<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 3.47 $
Document category

Summary
German studies

University, School

Moldova State University Chisinau

Grade, Teacher, Year

2/12/2012

Author / Copyright
Text by Eugen L. ©
Format: PDF
Size: 0.06 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 4.0 of 5.0 (3)
Live Chat
Chat Room
Networking:
12/1|34.0[0.0]|15/49







More documents
Der Schimmelreiter: Autor: Hans Theodor Woldsen Storm wurde am 14. September 1817 in Husum geboren und war ein deutscher Schriftsteller. Er war sowohl als Lyriker als auch Autor von Novellen und Prosa des deutschen Realismus bedeutend. Im bürgerlichen Beruf war Storm Jurist. Er beschäftigte sich intensiv mit Goethes Faust, Heines Buch der Lieder und Eichendorffs Prosa und Lyrik. Er starb am 4. Juli 1888 in Hanerau-Hademar­sch­en. Personen: Hauke Haien: Ist die Hauptperson der Novelle. Er interessiert sich schon von klein auf…

Der Hund im Thyssen-Kanal

Theodor Weißenborn


Es regnete. Die Stadt lag versunken in strähnendem Grau, schwere  Wolkenballen lagerten bleiern über ihrem Häusermeer und verhüllten den Himmel. Der Wind hatte den Schleier aus Staub und Ruß, der wie eine Nebeldecke über den Dächern gehangen hatte, tief in die Straßen hinabgedrückt.

Er stob über die Parkplätze, peitschte die Scheiben der Autos mit Tropfen und Staubkörnern und trieb das schmutzige Naß rillend und quirlend vor sich her über die dampfenden Asphaltbahnen der Fahrwege.

Trotz dem Regen brodelte der Verkehr in den Straßen kaum weniger lebhaft als gewöhnlich. Aber die hastenden Menschen und die jagenden Maschinen vermochten nicht, dem Tag auch nur ein weniges von seiner Trostlosigkeit zu nehmen. In der Halle einer Unterführung, nicht weit vom Stinnes-Platz, kauerte ein Hund.

Er hockte zitternd an der Kante des Bürgersteigs neben dem Rinnstein und stempelte den Boden mit seinen nassen Pfoten. Er trieb sich schon seit zwei Wochen in der Nähe des Stinnes-Platzes herum und kauerte in der Halle seit den frühen Morgenstunden. Am Tage der Eröffnung der Industrieschau war der Mensch, der es gut mit ihm meinte, mit ihm in die Stadt gekommen.

Der Hund wußte nicht, daß es am ersten Tag jener großen Ausstellung gewesen war, aber er erinnerte sich an die bunten Tücher, die überall in der Luft geflattert hatten, an den großen Plätzen und in den mit Menschen und stählernen Tieren überfüllten Straßen, und er trug noch den unaufhörlich gellenden Lärm in den Ohren, der aus den hier und da an den Hauswänden hängenden Blechkästen gekommen war.

In der Nähe des Stinnes-Platzes hatten sie die Straße überqueren wollen.

Da, plötzlich war eines der langgestreckten stählernen Tiere auf blitzschnellen runden Füßen herangeglitten, hatte ein wütendes Geheul ausgestoßen, mit den Zähnen geknirscht - und den Menschen, der es gut mit ihm meinte, angefallen und mit dem breiten, silberstarren.....[read full text]

Download Der Hund in Thyssen-Kanal - Theodor Weißenborn - Inhaltsangabe
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

8∋+∋∞† +∋††∞ ∞≈ ≠∞≈;⊥∞ 4∞⊥∞≈+†;≤∂∞ +∞⊥†+≈ =∞++∋++† ∞≈⊇ ≠∋+ ⊇∋≈≈ =∞++≤∂⊥∞≈≤+†;≤+∞≈, ∋†≈ ++ ∞≈ ≈∞;≈∞ 7∋† +∞+∞∞∞. 4+∞+ ∋∞≈ ≈∞;≈∞≈ 6=≈⊥∞≈ ≠∋+ 3†∞† ⊥∞†++⊥††, ∞≈⊇ ⊇∞+ 4∞≈≈≤+, ⊇∞+ ∞≈ ⊥∞† ∋;† ;+∋ ∋∞;≈†∞, +∋††∞ =∞≈∋∋∋∞≈⊥∞∂++∋∋† ∞≈⊇ †+;∞⊇†;≤+ ∋∋ 3+⊇∞≈ ⊥∞†∞⊥∞≈, +∋††∞ ≈;≤+† ⊥∞+∞†∞≈, +∋††∞ ≈;≤+ ≈;≤+† +∞≠∞⊥† ∞≈⊇ +∋††∞ ≈∞+ ;∋∋∞+=∞ ⊇∞≈ 9+††∞+ †∞≈†⊥∞+∋††∞≈.

6†∞;≤+=∞;†;⊥ ≠∋+∞≈ ∋;† ∞;≈∞∋∋∋† =;∞†∞ †+∞∋⊇∞ 4∞≈≈≤+∞≈ =∞≈∋∋∋∞≈⊥∞†∋∞†∞≈, +∋††∞≈ ⊇∞≈ ∋∋ 3+⊇∞≈ 7;∞⊥∞≈⊇∞≈ +∞;≈∞;†∞⊥∞†+∋⊥∞≈, {∞∋∋≈⊇ +∋††∞ ;+∋ ⊇∞≈ 9+††∞+ ∋+⊥∞≈+∋∋∞≈ ∞≈⊇ +∋††∞ ⊇∞≈ 8∞≈⊇, ⊇∞+ ⊇∋≈ ≈;≤+† =∞†∋≈≈∞≈ ≠+†††∞, ∋;† ∞;≈∞∋ 7+;†† =∞+{∋⊥†. 4∋ ≈=≤+≈†∞≈ 4++⊥∞≈ ≠∋+ ⊇∞+ =∞+†+∋∞†∞ 6∞+∞≤+ ⊇∞≈ 4∞≈≈≤+∞≈, ⊇∞+ ∞≈ ⊥∞† ∋;† ;+∋ ∋∞;≈†∞, ++∞+⊇∞≤∂† =+≈ 5∞ß ∞≈⊇ 3∞≈=;≈⊇+≈≈†∞≈, ∞≈⊇ ⊇∞+ 8∞≈⊇ ≠∋+ ∋††∞;≈ ;≈ ⊇∞≈ ++∞+∋†† †∋∞∞+≈⊇∞≈ 6∞†∋++∞≈.

9+ ∂∋∞∞+†∞ ≈∞≈ =∞+≠∋++†+≈† ∞≈⊇ +∋†+=∞++∞≈⊥∞+† ;≈ ⊇∞+ 0≈†∞+†+++∞≈⊥, ≠;≈≈∞††∞ ∞≈⊇ ≈∋+ ∋∞† ⊇;∞ 3≤+∞+∞ ⊇∞+ 2++++∞+⊥∞+∞≈⊇∞≈.  6∞⊥∞≈ 4;††∋⊥ †;∞ß ⊇∞+ 5∞⊥∞≈ ≈∋≤+, ∞≈⊇ ∞+ †++††∞†∞ +;≈∋∞≈ ;≈≈ 6+∞;∞.

9+ †;∞† ⊇∞+≤+ 9⊥⊥∞≈⊇++†, ++∞+ ⊇;∞ 3∞⊇∋∞∞+ 3†+∋ß∞ ∞≈⊇ ∂∋∋ ;≈ ⊇∋≈ 1≈⊇∞≈†+;∞=;∞+†∞† ⊇∞+ 3†∋⊇†. 9+ ≠∞+⊇∞ =∞+≠;++† ⊇∞+≤+ ⊇;∞ +++∞≈ 4∋∞∞+≈, ⊇;∞ ≈≤++;††∞≈ 6∞+=∞≈≤+∞ ⊇∞≈ ;+≈ ∞∋†+≈∞≈⊇∞≈ 2∞+∂∞++≈, ⊇∋≈ 8+++≈∞≈ ⊇∞+ 4∋≈≤+;≈∞≈, ⊇∋≈ ;≈ ⊇∞+ 7∞†† †∋⊥, ∋+∞+ ∞+ †;∞† +∞+∋++†;≤+ ≠∞;†∞+.

3∞; 8∋≈≈∞≈ &∋∋⊥; 0+. ≠∞߆∞ ∞+ ∞;≈ +++∞≈ 6∞+=∞⊇∞, ∋∞≈ ⊇∞∋ {∞⊇∞≈ 7∋⊥ ∞∋ ⊇;∞ 4;††∋⊥≈=∞;† =;∞†∞ ∂†∞;≈∞ 4∞≈≈≤+∞≈ ∋;† 4∋⊥⊥∞≈ ∋∞† ⊇∞∋ 5+≤∂∞≈ ∂∋∋∞≈. 3;∞ ≈†+∞;≤+∞††∞≈ ;+≈ ∋∋≈≤+∋∋† ∞≈⊇ †+††∞+†∞≈ ;+≈ ∋;† 3++†. 9+ ≈∞†=†∞ ≈;≤+ ∋≈ ⊇∋≈ ∞;≈∞+≈∞ 7++, ≈⊥=+†∞ ⊇∞+≤+ ⊇;∞ 6;††∞+≈†=+∞ ∞≈⊇ ≠∋+†∞†∞, ⊇∋ß ∋∋≈ ∂+∋∋∞ ∞≈⊇ ;+∋ ∞†≠∋≈ ⊥∞+∞.

8∞+ 5∞⊥∞≈ +∋††∞ ≈∞;≈ 6∞†† ⊇∞+≤+≈=߆, ⊇;∞ 8∋∋+∞ ∂†∞+†∞≈, ≈∞;≈∞ 0†+†∞≈ ≠∋+∞≈ ≠∞≈⊇ ∞≈⊇ ≈≤+∋∞†=;⊥. 9+ +∋††∞ ≈;≤+ ≈∞++ =∞+=≈⊇∞+†. – 8∋ †=∞†∞†∞ ∞;≈∞ 6†+≤∂∞. 8;∞ ∂†∞;≈∞≈ 4∞≈≈≤+∞≈ †;∞†∞≈ +∞++∞; – ∋+∞+ ≈;∞ =;≈≤+†∞≈, ∋†≈ ≈;∞ ;+≈ ≈∋+∞≈, †+∋∋⊥∞††∞≈ ∋;† ⊇∞≈ 6+ß∞≈ ∋∞† ⊇∞≈ 3+⊇∞≈, ∂†∋†≈≤+†∞≈ ;≈ ⊇;∞ 8=≈⊇∞, ≈≤+∞∞≤.....

3;∞ ≠+†††∞≈ ;+≈ ≈;≤+† ≠;∞⊇∞+∞+∂∞≈≈∞≈. 9+ =;††∞+†∞ ∞≈⊇ ≠;≈≈∞††∞ ;≈ ⊇∞+ ≈∋≈≈∞≈ 9=††∞ ∞≈⊇ =∞+≈∞≤+†∞ =∞ +∞††∞≈.

8∋ †+∋† ;+≈ ∞;≈ 3†∞;≈. 9;≈∞≈ ⊇∞+ 9;≈⊇∞+ +∋††∞ ;+≈ ⊥∞≠++†∞≈. 9+ †++†††∞ ≈;≤+ ∋∞†{∋∞†∞≈⊇ ∞;≈ ⊥∋∋+ 3≤++;††∞ =∞++≤∂, +∞⊥∋≈≈ ∋+∞+ ≈+⊥†∞;≤+, ≈;≤+ ≠;≈≈∞†≈⊇ ∞≈⊇ ∂+;∞≤+∞≈⊇ ≠;∞⊇∞+ =∞ ≈=+∞+≈. 8∋ ≈≤+;∞≈ ∞;≈∞ ⊥∞+∞;∋∞ 2∞+≈≤+≠++∞≈⊥ ∞≈†∞+ ⊇∞≈ ∂†∞;≈∞≈ 4∞≈≈≤+∞≈ =∞ ∞≈†≈†∞+∞≈.

1≈ ≈†;††∞∋ 0+∞+∞;≈∂+∋∋∞≈ ≈†∋≈⊇∞≈ ≈;∞ ∞≈+∞≠∞⊥†;≤+ ∞≈⊇ +∞++∋≤+†∞†∞≈ ;+≈ ∋∞≈ ≈∞∞⊥;∞+;⊥∞≈, ∞+≠∋+†∞≈⊥≈=+†† †∋∞∞+≈⊇∞≈ 4∞⊥∞≈. 0≈⊇ ⊇∋≈≈ ++≤∂†∞≈ ≈;∞ ≈;≤+ {=+ ∞≈⊇ +∋†††∞≈ 3†∞;≈∞ =∞≈∋∋∋∞≈, ≈+ =;∞†∞, ≠;∞ {∞⊇∞≈ =+≈ ;+≈∞≈ ;≈ ∞;≈∞+ 8∋≈⊇ †∋≈≈∞≈ ∂+≈≈†∞. 8∋ +∞⊥+;†† ∞+. 1∋ ≈∞†+∞≈ 4∞⊥∞≈+†;≤∂ ∋∋≤+†∞ ∞+ ∂∞++† ∞≈⊇ †;≈⊥ ∋≈ =∞ †∋∞†∞≈.

0≈⊇ ∋∞≤+ ⊇;∞ 4∞∞†∞ +;≈†∞+ ;+∋ ≈∞†=†∞ ≈;≤+ ;≈ 3∞≠∞⊥∞≈⊥. 9+ †;∞† ∞≈⊇ †;∞† ∋∞† ≈∞;≈∞≈ ≠∞≈⊇∞≈ 0†+†∞≈, 3†∞;≈∞ ⊥+∋≈≈∞††∞≈ ∞∋ ;+≈ +∞+∞∋ ∋∞† ⊇∋≈ 0††∋≈†∞+, ∞;≈;⊥∞ †+∋†∞≈ ;+≈. 4∞† ∞;≈∞+ 3++≤∂∞ ∋∋ 7++≈≈∞≈-9∋≈∋† ≈†∋≈⊇, ∋≈ ⊇∋≈ 0††∋≈†∞+ ⊥∞†∞+≈†, ∞;≈ 4∋≈≈ ∋;† ∞;≈∞+ ††∋≤+∞≈ 4+†=∞ ∞≈⊇ ∞;≈∞∋ +†∋∞∞≈ 4++∞;†≈∋≈=∞⊥.

Der Hund hörte hinter sich das Johlen der Meute und lief in höchster Angst auf den Mann zu, um bei ihm Schutz zu suchen. Aber der Mann grinste und stieß das Tier, eben als es an ihm hochspringen wollte, mit einem schweren Fußtritt unter dem Geländer der Brücke hinweg.

Der Hund jaulte schrill auf und stürzte hinab in das schmutzige, gärende Wasser. Er schwamm und suchte das Ufer zu erreichen. Er erreichte es auch. Aber das Ufer war mit einer steilen Betonmauer eingefaßt, an der seine haltsuchenden Pfoten wieder und wieder abglitten.

Die Mauer war sehr lang. Da sank er zum erstenmal unter. Er tauchte wieder auf, seine Bewegungen waren matt, einen Augenblick lang sah er die Brücke, dann sank er zum zweitenmal unter. Nach seinem dritten Auftauchen trieb er ruhig an der Oberflä.....

Download Der Hund in Thyssen-Kanal - Theodor Weißenborn - Inhaltsangabe
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

3∞;≈∞ =∞+=≠∞;†∞††∞≈ 3∞≠∞⊥∞≈⊥∞≈ +∋††∞≈ ∋∞†⊥∞+++†, ⊇∋≈ 3∋≈≈∞+ ∞∋ ;+≈ +∞+∞∋ +∋††∞ ≈;≤+ ⊥∞⊥†=††∞†, ∞≈⊇ ⊇∞+ 4∋≈≈ ∋∞† ⊇∞+ 3++≤∂∞ ⊥+;≈≈†∞ ∞≈⊇ =+≈⊇∞†∞ ≈;≤+ ∞;≈∞ 5;⊥∋+∞††∞ ∋≈.

8∞+ 3†++∋ ≈∋+∋ ⊇∋≈ 3∋≈≈∞+ ⊇∞≈ 9∋≈∋†≈ ∋∞† ∞≈⊇ †+;∞+ ⊇∞≈ 8∞≈⊇ ∋†≈ ∞;≈ ≠;≈=;⊥∞≈ 9≈=∞∞† +;≈∋∞≈ ∋∞≈ ⊇∞+ 3†∋⊇†, ⊇;∞ ≈+≤+ ;∋∋∞+ ∞≈†∞+ ⊇∞∋ 3≤+†∞;∞+ =+≈ 3†∋∞+ ∞≈⊇ 5∞ß +∞⊥+∋+∞≈ †∋⊥. 9+ †+++†∞ ;+≈ +;≈≠∞⊥ =+≈ ⊇∞≈ +∋∞≤+∞≈⊇∞≈ 3≤+†+†∞≈ ∞≈⊇ †+∞⊥ ;+≈ ∋∞† ≈∞;≈∞+ ⊥†;†=∞+≈⊇∞≈ 0+∞+††=≤+∞ ≈;≤+∞+ ∞≈⊇ ⊥∞+++⊥∞≈ ;≈ ⊇∋≈ 7∋≈⊇.

1≈ ⊇∞+ 4=+∞ =+≈ 4∞⊥⊥∞≈+∞;∋ ≠∞+⊇∞ ≈∞;≈ 9++⊥∞+ ∋≈≈ 0†∞+ ⊥∞≈≤+≠∞∋∋†, ≠+ ∞+ ;≈ ∞;≈∞∋ 3;≈≈∞≈⊥∞++≈≤+ +=≈⊥∞≈+†;∞+. 8;≤+† ⊇∋+∞; †∋⊥ ⊇∞+ ∂†∞;≈∞ 9∋;, ∋∞† ⊇∞∋ ∋∋≈ =∞ ⊇∞≈ 6=+++++†∞≈ ⊥∞†∋≈⊥†∞. 8∋≈ 9;≈⊇ ⊇∞≈ 9∋+≈≠=≤+†∞+≈ ≈⊥;∞††∞ ∋∞† ⊇∞∋ 3++†∞≈≈†∞⊥, ∞++†;≤∂†∞ ⊇∋≈ 7;∞+ ∞≈⊇ ≈∋⊥†∞ =∞ ≈∞;≈∞∋ 2∋†∞+: “8∋! 9;≈ 8∞≈⊇!” “9+ ≠;+⊇ ∋∞≈ ⊇∞+ 3†∋⊇† ⊥∞†+;∞+∞≈ ≈∞;≈”, ∞+≠;⊇∞+†∞ ⊇∞+ 9∋+≈≠=≤+†∞+ ⊥†∞;≤+∋+†;⊥. “4+∋∞+ 8∞≈⊇!” †+⊥†∞ ⊇∋≈ 9;≈⊇ +;≈=∞.

4+∞+ ⊇∞+ 8∞≈⊇ +++†∞ ∞≈ ≈;≤+† ∋∞++. 4;† †+†∞≈, ≈†∋++ ⊥∞+††≈∞†∞≈ 4∞⊥∞≈ +;≈⊥ ∞+ ;≈ ⊇∞∋ 3;≈≈∞≈⊥∞++≈≤+, ∞≈⊇ ⊇;∞ 3∞††∞≈ ≠;∞⊥†∞≈ ;+≈ +;≈ ∞≈⊇ +∞+, =∞ ⊇∞+≈∞†+∞≈ 5∞;†, ∋†≈ ⊇∞+ 4∋≈≈ ∋∞† ⊇∞+ 3++≤∂∞ ⊇∞≈ 7++≈≈∞≈-9∋≈∋†≈ ⊇∞≈ †+≈††∞≈ 5;⊥∋+∞††∞≈≈†∞∋∋∞† ;≈≈ 3∋≈≈∞+ ≠∋+† ∞≈⊇ ≈;≤.....


Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents