<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 0.89 $
Document category

Summary
German studies

University, School

Friedrich-Gymnasium Wien

Grade, Teacher, Year

2011, Huber

Author / Copyright
Text by Giovanna C. ©
Format: PDF
Size: 0.39 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 3.8 of 5.0 (10)
Live Chat
Chat Room
Networking:
0/1|0[-3.0]|4/10







More documents
Charakteristik Nathan der Weise Am Anfang der Novelle zeichnet sich Recha als die Tochter des Weisen, wohlhabenden  Juden „Nathan“ aus. Dieser kehrt kürzlich von einer Reise aus Babylon zurück und erkennt welch tragischen Ereignisse er während seines Aufenthalts in Babylon verpasst hat.           ­   ­        ­                            ­   ­                Ein junger starker Tempelherr, der zufälligerweise auf und ab zwischen den vor Nathans Hause stehenden Palmen wandelt, ereignet sich als ein wahrhaftiger…

Der Verschwender Inhaltsangabe


Der reiche Edelmann Julius von Flottwell veranstaltet auf seinem prächtigen Schloss eine Jagdgesellschaft und verschenkt seinen Gästen Geld. Einige Bedienstete unterhalten sich und sie meinen, „dass es eine schöne Bescherung wäre, wenn die Betrügereien des Herrn Wolf ans Tageslicht kommen würden.“ Flottwells Kammerdiener Wolf trifft einen Juwelier, um ein Schmuckstück für Flottwell zu kaufen.

Wolf gibt dem Juwelier weniger als dieser fordert, steckt jedoch die Differenz in seine eigene Tasche. Baumeister Sockel, welcher ein neues Schloss für den Edelmann bauen soll, bekommt die Bewilligung nur unter einer Bedingung: nur wenn Wolf eine „kleine Provision“ erhält. Nach dem Ausritt trifft sich Flottwell mit seiner Geliebten, dem Bauernmädchen Minna, das in Wahrheit die in Menschengestalt auftretende Fee Cheristane ist, welche vor einundzwanzig Jahren von der Feenkönigin Illmaha auf die Erde entsandt wurden, um würdigen Menschen Wohltaten zu erweisen. „Sie drückte eine Perlenkrone auf mein Haupt und sprach: In jeder dieser Perlen ist ein Zauber eingeschlossen, welchen du benützen kannst in jeglicher Gestalt.

Verwende sie mit Weisheit zu der Menschen Heil.“(1.Aufzug, 13. Auftritt)¹ Cheristane verliebte sich in den damals siebzehnjährigen Julius, dem sie zu seinem großen Reichtum verholfen hatte. Nun erst enthüllt sie ihm ihre wahre Natur; sie muss ins Feenreich zurückkehren und der verzweifelte Flottwell schenkt ihr zum Abschied auf ihre Bitten hin ein Jahr seines Lebens: „Schenk mir ein Jahr .....[read full text]

Free of charge
Download
Der Verschwender - Inhaltsangabe
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

9;≈ 1∋++, ⊇∋≈ ;≤+ ∋;+ ≠ä+†∞≈ ⊇∋+†, ∋∞† ⊇∋≈ ⊇∞ ≈;∞ ∋∞++ 4≈≈⊥+∞≤+ ∋∋≤+≈†“(1.4∞†=∞⊥, 13. 4∞††+;††)²
3;∞ +⊥†∞+† ⊇;∞ †∞†=†∞ 0∞+†∞ ;++∞+ 5∋∞+∞+∂++≈∞. 1∞⊇∞ 0∞+†∞, ⊇;∞ ≈;∞ ∞;≈≈∞†=†∞, ++∋≤+†∞ 6†+††≠∞†† 6†ü≤∂ ∞≈⊇ 5∞;≤+†∞∋, ⊇+≤+ ∞+ ;≈† ∞;≈ 2∞+≈≤+≠∞≈⊇∞+ ∞≈⊇ =∞+≈≤+†∞∞⊇∞+† ≈∞;≈ ⊥∋≈=∞≈ 2∞+∋ö⊥∞≈.

3;∞ ⊥;+† 4=∞+ ⊇∞≈ 4∞††+∋⊥, 6†+††≠∞†† ∋†≈ 3∞†††∞+ =∞ ∞+≈≤+∞;≈∞≈ ∞≈⊇ ∋∞† ;+≈ =∞ ∋≤+†∞≈. &≈+≈⊥;0+∞+;≈†∋≈∞ =∞+†ä≈≈† ⊇∋≈ 6∞∞≈+∞;≤+ ∞≈⊇ +∞≈∞≤+† 6†+††≠∞†† ∋∞† ≈∞;≈∞∋ 4≈≠∞≈∞≈. 3;∞ ⊥∞≈†∞+† ;+∋ ;++∞ ≠∋++∞ 1⊇∞≈†;†ä† ∞≈⊇ ⊇∋≈≈ ≈∞;≈ 6†ü≤∂ ≈∞+ =+≈ ;++∞≈ 5∋∞+∞+⊥∞+†∞≈ ∂+∋∋†, ⊇;∞ {∞⊇+≤+ ≈≤++≈ ∋††∞ ∋∞†⊥∞++∋∞≤+† ≈;≈⊇.

8+∞; 1∋++∞ ≈⊥ä†∞+ =∞+†;∞+† ≈;≤+ 6†+††≠∞†† ;≈ 4∋∋†;∋, ⊇;∞ 7+≤+†∞+ ⊇∞≈ 0+ä≈;⊇∞≈†∞≈ =+≈ 9†∞⊥+∞;∋ ∞≈⊇ ≠;†† ≈;∞ ⊥∞⊥∞≈ ⊇∞≈ 3;††∞≈ ;++∞≈ 2∋†∞+≈, ⊇∞+ 6†+††≠∞††≈ 2∞+≈≤+≠∞≈⊇∞≈⊥≈≈∞≤+† ∋†≈ 2++=∞;≤+∞≈ ∞;≈∞+ 9∋†∋≈†++⊥+∞ ⊇∞+≤+≈≤+∋∞† ∞≈⊇ 4∋∋†;∋ ⊇∞∋ ≈+†;⊇∞≈ 3∋++≈ 6†;††∞+≈†∞;≈ =∞⊥∞⊇∋≤+† +∋†, +∞;+∋†∞≈.

5∞≈∋∋∋∞≈ ††ü≤+†∞≈ ≈;∞ ≈∋≤+ 9≈⊥†∋≈⊇, ≈∋≤+⊇∞∋ 8∞++ 3∋++≈ ∞≈⊇ 1∞†;∞≈ ⊇∞∞††;∞+† +∋+∞≈. 4∋≤+ =≠∋≈=;⊥ 1∋++∞≈ ∂∞++† ⊇∞+ +∋≈∂++††∞ 6†+††≠∞†† ∋†≈ 3∞†††∞+ ∋∞††+∞†∞≈⊇ ∞≈⊇ ∋††∞;≈∞, ⊇∋ ≈∞;≈∞ 6+∋∞ ∞≈⊇ ⊇∋≈ 9;≈⊇ ∞∋≈ 7∞+∞≈ ⊥∞∂+∋∋∞≈ ≈;≈⊇, ∋∞≈ 9≈⊥†∋≈⊇ =∞+ü≤∂. „1≤+ +∋+∞ 6∋††;≈, 9;≈⊇ ∞≈⊇ ∋†† ∋∞;≈ 6∞† ⊇∞+≤+ ∞;⊥∞≈∞ 3≤+∞†⊇ =∞+†++∞≈“(3.4∞†=∞⊥, 1.4∞††+;††)³ 2∋†∞≈†;≈ +∋† ≈;≤+ ++∞;† ∞+∂†ä+†, ⊇∞≈ 8∞;∋∋††+≈∞≈ +∞; ≈;≤+ ∋∞†=∞≈∞+∋∞≈, ⊇∋ ∞+ ≈;≤+ ≈+≤+ ;∋∋∞+ ;≈ ⊇∞+ 8∋≈∂∞≈≈≤+∞†⊇ ≈∞;≈∞≈ †+ü+∞+∞≈ 8∞++≈ ∞∋⊥†;≈⊇∞†. 5+≈∋ ∋††∞+⊇;≈⊥≈ ;≈† ⊥∋≈= ∋≈⊇∞+∞+ 4∞;≈∞≈⊥: &⊥∞+†;2∞++䆆≈;≈≈∞ +∞≈†;∋∋∞≈ ⊇;∞ Ä∞ß∞+∞≈⊥∞≈ ⊇∞+ 4∞≈≈≤+∞≈ ( .) 9ö≈≈∞≈ 3;∞ =+≈ ∞≈≈ †++⊇∞+≈, ⊇∋ß ≠;+ ;≈ ∞≈≈∞+∞+ ∞;≈⊥∞≈≤++ä≈∂†∞≈ 7∋⊥∞ ≈+≤+ ∞;≈∞≈ 4∋≈≈ ∞++∋††∞≈, ⊇∞∋ ≠;+ ≈;≤+†≈ =∞ ⊇∋≈∂∞≈ +∋+∞≈ ∋†≈ ∞≈≈∞+≈ +;≤+†;⊥∞≈ 7++≈&⊥∞+†; (≈;∞+∞ ∞;≈⊥∞†∞;†∞†∞ 7∞≠†≈†∞††∞ 1)

6†+††≠∞†† ;≈† ∋;†††∞+≠∞;†∞ =∞+ 5∞;≈∞ ≈∞;≈∞≈ 3≤+†+≈≈∞≈ ⊥∞†∋≈⊥†: &⊥∞+†;1≤+ ∂∞++∞ ≈;∞ =∞ ∞∞+∞+ 3∞†† =∞+ü≤∂, ⊇∞≈≈ ∋∞;≈ 2∞+++∞≤+∞≈ ≈≤+†;∞߆ ∋;≤+ ∋∞≈ ⊇∞∋ 5∞;≤+ ⊇∞≈ 9;⊥∞≈≈∞†=∞≈ ∋∞≈. 1≤+ +∋+∞ ∋;≤+ =∞+≈ü≈⊇;⊥† ∋≈ ⊇∞+ 4∋{∞≈†ä† ⊇∞≈ 6+†⊇∞≈.&⊥∞+†;(3.4∞†=∞⊥, 10. 4∞††+;††)4[1] - 1≈ ⊇;∞≈∞+ 0+∋≈∞ ∞;≈∞+ ⊥+∞≈⊇†∞⊥∞≈⊇∞≈ 3;≈≈∞≈ä≈⊇∞+∞≈⊥ ⊇∞≈ &⊥∞+†;2∞+≈≤+≠∞≈⊇∞+≈&⊥∞+†; ∞+≈≤+∞;≈† ≠;∞⊇∞+ {∞≈∞+ ≈∞††≈∋∋∞ 3∞†††∞+; ∞≈ ;≈† 4=∞+, ⊇∞∋ 0+∞+;≈†∋≈∞ ∋†≈ 3≤+∞†=⊥∞;≈† ;++∞≈ ⊥∞†;∞+†∞≈ 6.....

9+ ⊥;+† ;+∋ ≈∞≈ ⊇;∞ 9+≈†+∋+∂∞;†∞≈ =∞+ü≤∂, ⊇;∞ ∞+ ∞;≈≈† =+≈ ;+∋ &⊥∞+†;∞++∞††∞††&⊥∞+†; +∋††∞. 3ä++∞≈⊇ 2∋†∞≈†;≈ ≠;∞⊇∞+ ;≈ 6†+††≠∞††≈ 8;∞≈≈†∞ †+;††, =∞++∞;߆ 0+∞+;≈†∋≈∞ ;+∋ ∞;≈ 3;∞⊇∞+≈∞+∞≈ &⊥∞+†;;≈ ⊇∞+ 7;∞+∞ ⊥+∞≈=∞≈†+≈∞∋ 5∞;≤+”. 5




Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents