<
>
Analyse des Buchs Drachenflügel von Renate Welsh: Unterrichtsmodell und Analyse von Freundschaft, Konfliktsituationen und der Außenseiterrollen im Roman
Download
buy for 10.46 $
Document category

Term paper
Literature

University, School

Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd

Author / Copyright
Text by Sandrine Schnurre ©
Format: PDF
Size: 0.56 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 5.0 of 5.0 (8)
Networking:
15/5|41.3[0.0]|6/14







More documents
Gedichtvergleic­h „Als sie mit zwanzig“ von Kurt Marti & „Suffragetten“ von Renate Rasp In den Gedichten „ Als sie mit zwanzig“ von Kurt Marti aus dem Jahr 1969 und dem Gedicht „Suffragetten“ von Renate Rasp aus dem Jahr 1978 geht es um die Emanzipation der Frauen. Martis Gedicht umfasst sechs Strophen, zu je vier Versen, von denen die ersten fünf Strophen gleich aufgebaut sind. Die letzte unterscheidet sich in der Struktur. Die Strophen eins bis fünf beschreiben von außen gesteuerten, fremdbestimmten Lebenslauf einer Frau. Strophe…
Analyse- Das Geheimnis der Freundschaft Der Artikel mit dem Titel Das Geheimnis der Freundschaft der Autorin Claudia Wüstenhagen wurde im Lehrbuch Sprachräume 3- Deutsch für die AHS- Oberstufe veröffentlicht. Thema dieses Artikels ist das Geheimnis der Freundschaft. Die Autorin informiert uns darüber, wie eine Freundschaft zwischen zwei Menschen entsteht und welche Faktoren dabei eine wichtige Rolle spielen. Durch verschiedenste Studien und Experimente, durchgeführt von Psychologieprof­ess­oren an unterschiedlich­en…

Buchbesprechung

Drachenflügel

Von Renate Welsh

Inhalt

1.      „Drachenflügel“- Ein moderner Kinderroman. 2

1.1 Bibliographische Angaben. 2

1.2 Inhalt 2

1.3 Reaktionen zum Roman. 3

1.4 Sprache und Erzählstruktur 5

2. Die Autorin Renate Welsh. 6

2.1 Biographie. 6

2.2 Anlässe zum Verfassen von „Drachenflügel“. 7

3. Themen im Drachenflügel 9

3.1 Die Außenseiterrolle. 9

3.2 Konflikte in Annes Familie. 10

3.3 Probleme, die sich aus dieser Geschwisterbeziehung ergeben. 11

3.4 Das Thema Freundschaft im „Drachenflügel“. 13

4. Das Unterrichtsmodell 14

5. Fazit 19

6. Literaturangaben. 20

1.    „Drachenflügel“- Ein moderner Kinderroman


1.1 Bibliographische Angaben

Der moderne Kinderroman „Drachenflügel“ wurde von Renate Welsh geschrieben. Die Erstausgabe erfolgte 1988 beim Verlag Nagel Kimche AG im Carl Hanser Verlag, München/ Wien. Die hier vorliegende Ausgabe erschien im Verlag dtv- junior München als 10. Auflage im Jahre 2005, wobei schon 1992 beim dtv erschien.  Das Buchcover wurde von Charlotte Panowsky gestaltet.

Das empfohlene Lesealter liegt bei 11 Jahren, wobei man es auch schon früher lesen kann, da es sehr verständlich geschrieben wurde und ein Thema behandelt wird, zu dem jeder etwas sagen kann.


1.2 Inhalt

Die Protagonistin Anne ist 10 Jahre alt. Sie lebt in einer harmonischen Beziehung mit ihrem Eltern und ihrem behinderten Bruder zusammen. Auf Grund der Behinderung von Jakob verläuft das Leben der Familie in Isolation.

Annes Großvater ist Annes einzige Bezugsperson zu dem sie großes Vertrauen hat. Gemeinsam unternehmen die beiden viele Phantasiereisen in andere, fremde Länder, vor allem nach Griechenland

Zu ihren Klassenkameraden hat Anne wenig Kontakt, aus Angst ihr Bruder Jakob könnte von ihnen abgelehnt und verspottet werden. Deshalb möchte sie auch niemanden zu ihrem Geburtstag einladen. Sie hat das starke Bedürfnis Jakob von der Außenwelt abzuschotten und ihn verteidigen zu müssen. Durch Annes Verhalten begibt sie sich selber in die Isolation, was vor allem von ihrer Mutter bemerkt wird.

Sie versucht Anne zu helfen, doch all ihre Bemühungen schlagen bei Anne fehl.

Annes einziges Hobby ist der Flötenunterricht, zu dem sie gerne hingeht. Besonders seitdem Lea zum Unterricht kommt. Anne spürt zum ersten Mal, dass sie auch gerne eine Freundin hätte und in Lea sieht sie die Person, der sie alles über Jakob erzählen kann, ohne Angst zu haben, dass sie und ihre Familie auf Ablehnung stößt.

Bei einer Fahrt in der Straßenbahn wird Anne Zeuge, wie andere Passanten sich über ein behindertes Kind unterhalten. Ihre Aussagen, lähmen Anne und später schämt sie sich dafür, dass sie nichts dazugesagt hat. Sie hat ein schlechtes Gewissen Jakob gegenüber, sie ist wütend auf sich selber. Der Wunsch Jakob zu isolieren wird immer stärker.

In der Schüle schläft Anne ein und sie träumt von einem Drachen, der Jakob mit seinen großen Flügeln befreit.

Anne hat sich vorgenommen ihren Geburtstag mit Lea zufeiern, der einzigen Gleichaltrigen, die sie versteht. Doch als sie zufällig mitbekommt, wie Lea die Aussage „Die mit dem behinderten Bruder“ macht, will sie auch mit ihr nichts mehr zu tun haben.

Von diesem Zeitpunkt ab geht Anne nicht mehr in die Flötenschule und sie möchte mit Lea, die sich um sie bemüht nichts mehr zu tun haben. Auf Gespräche mit ihren Eltern und der Lehrerin lässt Anne sich nicht ein und wenn reagiert sie mit völliger Gleichgültigkeit. Jakob ist der einzige Mensch mit dem sie überhaupt noch redet

Doch Lea bleibt hartnäckig und will sich unbedingt mit Anne aussprechen, was ihr schließlich auch gelingt. Erst hier merkt Anne, dass sie und Jakob für Lea wichtig sind und sie lässt sich auf eine Freundschaft mit Lea ein.

1.3 Reaktionen zum Roman

1.3.1 Preise 

Renate Welsh hat für ihren modernen Kinderroman einige Preise bekommen, wie zum Beispiel 1988 Auswahlliste zum Deutschen Jugendliteraturpreis, 1989 Österreichischer Kinderbuchpreis und 1989 Silberne Feder des Deutschen Ärztinnenbundes, sowie 1991 Jugendliteraturpreis der Stadt Bad Harzburg.

1989 war sie auch für den Österreichischen Staatspreis für Kinderliteratur nominiert, den sie dann auch gewann. In „1000 und 1 Buch“ der Zeitschrift für Kinder- und Jugendliteratur, Ausgabe 10, Jahr 1989. wurde das Buch vorgestellt und als eine Familiengeschichte, in der die Familienmitglieder ihr Leben nach dem behinderten Jakob ausrichten und wie sie versuchen ihn von der Außenwelt abzuschotten.[1]

[read full text]
Download Drachenflügel von Renate Welsh - Unterrichtsmodell und Analyse von Freundschaft, Konfliktsituationen und der Außenseiterrollen im Roman
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
This page(s) are not visible in the preview.
Please click on download.
Download Drachenflügel von Renate Welsh - Unterrichtsmodell und Analyse von Freundschaft, Konfliktsituationen und der Außenseiterrollen im Roman
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

Der Vater heiratete wieder und mit ihrer Stiefmutter kam sie nicht besonders gut aus.

Für ihren Vater erledigte sie oft Botengänge zu kranken Menschen. Hier „gewann sie einen Einblick in die Lebensverhältnisse von unterprivilegierten Leuten“[7]  

Als Renate Welsh fünfzehn war, ging sie für ein Jahr als Austauschstudentin nach Portland, Oregon. 1955 nahm sie ihr Studium an der Universität in Wien auf. Doch sie brach ihr Studium nach ihrer Heirat 1965 ab und sie arbeitete ab 1962 als freiberufliche Übersetzerin.

Sie bekam von ihrem ersten Ehemann zwei Söhne Georg und Michael, sowie von ihrem zweiten Ehemann ihren Sohn Christopher.

1968 stürzte sie von einem Aprikosenbaum und brach sich den dritten Halswirbel. Lange Zeit war es ungewiss, ob sie gehen können würde und ihr Sprachzentrum war ebenfalls stark beeinträchtigt.

„Seit 1975 arbeitet Renate Welsh als freiberufliche Schriftstellerin.“[8] Heute lebt sie in Wien und in Hilzmannsdorf mit ihrem dritten Ehemann, dem sie 1997 das Ja- Wort schenkte. Dieser ist wie ihr Vater und ihre zwei ältesten Söhne Georg und Martin Arzt.

Renate Welsh ist sehr viel unterwegs für Lesungen und Schreibwerkstätten, außerdem erhält sie sehr viel Briefe und Werke von Schülerinnen und Schüler, die sie, wie sie uns bei der Autorenlesung versichert hat, alle beantwortet.


2.2 Anlässe zum Verfassen von „Drachenflügel“

Bevor Renate Welsh ein Buch schreibt, betreibt sie intensive Recherchen, die sich oft über Jahre hinweg ziehen.

Das Thema in „Drachenflügel“ ist Behinderung und wie die Menschen im Umfeld der behinderten Person damit umgehen.

Renate Welsh geht in ihrer Innsbrucker Poetik- Vorlesung sehr intensiv darauf ein, wie der Kinderroman entstand. Sie gewährt Einblicke über ihr persönliches Schicksal und sie beschreibt Familien, die ihr als Vorlage für ihre Figuren im Roman dienen.

„1968 fiel ich aus einem Marillenbaum und brach mir den dritten Halswirbel. Für einige Zeit war es fraglich, ob ich je wieder gehen würde. Vor allem war mein Sprachzentrum gestört, ich konnte zwar reden, aber oft nicht das sagen was ich wollte. Statt „Kann ich bitte ein Glas Wasser haben“, sagte ich „Würden Sie bitte das Fenster öffnen.“ Ich wusste, dass das falsch war, konnte es aber nicht korrigieren.

Ebenso beim Schreiben. Statt er schrieb ich rr oder re, und jeder neue Versuch wurde ebenso verkehrt. Damals erlebte ich eine Bedrohung meiner Identität, die mir heute noch den Hals eng macht, und die mich ahnen lässt, was Behinderung bedeutet.“[9]

Diese Krankheit machte Renate Welsh ansatzweise bewusst, was es bedeutet behindert zu sein.

Außerdem spricht sie einen Jungen mit Down- Syndrom an, der während des Krieges bei ihnen im Haus wohnte. Eine ältere Frau, die Frau Emma kümmerte sich um ihn, weil sein Vater unterwegs und die Mutter gestorben war. Renate Welsh und ihre Freunde spielten oft mit ihm. Doch als der Vater wieder heiratete, wurde Tassilo von seiner Stiefmutter abgeschottet. Die Frau Emma verschwand und die Kinder durften nicht mehr mit ihm spielen.

Auch in ihrem Bekanntenkreis war das Thema Behinderung aktuell. Ihre Freundin brachte einen Sohn mit geschlossener Fontanelle zur Welt. Sein Name war Jakob und es lässt vermuten, dass sie deshalb im Drachenflügel Annes Bruder ebenfalls diesen Namen gegeben hat. Er litt wie die Romanfigur unter spastischen Krämpfen und Asthmaanfällen und er konnte nicht sitzen, nicht .....

Download Drachenflügel von Renate Welsh - Unterrichtsmodell und Analyse von Freundschaft, Konfliktsituationen und der Außenseiterrollen im Roman
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
This page(s) are not visible in the preview.
Please click on download.
Download Drachenflügel von Renate Welsh - Unterrichtsmodell und Analyse von Freundschaft, Konfliktsituationen und der Außenseiterrollen im Roman
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

Sie hat auch den Kontakt zu Freundinnen, besonders ihrer besten Freundin Beate abgebrochen.

Anne zeigt ein ähnliches Verhaltensmuster. Sie hat Angst, dass die anderen Kinder Jakob ablehnen, deshalb zieht sie sich von den Klassenkammeraden und Gleichaltrigen zurück. „Anne nickte, obwohl sie jetzt schon wusste, dass sie niemanden einladen wollte. Die Leute aus ihrer Klasse bekamen alle solche Augen, wenn sie Jakob sahen.

Starren ihn an oder blicken weg, und beides war gleich schlimm. Nein sie wollte niemanden von denen hier in der Wohnung.“[14] Anne hat immer den Drang Jakob zu beschützen und ihn zu verteidigen, sogar vor ihrer Mutter. Beide, Mutter und Tochter „benutzen ihn als Vorwand für eine Abkapselung, die in Wahrheit ihren eigenen Ängsten entspringt.[15]

Die Schülerinnen und Schüler sollen sich mit der Protagonistin, ihrer Familie und Jakobs Behinderung auseinandersetzten. Es soll auf den Erfahrungsschatz der Klasse eingegangen werden und sie sollen kleine Scheu haben, über diese Erfahrungen, ihre Meinungen, ihre Gedanken und Fragen zu sprechen. Außerdem sollen die Kinder eine Sensibilität entwickeln, zum Umgang mit Behinderten, sowie einen Einblick in die Sichtweise von Eltern, Geschwister und Verwandten bekommen und diese verstehen lernen.

Auch sollte bei den Schülerinnen und Schülern angeregt werden, was sie von der Möglichkeit halten, gemischte Klassen zu haben. Das behinderte und gesunde Kinder bis zu einem gewissen Grad zusammen unterrichtet werden. Im Anschluss an eine Unterrichtseinheit könnte man mit der Klasse auch den Film „Klassenleben- heute, wir können auch anders“ von Hubertus Siegert ansehen.

Der Film beschreibt diese Thematik und wie die beiden Gruppen von einander lernen und miteinander umgehen.


3.2 Konflikte in Annes Familie

3.2.1 Die Familiensituation allgemein

Zunächst sollte man erwähnen, dass es für jede Familie eine besondere Situation ist, ein b.....

Download Drachenflügel von Renate Welsh - Unterrichtsmodell und Analyse von Freundschaft, Konfliktsituationen und der Außenseiterrollen im Roman
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
This page(s) are not visible in the preview.
Please click on download.
Download Drachenflügel von Renate Welsh - Unterrichtsmodell und Analyse von Freundschaft, Konfliktsituationen und der Außenseiterrollen im Roman
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

Die Eltern haben bestimmte Erwartungen an das gesunde Geschwisterkind, diese sind nicht selten sehr hoch gesteckt und nicht altersgemäß. Oft werden die Kinder wie Erwachsene behandelt und sie sollen auch mit der Denkweise und Vernunft eines Erwachsenen handeln. Doch oft werden die Kinder damit überfordert, aber sie werden dies nie vor den Eltern zugeben, aus Angst noch mehr Kummer und Probleme zu bereiten.

Es werden oft heilende und pflegerische Fähigkeiten verlangt. Dies auch in Annes Fall. Sie muss bei Jakobs Pflege mitarbeiten „Sie holte zwei Gläser, fütterte Jakob seinen Saft mit dem Löffel. Dreimal schlug er ihr in seiner zappelnden Wiedersehensfreude den Löffel aus der Hand.“[18] Außerdem wird eine permanente Rücksichtsnahme geforderte, sowie aktive Mithilfe im Haushalt.


3.3.2 Problem des Kindes:

Auf Grund dessen, dass die Kinder und Jugendlichen, wie Erwachsene behandelt werden, kann es zu Überforderung und emotionaler Belastung kommen. Die Aufmerksamkeit der Eltern ist die meiste Zeit auf das behinderte Kind gerichtet, dadurch werden die Probleme und wünsche der gesunden Kinder oft nicht erhört oder gar nicht erst angesprochen, weil man keinen zusätzlichen Kummer bereiten will.

Jegliche Rivalität zwischen den Geschwistern, die normalerweise immer gegeben sind, wird in einer solchen Familie verboten oder kommt gar nicht erst zu Stande. Für Kinder mit behinderten Geschwistern ist es nicht einfach Freunde zu finden, es kann zur sozialen Ausgrenzung in Schule und unter den Gleichaltrigen kommen.

Anne geht es genau so, doch sie ist diejenige, die sich ausgrenzt, obwohl ihre Lehrerin Frau Traunhöfer und ihre Eltern versuchen sie in die Klassengemeinschaft einzubeziehen. Doch sie weist alle Bemühungen streng zurück, auch als die Mutter ihr versucht klar zu machen, dass sie jemanden zum Geburtstag einladen soll.[19]

Auch muss man immer mit der Angst, um das Geschwisterkind leben. „Mache ich alles richtig?“ „Tu ich ihm nicht weh?“ „Was mache ich wenn es ihm schlecht geht?“. Solche und ähnliche Fragen stellen sich .....

Download Drachenflügel von Renate Welsh - Unterrichtsmodell und Analyse von Freundschaft, Konfliktsituationen und der Außenseiterrollen im Roman
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
This page(s) are not visible in the preview.
Please click on download.
Download Drachenflügel von Renate Welsh - Unterrichtsmodell und Analyse von Freundschaft, Konfliktsituationen und der Außenseiterrollen im Roman
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

Das Ende lässt dennoch viel Spielraum zu, wie die Geschichte weitergehen könnte.

Mit den Schülerinnen und Schülern kann man an Hand des Buches das Thema Freundschaft sehr gut ausarbeiten. Jeder kann seine eigenen Erfahrungen mit einbringen.


4. Das Unterrichtsmodell

Das Unterrichtsmodell kann für die Klassen 5 und g verwendet werden. Es erstreckt sich über einen Zeitraum von ungefähr vier Wochen, wenn man in der Klasse 4 Stunden pro Woche zur Verfügung hat. Die Stunden lassen sich variieren, wenn man für Unterrichtsinhalt mehr oder weniger Zeit braucht.


Woche 1:

In der ersten Stunde sollen die Schülerinnen und Schüler einen ersten Eindruck vom Buch bekommen, außerdem soll bei ihnen Spannung erzeugt werden. Es wird ein Bild von einem behinderten Kind gezeigt.


  Beispielbild


Die Klasse soll ihre Gedanken und Erfahrungen mitteilen, außerdem kann man als Lehrer herausfinden, ob jemand ein behindertes Geschwisterkind hat. Die Lehrperson liest dann das erste Kapitel vor. Die Klasse bekommt einen ersten Eindruck von den Romanfiguren. Als Hausaufgabe sollen sie sich nun Gedanken über den weiteren Handlungsverlauf machen.

In der nächsten Stunde werden die Romanfiguren genauer in Augenschein genommen. Die klasse soll zuerst berichten, wie die Handlung weiter gehen könnte. Gemeinsam werden die Kapitel 2 und 3 gelesen. Im Klassengespräch soll nun Annes Alltag besprochen werden. Dann folgt nun die Aufgabe, dass sich die Klasse, anhand des letzten Abschnittes auf Seite 15, über die spezifische Erzählweise in Annes Kopf Gedanken machen soll.

Als Hausaufgabe soll die Klasse aus Zeitschriften Fotos suchen, die charakteristisch für die Personen im Buch sind. In der Folgestunde sollen sich die Schülerinnen und Schüler weiter mit den Charakteren auseinandersetzten. In Gruppenarbeit sollen sie über die Romanfiguren Bild- Collagen erstellen und kleine Teste erstellen. Anschließend werden sie den anderen vorgestellt und im Klas.....

Download Drachenflügel von Renate Welsh - Unterrichtsmodell und Analyse von Freundschaft, Konfliktsituationen und der Außenseiterrollen im Roman
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
This page(s) are not visible in the preview.
Please click on download.
Download Drachenflügel von Renate Welsh - Unterrichtsmodell und Analyse von Freundschaft, Konfliktsituationen und der Außenseiterrollen im Roman
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

In der dritten Stunde werden die Kapitel 10 und 11 gelesen und die Schüler sollen Lea eine E- Mail oder einen Brief aus Annes Sicht schreiben. Diese Aufgabe wird auch von einigen vorgetragen. Die Klasse soll sich mit der Bruch der Freundschaft auseinander setzten und sich in Annes Lage versetzten.

23

In der letzten Stunde der zweiten Woche soll auf die Eltern- Kind- Beziehung im Buch eingegangen werden. Die Klasse soll stellen suchen, in denen die Eltern auf das Schwänzen der Flötenstunde reagieren, ebenfalls sollen Passagen über die Vermittlungsversuche der Mutter gefunden werden. Im Klassengespräch sollen die Kinder ihre Ergebnisse präsentieren und es wird auf deren eigenen Erfahrungswert zurückgegriffen.


Woche 3:

Die erste Stunde behandelt das Ende des Romans. Die Kapitel 12 bis 14 werden von der Lehrperson vorgetragen. Dann wird ausführlich über das gute Ende gesprochen. Die Klasse soll versuchen, sich in Lea hinein zu versetzen, als sie Annes ablehnendes Verhalten zu spüren bekommt. In der folgenden Stunde sollen sich die Schülerinnen und Schüler darüber Gedanken machen, wie das Buch noch hätte ausgehen können.

Es wird an der Tafel ein Cluster gemacht über die verschiedenen Schlussvarianten. Jeder in der Klasse soll dann ein individuelles Ende finden. Wer nicht fertig wird kann die Aufgabe zu Hause beenden.

In der dritten Stunde wird zuerst die hausaufgabe besprochen. Die Schülerinnen und Schüler sollen nun ihre Lieblingsstelle im Buch auswählen und ein Bild sowie einen kurzen Text dazu verfassen. Die Arbeiten werden dann chronologisch auf ein Wandplakat geklebt und aufgehängt. Dies kann auch als Hausaufgabe beendet werden.

Das Plakat wird in der Folgestunde beendet. Die Klasse soll sich in Gruppen mit ca. 5 Kindern zusammenfinden. Sie sollen nun einen kurzen Szenenabschnitt zu dem Thema „Annes Phantasiereisen mit ihrem Großvater“ überlegen und ihn dann szenisch nachspielen. Als Hausaufgabe sollen sich die Kinder Gedanken über Bühnenbild, Requisiten etc. machen.


.....

This page(s) are not visible in the preview.
Please click on download.
Download Drachenflügel von Renate Welsh - Unterrichtsmodell und Analyse von Freundschaft, Konfliktsituationen und der Außenseiterrollen im Roman
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents