Presentation

Buchvorstellung: Das rote Kornfeld von Mo Yan

2.497 Words / ~8 pages
<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 5.35 $
Document category

Presentation
German studies

University, School

Carl - Bosch Gymnasium, Ludwigshafen

Grade, Teacher, Year

1, Mellein, 2013

Author / Copyright
Text by Antonia N. ©
Format: PDF
Size: 0.44 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 4.0 of 5.0 (3)
Live Chat
Chat Room
Networking:
2/1|43.0[0.0]|3/4







More documents
Ulrike Meinhof Sie wäre heute 76 Jahre alt. Würde sie noch leben, wäre sie nach einer langen Gefängnisstrafe wahrscheinlich ein freier Mensch. So ist es nicht gekommen. Meinhof wurde nur 41 Jahre alt Ulrike Marie Meinhof wurde am 7. Oktober 1934, 3 Jahre nach ihrer älteren Schwester Wienke, in Oldenburg geboren. Ulrike und Wienke wurden von ihren Eltern christlich erzogen. Bis zu ihrem Tod waren beide Elternteile liberal dem Leben zugewandt und meinten der Christ müsse sich in der Welt behaupten. Ulrike war sechs Jahre alt, als ihr…
Götz von Berlichingen: Das rote Schloss - Kleines Portfolio Erster Aufzug Götz von Berlichingen liegt in Fehde mit dem Bischof von Bamberg, weil dieser einen seiner Knechte gefangen hält und foltert. Ihm gelingt es, Adelbert von Weislingen, einen Jugendfreund im Dienst des Bischofs, gefangen zu nehmen und auf seine Burg Jagsthausen[4] zu bringen, wo er ihn beeinflusst, die Seiten zu wechseln. Zur Besiegelung des neu geschlossenen Treuebündnisses verlobt sich Weislingen mit Berlichingens Schwester Maria. Zweiter Aufzug Die…

Buchvorstellung

„Das rote Kornfeld“ von Mo Yan

Inhaltsverzeichnis

Informationen zum Autor Mo Yan. 1

Historischer Hintergrund: 2

Der chinesisch-japanische Krieg (1937-1945). 2

Die Kulturpolitik in China, 1949-1976: 3

Textimmanente Schritte: 3

Inhaltsangabe. 4

Deutungsansatz: 6

Zitate, Kritiken, meine eigene Meinung. 7

Quellen. 8

Informationen zum Autor Mo Yan

Mo Yan ist ein Künstlername, der so etwas  wie „Sprich nicht“

bedeutet. Er nennt sich seit 1984 so, da seine Eltern ihn dazu erzogen haben  in gefährlichen Zeiten nicht zu sprechen, um sich vor vermeintlichem Ärger zu schützen. Das Pseudonym bezieht sich auch auf den Gegenstand von Mo Yans Schriften, nämlich die politische und sexuelle Geschichte Chinas umzudeuten.

Sein eigentlicher Name ist Guan Moye und er wurde 1955 als Bauernsohn in Gaomi in der Provinz Shandong im Nordosten Chinas geboren. Mit 12 Jahren verließ er die Schule und arbeitete in der Landwirtschaft und später in einer Baumwollfabrik. Während dieser Zeit beschäftigte er sich auch mit  politischen  Kampagnen des Great Leap Forward(führten ökonomische und soziale Kampagnen unter der Kommunistischen Partei Chinas) bis hin zur Kulturrevolution, Mo Yans Zugang zur Literatur beschränkte sich weitgehend auf Romane im Stil des sozialistischen Realismus unter Mao Zedong, die meist auf die Thematik des Klassenkampfes zentriert waren.

Mit 21 Jahren trat er in die Volksbefreiungsarmee ein und begann zu schreiben. 1981 wurde seine erste Kurzgeschichte in einer Zeitschrift veröffentlicht, woraufhin fünf Jahre später sein Durchbruch mit „Der kristallene Rettich“ gelang. Er unterrichtete seit 1984 an der Kulturakademie der Armee und studierte bis 1986 an der Kunsthochschule der Volksbefreiungsarmee.

Im Jahr darauf erschien „Das rote Kornfeld“. Der Roman fand durch die Verfilmung von Zhang Yimou auch internationale Anerkennung und wurde schließlich von Peter Weber-Schäfer 1993 ins Deutsche übersetzt.   In seinen Romanen entstehen oft Bezüge zu Erfahrungen und Erlebnissen des Autors in seiner Heimatprovinz. Sowohl die lyrischen und epischen Werke der chinesischen Literatur, sowie Übersetzungen ausländischer Autoren wie William Faulkner und Gabriel García Márquez, könnten Einfluss auf seine Arbeit genommen haben.

Im Jahr 1991 erhielt er einen Master-Abschluss in Literatur an der Normal University in Peking. Seit 1979 ist er verheiratet mit Du Qinlan und 1981 wurde sein Sohn Guan Xiaoxiao geboren.

Seine Werke wurden auch stark kritisiert, da Mo Yan starke Kritik an der zeitgenössischen chinesischen Gesellschaft übt, so zum Beispiel auch sein neuster Roman „Wa“(2009) übersetzt „Frosch“, der die Auswirkungen von Chinas Verhängung einer Ein- Kind- Politik beleuchtet. Er wurde dennoch für dieses Werk mit dem Mao-Dun-Literaturpreis 2011 ausgezeichnet. 2012 erhielt er den Literaturnobelpreis.


Historischer Hintergrund:

Der chinesisch-japanische Krieg (1937-1945)

Ziel der Japaner war seit den 30er Jahren den ganzen östlichen Teil Asiens in eine japanische Hegemonie zu verwandeln und dies mit einer sehr aggressiven und imperialistischen Politik. Seit dem Krieg in der Mandschurei 1931-1933  versuchten die Japaner von dort aus immer weiter nach Westen und Süden vorzudringen. 1937 stießen chinesischer und japanischer Truppen an der Marco Polo-Brücke nördlich v.....[read full text]

Download Buchvorstellung: Das rote Kornfeld von Mo Yan
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
This page(s) are not visible in the preview.
Please click on download.
Download Buchvorstellung: Das rote Kornfeld von Mo Yan
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

So  emanzipierten sich die Bauern immer mehr, bis sie schließlich auch zu malen begannen. Nach Stalins Tod kehrte Normalität ein, da der Austausch zwischen SU und China nicht mehr stattfand. In der dritten Phase von 1966 bis 1976 sagte Zedong „ Ohne Zerstörung kein Aufbau“ und führte Propaganda zur Provokation. Dies hatte zur Folge, dass das künstlerische Schaffen eingestellt wurde und durch Zedongs Tod übernahm der Gegner Deng Xiaoping mit einer deutlichen Mehrheit die Regierung.

Textimmanente Schritte:

„Das rote Kornfeld“ gehört zur Xungen- Literatur, einer Literaturströmung, die sich seit 1985 in der Volksrepublik China etablierte und auch als Literatur der Wurzelsuche bekannt ist. Die Xungen-Literatur fragt nach dem historisch kulturellen Fundament, das Fehlentwicklungen wie die Kulturrevolution erst ermöglicht hatte. Dieses sucht die Xungen- Literatur im Bauerntum und versucht die chinesische Zivilisation nach neuen Methoden zu analysieren.

In „Das rote Kornfeld“ steht die Entwicklung einer Bauernfamilie im Mittelpunkt, die durch die Kulturrevolution, die Kommunistische Bewegung und den Einmarsch der japanischen Truppen mit ihren chinesischen Marionettensoldaten bis zu ihrem Existenzverlust geführt wird. Xungen- Literatur zeichnet sich durch eine hohe Komplexität aus und hat keinesfalls eine belehrende Funktion.

Dies wird durch die vielen Sprünge in der Zeit und zwischen verschiedenen Charakteren deutlich.

Der Aufbau des Romans ist kreisend, denn der Ich- Erzähler  greift schon in der Exposition in die Zukunft und führt den Leser auf das letzte Kapitel zu, indem er schildert, wie er Jahre später vor dem Grab seines Vaters steht. Der Text ist in 5 Bücher gegliedert: Rote Hirse mit 9 Kapiteln, Hirsebrand mit 11 Kapiteln, Hundewege mit 9 Kapiteln, Begräbnis in der Hirse mit 9 Kapiteln und Seltsamer Tod mit 10 Kapiteln.

Mo Yan wählte als Ich- Erzähler einen Nachfahre der Enkelgeneration einer Familie aus Nordost- Gaomi, die eine Brennerei besitzen. Er erzählt einzelne Ereignisse und Erlebnisse seiner Eltern und Großeltern  als eine Art Familienchronik, die aber nicht das Schöne, sondern das Grausame widerspiegelt.

Es gibt zwei Zeitebenen, die Vergangenheit, aus der Geschichten und Erlebnisse erzählt werden und die Gegenwart, die erst im letzten Kapitel auftritt. Der Roman ist von einigen Zeitsprüngen zwischen drei .....

Download Buchvorstellung: Das rote Kornfeld von Mo Yan
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
This page(s) are not visible in the preview.
Please click on download.
Download Buchvorstellung: Das rote Kornfeld von Mo Yan
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

Zunächst steht die Geschichte der Großmutter des Erzählers im Mittelpunkt. Sie soll einen leprakranken, über 50 Jahre alten Mann heiraten. Traditionsgemäß wird sie in einer Sänfte zu ihrem Gatten getragen, doch auf dem Weg dorthin verliebt sich ein Sänftenträger in sie, der sie vor einem Räuber rettet. Als sie wenige Tage bei ihren Eltern verbringt wird ihr Gatte ermordet und die Liebe zu dem Sänftenträger Yu flammt auf, der aber, wie der Leser an späterer Stelle erfährt, den Gatten umgebracht hat.

Die Großmutter erbt die Brennerei ihres Gatten und der neue Branntwein wird gelobt und gepriesen mit dem Haojou, einem traditionellen Lied. Es folgt ein Zeitsprung von mehreren Jahren, Die Großmutter und Yu haben jetzt einen fünfzehnjährigen Sohn Douguan. Eine japanische Armee baut eine Straße und zerstört dafür ein Hirsefeld. Douguans Großvater Luohan wird von den Japanern gehäutet.

Douguan und sein Vater schwören den Japanern Rache und kämpfen Seite an Seite.  So wird Douguan von klein auf zum Kämpfen erzogen und muss schon im Kindesalter zusehen, wie Menschen, die ihm nahe stehen ermordet  werden.  Immer wenn gerade Frieden im Dorf eingekehrt ist und die Bevölkerung hoffnungsvoll in die Zukunft schaut wird diese Idylle von weiteren Angriffen der Japaner mit ihren chinesischen Marionettensoldaten durchbrochen und es folgen erneute Blutvergießen.

Im Laufe der Zeit sind es nichtmehr nur die Japaner, gegen die das Dorf anzukämpfen hat, sondern auch die aggressiven Hunde, die auf Grund von Nahrungsmangel nun die Leichen der gefallenen Soldaten fressen und zu einer Plage werden. Die Kämpfe werden immer häufiger, sodass noch nicht einmal Zeit bleibt die vielen Opfer angemessen zu beerdigen. Als Douguans Mutter stirbt wird ihre Leiche zunächst vergraben, später lässt Yu sie wieder ausgraben, um ihr eine ordnungsgemäße Beerdigung zu schenken.

Doch ihre Beisetzung muss dreimal verschoben werden, denn zuerst werden sie während des Leichenmarschs von japanischen Truppen angegriffen, dann brennt die Trauerhalle nieder, da japanische Soldaten Granaten in sie geworfen haben, dann sind die Soldaten, die den Sarg tragen sollen vom Kampf zu schwach, um den Sarg zu heben.

Im letzten Teil des Buches wird erzählt, dass die Dorfbewohner Gaomis glauben die zweite Großmutter des Erzählers wäre von einem Geist heimgesucht worden, der sich in ihre Seele geschlichen hat. Doch in Wirklichkeit wurde sie von einer japanischen Truppe vergewaltigt, bis sie und ihre Tochter  bewusstlos waren, die Dorfbewohner finden sie in ihrem Bett vor, das vo.....

Download Buchvorstellung: Das rote Kornfeld von Mo Yan
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
This page(s) are not visible in the preview.
Please click on download.
Download Buchvorstellung: Das rote Kornfeld von Mo Yan
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

Auch seine Haltung der Kulturrevolution gegenüber wird deutlich, er selbst hat nämlich ebenfalls an einer solchen Kunstakademie studiert und zeigt in seinem Werk die Gewaltbereitschaft und Emanzipation der Menschen auf dem Dorf, die zuvor eine sich unterordnende Masse bildeten. Die Farbensymbolik ist auch eine Anspielung auf die künstlerischen Veränderungen in China.

Das tiefe Rot, was während den Kämpfen für das Blut aber auch für den Stolz des Dorfes steht, was sich im Verlaufe des Romans von einem Grün austauschen lässt.

Auf der seelisch-geistigen Ebene fördert Rot die Bereitschaft zur Standhaftigkeit und zur Auseinandersetzung. Rot setzt den Impuls zur Veränderung und zur Bewegung. Es wirkt erhitzend und läuternd und drängt zur Entscheidung.

(

Grün , die Farbe des Holz Elements, ist in China ein Symbol für den Frühling, den Osten und steht für das Leben und Vitalität. Während der Yuan, Ming und Qing Dynastien wurde Grün allerdings auch mit negativer Bedeutung aufgeladen. Seinerzeit mussten Angehörige der niederen Berufe - Sänger, Schauspieler und Entertainer - als Zeichen ihrer Schande dem Gesetz nach grüne Kopfbedeckungen tragen.

Später wurde dies auch von Männern verlangt deren Familien von der Prostitution lebten. Bis heute ist es deshalb für einen Mann in China undenkbar eine grüne Kopfbedeckung zu tragen - schliesslich würde das bedeuten, dass seine Frau mit anderen Männern verkehrt und ihn zu einem willkommenen Ziel für Spott und Sticheleien seiner Mitmenschen machen.

(


Zitate, Kritiken, meine eigene Meinung

"Ich denke, die Wahrheit zu sagen, das ist ein kostbares Gut. Ein Schriftsteller, der lügt, produziert keine gute Literatur. Die Werke sollten das Leben der Menschen am unteren Rande der Gesellschaft widerspiegeln. Wer Literatur benutzt, um das Leben schön zu reden, oder ein Loblied auf eine Gesellschaft zu singen, dessen schriftstellerische Qualität ist höchst zweifelhaft."
(Mo Yan)

Download Buchvorstellung: Das rote Kornfeld von Mo Yan
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
This page(s) are not visible in the preview.
Please click on download.

Meiner Meinung nach hat Mo Yan den Literaturnobelpreis keinesfalls verdient, denn er verwendet eine nicht besonders wirkende Sprache, die klischeehaft wirkt und für mich nicht ansprechend ist, sondern ermüdend. Ich kenne sehr viele Autoren, die den Literaturnobelpreis viel eher verdient hätten als Mo Yan und erkläre hiermit diesen Roman als unter keinen Umständen lesenswert.










Quellen

.....

Download Buchvorstellung: Das rote Kornfeld von Mo Yan
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents