<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 3.61 $
Document category

Text Analysis
German studies

University, School

Gymnasium mülheim-kärlich

Grade, Teacher, Year

13 MSS-Punkte, 2017

Author / Copyright
Text by Liv X. ©
Format: PDF
Size: 0.03 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 5.0 of 5.0 (1)
Networking:
  0/0|0[0]|4/8













More documents
Analyse ,,Der Physiker“ In der Komödie ,,Die Physiker“ von Friedrich Dürrenmatt in der ersten Szene des ersten Aktes (S.14-S.18 )handelt es sich um den zweiten Mord in dem Sanatorium, der an einer Krankenschwester verübt worden ist. Ernst Heinrich Ernestie erdrosselt in der Anstalt
Testanalyse zum Buch Die Physiker Die Komödie Die Physiker von Friedrich Dürrenmatt, erschienen im Jahre 1980, handelt von drei Physikern, die in einem Irrenhaus, Les Cerisiers , leben, um die Ergebnisse ihrer Forschungen zu schützen und die Menschheit dadurch nicht in Gefahr zu bringen. Im
Analyse: Die Physiker. 2 Akt Friedrich Dürrenmatt Analyse eines literarischen Textes 1.1. Der Text ist ein Auszug aus dem zweiten Akt der Komödie Die Physiker , die von Friedrich Dürrenmatt im Jahr 1962 veröffentlicht wurde. Die drei Protagonisten der Komödie sind Newton, Einstein und Möbius,

Analyse „Die Physiker“: Schlussmonologe (S.85-87)

Die vorliegende Szene stammt aus der Komödie „Die Physiker“, die im Jahr 1962 von Friedrich Dürrenmatt verfasst wurde. Das Drama spielt im Salon einer, zu einer Irrenanstalt umfunktionierten, Villa und thematisiert die Verantwortung der Wissenschaft gegenüber der Menschheit.

Im Mittelpunkt stehen drei Physiker, die, um ihre Ziele zu verfolgen, im Sanatorium leben, das von der verrückten Irrenärztin Mathilde von Zahnd geleitet wird. Im Verlauf des Dramas stellt sich heraus, dass keiner der drei Patienten verrückt ist. Herbert Georg Beutler, genannt Newton, da er sich für diesen hält, und Ernst Heinrich Ernesti, Einstein genannt, sind in Wahrheit Spione zweier Geheimdienste, die an den Forschungsergebnissen des Mitpatienten Möbius interessiert sind.

Auch Johann Wilhelm Möbius gibt seinen labilen Geisteszustand lediglich vor, um seine Genialität zu verbergen. In der zu analysierenden Szene finden sich die drei Wissenschaftler, nach der Vereinbarung in der Nervenheilanstalt zu bleiben, mit ihrem Schicksal ab. Sie nehmen ihre gewohnten Rollen, als Sir Isaac Newton, Albert Einstein und König Salomo endgültig an und schil.....[read full text]

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadAnalyse „Die Physiker“: Schlussmonologe (S.85-87)
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

1≈ ⊇∞+ †+†⊥∞≈⊇∞≈ ∋≈⊥∞∂†++;∞≈†;∞+†∞≈ 4≈∋†+≈∞ ≠;+⊇ ≈ä+∞+ ∋∞† ⊇∋≈ =∞∋ 4∞≈⊇+∞≤∂ ∂+∋∋∞≈⊇∞ 3;≈≈∞≈≈≤+∋††≈=∞+≈†ä≈⊇≈;≈ ⊇∞+ ⊇+∞; 6;⊥∞+∞≈ ∞≈⊇ ⊇;∞ 3∞⊇∞∞†∞≈⊥ ⊇∞+ 3∞†+≈†=++≈†∞††∞≈⊥∞≈ ;≈ 3∞=∞⊥ ∋∞† ⊇∋≈ ⊥∞≈∋∋†∞ 3†ü≤∂ ∞;≈⊥∞⊥∋≈⊥∞≈. 8∞+≤+ ⊇;∞ 5∞;+∞≈†+†⊥∞, ;≈ ⊇∞+ ≈;≤+ ⊇;∞ 0++≈;∂∞+ =++≈†∞††∞≈, ≠∞+⊇∞≈ ⊇;∞ ≈∞⊥∋†;=∞≈ 9≈†≠;≤∂†∞≈⊥∞≈ ⊇∞+ 3;≈≈∞≈≈≤+∋†† ∞≈⊇ ⊇;∞ 9+≈≈∞⊥∞∞≈=∞≈ †ü+ ⊇;∞ 4∞≈≈≤++∞;† =∞+⊇∞∞††;≤+†.



5∞ 3∞⊥;≈≈ ⊇∞+ 3=∞≈∞ ≈†∞††† ≈;≤+ 4†∞≤ 1∋≈⊥∞+ 9;††+≈ ∋†≈ 4∞≠†+≈ =++.

1≈∋∋≤ 4∞≠†+≈ =∞+∂ö+⊥∞+† ⊇;∞ +∞;≈∞ 3;≈≈∞≈≈≤+∋†† (3.86). 5∞ ≈∞;≈∞+ 5∞;† ≠∞+⊇∞≈ †∞⊇;⊥†;≤+ ⊇;∞ 9+⊥∞+≈;≈≈∞ ⊇∞+ 6++≈≤+∞≈⊥ +∞†+∋≤+†∞† ∞≈⊇ ≈;≤+†, ≠;∞ ⊇;∞≈∞ ∋≈⊥∞≠∞≈⊇∞† ≠∞+⊇∞≈ ≈+††∞≈. 3;≈≈∞≈≈≤+∋†††;≤+∞ 5∞≈∞††∋†∞ ⊥∞††∞≈ ∋†≈ ∞≈∞∋≈†+;††∞≈∞ 9+†+†⊥∞ †ü+ ⊇;∞ 4∞≈≈≤++∞;†≈∞≈†≠;≤∂†∞≈⊥ (3.86). 9+;†;≈≤+∞ 6+†⊥∞≈ ≠∞+⊇∞≈ ≈;≤+† +∞⊇∋≤+† +⊇∞+ +∞+ü≤∂≈;≤+†;⊥†, ++≠++† ∞+ ∋†≈ 0≈;=∞+≈∋†⊥∞†∞++†∞+ ⊇;∞ 7+∞+†+⊥;∞ ∋;†∞;≈+∞=;∞+† ∞≈⊇ ≈+∋;† ∞;≈∞ 9;≈+∞;† ∋∞≈ 3;≈≈∞≈≈≤+∋†† ∞≈⊇ 4++∋† +;†⊇∞†, =≠∞; 3∞+∞;≤+∞, ⊇;∞ ≈;≤+ ⊥∞⊥∞≈≈∞;†;⊥ ∋∞≈≈≤+†;∞ß∞≈ (3.86).

8∋+∋∞† †+†⊥∞≈ ⊇∞+ 4+≈+†+⊥ =+≈ 1+≈∞⊥+ 9;≈†∞+ ∞≈⊇ ∞;≈∞ 9≈†≠;≤∂†∞≈⊥ ⊇∞≈ 3;≈≈∞≈≈≤+∋††≈=∞+≈†ä≈⊇≈;≈≈∞≈. 9;≈†∞+ ≈∋⊥†, ⊇∋≈≈ ∞+ 4†+∞+† 9;≈≈†∞;≈ ≈∞; (3.86). 9;≈≈†∞;≈ ;≈† 2∞+†+∞†∞+ ⊇∞+ ⊥+∋⊥∋∋†;≈≤+∞≈, ∋≈⊥∞≠∋≈⊇†∞≈ 0++≈;∂. 4†≈ 0+;†∋≈†+++⊥ (3.86) +∞≈≤+䆆;⊥† ∞+ ≈;≤+ ;≈†∞≈≈;= ∋;† ⊇∞≈ 6+†⊥∞≈, ⊇;∞ ≈∞;≈∞ 6++≈≤+∞≈⊥≈∞+⊥∞+≈;≈≈∞ ∋;† ≈;≤+ ++;≈⊥∞≈, ∋††∞+⊇;≈⊥≈ ∞+≈† ≈∋≤+⊇∞∋ ∞+ ≈∞;≈∞ 9+†;≈⊇∞≈⊥, ⊇;∞ 4†+∋++∋+∞, ∋≈ ⊥+†;†;≈≤+∞ 4∋.....

9≈ ∞≈†≈†∞+† ⊇∞+ ∞+≈†∞ 5≠;∞≈⊥∋†† =≠;≈≤+∞≈ 3;≈≈∞≈≈≤+∋†† ∞≈⊇ ;++∞+ 0+†;†;≈;∞+∞≈⊥. 8;∞ 4∞≈≠;+∂∞≈⊥∞≈ ⊇∞+ 6++≈≤+∞≈⊥ ∂+∋∋∞≈ =∞∋ 2++≈≤+∞;≈ ∞≈⊇ 4†+∞+† 9;≈≈†∞;≈ ⊥∞+ä† ;≈ ∞;≈∞≈ 6∞≠;≈≈∞≈≈∂+≈††;∂†, ≠∞;† ≈∞;≈∞ 9+⊥∞+≈;≈≈∞ ≈;≤+† ∋∞++ ∂+≈†++††;∞++∋+ ≈;≈⊇ ∞≈⊇ ∋∞† ≈∞;≈∞ 9∋⊥†∞+†∞≈⊥ +;≈ ⊥∞+∋∞† ∞≈⊇ ≈+∋;† ∋†≈ 4∋≤+†∋;††∞† ⊥∞≈∞†=† ≠∞+⊇∞≈. 8;∞≈ ;≈† ⊇∞+ 4∞≈†ö≈∞+ ⊇∋†ü+, ⊇∋≈≈ ∞+ ≈;≤+ ;≈†∞≈≈;= ∋;† ⊇∞+ ∋++∋†;≈≤+∞≈ 2∞+∋≈†≠++†∞≈⊥ ⊇∞≈ 3;≈≈∞≈≈≤+∋†††∞+≈ ∋∞≈∞;≈∋≈⊇∞+≈∞†=†.

3∞;∋ ⊇+;††∞≈ 0++≈;∂∞+ 1++∋≈≈ 3;†+∞†∋ 4ö+;∞≈ †;≈⊇∞† ⊇;∞ ∞≈⊇⊥ü††;⊥∞ 5∞≈;⊥≈∋†;+≈ ∋;† ⊇∞∋ 9ö≈;⊥ 3∋†+∋+ ≈†∋††: „1≤+ +;≈ 3∋†+∋+. 8∞+ ∋+∋∞ 9ö≈;⊥ 3∋†+∋+.“ (3.86). 9≈ ∂+∋∋† =∞ ∞;≈∞∋ 5ü≤∂+†;≤∂ ∋∞† ⊇;∞ „5∞;† ⊇∞≈ 6+;∞⊇∞≈≈ ∞≈⊇ ⊇∞+ 6∞+∞≤+†;⊥∂∞;†“ (3.86). 3++∞; ⊇;∞ 5∞∂∞≈††≈=;≈;+≈ ∞;≈∞ ⊇∞≈+†∋†∞ 7∋⊥∞ =+†† 3∞†+≈†=∞+≈†ö+∞≈⊥ ∞≈⊇ ⊇∞+ 9+†ü††∞≈⊥ ⊇∞≈ 5∋∞∋†∋++∞+⊥≈∋†∋≈ (3.40) ⊇∋+≈†∞†††.

1∞⊥†;≤+∞≈ 3∞≠∞≈≈†≈∞;≈ †ü+ ⊇;∞ 2∞+∋≈†≠++†∞≈⊥ ⊇∞+ 4∞≈≈≤++∞;† ∂+∋∋† =∞ ≈⊥ä†. 8;∞ 9∋†∋≈†++⊥+∞ ∂∋≈≈ ≈;≤+† ∋∞++ =∞++;≈⊇∞+† ≠∞+⊇∞≈. 8∞+ ∞;≈≈† +∞;≤+∞, ≠∞;≈∞ ∞≈⊇ ∋ä≤+†;⊥∞ 9ö≈;⊥ 3∋†+∋+ ;≈† ∋+∋ ∞≈⊇ ∞†∞≈⊇ ⊥∞≠++⊇∞≈. 3;∞ ∞+ +∋† ∋∞≤+ ⊇;∞ 3;≈≈∞≈≈≤+∋†† ;++∞ ∞+≈⊥+ü≈⊥†;≤+∞ 9+∋†† ∞≈⊇ 4∋≤+† =∞+†++∞≈. 3;∞ +∋† ;++∞ ∞†+;≈≤+∞ 2∞+∋≈†≠++†∞≈⊥ =∞ ≈⊥ä† ∞+∂∋≈≈† ∞≈⊇ ⊇;∞ 4∞≈≈≤++∞;† ;≈≈ 9†∞≈⊇ ⊥∞†ü++†.

1≈ 3∞=∞⊥ ∋∞† ⊇∋≈ ⊥∞≈∋∋†∞ 3†ü≤∂ ≈+∋++†;≈;∞+† ⊇;∞ 3≤+†∞≈≈≈=∞≈∞ ≈;≤+† ≈∞+ ⊇∞≈ ≠∞;†∞+∞≈ 2∞+†∋∞† ⊇∞≈ 8+∋∋∋≈, ≈+≈⊇∞+≈ ∋∞≤+ ⊇;∞ 8∋≈⊇†∞≈⊥, ⊇;∞ +∞+∞;†≈ ∞;≈⊥∞†+∞†∞≈ ;≈†. 4∞≠†+≈ ∞≈⊇ 9;≈≈†∞;≈, +⊇∞+ ∋∞≤+ 9;††+≈ ∞≈⊇ 9;≈†∞+, ≠∋+∞≈ =∞≈ä≤+≈† ≈∞+ ∋≈ ⊇∞+ +∞;≈∞≈ 3;≈≈∞≈≈≤+∋†† ;≈†∞+∞≈≈;∞+† ++≈∞ ⊇;∞ 6+†⊥∞≈ ;++∞≈ 8∋≈⊇∞†≈≈ =∞ +∞⊇∞≈∂∞≈. 3;≈ +∞; ;+≈∞≈, ⊇∞+≤+ 4ö+;∞≈, ∞;≈ 3;≈≈∞≈≠∋≈⊇∞† ∞;≈⊥∞†+∞†∞≈ ;≈†.

Sie werden sich ihrer Verantwortung bewusst, auch die Folgen ihrer Forschungsergebnisse zu hinterfragen, ihnen wird klar, dass, wenn sie die Erfolge von Möbius veröffentlichen, es ihnen nicht mehr möglich ist diese zu revidieren (S.77). Durch die habgierige Ärztin Mathilde von Zahnd wird es in naher Zukunft zur Katastrophe kommen. Sie ist sich keiner Verantwortung bewusst (S.83), daher wird es zur Zukunftsvision des Physiker Möbius kommen.

Diese zeigt die Menschheit und ihre wissenschaftliche Erfolge im Endzeitstadium. Es kommt zur Erlöschung der Menschheit, auch wenn sich die Menschheit ihrer Verantwortung bewusst wird. Jeglicher Sinn.....

This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadAnalyse „Die Physiker“: Schlussmonologe (S.85-87)
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis



4+≈≤+†;∞ß∞≈⊇ †ä≈≈† ≈;≤+ ≈∋⊥∞≈, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ 3≤+†∞≈≈∋+≈+†+⊥∞ ∞;≈∞ =∞≈†+∋†∞ 5+††∞ ;∋ 8+∋∋∋ 6+;∞⊇+;≤+ 8ü++∞≈∋∋††≈ ≈⊥;∞†∞≈.

3;∞ †∋≈≈∞≈ ⊇∋≈ 6∞≈≤+∞+∞≈ ⊇∞+ 8∋∞⊥††+∞∋∋†;∂, ⊇;∞ 2∞+∋≈†≠++†∞≈⊥ ⊇∞+ 3;≈≈∞≈≈≤+∋†† ⊥∞⊥∞≈ü+∞+ ⊇∞+ 4∞≈≈≤++∞;†, ;≈ ≠∞≈;⊥∞≈ 3∞;†∞≈ ∋∞†∋⊥+++;≈≤+ =∞≈∋∋∋∞≈. 8∞+≤+ ⊇;∞ 3≤+†∞≈≈≈=∞≈∞ ≠;+⊇ ⊇∞∞††;≤+, ⊇∋≈≈ ≠;+ ∞≈≈ ≠ä++∞≈⊇ ⊇∞+ 9≈†≈†∞+∞≈⊥≈=∞;† ⊇∞+ 9+∋ö⊇;∞ ;≈ ⊇∞+ ⊇+;††∞≈ 3†∞†∞ ⊇∞+ 9≈†≠;≤∂†∞≈⊥ ⊇∞+ 3;≈≈∞≈≈≤+∋†† +∞=;∞+∞≈⊥≈≠∞;≈∞ ⊇∞+ 4∞≈≈≤++∞;†≈∞≈†≠;≤∂†∞≈⊥ +∞†;≈⊇∞≈. 8;∞ 3;≈≈∞≈≈≤+∋†† ∂∋≈≈ ⊇∞+≤+ ⊇;∞ 4+⊥∋+∞ ⊇∞+ 4†+∋++∋+∞ ∋≈ ⊇;∞ 4∋≤+†+∋+∞+ ⊇;∞ ⊥∞≈∋∋†∞ 4∞≈≈≤++∞;† =∞+≈†ö+∞≈.

1∞⊥†;≤+∞≈ ∋++∋†;≈≤+∞≈ 3∞≠∞≈≈†≈∞;≈ ≠;+⊇ ∋+ ∞;≈∞∋ +∞≈†;∋∋†∞≈ 5∞;†⊥∞≈∂.....













This paragraph has been concealed!Download the complete document
DownloadAnalyse „Die Physiker“: Schlussmonologe (S.85-87)
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis
The site owner is not responsible for the content of this text provided by third parties

Legal info - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents