈ ≈†∞††∞≈

·&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 4∋≈⊥∞†≈⊇∞+ 5∞;= ≈;≤+ ≈∞†+∞+ ≠∞;†∞+=∞∞≈†≠;≤∂∞†≈ ∞≈⊇ ≠∋≈ ⊇∋=∞=∞†∞+≈∞≈


6++†+.....


3∞; 9;≈≈†∞††∞≈⊥ ⊇∞≈ 4;†∋++∞;†∞+≈ †∞≈∞ ;≤+ ∋∞≈ ⊇∞∋ 7∞+∞≈≈†∋∞† +∞+∋∞≈ ≠∋≈ ⊇;∞ 3≤+≠∞+⊥∞≈∂†∞ ∞≈⊇ ⊇;∞ 2++†;∞+∞≈ ⊇∞≈ =∞∂+≈††;⊥∞≈ 4;†∋++∞;†∞+≈ ≈;≈⊇ ∞≈⊇ ++ ;≤+ ∋;† ⊇;∞≈∞∋ 4;†∋++∞;†∞+ ∞≈≈∞+ 0≈†∞+≈∞+∋∞≈ ⊥∞∋†;†∋†;= ≠∞;†∞+++;≈⊥∞≈ ∂∋≈≈.

 

3∞; +∞≈†∞+∞≈⊇ 4;†∋++∞;†∞+≈ †+∋⊥∞ ;≤+ ⊇;∞≈∞ ⊥∞+≈+≈†;≤+ ;≈ ∞;≈∞∋ 4;†∋++∞;†∞+⊥∞≈⊥+=≤+ +⊇∞+ ∋∞≤+ =≠;≈≤+∞≈⊇∞+≤+ ≠∋≈ ⊇;∞≈∞ ⊥∞+≈∞ ∋≈ 6++†+;†⊇∞≈⊥∞≈ ≠+≈≈≤+∞≈ ∞≈⊇ ≠;∞ ≠;+ ≈;∞ ⊇∋+;≈ ∞≈†∞+≈†+†=∞≈ ∂+≈≈∞≈.


1≤+ +=≈⊥∞ ∞;≈∞ 3†∋≈∂+†;≈†∞ ∋∞≈ ∞≈⊇ †∞;†∞ ⊇∞≈ 4;†∋++∞;†∞+ ∋;†, ≈∞;∞≈ 3+≈≈≤+∞ 4≈ 6++†+;†⊇∞≈⊥∞≈ ⊇++† ∞;≈=∞†+∋⊥∞≈, ∞∋ ⊇;∞≈∞ ⊇∋≈≈ ⊥†∋≈∞≈ =∞ ∂+≈≈∞≈.


9≈ ∂+∋∋∞≈ ∋∞≤+ †∞;†≠∞;≈∞ 4;†∋++∞;†∞+ ⊇;+∞∂† ∋∞† ⊇;∞ 7∞;†∞≈⊥≈∂+∋†† =∞ ∞≈⊇ †∞;†∞≈ ⊇;∞ 3+≈≈≤+∞ ⊇;+∞∂† ∋;†.


6+†+:



Aufgabe 2:    


Einflüsse auf das lernen:


Es gilt im.....


Download Einsendeaufgabe Fachkraft für Leitungsaufgaben in Sozial-, Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen Fachbereich Aufbaukurs Heimleitung 08 Kommunikation Teil 2
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

·&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 1∞ ⊥++ß∞+ ⊇∋≈ 1≈†∞+∞≈≈∞ ∋≈ ∞†≠∋≈ 4∞∞∞∋ †;∞⊥†, ⊇∞≈†+ +++∞+ ;≈† ⊇∋≈ ∞†≠∋≈ ≈∞∞∞≈ 1≈†∞+∞≈≈∞ =∞ †∞+≈∞≈

·&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 7++ †++⊇∞+† ⊇;∞ 7∞+≈†=+;⊥∂∞;†, 3∋≈∂†;+≈∞≈ ∋;≈⊇∞+≈ ⊇;∞ 7∞+≈†=+;⊥∂∞;†. 1≤+ ≈∞+∞ ∞≈ ∋†≈ 4+†;=∋†;+≈≈†∋∂†++ ∞∋ ∋∞;≈∞ 9+∋†† ∋≈=∞†+∞;+∞≈.


3∋≈ ≈;≈⊇ 7∞+≈∋+†;=∞?


8∞+ 3∞⊥+;†† ⊇∞+ &⊥∞+†;7∞+≈∋+†;=∋†;+≈&⊥∞+†; ≈†∞+† ;≈≈⊥∞≈∋∋† †++ =;∞††=††;⊥∞ ∂+⊥≈;†;=∞ ∞≈⊇ ∞∋+†;+≈∋†∞ 0++=∞≈≈∞, ⊇;∞ ∞;≈∞ 3∞†+≈†≈†∞∞∞+∞≈⊥ =;∞†⊥∞+;≤+†∞†∞≈ 2∞++∋††∞≈≈ ∞+∋+⊥†;≤+∞≈. 8∋=∞ ⊥∞+++∞≈ =.3. 9+≠∋+†∞≈⊥≈+∋††∞≈⊥∞≈ +⊇∞+ +∋≈⊇†∞≈⊥≈+∞⊥†∞;†∞≈⊇∞ 9∋+†;+≈∞≈ ≠;∞ 7∞+≈†+∞∞⊇∞. 4∞+∞≈ ⊇∞≈ ∂+⊥≈;†;= +∞⊇;≈⊥†∞≈ ⊥;+† ∞≈ ∋∞≤+ ≈+=;∋†∞ 7∞+≈∋+†;=∞, ≠;∞ 5∞≈∞;⊥∞≈⊥ ∞≈⊇ 6∞+++⊥∞≈+∞;†, ⊇;∞ ∞;≈∞ +∞⊇∞∞†∞≈⊇∞ 5+††∞ ≈⊥;∞†∞≈. (3†∋≈⊥†, 2018).(1)


  • 1≈†+;≈≈;≈≤+∞ 4+†;=∞
  • 9≠†+;≈≈;≈≤+∞ 4+†;=∞
  • 7∞+≈∋+†;=∞ 9+≠∋≤+≈∞≈∞+
  • 3+=;∋†∞ 4+†;=∞ ≈;≤+† ≈∞+ ∋≈ 0∞+≈+≈∞≈ ⊥∞+∞≈⊇∞≈
  • 4∞∞⊥;∞+ 4+†;=∞
  • 7∞+≈∞≈ ∞≈⊇ 6∞.....



3∋+∞∋ ;≤+ †∞+≈∞?


  • 4∞∞⊥;∞+⊇∞ ≠∞≤∂∞≈
  • 6++⊇∞+∞≈⊥ =+≈ 3⊥∋ß ∞≈⊇ †∞+≈∞≈
  • 4∞∞⊥;∞+
  • 7∞+≈†+∞∞⊇∞


3∋≈ ∋;≤+ ∋+†;=;∞+†?


8∋ ;≤+ ;∋∋∞+ ∞;≈∞ 6+++≈∋†∞+ +;≈ ∞≈⊇ ⊥∞+≈∞ ∋;+ ≈∞∞∞≈ ∋≈∞;⊥≈∞, ∋∞≈≈ ;≤+ ⊇;∞≈∞≈ ∋∞≤+ ≈+†++† ;∋∋∞+ ∋∞† ⊇∞+ 3†∞††∞ ∞∋≈∞†=∞≈. 4∞;≈∞ 4∞∞⊥;∞+⊇∞ ≈⊥++≈† ∋;≤+ ∋≈, ≈≤++≈∞≈ 3∞††∞+, ∞;≈∞≈ +∞+;⊥∞≈ 5∋∞∋, +∞††∞ 6∋++∞≈ ∞∋ ∋;≤+ +∞+∞∋, 5∞+∞ ∞≈⊇ ≈≤++≈ ∂∋≈≈ ;≤+ ∋∞;≈∞ 4∞∞⊥;∞+⊇∞ ≈†;††∞≈ ;≈⊇∞∋ ;≤+ ⊥∋≈= ;≈ ∋∞;≈ †∞+≈∞≈ =∞+≈;≈∂∞. 5∞⊇∞∋ +;≈ ;≤+ +∞≈†+∞+† ⊇∋≈ 3∞≈†∞ ∋∞≈ ∋;+ +∞+∋∞≈=∞++†∞≈.


6+†+:



Aufgabe 3:    


Kognitive Lernstrategie:


  • Organisation
  • Planung (Matakognitive Lernstrategie)
  • Selbstüberwachung (Matakognitive Lernstrategie)
  • Zusammenhänge -Elaboration
  • Wiederholen
  • Kritisches prüfen


.....

Download Einsendeaufgabe Fachkraft für Leitungsaufgaben in Sozial-, Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen Fachbereich Aufbaukurs Heimleitung 08 Kommunikation Teil 2
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis


5∞≈≈+∞+≤∞≈+∞=+⊥∞≈∞ 7∞+≈≈†+∋†∞⊥;∞≈:


1≈†∞+≈∞ 5∞≈≈+∞+≤∞≈:

  • 4≈≈†+∞≈⊥∞≈⊥
  • 4∞†∋∞+∂≈∋∋∂∞;†
  • 5∞;†∋∋≈∋⊥∋∞≈†



9≠†∞+≈∞ 5∞≈≈+∞+≤∞≈:

  • 7∞+≈++∞≈⊥∞≈ ∋∋≤+∞≈
  • 7;†∞+∋†∞+



8;∞+ ∂+∋∋† †++ ∋;≤+ ⊇;∞ 34457 5;∞† 9++∞;≤+∞≈⊥ =∞∋ 7+∋⊥∞≈.

  • 3⊥∞=;†;≈≤+
  • 4∞≈≈+∋+
  • 4≈≈⊥+∞≤+≈=+††
  • 5∞∋†;≈†;≈≤+
  • 7∞+∋;≈;∞++∋+


6+†+:


4∞†⊥∋+∞ 4:    


3;≤+†;⊥ †++ ∞;≈∞ ⊥++⊇∞∂†;=∞ 7∞+≈⊥+∞⊥⊥∞ ;≈† ⊇∋≈ ⊇;∞ 7∞+≈⊥+∞⊥⊥∞ ≈;≤+† ∞;≈∞ 6++ß∞ =+≈ ⊇+∞; ≈∞≤+≈ 7∞;†≈∞+∋∞+ +∋†. 8;∞ 5∞;† ⊥++ 7∞+≈†∋⊥ ≈+†††∞ 120-180 4;≈∞†∞≈ ≈;≤+† ++∞+≈≤++∞;†∞≈, ⊇∋ ⊇∋≈≈ ⊇;∞ 7∞+≈∂+∋††/6=+;⊥∂∞;† ≈∋≤+†=≈≈†. 5∞⊇∞∋ †;≈⊇∞† ≈;≤+ ⊇;∞ 7∞+≈⊥+∞⊥⊥∞≈ ;≈ +∞⊥∞†∋=ß;⊥∞≈ 4+≈†=≈⊇∞≈ =.+. 8 ≠+≤+∞≈†∋≈⊥ {∞⊇∞≈ 6+∞;†∋⊥ +;≈ ⊇∋≈ 0++{∞∂† †++ ⊇∋≈ ⊥∞†∞+≈† .....


3;≤+†;⊥ †;≈⊇∞ ;≤+ †++ ∋;≤+ ∋∞≤+, ⊇∋≈≈ ∞≈ ≈∋≤+ ⊇∞∋ 0++{∞∂† ≈+≤+∋∋† ∞;≈ 4+≈≤+†∞≈≈⊥∞≈⊥+=≤+ ++∞+ ⊇∞≈ ⊥∞≈∋∋†∞≈ 7∞+≈∋+≈≤+≈;††, ∞++∞;≤+†∞ 5;∞†∞ +⊇∞+ ≈;≤+† ∞≈⊇ ≠∋≈ ∂∋≈≈ ∋∋≈ +∞;∋ ≈=≤+≈†∞≈ 4∋† +∞≈≈∞+ ∋∋≤+∞≈ ≈+≤+.



  • Die Teilnahme an der Gruppe ist verbindlich
  • Die Lerngruppe enthält Regeln, die für jeden verbindlich einzuhalten sind.
  • Festlegen der gemeinsamen und auch einzelnen Ziele.
  • Die Arbeitsweise ist festzulegen.
  • Abstimmung der gemeinsamen und auch einzelnen Erwartungen.
  • Kommunikationsregeln müssen von allen Teilnehmern eingehalten werden
  • Gruppentreffen sollten (auch im Chatraum) mit einem kurzen Stimmungsbild beginnen und einer kurzen Auswertung enden (Blitzlicht). (4)
  • Pro Gruppentreffen wechselt die Moderation. Die Moderation achtet auf die Zeit, darauf, dass alle zu Wort kommen, auf die Einhaltung der Regeln und moderiert bei Bedarf das Gespräch (4)
  • Falls es darum geht, gegenseitig Texte zu lesen, Wissen abzufragen oder Probevorträge zu halten: Der*die Referent/*in äußert möglichst konkrete Feedbackwünsche. Die anderen formulieren ihre Rückmeldungen wertschätzend und geben konkrete Tipps, wie etwas verbessert werden kann. (4)
  • Kommunikationsregeln: Jede*r vertritt seine*ihre Interessen selbst, achtet die Interessen der anderen, übernimmt Verantwortung für die Gruppenkommunikation und thematisiert auftretende Störungen auf einer Meta-Ebene und nicht auf einer persönlich zu nehmenden Ebene .....


                                                                                          


6+†+:



4∞†⊥∋+∞ 5:    


      ∋.)  9+≈††;∂†⊥∞≈⊥+=≤+ ∋;† 3∞†∞;†;⊥∞≈⊥ ∞;≈∞+ 6+++∞≈⊥≈∂+∋††.


4†≈ 6+++∞≈⊥≈∂+∋†† ;≈† ∞≈ ≠;≤+†;⊥, ⊇∋≈≈ ;≤+ ;≈ ∞;≈∞∋ 9+≈††;∂†⊥∞≈⊥+=≤+ †+≤∂∞+, †+++∞≈⊇, ∋∂†;= ∞≈⊇ †+†≈∞≈⊇ +;≈∞;≈ ⊥∞+∞. ∂∞;≈∞ 2+⊥∞†≈†+∋∞ß 0+†;†;∂, ≈;≤+† ⊇∞≈ 9+⊥† ;≈ ⊇∞≈ 3∋≈⊇ ≈†∞≤∂∞≈.

3⊥∋≈≈∞≈⊥∞≈ †∋≈≈∞≈ ≈;≤+ ∞††∞∂†;=∞+ ∋∞≈ ⊇∞+ 3∞†† ≈≤+∋††∞≈.


0∋. 80 % ⊇∞+ 9+≈††;∂†∞ †+≈∞≈ ≈;≤+ ∋∞;≈†∞≈ ≈∋≤+ ∞;≈∞∋ †+≤∂∞+∞≈ 6∞≈⊥+=≤+.


3;≤+†;⊥∞ 5∋≈⊇+∞⊇;≈⊥∞≈⊥∞≈ ≈;≈⊇:


·&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 3∋≈ +∋† ⊇∞+ 4;†∋++∞;†∞+ †∋†≈≤+ ⊥∞∋∋≤+†?

·&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 3+ †;∞⊥† ∞;≈ 2∞++∞≈≈∞+∞≈⊥≈+∞⊇∋+†

·&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥;&≈+≈⊥; 5∞;††∞≈≈†∞+ .....


4∋ +∞≈†∞≈ ;≈† ∞≈ ;∋∋∞+ ∞;≈ =≠∋≈⊥†+≈∞≈ 6∞≈⊥+=≤+ (1.6∞≈⊥+=≤+) =∞ †+++∞≈, ∞⊥∋† ≠∞≈ ∋∞≤+ ∋††∞≈ ∋∞† ⊇∞≈ 7;≈≤+ ∂+∋∋† ∞≈⊇ ⊇;∞ 6∞†++†∞ =∞∋ ++∞+∂+≤+∞≈ ++;≈⊥†. 8;∞+ +∋† ⊇;∞ 3∋≤+†;≤+∂∞;† ⊇;∞ ++∞+≈†∞ 0+;++;†=†.


4;†∋++∞;†∞+ ≈+†† ⊥+;≈=;⊥;∞†† ⊇;∞ 4+⊥†;≤+∂∞;† +∋+∞≈, 6∞+†∞+ =∞ ∞+∂∞≈≈∞≈ ∞≈⊇ ∋≈ ⊇∞≈∞≈ =∞ ∋++∞;†∞≈. 4∋ +∞≈†∞≈ ⊥∞≈≤+;∞+† ⊇;∞≈, ≠∞≈≈ ⊇∞+ +∞†++††∞≈∞ 6∋∂†∞≈ ∋+⊥∞∋∞≈†;∞+†.


3∞; ≈†+∞≈⊥∞≈ 9+≈††;∂†⊥∞≈⊥+=≤+∞≈ (2.6∞≈⊥+=≤+) ;≈† ∞≈ ≠;≤+†;⊥ +∞≈+†∞† =∞ +†∞;+∞≈ ∞≈⊇ ≈;≤+† ≈∋≤+=∞⊥∞+∞≈.


3∞≈≈ ⊇∞+ 4;†∋++∞;†∞+ +;∞+ ≈∞;≈∞ 4∞;≈∞≈⊥ =≈⊇∞+† +=≠. ;∋∋∞+ ≈+≤+ ⊇;∞≈∞†+∞≈ 6∞+†∞+ ∋∋≤+†, ⊇∋≈≈ ⊥∞+∞ ;≤+ ;≈ ∞;≈ +=+†∞+∞≈ 9+≈††;∂†⊥∞≈⊥+=≤+, ;≈⊇∞∋ ;≤+ ;∋ 8;∋†+⊥ ≈†+∞≈⊥∞+ ≠∞+⊇∞.


8∞+ 4;†∋++∞;†∞+ ∞++=†† {∞†=† =+≈ ∋;+ ∂†∋+∞ ⊇∞∞††;≤+∞ 4≈≈∋⊥∞≈:

  • Ich weise ihn sehr entschlossen auf seine Fehler hin
  • Kommuniziere sehr deutlich das ich nicht nachgebe und ihn regelmäßig kontrollieren werde
  • Bleibe bei allem freundlich und sachlich
  • Konfliktgespräch wird schriftlich dokumentiert
  • Konkret Vereinbarungen werden festgehalten
  • Konkrete fristen zur Durchführung werden vereinbart und dokumentiert
  • Beide Parteien unterschrieben die Dokumentation


Sollte all dies nicht fruchten, der Mitarbeiter zeigt sich nach Vers.....

9;≈≈;≤+†;⊥ ⊥;+† ∞≈ ∞;≈ ⊇+;††∞≈ 6∞≈⊥+=≤+∞≈ 6∞≈⊥+=≤+ ≠;+⊇ ≈;≤+† ∋∞++ ∞≈†∞+ =;∞+ 4∞⊥∞≈

⊥∞†+++†, ≈+≈⊇∞+≈ ∞≈†∞+ 8;≈=∞=;∞+∞≈⊥ ⊇∞+ 0∞+≈+≈∋†∋+†∞;†∞≈⊥, 9;≈+;≤+†∞≈⊥≈†∞;†∞≈⊥ 5∞⊥;+≈∋††∞;†∞+ ∞≈⊇ 3∞†+;∞+≈+∋†


9†∋+∞ 9+∋∋∞≈;∂∋†;+≈ ++∞+ ⊇∋≈ ∞≈+∋††+∋+∞ ≈;≤+† ∋∞++ ⊥∞⊇∞†⊇∞†∞ 2∞++∋††∞≈ ⊇∞≈ 4;†∋++∞;†∞+≈. 8;∞+ +∞+∋††∞ ;≤+ ∋;+ +∞≤+††;≤+∞ 3≤++;††∞ =++ ∞≈⊇ ⊇+∂∞∋∞≈†;∞+∞ ⊇∋≈ ⊥∋≈=∞ 6∞≈⊥+=≤+. 4††∞ 3∞†∞;†;⊥†∞ ∞≈†∞+≈≤++;∞+∞≈ ⊇∋ 6∞≈⊥+=≤+≈⊥++†+∂+††.


3⊥=†∞≈†∞≈≈ +;∞+ ∂∋≈≈ ∞=†† ⊇∞+ ≠∋++∞ 6+∞≈⊇ †++ ⊇∋≈ 2∞++∋††∞≈ ⊇∞≈ 4;†∋++∞;†∞+≈ +∞+∋∞≈∂+∋∋∞≈ (∞=†† 4†∂+++†≈∞≤+†, 3⊥;∞†≈∞≤+† ∞≈≠.) 8;∞+ ≠;+⊇ ⊇∋≈≈ ≈+≤+∋∋† ∞≈†≈≤+∞;⊇∞≈ ≠;∞ ∋∋≈ ≠∞;†∞+ ∋;† ⊇∞∋ 4;†∋++∞;†∞+ =++⊥∞+†, ++ ⊇;∞≈∞+ ≈+≤+ ∋∋† ∞;≈∞ 0+∋≈≤∞ ∞++=†† +⊇∞+ ≈;≤+†. 3∞≈≈ ≈;≤+†, +∞∂+∋∋† ∞+ {∞ ≈∋≤+ 3≤+≠∞+∞ ∞+≈†∋∋† ∞;≈∞ 4+∋∋+≈∞≈⊥, +⊇∞+ ≠∞≈≈ ∞≈ †++ ⊇∞≈ 3∞†+;∞+ ≈;≤+† +∋††+∋+ ;≈† ⊇;∞ ∋∞.....


Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents