<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 3.89 $
Document category

Worksheet
Art / Visual Arts

University, School

Gymnasium Wuppertal

Author / Copyright
Text by Heike X. ©
Format: PDF
Size: 0.09 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 5.0 of 5.0 (1)
Live Chat
Chat Room
Networking:
0/0|0[0.0]|0/0







More documents
Albrecht Dürer - Leben & Werk Unterrichtsentw­urf für einen Museumsbesuch Lehrstuhl Didaktik der Geschichte PS „Nürnbergs große Zeit“ im Geschichtsunter­ric­ht Lehramt für Mittelschule, Hauptfach Deutsch , Inhaltsverzeich­nis Inhaltsverzeich­nis 2 A) Einleitung 4 B) Fachwissenschaf­tli­cher Teil 4 1. Biografischer Abriss 4 2. Ausschnitt aus Dürers Werken und Schaffen 4 3. Nürnberg – seine Heimatstadt 5 4. Epochenwende 5 5. Dürer – bis heute 6 C) Fachdidaktische Grundlegung 6 1. Ortsbezogenheit 6 2. Personalisierun­g…

4. Klausur


Abb.1:

Abb. 2:

Albrecht Dürer:

Bildnis einer jungen Venezianerin, 1505

Öl auf Holz,

35 x 26 cm,

Kunsthistorisches Museum, Wien

Otto Dix:

Bildnis eines blonden Mädchens, 1932

Öl und Tempera auf Ölkarton,

46 x 40,3 cm

Kunstmuseum Stuttgart

Aufgabenstellung:


1. a) Beschreiben Sie nacheinander die vorliegenden Portraits und deren Wirkung.

Gehen Sie dabei insbesondere auf die Haltung und die Mimik ein.

b) Fassen Sie kurz Ihre jeweiligen Beobachtungen vergleichend zusammen.


  1. Untersuchen Sie den jeweiligen Darstellungsmodus der beiden Portraits mit Hilfe der Naturalismuskriterien nach Schmidt.


  1. Otto Dix äußerte mehrfach seine konservative Grundeinstrellung zur Malerei und verwies auf seine Verwurzelung in der Tradition der altdeutschen Malerei des 16. Jahrhunderts:

Erläutern Sie anhand Ihrer vorangegangenen Untersuchungsergebnisse sowie im Unterricht erworbenen Hintergrundwissens, inwiefern sich Dix‘ Einstellung zur Malerei und den malerischen Mitteln in dem vorliegenden „Bildnis eines blonden Mädchens“ bemerkbar macht.


4. Klausur: Erwartungshorizont:

Dix in der Tradition Albrecht Dürers


Aufgabe 1:

Du beschreibst die vorliegenden Portraits und vergleichst sie anschließend kurz im Hinblick auf

max. Punkte

erreichte Punkte

Abb. 1: Albrecht Dürer: Bildnis einer jungen Venezianerin

  • Benennung der Bilddaten

  • Erwähnung der Porträtgattung und -typ (Einzelbildnis, Brustporträt; Dreiviertelprofil)

  • monochromer, schwarzer Hintergrund

  • Haltung: Körper aufrecht; Kopf leicht nach unten geneigt

  • Frisur -> ordentlich, kunstvoll

  • Mimik: schaut den Betrachter nicht an -> dennoch wacher, aufmerksamer, selbstbewusster Blick, der durch die elegenate Form der Augenbrauen unterstützt wird

  • Nase weist auf dem Nasenrücken eine kleine Unregelmäßigkeit auf

  • Mund: volle Lippen, geschlossen, obere Lippe leicht zusammengezogen, als würde ein Schmunzeln angedeutet, wodurch der selbstbewusste Blick unterstützt wird

  • vornehme, kostbare Kleidung und Schmuck

  • Monogramm (Initialen AD über dem Kopf angepracht)

8


Abb. 2: Otto Dix: Bildnis eines blonden Mädchens

  • Benennung der Bilddaten

  • Erwähnung der Porträtgattung und -typ (Einzelbildnis, Brustporträt; Dreiviertelprofil - hin zu en-face)

  • monochromer, blauer Hintergrund

  • aufrechte Haltung, langer Hals nach vorne gestreckt,

  • Frisur fällt in ordentlich frisierten Locken

  • Mimik: schaut den Betrachter direkt an, unterstützt durch die schmal gezupften, leicht hochgezogenen Augenbrauen und die halb geschlossenen Augen erscheint der Blick leicht arrogant, hochnäsig, aufgesetzt

  • lange, schmale Nase

  • kleiner Mund: Lippen geschlossen, Mundwinkel nach oben gezogen, lassen ein Lächeln erkennen, dass in Kombination mit der Augenpartie den vornehm gestellten Ausdruck unterstreichen

  • Kleidung -> schlicht

  • Signatur und Jahresangabe

6

Vergleich

Gemeinsamkeiten:

  • Bildausschnitt - Körperhaltung - Dreiviertelprofil - gepflegtes Erscheinungsbild - Signatur

  • Unterschiede:

  • Kopfhaltung - Blickkonktakt - Ausdruck (Wirkung)

3


Gesamtpunktzahl

17


Aufgabe 2:

Du untersuchst die Bilder hinsichtlich des Darstellungsmodus anhand der Naturalismuskriterien nach Schmidt, etwa

max. Punkte

erreichte Punkte

Nennung (Fachtermini)

3 Illusionen: 3 Richtigkeiten:

  • Räumlichkeit - Farbigkeit

  • Stofflichkeit - Proportionen / Anatomie

  • Plastizität - zeichnerische Details

und deren nachvollziehbare Darlegung anhand ausgewählter Beispiele

  • Bei Dürer muss auf die ungeschönt dargestellte Nase thematisert werden, die ein Zeichen der größtmöglichen Ähnlichkeit bei der individuellen Wiedergabe der Anatomie darstellt

  • Bei Dix muss aufgrund der überstrieben spitz dargestellten Kopfform, dem merwürdig geschwungenen und dennoch leicht plumpen Hals sowie die rund abfallende Schulterpartie auf die veränderte Anatomie verwiesen werden. Ebenso ist die Farbgebung leicht gesteigert, sodass das Inkarnat kontrastreicher dargestellte wurde: die Wangen in einem intensiveren Rot kontrastieren mit dem zarten Hautton

  • Es muss anhand der Untersuchungserbgebnisse nachgewiesen und erkannt werden, dass Dürers Bildnis einen sehr hohen Ikonizitätsgrad aufweist, wohingegen Dix den übersteigerten Naturalismus angewandt hat.

20


Gesamtpunktzahl

20


Aufgabe 3:

Du erläuterst, inwiefern sich Dix Einstellungen zur Malerei und den malerischen Mitteln in dem vorliegenen „Bildnis eines blonden Mädchens“ bemerkbar machen:

max. Punkte

erreichte Punkte

  • formale Nähe des Bildausschnitts und des schichten Hintergrundes

  • orientiert sich hinsichtlich der Mältechnik an den alten Meistern (hier Dürer): ölfarben und z.T. auch Tafelmalerei auf Holz (s. Film im Unterricht)

  • beherrscht einen Stilpluralismus: ist in der Lage Bilder mit einem hohen Ikonizitätsgrad zu schaffen (z.B. das Kriegstryptchon), erweitert die NAturalismuskriterien und die damit verbundene Malweise wie in diesem Bild durch den übersteigerten Naturalismus, wodruch er eine Steigerung der Ausdrucksform erreicht:

Dürer schönt die Nase seines Modells nicht. Dies greift Dix auf und übersteigert Makel oder Auffälligkeiten, um neben einer äußeren Abbildähnlichkeit auch das innere Wesen des Modells einzufangen und nach außen zu kehren

(kleiner Hinweis am Rande: Auch Dürer hat sich mit der Temperamentenlehre auseinandergesetzt und das Wesen der Porträtierten einzufangen gemacht, sei es, dass sie Melancholiker, Hitzköpfe, etc. waren)

15


erfüllt ggf. ein weiteres aufgabenbezogenens Kriterium (max. 3 P.)



Gesamtpunktzahl

15


Sprachliche Darstellung

Die Schülerin / der Schüler .

max. Punkte

erreichte Punkte

. strukturiert den Text kohärent, schlüssig, stringent und gedanklich klar.

2


. formuliert unter Beachtung der fachsprachlichen und fachmethodischen Anforderungen

2


. formuliert allgemeinspezifisch präzise, stilistisch sicher, variabel und komplex

2


. schreibt sprachlich richtig

2


Gesamtpunktzahl

8


Inhaltliche und sprachliche Leistung

max. Punkte

erreichte Punkte

Aufgabenteil 1

17


Aufgabenteil 2

20


Aufgabenteil 3

15


Sprachliche Darstellung

8


Gesamtpunktzahl

60


.....[read full text]

Download Bildvergleich Albrecht Dürer - Otto Dix (Aufgabenstellung für Schüler)
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis





4+†∞≈≈≤+†+≈≈∞†

4+†∞

∞++∞;≤+†∞ 0∞≈∂†=∋+†

4+†∞

∞++∞;≤+†∞ 0∞≈∂†=∋+†

4+†∞

∞++∞;≤+†∞ 0∞≈∂†=∋+†

4+†∞

∞++∞;≤+†∞ 0∞≈∂†=∋+†

≈∞++ ⊥∞† ⊥†∞≈

60-58

⊥∞†

48-46

+∞†+;∞⊇;⊥∞≈⊇ ∋;≈∞≈

36-34

∋∋≈⊥∞†+∋†† ⊥†∞≈

23-20

≈∞++ ⊥∞†

57-55

⊥∞† ∋;≈∞≈

45-43

∋∞≈+∞;≤+∞≈⊇ ⊥†∞≈

33-31

∋∋≈⊥∞†+∋††

19-16

≈∞++ ⊥∞† ∋;≈∞≈

54-53

+∞†+;∞⊇;⊥∞≈⊇ ⊥†∞≈

42-40

∋∞≈+∞;≤+∞≈⊇

30-28

∋∋≈⊥∞†+∋†† ∋;≈∞≈

15-12

⊥∞† ⊥†∞≈

52-50

+∞†+;∞⊇;⊥∞≈⊇

39-37

∋∞≈+∞;≤+∞≈⊇ ∋;≈∞≈

27-24

∞≈⊥∞≈+⊥∞≈⊇

.....


Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents