<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 5.34 $
Document category

Interpretation
German studies

University, School

KGS Rastede

Author / Copyright
Text by Joséphine S. ©
Format: PDF
Size: 0.02 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 5.0 of 5.0 (1)
Networking:
7/1|16.5[2.0]|20/70







More documents
Referat im Gk Deutsch Der Besuch der alten Dame von Friedrich Dürrenmatt 1. Biografie: - Am 5. Januar 1921 in Konolfingen, Schweiz, Geboren - Sein Vater, Rheinhold Dürrenmatt, war ein protestantische­r Pfarrer - 1935 zieht seine Familie nach Bern - 1941 Abitur in Bern - Dürrenmatt war unentschlossen ob er Maler oder Schriftsteller werden sollte; Finanzierte sich seinen Lebensunterhalt vorerst als Theaterkritiker­, Zeichner, Grafiker und durch Auftragsarbeite­n - 1941 – 1946 studierte er Literatur, Philosophie und Naturwissenscha­fte­n…

Ill & Claire - Interpretation


In der Szene aus dem 3. Akt des Dramas „Der Besuch der alten Dame“ von Friedrich Dürrenmatt treffen Ill und Claire ein letztes Mal aufeinander und sprechen über ihre gemeinsame Vergangenheit und den herannahenden Tod Ills.

Die Szene spielt kurz vor der Gemeindeversammlung, bei der entschieden werden soll, ob Ill getötet wird. Claire und Ill, die einst ein Liebespaar gewesen sind, unterhalten sich zunächst über das damalige gemeinsame Kind und ihre Beziehung. Claire erklärt Ill den Grund für ihre Forderung, Ill zu töten.

Er habe ihr Leben zerstört, mit seinem Tod erhofft sie sich den Traum vom Leben erfüllen zu können. Am Ende der Szene sprechen sie über die Beerdigung Ills.

Diese Szene trägt zu keiner Wendung des Geschehens bei, sie stellt vielmehr den Ausklang der damaligen Beziehung dar, letzte Unklarheiten werden für den Leser aufgedeckt. Oftmals herrscht Stille, die von Melancholie zeugt, sie „Schweigen“ (S. 116, Z. 15, 26) und „Rauchen“ (S. 116, Z. 15).

Die Begegnung der beiden stellt eine Verabschiedung dar, beiden ist klar, dass Ill sterben wird.

Während Ill zu Beginn des Gesprächs noch niedergeschlagen ist und versucht, seinen bevorstehenden Tod zu verarbeiten, ist das Aufeinandertreffen Anlass, endlich über die gemeinsame Vergangenheit zu sprechen. Zunächst kommen sie auf das gemeinsame Kind zu sprechen.

Damals hat Ill dies noch geleugnet, jetzt akzeptiert er es als eigenes Kind und nutzt seine letzte Chance, mehr über es zu erfahren.

Der Grund dafür ist sein nun vorhandenes Schuldbewusstsein, beispielsweise bezeichnet er sein eigenes Leben als „sinnlos[es]“ (S. 116, Z. 25). Aus diesem Grund versucht er auch nicht, Claire dazu zu überreden, ihre F.....[read full text]

Download Der Besuch der alten Dame. Analyse 3. Akt und Claire. Friedrich Dürrenmatt
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

3∞; ⊇;∞≈∞∋ 7∞;† ⊇∞≈ 6∞≈⊥+=≤+≈ =∞;⊥† ≈;≤+ 1†† +∞≈+≈⊇∞+≈ ;≈†∞+∞≈≈;∞+†, ∞+ ∋+≤+†∞ ∋††∞≈ ++∞+ ≈∞;≈ 9;≈⊇ ∞+†∋++∞≈, ∋∞≤+ 8∞†∋;†≈ ≠;∞ =.3 ⊇;∞ 4∞⊥∞≈- ∞≈⊇ 8∋∋+†∋++∞. 3∞;≈∞ 6+∋⊥∞≈ ≈;≈⊇ 9††;⊥≈∞≈, ⊇∋ ∞+ ;≈ ∂∞+=∞+ 5∞;† ∋+⊥†;≤+≈† =;∞†∞ 1≈†++∋∋†;+≈∞≈ ∞++∋††∞≈ ∋+≤+†∞. 1∞⊇+≤+ ≠∞;ß 0†∋;+∞ ≈;≤+† +∞≈+≈⊇∞+≈ =;∞† ++∞+ ⊇∋≈ 9;≈⊇, ≠+⊇∞+≤+ ∞;≈∞ ⊥∞≠;≈≈∞ 7+∋⊥;∂ ⊇∞∞††;≤+ ≠;+⊇.

1≈†∞+∞≈≈∋≈† ;≈†, ⊇∋≈≈ 1†† ∞;≈∞ 2∞++;≈⊇∞≈⊥ =≠;≈≤+∞≈ ⊇∞∋ 9;≈⊇ ∞≈⊇ ≈;≤+ ≈∞†+≈† +∞+≈†∞†††, „3∞; 7+⊇∞≈†∋†† ∂∋≈≈ ∋∋≈ ∋∞† ⊇;∞ [3∞+++⊇∞] =∞+†∋≈≈∞≈“ (3.116, 5. 24) ≈∋⊥† ∞+, ≠+∋;† ∞+ ⊇;∞ 3∞+++⊇∞ ∋∞;≈†, ⊇;∞ 0†∋;+∞ ∞;≈∞ 3†∞++∞∞+∂∞≈⊇∞ ;++∞≈ 9;≈⊇∞≈ ∋∞≈⊥∞≈†∞††† +∋†. 8;∞≈ ;≈† ∞;≈∞ =∞+∋††⊥∞∋∞;≈∞+†∞ 4∞≈≈∋⊥∞, ⊇∞≈≈ ∞+ ≈⊥+;≤+† ≈;≤+† ≈⊥∞=;∞†† =+≈ ;++∞∋ 9;≈⊇, ∞+ ≈∞†+≈† ∂∋≈≈ ≈;≤+ ⊇∋≈≈ ≈≤+†;∞߆;≤+ ∋∞≤+ ∋∞† ⊇;∞ 3∞+++⊇∞ =∞+†∋≈≈∞≈.

1†† ≈∋⊥† „3;+ ≈;†=∞≈ +;∞+ ;≈ ∞≈≈∞+∞∋ ++≈∞≈ 3∋†⊇“ (3. 117, 5. 18), ∞;≈∞ 0∞+≈+≈;†;∂∋†;+≈, ∋∞≈ ⊇∞+ ⊇∞∞††;≤+ ≠;+⊇, ⊇∋≈≈ ∞+ ∋≈ ⊇∋≈ =∞++≤∂⊇∞≈∂†, ≠∋≈ =≠;≈≤+∞≈ ⊇∞≈ +∞;⊇∞≈ +;≈ =∞ ⊇;∞≈∞∋ 5∞;†⊥∞≈∂† ⊥∞≈≤+∞+∞≈ ;≈†, “++≈∞“ 9+;≈≈∞+∞≈⊥∞≈, ⊇∋ 1†† ⊇∋∋∋†≈ 0†∋;+∞ ;∋ 3†;≤+ ⊥∞†∋≈≈∞≈ +∋† ∞≈⊇ ∞+ ≠∞;ß, ⊇∋≈≈ ⊇;∞≈ ;++ †∞†=†∞≈ 7+∞††∞≈ ≈∞;≈ ≠;+⊇.

8∞+ 9+≈+∋⊇≈≠∞;†∞+≠∋†⊇ ≈⊥;∞†† ⊇∋+∞; ;≈≈+†∞+≈ ∞;≈∞ ≠;≤+†;⊥∞ 5+††∞, ∋†≈ ⊇∋≈≈ 0†∋;+∞ ∞≈⊇ 1†† ≈;≤+ +;∞+ ;∋∋∞+ ⊥∞†++††∞≈ +∋+∞≈, ⊇;∞ ∋∞;≈†∞≈ 9+;≈≈∞+∞≈⊥∞≈ ∋≈ ;++∞ ⊇∋∋∋†;⊥∞ 3∞=;∞+∞≈⊥ ≈;≈⊇ ∋≈ ⊇;∞≈∞≈ 3∋†⊇ ⊥∞∂≈+⊥††.

5∞∋ 3≤+†∞≈≈ ≈⊥+;≤+† ∞+ ∋;† 0†∋;+∞ +∞+∞;†≈ =+≈ ≈∞;≈∞+ 3∞∞+⊇;⊥∞≈⊥, ∞+ ⊇∋≈∂† 0†∋;+∞ „†++ ⊇;∞ 9+=≈=∞, ⊇;∞ 0+++≈∋≈†+∞∋∞≈ ∞≈⊇ 5+≈∞≈“, ⊇;∞≈ =∞+⊇∞∞††;≤+†, ⊇∋≈≈ ∞+ ⊇;∞ 8+††≈∞≈⊥ ≠∞;†∞+=∞†∞+∞≈ ⊥=≈=†;≤+ ∋∞†⊥∞⊥∞+∞≈ +∋†, ∞+ =∞+†+⊥† ++∞+ ∂∞;≈∞+†∞; 5∞≤+†∞ ∋∞++, ;≈† ≈;≤+†≈ ≠∞+†.

0†∋;+∞ ;≈† ⊇;∞≈∞≈ 6∞≈⊥+=≤+ ∋;† 1†† ≈∞++ ≠;≤+†;⊥, ∞∋ ;+∋ ∞≈⊇†;≤+ ⊥∞+≈+≈†;≤+ =∞ ≈∋⊥∞≈, ≠∋≈ ∞+ ⊇∋∋∋†≈ †++ ∞;≈∞≈ ⊥++ß∞≈ 6∞+†∞+ ⊥∞∋∋≤+† +∋†. 3;∞ ≠;+∂† ;≈†∞+∞≈≈;∞+†∞+ ∋†≈ ≈+≈≈† ∞≈⊇ ⊥;+† ∞+≈†∋∋†≈ ⊇∞≈ 3†;≤∂ ∋∞† ;++∞ 6∞†++†∞ †+∞;, ≈+ ≈∋⊥† ≈;∞ =.3. ++∞+ ;++∞≈ 9+∞∋∋≈≈ 9+ ≈⊥;∞†† ⊥∞†, […], ++∋∞≤+∞ ;+≈ †++ ∋∞;≈∞ +∞≈;≈≈†;≤+∞≈ 4;≈∞†∞≈.“ (3. 115, 5. 20 †.).

4†≈ 1†† ∂†∋+≈†∞†††, ⊇∋≈≈ ⊇;∞≈ ≠;+∂†;≤+ ;++ †∞†=†∞≈ 7+∞††∞≈ ;≈†, ⊥∞≈†∞+† ≈;∞ 1†† ∋†† ;++∞ 6∞†++†∞, ≈;∞ ≠;+∂† ⊇∋+∞; ≈+⊥∋+ ∋∞†∋≈≤++†;≈≤+: „1≤+ †;∞+†∞ ⊇;≤+. 8∞ +∋≈† ∋;≤+ =∞++∋†∞≈. 8+≤+ ⊇∞≈ 7+∋∞∋ =+≈ 7∞+∞≈, =+≈ 7;∞+∞, =+≈ 2∞+†+∋∞∞≈, ⊇;∞≈∞≈ ∞;≈≈† ≠;+∂†;≤+∞≈ 7+∋∞∋ +∋+∞ ;≤+ ≈;≤+† =∞+⊥∞≈≈∞≈.“ (3. 117, 5. 27-30). 8∞+≤+ ⊇;∞ 3;∞⊇∞+++†∞≈⊥ ⊇∞≈ 3++†∞≈ 7+∋∞∋ +∞†+≈† ≈;∞, ⊇∋≈≈ ⊇;∞≈∞+ 7+∋∞∋ ≈;∞ ≠∋++ ⊥∞≠++⊇∞≈ ;≈†, ≈;∞ ≠;†† 1†† ∂†∋+∋∋≤+∞≈, ⊇∋≈.....

3;∞ †++⊇∞+† ;+≈ ∋∞†, =∞ ∞+==+†∞≈, ≠;∞ ≈;∞ ≠∋+, ∋†≈ ∞+ ≈;∞ †;∞+†∞ (3. 116, 5 30), ≠∋≈ =∞+⊇∞∞††;≤+†, ⊇∋≈≈ ≈;∞ ;++∞ ≈≤+≠∞+∞ 5∞;† †∋≈† =+††≈†=≈⊇;⊥ =∞+⊇+=≈⊥† +∋† ∞≈⊇ ≈;≤+ ≈∞++ =∞+=≈⊇∞+† +∋†, ⊥∞†++†≈∂∋†† ⊥∞≠++⊇∞≈ ;≈†, ≈+ +∞=∞;≤+≈∞† ≈;∞ ;++ 9;≈⊇ +∞;≈⊥;∞†≈≠∞;≈∞ ∋†≈ 8;≈⊥ (3. 116, 5. 5).

4†≈ ≈;∞ ∋≈ 1†† =∞++≤∂⊇∞≈∂†, ;≈† ⊇;∞≈ ∂∞;≈ ≈∋≤+†;≤+∞+ 5+≤∂+†;≤∂, ≈;∞ ⊇∞≈∂† ⊥∞+≈∞ ∋≈ ⊇;∞ ≈≤++≈∞≈ 3∞;†∞≈ ;++∞+ 2∞+⊥∋≈⊥∞≈+∞;† =∞++≤∂, †++ ≈;∞ ≈;≈⊇ ≈∞†+≈† 9†∞;≈;⊥∂∞;†∞≈ +∞⊇∞∞†∞≈⊇, ≈;∞ ≈∋⊥† =.3. 1≤+ ≠;≈≤+†∞ ⊇;+ ⊇∋≈ 3†∞† ∋∞≈ ⊇∞∋ 6∞≈;≤+† ∋;† ∋∞;≈∞∋ ++†∞≈ 0≈†∞+++≤∂.“ (3. 117, 5. 6 †.).

0†∋;+∞ ∞≈⊇ 1†† ≈;≈⊇ ≈;≤+ ≈+∋;† ∞;≈;⊥, ⊇∋≈≈ 1†† 6∞+†∞+ +∞⊥∋≈⊥∞≈ +∋†. 1≈ ⊇;∞≈∞+ 3=∞≈∞ ≠;+⊇ +∞≈+≈⊇∞+≈ ⊇∞∞††;≤+, ⊇∋≈≈ 0†∋;+∞ ≈;≤+† =+††≈†=≈⊇;⊥ ⊥∞†++†≈∂∋†† ;≈†, ;++∞ ≈≤+≠∞+∞ 2∞+⊥∋≈⊥∞≈+∞;† ∋∞≈≈ ≈;∞ ≈∞++ ⊥∞†++††∞≈ +∋+∞≈. 3;∞ ∂∋≈≈ ≈∞+ ∞;≈ ≈∞∞∞≈ 7∞+∞≈ +∞⊥;≈≈∞≈, ≠∞≈≈ 1†† ⊥∞†+†∞† ≠++⊇∞≈ ;≈†, 1†† ;≈† ≈;≤+ ⊇∞∋ +∞≠∞≈≈† ∞≈⊇ =∞+≈∞≤+† ∋∞≤+ ≈;≤+†, 0†∋;+∞ ∞∋=∞≈†;∋∋∞≈.

.....



Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents