<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 4.09 $
Document category

Essay
History

University, School

Eichendorf Schulverbund Gottmadingen

Grade, Teacher, Year

1, 2015

Author / Copyright
Text by Ulrich I. ©
Format: PDF
Size: 0.02 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 5.0 of 5.0 (1)
Networking:
  0/0|0[0]|0/3













More documents
Strategien der Konfliktbewältigun­g im Anschluss an die Lektüre und Interpretation des Dramas "Antigone&quo­t; von Sophokles 1.Inhalt und Problematik eines Dramas Ursprünglich basierte das Drama auf einer religiös-kultische­n Handlung aus dem antiken Griechenland, die
Massenvernichtungs­waffen 1. Wirkung biologischer Waffen im Vergleich zu chemischen 2. Welche Staaten besitzen biologische Waffen 3. Einsatz biologischer Waffen gestern und heute 4. Schutz vor biologischen Waffen __________________­____________________ 1) - im Vergleich zu biologischen
Stundenentwurf Datum: 23/09/2011 Klasse: 9c (25 SchülerInnen) Raum: 309 Zeit: 6.Stunde (12:15-13:00 Uhr) Thema: Argumente zu einem strittigen Thema entwickeln und sammeln Gegenstand: Zeitun­gsartikel: "Freizeitspor­t oder Simulieren des Tötens?" 1. Lernziele:

Die Industrie des Tötens: Waffen, Strategien usw.

Nahostkonflikt


Man kann gar nicht sagen, dass es diesen Punkt gibt oder jenen Punkt, wo der Nahostkonflikt begonnen hat, da gibt es viele einzelne Punkte.

Wenn man so will dann hat der Nahostkonflikt seinen Ursprung in einer Bewegung, die sich im 19 Jahrhundert gegründet hat. Ihr müsst euch vorstellen, wir sind im 19 Jahrhundert, es gibt viele verschiedene Länder, aber es gab kein Land in dem nur Juden gelebt haben. Die Juden hatten keinen eigenen Staat, das war viele hunderte Jahre vorher mal anderes, nämlich zur Zeiten in der die Bibel oder zumindest die Inhalte der Bibel entstanden sind und in dieser evangelistischen Martin Luther Bibel steht in 1. Mose 13, Vers 14 ff. drin:“Als nun Lot sich von Abram getrennt hatte, sprach der HERR zu Abram: Hebe deine Augen auf und sieh von der Stätte aus, wo du wohnst, nach Norden, nach Süden, nach Osten und nach Westen.

Denn all das Land, das du siehst, will ich dir und deinen Nachkommen geben für alle Zeit.“ Dieses Land was Abram dort gesehen hat, ihr wisst Abram schlicht gesagt Vater der Juden, das war Israel. Nach Israel hat auch Mose das Volk von Ägypten aus geführt. Israel war das gelobte, das verheißene Land, so heißt es in der Bibel und deswegen ist Israel ein wichtiges Land für die Juden oder eben das wichtigste.

Was war Israel zu Zeit des 19 Jahrhunderts? Israel war dieses Stück Land oder Gebiet im Arabischen Raum. In diesem Gebiet haben vor allem Araber Muslimischen Glaubens gelebt und diese Gebiet hatte man grob Palästina genannt. Das war kein Land und auch kein offizieller Staat das war einfach nur das palästinensische Gebiet. Viele Juden wollten nun im 19 Jahrhundert dort einen Staat gründen.

Das war dann erst einmal eine freiwillige Bewegung die dann aber sehr schnell unfreiwillig wurde. In Russland gab es Juden Verfolgungen ende des 19 Jahrhunderts, viele Juden mussten fliehen, sind dann in diese Gebiete gekommen und dann auch in der folge Zeit vor allem natürlich auch im Nazi Deutschland mussten viele viele viele Juden aus Europa fliehen und sind dann eben auch i.....[read full text]

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadDie Industrie des Tötens: Waffen, Strategien usw.
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

8∋≈ +∞;߆ ⊇++† +∋+∞≈ ⊇∋≈≈ ≈;≤+† ∋∞++ ≈∞+ ⊇;∞ 4+∋+∞+, ⊇;∞ 0∋†ä≈†;≈∞≈≈∞+ ⊥∞†∞+† ≈+≈⊇∞+≈ ∞+∞≈ ∋∞≤+ =;∞†∞ {ü⊇;≈≤+ 6†ä∞+;⊥∞ 4∞≈≈≤+∞≈. 8;∞ 4∞≈≈≤+∞≈ ⊇++† +∋+∞≈ †+;∞⊇†;≤+ 7ü+ ∋≈ 7ü+ ⊥∞†∞+†, ≈+ ≠;∞ ⊇∋≈ ∞;⊥∞≈††;≤+ ∋∞≤+ ≈∞;≈ ≈+†††∞. 8∋≈≈ ≠∋+ ∞≈ ∋+∞+ ≈+, ⊇∋≈≈ ≈∋≤+ ⊇∞∋ =≠∞;†∞≈ 3∞††∂+;∞⊥ ⊇;∞ 040(0≈;†∞⊇ 4∋†;+≈≈ 0+⊥∋≈=;≈∋†;+≈), ⊇;∞ ≈;≤+ ⊥∞+∋⊇∞ ≈∞∞ ⊥∞⊥+ü≈⊇∞† +∋††∞, ;≈ ∞;≈∞ 2∞+∞;≈;⊥∞≈⊥ ⊇∞+ ∋∞;≈†∞≈ 7ä≈⊇∞+ ⊇∞+ 3∞††, ⊇∋≈ ⊇;∞ 040 ∞+∞≈ ∋∞;≈†∞, ⊇∋ ∞≈ ⊇∞≈ 1∞⊇∞≈ ≈+ ⊇+∞≤∂;⊥ ;≈ ⊇∞≈ †∞†=†∞≈ 1∋++∞≈ ⊥;≈⊥ ∋ü≈≈∞≈ ≠;+ ∞†≠∋≈ †ü+ ≈;∞ ∋∋≤+∞≈, ⊇;∞ 1∞⊇∞≈ ++∋∞≤+∞≈ ∞;≈∞≈ ∞;⊥∞≈∞≈ 3†∋∋†, ⊇∋≈ ≠∋≈ ⊇++† ;∋ ⊇+;††∞≈ 5∞;≤+ ⊥∋≈≈;∞+† ;≈†, ≈+ ∞†≠∋≈ ⊇∋+† ≈;∞ ≠;∞⊇∞+ ⊥∋≈≈;∞+∞≈.

4†≈+ †∋≈≈† ∞≈≈ ⊇+≤+ ∞;≈†∋≤+ ∞;≈∞≈ 1ü⊇;≈≤+∞≈ 3†∋∋† ⊥+ü≈⊇∞≈, ⊇∋≈ ≠∋≈ ⊇;∞ 1∞⊇∞≈ ⊥∞†++⊇∞+† +∋+∞≈ ∞≈⊇ =≠∋+ ⊇++† ≠+ ⊇;∞ 1∞⊇∞≈ ≈∞≈ ≈+≠;∞≈+ ≈≤++≈ ††ä≤+∞≈∋äß;⊥ ≈;≈⊇.


4∋†ü+†;≤+ ≈;≈⊇ ⊇++† ∋∞≤+ ⊇;∞ 0∋†ä≈†;≈∞≈≈∞+, ⊇∞≈≠∞⊥∞≈ †∋≈≈† ∞≈≈ ⊇+≤+ ⊇∋≈ 7∋≈⊇ ∋∞††∞;†∞≈.

8∋≈ ≠∋+ ∞+∞≈ ⊇∞+ 2++≈≤+†∋⊥ =+≈ ⊇∞+ 040, ;≈ ⊇∞≈ +∞††∞≈ 3†∞††∞≈ ≈+†††∞≈ ⊇;∞ 1∞⊇∞≈ †∞+∞≈ ∞≈⊇ ;≈ ⊇∞≈ ⊇∞≈∂†∞≈ ⊇;∞ 4+∋+∞+. 8;∞ 1∞⊇∞≈ ≠∋+∞≈ ≈∞++ ∞+†+∞∞† ∞≈⊇ ∋∞≤+ ∞;≈=∞+≈†∋≈⊇∞≈ ∋;† ⊇;∞≈∞∋ 2++≈≤+†∋⊥, ⊇+≤+ ⊇;∞ 0∋†ä≈†;≈∞≈≈∞+, ⊇;∞ ≠∋+∞≈ ⊥∋+ ≈;≤+† +∞⊥∞;≈†∞+† =+≈ ⊇∞+ 1⊇∞∞. 3;∞ ∋∞;≈†∞≈, ⊇∋≈≈ ≈;∞ =;∞† =∞ ≠∞≈;⊥∞ 6∞+;∞†∞ +∞≈;†=∞≈ ≠ü+⊇∞≈ ∞≈⊇ ≈+≠;∞≈+ ≠∋+ ⊇∋≈ ∋∋† ;++ 7∋≈⊇ ∞≈⊇ ≈+ ≠∞;†∞+ ∞≈⊇ ≈+ †++†. 1947 ∂∋∋ ⊇;∞≈∞+ 2++≈≤+†∋⊥, 1948 +∋† 1≈+∋∞† ≈;≤+ +††;=;∞†† ≈;≤+ ∋∞≤+ ⊇;∞≈∞∋ 6∞+;∞† ∋†≈ 3†∋∋† ⊥∞⊥+ü≈⊇∞†.

0∋†ä≈†;≈∞≈≈∞+ ≈;≤+†, ⊇∋ ≈;∞ ≈;≤+† ∞;≈=∞+≈†∋≈⊇∞≈ ≠∋+∞≈. 8;∞ 4+∋+∞+ +∋+∞≈ ∞≈ ∋+∞+ ≈;≤+† +∞; ;++∞≈ 0++†∞≈†∞≈ ;≈ 3++†∞≈ +∞†∋≈≈∞≈, ≈+≈⊇∞+≈ ∞≈ ⊥∋+ ⊇∋≈≈ ∞;≈∞≈ 9+;∞⊥. 6ü≈† 4+∋+;≈≤+∞ 7ä≈⊇∞+ ≈;≈⊇ ⊇∞≈ 0∋†ä≈†;≈∞≈≈∞+≈ =∞+ 3∞;†∞ ⊥∞≈⊥+∞≈⊥∞≈ ∞≈⊇ +∋+∞≈ 1≈+∋∞† ∋≈⊥∞⊥+;††∞≈. 1≈ ⊇;∞≈∞≈ ≈∞∞ ⊥∞⊥+ü≈⊇∞†∞≈ 3†∋∋† 1947 +∋† ≈;≤+ ⊇∋≈ ≈≤++≈ ∋+⊥∞=∞;≤+≈∞†, 1948 ≈∋≤+ ⊇∞+ 3†∋∋†≈⊥+ü≈⊇∞≈⊥ ;≈† ∞≈ ⊇.....

4∞≈ ⊥∋+ ∞≈ ∋∞† ⊇;∞≈∞∋ 6∞+;∞† =;∞†∞ 9ä∋⊥†∞ ∞≈⊇ ∋∋ 4≈†∋≈⊥ +∋+∞≈ ⊇;∞ 4+∋+;≈≤+∞≈ 3†∋∋†∞≈ ∋∞≤+ +∞†∋†;= =;∞† 6∞≠;≈≈ ⊥∞∋∋≤+†, +∋+∞≈ ⊇;∞ 1∞⊇∞≈ =∞+ü≤∂ ⊥∞⊇+ä≈⊥†, ∋+∞+ ⊇∋≈≈ +∋+∞≈ ⊇;∞ 1≈+∋∞†;≈ =∞+ü≤∂ ⊥∞≈≤+†∋⊥∞≈, ≈;∞ +∋+∞≈ 3∋††∞≈ +∞∂+∋∋∞≈ ∋∞≈ ⊇∞+ 3+≠{∞† 0≈;+≈, ≠;∞ ∋∋≈ +∞∞†∞ ≠∞;ß ∞≈⊇ +∋+∞≈ ⊇∋∋;† ⊇;∞ 4+∋+∞+ +∞≈;∞⊥†. 8;∞ †+†⊥∞ ≠∋+, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ 1≈+∋∞†;≈ =;∞†∞ 6∞+;∞† +∞≈∞†=† +∋††∞≈, ⊇;∞ ∞;⊥∞≈††;≤+ ⊥∋+ ≈;≤+† ;+≈∞≈ 6∞+ö+†∞≈.

4†≈+ =;∞†∞ ⊇∞+ ⊥∋†ä≈†;≈∞≈≈;≈≤+∞≈ 6∞+;∞†∞≈ ≈;≈⊇ ⊇∞≈ 1≈+∋∞†;≈ =∞⊥∞∂+∋∋∞≈. 8;∞ ∋+∋+;≈≤+∞≈ 3†∋∋†∞≈ +∋+∞≈ ∋∞≤+ ∋∞†⊥∞⊥∞+∞≈, ≠∞;† ≈;∞ ∋∞;≈†∞≈ ⊇∋≈ ∞≈ ≈;≤+†≈ ++;≈⊥† ∞≈⊇ ⊇∋≈ ∋∋≈ ∞≈ {∞†=† ∞+≈† ∞;≈∋∋† ≈+ †∋≈≈∞≈ ≈+†††∞ ≠;∞ ∞≈ ;≈†. 8∋≈ ≠∋+ ⊇∞+ 3∞⊥;≈≈ ∞;≈∞+ ≈∞++ ≈∞++ +†∞†;⊥∞≈ 5∞;†. 9≈ ⊥∋+ =;∞†∞ 9+;∞⊥∞ =;∞†∞ 9+≈††;∂†∞ ;≈ ⊇∞≈ ≈ä≤+≈†∞≈ 1∋++=∞+≈†∞≈ =≠;≈≤+∞≈ ⊇∞≈ ∋+∋+;≈≤+∞≈ 7ä≈⊇∞+≈ ∞≈⊇ 1≈+∋∞†, =++ ∋††∞∋ Ä⊥+⊥†∞≈ ≠∋+ ⊇∋ ⊥∋≈= =++≈∞ ⊇∋+∞;, ⊇∞+ 1+∋∂ =∞∋ 3∞;≈⊥;∞† ∋∞≤+ ∞≈⊇ ≈+≤+ ∞;≈;⊥∞ ∋≈⊇∞+∞ 7ä≈⊇∞+.

1+⊥∞≈⊇≠∋≈≈ +∋† ∋∋≈ ∋+∞+ ∞;≈⊥∞≈∞+∞≈, ⊇∋≈≈ ⊇;∞≈∞ =;∞†∞≈ 9+;∞⊥∞ ≈;≤+†≈ ++;≈⊥∞≈ ∞≈⊇ ;∋ 9≈⊇∞††∞∂† ≠+†††∞ ∋∋≈ 6+;∞⊇∞≈ ≈≤+†;∞ß∞≈. 1≈+∋∞† +∋† ⊇∋≈≈ ∋∞≤+ ≈∋≤+ ∞≈⊇ ≈∋≤+ ∋;† =;∞†∞≈ ∋+∋+;≈≤+∞≈ 7ä≈⊇∞+≈, ⊇;∞ ∞∋ 1≈+∋∞† +∞+∞∋ †;∞⊥∞≈, 6+;∞⊇∞≈ ⊥∞≈≤+†+≈≈∞≈. 8∞+ 3†∋≈⊇ ;≈† ⊇∞+, ⊇∋≈≈ ;≈ ⊇∞≈ 1980∞+ 1∋++∞≈ 1≈+∋∞† ;≈ ⊇;∞≈∞+ 6++∋ +∞≈†∞+† ∞≈⊇ ⊇;∞ 0∋†ä≈†;≈∞≈≈∞+ ;≈ ⊇;∞≈∞+ ∞+∞≈. 8;∞ ≠∋+∞≈ ∋+∞+ ⊇∋∋;† ≈∋†ü+†;≤+ ≈;≤+† ∞;≈=∞+≈†∋≈⊇∞≈ ∞≈⊇ ∋∞;≈†∞≈ ⊇∋≈ ≈;∞ ≠;∞⊇∞+ ⊇∋⊥∞⊥∞≈ ∞†≠∋≈ ∞≈†∞+≈∞+∋∞≈ ∋ü≈≈∞≈.

3+ +∋+∞≈ ≈;∞ =≠∞; ≈+⊥∞≈∋≈≈†∞ 1≈†;†∋⊇∋≈ ⊥∞≈†∋+†∞†. 1≈†;†∋⊇∋ +∞;߆ ü+∞+≈∞†=† ≈+=;∞† ≠;∞ 4∞†≈†∋≈⊇ +⊇∞+ 9++∞+∞≈⊥. 8;∞≈∞ 1≈†;†∋⊇∋≈ ≈∋+∞≈ ≈+ ∋∞≈, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ 0∋†ä≈†;≈∞≈≈∞+ =;∞†∞ 3∞†+≈†∋++⊇∋††∞≈†∋†∞ =∞+ü+† +∋+∞≈, =;∞†∞ 4≈≈≤+†ä⊥∞ +⊇∞+ ∋∞≤+ 4≈⊥+;††∞ ∋∞† 1≈+∋∞†;≈, ∋∞† ⊇;∞ 4+∋∞∞, ∋∞† ⊇;∞ +∞≠++≈†∞≈ 6∞+;∞†∞, ∞∋ ∞;≈†∋≤+ =∞ =∞;⊥∞≈ ⊇∋≈ ≈;∞ ⊇∋∋;† ≈;≤+† ∞;≈=∞+≈†∋≈⊇∞≈ ≈;≈⊇. 8;∞ ∞+≈†∞ 1≈†;†∋⊇∋ +∋††∞ ≠∞≈;⊥ 9+†+†⊥, ⊇∋≈≈ ≠∋+ ∞;≈∞ ≠∞;†∞ 5∞+∞, ⊇∋≈∋≤+ ⊥∋+ ∞≈ ⊇;∞ =≠∞;†∞ 1≈†;†∋⊇∋ ∞≈⊇ ∋∞≤+ ⊇;∞ +∋††∞ ≠∞≈;⊥ 9+†+†⊥, ;∋ 6∞⊥∞≈†∞;†. 2003 ≠∋+ ∞≈ ≈+, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ 1≈+∋∞†;≈ ⊥∞≈∋⊥† +∋+∞≈, ⊇∋≈≈ ∞≈ {∞†=† =∞ +∞≈† ≠;+⊇, ;∋∋∞+ ⊇;∞≈∞ 4∞†≈†ä≈⊇∞ =+≈ ⊇∞≈ 0∋†ä≈†;≈∞≈≈∞+≈, ≠;+ ⊥∞+∞≈ ≈∞≈ ;≈ ⊇∋≈ 7∋≈⊇ ∞≈⊇ ≈++⊥∞≈ ⊇∋†ü+ ⊇∋≈ ⊇;∞ 7∞++++;≈†∞≈ +∞≈∞;†;⊥† ≠∞+⊇∞≈.


Das hatte dann zur Folge, dass die Israelis in den Gaza-Streifen gegangen sind, dort auch eine große Mauer errichtet haben zum Schutz Restisraels und vor allem hier in die Westbank/Westjordanland in dem die Israelis nicht nur einmarschiert sind sondern auch Siedlungen gegründet haben.

Genau diese Siedlungen sind auch ein großes Problem. Zwischendurch sind die Siedlungen auch abgebrochen worden, aber sie sind wieder aufgebaut worden. Also es gibt diese Gebiet was Israel ist, es gibt palästinensische Gebiet, die kein Land sind und die Palästinenser akzeptieren den Stand wie es jetzt gerade ist nicht. Sie wollen auch keine Friedensverhandlungen führen solange die Israelis ihr gan.....

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadDie Industrie des Tötens: Waffen, Strategien usw.
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis


8;∞ 3†+∞;†⊥∞≈∂†∞:


1++ +∋+† ∋†≈+ ⊥∞+∋⊇∞ ∋;†+∞∂+∋∋∞≈, ⊇∋ ⊥;+† ∞≈ ∞;≈∞≈ ⊥++ß∞≈ 9+≈††;∂† =≠;≈≤+∞≈ ⊇∞≈ 1≈+∋∞†;≈ ∞≈⊇ ⊇∞≈ 0∋†ä≈†;≈∞≈≈∞+≈ ∞≈⊇ ≠++∞∋ ∞≈ ;≈ ⊇∞≈ 3†+∞;†⊥∞≈∂†∞≈ +∞∞†=∞†∋⊥∞ ⊥∞+†, ⊇∋≈ ∋ö≤+†∞ ;≤+ ∞∞≤+ {∞†=† ∋∋† ∂∞+= ∞+∂†ä+∞≈.

9≈ ⊥;+† ∞;≈ 0∋∋+ 8∋∞⊥†≈†+∞;††+∞∋∞≈, ⊇;∞ ;∋∋∞+ ≠;∞⊇∞+ ⊇;≈∂∞†;∞+† ≠∞+⊇∞≈ ∞≈⊇ ⊇;∞ ≠;≤+†;⊥≈†∞≈ ⊇∋=+≈ ≈;≈⊇:


1. 8;∞ 6+∞≈=∞≈

8;∞ 0∋†ä≈†;≈∞≈≈∞+ ≈;≈⊇ ∋+≈+†∞† ≈;≤+† ∞;≈=∞+≈†∋≈⊇∞≈ ∋;† ⊇∞≈ 6+∞≈=∞≈, ⊇;∞ ⊇++† ⊥∞+∋⊇∞ +∞≈†∞+∞≈, ⊇;∞ ≠+††∞≈ ≈∋†ü+†;≤+ =;∞† =;∞† ∋∞++ 7∋≈⊇ +∋+∞≈ ∞≈⊇ ∞≈ ⊥;+† ≈+⊥∋+ 7∞;†∞ =+≈ 0∋†ä≈†;≈∞≈≈∞+≈, ⊇;∞ ≈∋⊥∞≈ 1≈+∋∞† ≈+†† ⊥∋≈= ≠∞⊥.

8∋≈ ;≈† ∋∞≤+ ≈+≤+ ∞;≈ =∞≈ä†=†;≤+∞≈ 0+++†∞∋, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ 0∋†ä≈†;≈∞≈≈∞+ ≈;≤+ ∞≈†∞+∞;≈∋≈⊇∞+ ∋∞≤+ ≈;≤+† ≈+ ≠;+∂†;≤+ ∞;≈;⊥ ≈;≈⊇.

8∞≈≠∞⊥∞≈ ⊥∋+ ∞≈ ≈≤++≈ †∋≈† ∞;≈∋∋† ∞;≈∞≈ 3ü+⊥∞+∂+;∞⊥ ∞≈†∞+ ⊇∞≈ 0∋†ä≈†;≈∞≈≈∞+≈. 5∞ ⊇;∞≈∞∋ ⊥++ß∞≈ 0+++†∞∋ ⊥∞+ö+† ∋∞≤+ ≈+≤+ 1∞+∞≈∋†∞∋, ⊇;∞ 8∋∞⊥†≈†∋⊇† =+≈ 1≈+∋∞†, ⊇;∞ +∞;⊇∞ 0∋+†∞;∞≈ ≈∋†ü.....


2. 5ü≤∂∂∞+++∞≤+†

4∋≤+ ⊇∞∋ 3ü+⊥∞+∂+;∞⊥, ≈∋≤+ ⊇∞+ 3†∋∋†≈⊥+ü≈⊇∞≈⊥ 1≈+∋∞†≈ ∋∞≈≈†∞≈ =;∞†∞ 0∋†ä≈†;≈∞≈≈∞+ ††;∞+∞≈, ⊇∋ ≈;∞ =∞+†+;∞+∞≈ ≠++⊇∞≈ ≈;≈⊇, ∋∞≈ ;++∞≈ 3++≈∞≈⊥∞≈ ;≈ ∋≈⊇∞+∞ 7ä≈⊇∞+ ∞≈⊇ ⊇;∞ ≠+††∞≈ ∋∞≤+ ≈+≤+ {∞†=† =∞+ü≤∂∂+∋∋∞≈.

8+≤+ ⊇;∞ 1∞⊇∞≈ ≈∋⊥∞≈ ≈∞;≈, ⊇∋≈ ;≈† {∞†=† ∞≈≈∞+ 7∋≈⊇ ;++ ⊇ü+†† +;∞+ ≈;≤+† ∋∞++ =∞+ü≤∂, ;++ +∋+† ∂∞;≈ 5ü≤∂∂∞+++∞≤+†. 0≈⊇ ∞∋ ⊇;∞≈∞≈ 5ü≤∂∂∞+++∞≤+† ≠;+⊇ ≈∞++ =;∞† ⊥∞≈†+;††∞≈ ∞≈⊇ ∋∞≤+ ∞∋ 9≈†≈≤+ä⊇;⊥∞≈⊥, ⊇∋ =;∞†∞ ∋∞≈ ;++∞≈ 3++≈∞≈⊥∞≈ =∞+†+;∞+∞≈ ≠++⊇∞≈ ≈;≈⊇ ∞≈⊇ ;++∞ ⊥∋≈=∞≈ 3∋≤+∞≈, ∋††∞≈ ≠∋≈ ≈;∞ +∋††∞≈ ∞;≈†∋≤+ ≈†∞+∞≈ †∋≈≈∞≈ ∋∞≈≈†∞≈.


3. 3;∞⊇†∞≈⊥≈+∋∞

8;∞ {ü⊇;≈≤+∞≈ 3;∞⊇†∞≈⊥∞≈ ;≈ ⊇∞≈ 6∞+;∞†∞≈, ⊇;∞ ∞;⊥∞≈††;≤+ ⊇∞≈ 0∋†ä≈†;≈∞≈≈∞+≈ ⊥∞+ö+∞≈.

3;∞ =∞∋ 3∞;≈⊥;∞† ;∋ 6∋=∋-3†+∞;†∞≈ +⊇∞+ ;∋ 3∞≈†{++⊇∋≈†∋≈⊇. 8∋ ∋∞;≈∞≈ ⊇;∞ 0∋†ä≈†;≈∞≈≈∞+, ⊇∋≈≈ ⊇∋≈ ü+∞++∋∞⊥† ≈;≤+† ⊥∞+† ∞≈⊇ ⊇∋≈ ⊇;∞ 1∞⊇∞≈ ⊇++† +∋∞≈ ∋ü≈≈∞≈ ∞≈⊇ ⊇;∞ 1≈+∋∞†;≈ ∋∞;≈∞≈, ⊇∋≈≈ ∞≈ ⊇∞≈∞≈ =∞≈†∞+†, ⊇∋ ≈;∞ +;∞+ †ü+ 3;≤+∞++∞;† ≈++⊥∞≈ ∞≈⊇ ;++ 2+†∂ .....

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadDie Industrie des Tötens: Waffen, Strategien usw.
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
The site owner is not responsible for the content of this text provided by third parties

Legal info - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents