<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 2.21 $
Document category

Essay
German studies

University, School

Lise-Meitner Schule, Stuhr Moordeich

Author / Copyright
Text by Annemarie B. ©
Format: PDF
Size: 0.16 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 3.0 of 5.0 (1)
Live Chat
Chat Room
Networking:
0/0|0[-0.5]|0/5







More documents
Zusammenfassend­er Überblick zur Anfertigung einer textgebundenen Erörterung 1.Phase Vorbereitenende Textananalyse Mögliche Arbeitsschritte · Mehrmaliges Durcharbeiten des vorgelegten Textes · Markieren Hauptthesen, Randbemerkungen zu Argumenttypen, logische Verknüpfungen · Notieren von Einfällen zur kritischen Auseinandersetz­ung mit dem Text Besondere Anforderungen · Sich NICHT im Text verlieren, Orientierungspu­nkt­e suchen. · Klärung zentraler Begriffe des Textes · Zu welchen Aspekten schweigt der Autor,…
Kurzgeschichte: Das Mädchen von nebenan Michaela, das schüchterne Mädchen von nebenan saß noch verträumt im Wohnzimmer. Sie träumte gerade von Markus, dem neuen Nachbarn, der erst letzte Woche, mit seinen Eltern, eine Gasse weiter eingezogen ist. Sie blickte auf die Uhr, erschrak und rannte aus der Wohnung, sie hatte Nachmittagsunte­rri­cht, Deutsch Wahlpflichtfach und war viel zu spät dran. In der Aula angekommen stieß sie mit jemandem zusammen. Sie schaute hoch und erschrak, es war Markus der neue Nachbar! Er lächelte sie…

Kurzgeschichte


Das Geheimnis von Krabat


Es war einmal vor wirklich sehr langer Zeit ein Junge. Dieser hieß Krabat und war ungefähr 13 Jahre alt. Wir befanden uns im Mittelalter wo die Leute noch daran glaubten, dass die Personen die rote Haare hatten Hexen und Zauberer waren. Zum Glück hatte Krabat keine roten Haare.

Er war nämlich auch ein Zauberer. Aber ein ganz besonderer. Zauberer und vor allem Hexen werden mit dem bösen verglichen. Krabat aber war ein Junge, der den Menschen mit seiner Magie geholfen hat. Als Krabat zum Beispiel gesehen hat, das Ein Vater seinen Sohn schlägt, weil er eine schlechte Note in Latein bekommen hat.

Dazu hatte er den kleinen der höchstens 5 Jahre alt war, das ganze Geld was er hatte einkassiert. Da das noch nicht genug war, hat der Vater ihn ohne Geld einfach aus dem Haus geworfen. Und dabei gesagt: „Los mach das du wegkommst und las dich ja nie wieder blicken hast du gehört?“ Dann ist Krabat in das Haus gegangen und meinte, dass es nicht geht seinen Sohn zu schlagen und ihn rauszuwerfen.

Krabat hatte den Vater tief in die Augen gesehen. So das er so etwas wie Hypnotisiert wurde. Dann sprach Krabat: „Wenn ich bis drei zähle dann holst du deinen Sohn wieder, eins, zwei, drei!“ Kaum hat er es gesprochen ging er zu seinem Kind das völlig zerstört am Boden lag und meinte, dass du wieder kommen darfst.

Darauf freute er sich. Ja und dann ist er ins Haus gerannt.

Heute ging Krabat so wie er es jeden Tag machte durch den langen Marktplatz. Ihm viel nichts ungerecht auf. Doch dann. Er sah ganz hinten im Haus ein kleines Fenster das offen stand. Man hörte bloß dauern zwei Sätze der eine sagte immer wieder : „ Bitte gib uns mehr Wasser und Brot, wir können nicht mehr lange ohne, bitte.“ Darauf antwortete der Mann: „ Ihr verhungert schon nicht, oder verdurstet.

Aber gut aber nur weil es für meine Augen eine quahl ist euch beiden so abgemagert zu sehen. Sagt es und wirft einen der beiden ein Brot mit dem Durchmesser  von ungefähr 5 cm hin. Teilt euch das. Befahl er. Die beiden sagten: „Danke Meister“ und los weiter geht wieder an die arbeit.

Oder wollt ihr das ich euch noch ein paar mehr schläge verpasse. Ihr müsst euch noch Messer und Pfeile für die Jagt schnitzen. Sonst werdet ihr noch verhungern oder nein Ich werde verhungern. Also los danach müsst ihr nämlich noch mein Haus putzen. Und wehe, wehe ihr kommt mir .....[read full text]

Download Beispiel einer selbst geschriebenen Kurzgeschichte: "Das Geheimnis von Krabat". Wie schreibe ich eine Kurzgeschichte
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
This page(s) are not visible in the preview.
Please click on download.
Download Beispiel einer selbst geschriebenen Kurzgeschichte: "Das Geheimnis von Krabat". Wie schreibe ich eine Kurzgeschichte
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

Und das währe:? Sag ich nicht. Krabat runzelte die Stirn. Heißt dieser jemand vielleicht Krabat? Sagen wir mal er hieße so und was währe dann? Ich bin Krabat. Was? Du hast schon richtig gehört. Hahaha und das soll ich jetzt glauben? Ich bin es sagte Krabat mit einer etwas ernsteren Stimme.

Ich habe einen ganz leicht mit Gold bezogenen Fingernagel den sieht man überhaupt nicht. Nur wenn es regnet. Dann ist da no ne art Magie hülle drum, weil es nicht Wasserfest ist. Ich glaube es immer noch nicht sagte der Meister. Gut ich lasse es hier drin jetzt regnen dann wirst du es schon sehen.

Okay. Der regen kam und mit ihm tatsächlich auch die Magiehülle.Und der Meister sah sie. Ist ja gut ich glaube es! Sagte der Meister stuhr. Ich würde an deiner stelle jetzt den Mund halten. Ich sage dir jetzt wie du hier mit den zweien umgehst. Das musst du alles heute noch erledigen.

Wie du ganz sicher weist darfst du gegen mich nicht Kämpfen oder Magie anwenden. sagte er. Also würde ich dafür sorgen das die zwei bei besseren Leuten wohnen und genug zu essen haben. Unter anderem das du die Tür nie mehr aufkriegen könntest und du kein Licht oder Kerzen mehr im Haus hast.

Dafür könnte ich sorgen. Also erfüllst du meine Bedingungen? Ja oder Nein. Ja ist ja gut was bleibt mir schon anderes übrig! Ich mach es was muss ich machen? fragte der Meister. Hier eine Liste. Es sind nur 35 Sachen die du abarbeiten musst. Tja. Ich bleibe hier und werde mir die ganzen 35 Sachen angucken.

Ob du nicht schummelst und dir einfach so ein Hacken machst. Ähm kannst du nicht eben vor die Tür gehen ich möchte nämlich etwas machen. Was willst du denn machen. Fragte Krabat ihn ich will vor Wut schreien. Weil ich jetzt 35 Aufgaben machen muss und das kann eventuell ziemlich Laut werden.

Na gut aber wenn du mich austricksen willst dann. Was dann? Ach das Wirst du schon sehen. Er ging also nach draußen also ich hätte den Meister bestimmt nicht erleine gelassen aber egal Zauberer sind auch manchmal dumm. also als er draußen war erwartete ihn dort erwartete .....

Download Beispiel einer selbst geschriebenen Kurzgeschichte: "Das Geheimnis von Krabat". Wie schreibe ich eine Kurzgeschichte
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
This page(s) are not visible in the preview.
Please click on download.

Du kannst morgen bei der Todesstrafe wenn dieser Mann fragt ob jemand außer aus der Familie dagegen ist dann musst du sagen das ich was dagegen habe und das es ja auch nette Zauberer gibt. Und das wir uns was nettes von ihn Zaubern lassen sollen. Das sagst du okay? okay.

Am nächsten Tag Fragte er tatsächlich ob jemand außer ein Familienmitglied was dagegen hat. Dann trat der Junge vor und sagte ich habe etwas dagegen. Er ist bestimmt unschuldig denn es gibt bestimmt auch liebe Zauberer. Wir können uns etwas Nettes wünschen.

Okay wer würde das machen? Klappt ja sowieso nicht. Sagte der Mann. wirst schon sehen. Sagte der kleine. Ich wünsche mir ein Herz wo drauf steht ich bin nett. Und es kam. Ganz schnell. Alle waren verblüfft na ja alle sagen doch immer das Zauberer keine netten Sachen zaubern können also denke ich mal das er frei ist.

Hast du noch irgendwas zu sagen: Ja Der Meister soll bitte für 2 Tage in den Kerker. Und sich nur von dem ernähren was er auch auf seiner jagt gefangen hat. Natürlich geht er mit der Polizei jagen so das er nicht weglaufen kann  okay? Sagte Krabat Okay. sagten die Leute die auf dem Marktplatz standen.

Er wohnt hinter dem Marktplatz.

.....


Download Beispiel einer selbst geschriebenen Kurzgeschichte: "Das Geheimnis von Krabat". Wie schreibe ich eine Kurzgeschichte
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents