<
>
Interpretation von  Pflichtlektüren zum Abitur: Schülerwerke zu Faust I, Iphigenie auf Tauris, Die Leiden des jungen Werthers (Pflichlektüren)
Download
a) trade for free
b) buy for 2.58 $
Document category

Interpretation
German studies

University, School

BORG, Wiener Neustadt

Grade, Teacher, Year

2,2016

Author / Copyright
Text by Kaare C. ©
Format: PDF
Size: 0.05 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 5.0 of 5.0 (1)
Networking:
  5/1|10.4[2]|4/13













More documents
Dramenanalyse Faust-Gelehrtentra­gödie: Nacht Das Drama Faust 1 , welches 1808 erschienen ist, wurde von Johann Wolfgang Goethe, dem, neben Schiller, berühmtesten deutschen Dichter, im Übergang vom Sturm und Drang zur Epoche der Klassik verfasst. Es besteht aus zwei Hauptteilen, der
Szeneninterpretati­on Wald und Höhle + Gretchens Stube Johann Wolfgang Goethes Faust. Der Tragödie Erster Teil. , veröffentlicht 1808 als Gesamtwerk Faust. Eine Tragödie. , besteht aus einer Gelehrten- und einer Gretchentragödie. In der Gelehrtentragödie so der Doktor Faust als Wissenschaftler,
Dramenanalyse: Nacht-Straße vor Gretchens Türe Die Textstelle stammt aus dem Buch Faust I von Johann Wolfgang von Goethe, welches im Jahre 1808 veröffentlicht wurde. Es handelt sich um einen Monolog Valentins im Kapitel Nacht-Straße vor Gretchens Türe . Die Tragödie handelt von dem Wissenschaftler

R. B. 7N


Dramenanalyse: NACHT – Straße vor Gretchens Türe.



Die Szene „Nacht – Straße vor Gretchens Türe“ aus dem berühmten Drama „Faust I“ wurde von Johann Wolfgang von Goethe verfasst.

Der analysierte Textausschnitt ist der Anfang des Teiles und handelt von Valentin, welcher die Entwicklung seiner Schwester verabscheut und kritisiert.

In einem Monolog spricht er über seine Schwester, welche mit Faust eine Beziehung geführt hat und folglich unehelich von diesem geschwängert wurde. Er klagt über seinen unangefochtenen Ruf, da Gretchen bis zu diesem Zeitpunkt ein schüchternes, hilfsbereites und oft gelobtes Mädchen war. Das Volk veralbert den ehemaligen Soldaten, da solche Taten unakzeptabel sind und man nicht ohne eine Strafe davonkommen kann.

Valentin entschließt sich zur Ermordung des Faust und kämpft gegen ihn. Durch eine List von Mephisto kann der Bruder Gretchens überwunden und getötet werden.

Wenn man sich die Sprache vor Augen führt, ist man schnell der Meinung, dass der Sprechakt von Valentin dichteri.....[read full text]

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadDramenanalyse: Nacht – Straße vor Gretchens Türe aus Faust I von Goethe
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

8∞+ 3†;† ;≈† ⊥∞⊥+ä⊥† =+≈ 9∋+†;+≈∞≈ ∞≈⊇ ∞∋⊥∋≈⊥≈≈⊥+∋≤+†;≤+∞≈ 3∞⊥+;††∞≈, ⊇;∞ ⊇;∞ 3=∞≈∞ ≈+≤+ ∞;≈∋∋† ≈⊥∋≈≈∞≈⊇∞+ ü+∞+†;∞†∞+≈. 8∋≈ 5∞;∋≈≤+∞∋∋ ;≈ ⊇∞≈ +;∞+ ∋≈∋†+≈;∞+†∞≈ 26 2∞+≈∞≈ ä≈⊇∞+† ≈;≤+ ü+∞+ ⊇;∞ ⊥∋≈=∞ 3=∞≈∞ ⊇∞+≤+⊥∞+∞≈⊇. 1≈ ⊇∞≈ 2∞+≈∞≈ ≈∞∞≈ +;≈ =≠ö†† †ä≈≈† ≈;≤+ ∞;≈ 9+∞∞=+∞;∋ +∞+∋∞≈†∞≈∞≈. 4∞ß∞+⊇∞∋ +∞†;≈⊇∞† ≈;≤+ ;≈ ⊇∞≈ 5∞;†∞≈ 15 +;≈ 18 ∞;≈ ∞∋≈≤+†;∞ß∞≈⊇∞+ 5∞;∋. 1≈ ∋†† ⊇∞≈ ∞≈∞+≠ä+≈†∞≈ 2∞+≈∞≈ ∂∋≈≈ ∋∋≈ 0∋∋++∞;∋∞ †∞≈†≈†∞††∞≈, ≠∞†≤+∞ =+≈ ⊇∞+ 4≈=∋+† ∂†∋+ ⊇+∋;≈;∞+∞≈.

4†≈ 3†;†∋;††∞† ≈†;≤+† ∋∋ ≈†ä+∂≈†∞≈ ⊇;∞ 4≈∋⊥+∞+ +∞+∋∞≈. 8;∞≈∞ ;≈† =∞∋ 3∞;≈⊥;∞† ;≈ ⊇∞≈ 5∞;†∞≈ ∞;≈≈, =≠∞;, ≈∞∞≈, =∞+≈ ∞≈⊇ ∞†† =∞ †;≈⊇∞≈. 8;∞ ++∞†++;≈≤+∞ 6+∋⊥∞ „ 4+∞+ ;≈† ∞;≈∞ ;∋ ⊥∋≈=∞≈ 7∋≈⊇, 8;∞ ∋∞;≈∞+ †+∋∞†∞≈ 6+∞†∞† ⊥†∞;≤+†, 8;∞ ∋∞;≈∞+ 3≤+≠∞≈†∞+ ⊇∋≈ 3∋≈≈∞+ +∞;≤+†?“, ;≈† ;≈ ⊇∞∋ 14. 2∞+≈ =∞ †;≈⊇∞≈ ∞≈⊇ ≈+†† =∞;⊥∞≈, ≠;∞ ≈∞++ 2∋†∞≈†;≈ ∋≈ ≈∞;≈ ⊥∞≈≤+ä†=†∞≈ 6+∞†≤+∞≈ ⊥†∋∞+†. 9;≈ ∂†∋≈≈;≈≤+∞+ 5∞;†∞≈≈⊥+∞≈⊥, ∋∞≤+ 9≈{∋∋+∞∋∞≈† ⊥∞≈∋≈≈†, =∞+≈†∞≤∂† ≈;≤+ ;≈ ⊇∞+ ⊇+;††∞≈ ∞≈⊇ =;∞+†∞≈ 5∞;†∞.

8;∞ 3;∞⊇∞+++†∞≈⊥ ∞≈⊇ ⊇∋≈ 3++†≈⊥;∞† „7+⊥! 7+⊥! 9†;≈⊥! 9†∋≈⊥! 8∋≈ ⊥;≈⊥ +∞+∞∋.“(5.15) ≈;≈⊇ ;≈ ⊇∞+ 3=∞≈∞ ⊇∞+ 0∞≈∂†, ∋≈ ⊇∞∋ ≈;≤+ ⊇∞+ 3⊥;∞ß ∞∋⊇+∞+†.

2∋†∞≈†;≈ ;≈† ⊇∋≈ 3≤+;≤∂≈∋† =+≈ ≈∞;≈∞+ 3≤+≠∞≈†∞+ ∞;⊥∞≈††;≤+ ≈;≤+† ≈+ ≠;≤+†;⊥, ⊇∞≈≈ ⊇∋=++ ≈†∞+† ≈∞;≈∞ ⊥∞≈∞††≈≤+∋†††;≤+ ∋≈∞+∂∋≈≈†∞ 9++∞.

8∞+≤+ ⊇∋≈ ∞≈∞+∞†;≤+∞ 9;≈⊇, ≠∞†≤+∞≈ ≈+≤+ ≈;≤+† ⊥∞+++∞≈ ;≈†, =∞+≈†ö+† 6+∞†≤+∞≈ ≈+=∞≈∋⊥∞≈ ;++ ∞;⊥∞≈∞≈ 7∞+∞≈. 8∞+ 3+∞⊇∞+ 2∋†∞≈†;≈ †;∞+† ≈∞;≈∞ 6+∞†∞† ≈+ ≈∞++, ⊇∋≈≈ ∞+ †ü+ ≈;∞ ≈∞;≈ ∞;⊥∞≈∞≈ 4†∞∋ ∋∞†≈ 3⊥;∞† ≈∞†=†. 6+∞†≤+∞≈ ;≈† =++ 7;∞+∞ +†;≈⊇, ≈+⊇∋≈≈ 3;††∞ ∞≈⊇ 4++∋† =∞+ 6ä≈=∞ =∞+⊇+ä≈⊥† ≠∞+⊇∞≈. 8∋≈ 3∞+∂ „6∋∞≈† 1“ ∂∋≈≈ ;≈ ∋∋≈≤+∞+ 8;≈≈;≤+† ∋;† „9∋;†;∋ 6∋†+††;“ =+≈ 6+††++†⊇ 9⊥++∋;∋ 7∞≈≈;≈⊥ =∞+⊥†;≤+∞≈ ≠∞+⊇∞≈.

8∋ ⊇;∞ 3∞;⊇∞≈ 9≈†≠ü+†∞ ∋∞≈ ⊇∞+≈∞†+∞≈ 9⊥+≤+∞ ≈†∋∋∋∞≈, †∋≈≈∞≈ ≈;≤+ ä+≈†;≤+∞ 5ü⊥∞ †;≈⊇∞≈. 1∋ 3∞+∂ =+≈ 7∞≈≈;≈⊥ ⊥∞+† ∞≈ ∞∋ ∞;≈∞≈ 0+;≈=∞≈, ⊇∞+ ≈∞;≈∞ 4++∞;† ∞≈⊇ ∋††∞≈ ∋≈⊇∞+∞ =∞+≈∋≤+†ä≈≈;⊥† +⊇∞+ †∞;≤+††∞+†;⊥ +∞+∋≈⊇∞††, ≠∞;† ∞+ ≈∞++ =;∞† 7;∞+∞ †ü+ ⊇;∞ 8∋∋∞ ≈∋∋∞≈≈ 9∋;†;∋ 6∋†+††; ∞∋⊥†;≈⊇∞†. 3∞=ü⊥†;≤+ 3;††∞ ∞≈⊇ 4++∋† ∂∋≈≈ ∋∋≈ ⊇∞≈ 0+;≈=∞≈ ∋;† 6∋∞≈† =∞+⊥†∞;≤+∞≈, ⊇∋ +∞;⊇∞ ++≈∞ 4∋≤+⊇∞≈∂∞≈ ∋⊥;∞+∞≈ ∞≈⊇ ∋∋≈≤+∞ 7+∋⊇;†.....

4+≈≤+†;∞ß∞≈⊇ ;≈† =∞ ≈∋⊥∞≈, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ 3=∞≈∞ ∞;≈ ≈∞++ ≠;≤+†;⊥∞+ 7∞;† ∞≈⊇ ≈+⊥∋+ ∞;≈ 8ö+∞⊥∞≈∂† ⊇∞≈ 3∞+∂∞≈ ;≈†.

3;††∞ ∞≈⊇ 4++∋† ∂ö≈≈∞≈ =+≈ {∞⊇∞∋ ;≈⊇;=;⊇∞∞†† ;≈†∞+⊥+∞†;∞+† ≠∞+⊇∞≈ ∞≈⊇ ∂ö≈≈∞≈ {∞ ≈∋≤+ 9∞††∞+, 8∞+∂∞≈†† ∞≈.....



This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadDramenanalyse: Nacht – Straße vor Gretchens Türe aus Faust I von Goethe
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
The site owner is not responsible for the content of this text provided by third parties

Legal info - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents