<
>
swopdoc logo
Download
a) trade for free
b) buy for 2.24 $
Document category

Interpretation
German studies

San Salvador Interpretation

University, School

DBG Essen

Author / Copyright
Text by Eugen H. ©
Format: PDF
Size: 0.04 Mb
Without copy protection
Rating [details]

Rating 5.0 of 5.0 (1)
Live Chat
Chat Room
Networking:
0/0|0[0.0]|1/4







More documents
Analyse zur Kurzgeschichte „San Salvador“ von Peter Bichsel In der Kurzgeschichte „San Salvador“ von Peter Bichsel, welche im Jahre 1964 geschrieben wurde, wird von einem Abend eines langjährig verheirateten Mannes namens Paul berichtet, der seit langem ein Beziehungsprobl­em hat. Der Abend umfasst die Zeitspanne von ca.19:00 – 21.30 Uhr. Pauls Frau Hildegard ist wie jeden Mittwoch bei der Chorprobe, während er zu Hause bei den schlafenden Kindern bleibt. Er vertreibt sich seine Zeit und die Langweile bis seine Frau wieder nach…

Textanalyse

In der Kurzgeschichte „San Salvador 1964, die von dem Autor Peter Bichsel geschrieben und im Suhrkamp Verlag in Frankfurt am Main veröffentlicht worden ist, geht es um einen Mann namens Paul, welcher mit Problemen in der Ehe mit seiner Frau Hildegard zu kämpfen hat.
Paul sitzt abends in seinem Wohnzimmer und versucht, mit seiner neu gekauften Füllfeder einen Brief zu schreiben.

Er verschwendet zuerst ein Blatt mit Kritzeleien und schreibt dann nur „Mir ist es hier zu kalt. Ich gehe nach Amerika“.
Darunter setzt er nur noch seinen Vornamen. Danach wartet er, bis seine Frau Hildegard von der Probe des Kirchenchors nach Hause kommt.
Er versucht, sich vorzustellen, wie sie wohl reagieren würde, wenn sie zurückkommt und den Brief entdeckt, der auf dem Tisch liegt.

Die Szene endet mit der Rückkehr Hildegards, die sich erkundigt, ob die Kinder schlafen.
Der Ort, in dem sich die Geschichte abspielt, ist das heimische Wohnzimmer des Paares.
Die Hauptfigur in der Geschichte ist Paul, ein sentimentaler, zurückhaltender Ehemann.
Die Beziehung zwischen Paul und Hildegard wird am Ende der Geschichte impliziert.

Aus ihrer Teilnahme an einem Kirchenchor kann geschlossen werden, dass sie eine sehr gläubige Frau sein muss, was darauf hindeuten lässt, dass sie, und damit sicher auch der Rest der Familie ein frommes Leben führt.
Der eher kühle Charakter der Ehefrau wird vor allem am Ende sichtbar, da sie wohl ohne zu grüßen ins Haus kommt und sich nur nach dem Befinden der Kinder informiert.
Die Beziehung zwischen den zweien wird nic.....[read full text]

Download Analyse der Kurzgeschichte San Salvador von Peter Bichsel
Click on download to get complete and readable text
• This is a free of charge document sharing network
Upload a document and get this one for free
• No registration necessary, gratis

4∋≤+ ⊇∞∋ 4+≈≤+;∞⊇≈++;∞† 0∋∞†≈ †=≈≈† ≈;≤+ {∞⊇+≤+ ≈∞+ ∋††=∞ ⊥∞† ∞+∂∞≈≈∞≈, ⊇∋≈≈ ⊇;∞ 9+∞ ≠++† ≈∞+ ≈+≤+ ∋∞≈ ∂;+≤+†;≤+∞≈ 6++≈⊇∞≈ +∞≈†∞+†.
8∞+ 3∋†=+∋∞ ≠∞≤+≈∞†† ≈;≤+ ;∋∋∞+ ∋+ =≠;≈≤+∞≈ ≈∞++ ∂∞+=∞≈ 8∋∞⊥†≈=†=∞≈ ∞≈⊇ †=≈⊥∞+∞≈ 4∞†==+†∞≈⊥∞≈, ;≈ ⊇∞+∞≈ 6+∂∞≈ ∞+∞+ ∞≈≠;≤+†;⊥∞ 8∞†∋;†≈ ≈†∞+∞≈.
8;∞ ≈∞++ ∋∞≈†+++†;≤+∞≈ 4∞†==+†∞≈⊥∞≈ =+≈ 7=†;⊥∂∞;†∞≈ ∞≈⊇ 6∞⊇∋≈∂∞≈⊥=≈⊥∞≈ =+≈ 0∋∞† ≈≤+∋††∞≈ ∞;≈∞ ≈∞+=+≈∞ 3†;∋∋∞≈⊥, ⊇;∞ ∂∞+=∞≈, ⊥+=⊥≈∋≈†∞≈ 8∋∞⊥†≈=†=∞ ∞≈†∞+++∞≤+∞≈ ⊇;∞≈∞ 2++⊥=≈⊥∞ ≈∞++ ⊥†+†=†;≤+, ≠∋≈ ≠;∞⊇∞+∞∋ ≈∞;≈∞ ;≈≈∞+∞ 3⊥∋≈≈∞≈⊥ ∋∞†=∞;⊥†.
1≈ ⊇∞≈ 1∋++∞≈ ∞∋ 1964, ∋†≈ ⊇∞+ 7∞≠† =∞+†∋≈≈† ≠∞+⊇∞, ≠∋+ ∞≈ ∋∞≈ ⊥∞≈∞††≈≤+∋†††;≤+∞+ 3;≤+† ∞;≈∞ 0≈†∋†, ≈;≤+ ≈≤+∞;⊇∞≈ =∞ †∋≈≈∞≈.
8;∞ 7∋†≈∋≤+∞, ⊇∋≈≈ ⊇∋≈ 0∋∋+ ⊥∞∋∞;≈≈∋∋∞ 9;≈⊇∞+ +∋†, ∋∋≤+† ∞≈ 0∋∞† ∞∋≈+ ≈≤+≠∞+∞+, ≈;≤+ =+≈ ≈∞;≈∞+ 6+∋∞ =∞ †+∞≈≈∞≈.
8;∞ 4∞≈≈∋⊥∞ „∋;+ ;≈† ∞≈ +;∞+ =∞ ∂∋††“ ∂∋≈≈ ∋†≈ 4∞†∋⊥+∞+&≈+≈⊥;†++ ⊇;∞ ∋+⊥∞∂++††∞ 3∞=;∞+∞≈⊥ ⊇∞+ 9+∞†∞∞†∞ ≈†∞+∞≈.
8∞+ 3∋†= „1≤+ ⊥∞+∞ ≈∋≤+ 4∋∞+;∂∋“ †=≈≈† ≈;≤+ +;≈⊥∞⊥∞≈ ≈∞++ ⊥∞† ∋;† ⊇∞+ 0+∞+≈≤++;†† =∞++;≈⊇∞≈. „3∋≈ 3∋†=∋⊇++“ ;≈† ≈+≠++† ∞;≈∞ 3†∋⊇† ;≈ 4∋∞+;∂∋, ∋†≈ ∋∞≤+ ∞;≈∞ 0+∞+≈∞†=∞≈⊥ ∋∞≈ ⊇∞∋ 3⊥∋≈;≈≤+∞≈ ∞≈⊇ +∞⊇∞∞†∞† „9+†+≈∞+“.
8;≈≈;≤+††;≤+ ⊇∞+ 9+∞⊥+++†∞∋∞ =+≈ 0∋∞† ∞≈⊇ 8;†⊇∞⊥∋+⊇ ;≈† ⊇∞+ 4∋∋∞ ⊇∞+ 3†∋⊇† ∞;≈∞ 4+† 3+∋++†, ⊇∋ 0∋∞† 9+†+≈∞≈⊥ ∋∞≈ ≈∞;≈∞∋ ⊥∞⊥∞≈≠=+†;⊥∞≈ 7∞+∞≈ ≈∞≤+† ∞≈⊇ ⊇;∞≈∞ ≠++† ∋;† ∞;≈∞∋ ≈∞∞∞≈ 3†∋+† ;≈ ∞;≈∞∋ ∋≈⊇∞+∞≈ 7∋≈⊇ =∞ †;≈⊇∞≈ ∞+++†††.
8;∞ †∞†=†∞ 5∞;†∞ ⊇∞+ 6∞≈≤+;≤+†∞ †=≈≈† ⊇∋+∋∞† ≈≤+†;∞ß∞≈, ⊇∋≈≈ ∋∞≤+ 8;†⊇∞⊥∋+⊇ ∞∋ ⊇;∞ 3⊥∋≈≈∞≈⊥ ;≈ ;++∞+ 9+∞ ≠∞;ß, ⊇∋ ≈;∞ ;≈ 6∞⊥∞≈≠∋+† ;++∞≈ 4∋≈≈∞≈ ≈∞+=+≈ ∞+≈≤+∞;≈† ∞≈⊇ ≈;≤+ ≈;≤+† ≈∋≤+ ≈∞;≈∞∋ 3∞†;≈⊇∞≈ ∞+∂∞≈⊇;⊥†.

8;∞ 9∞+=⊥∞≈≤+;≤+†∞ ;≈† ≈∞++ +∞∋†;†=†≈≈∋+ ⊥∞≈≤++;∞+∞≈. 0∞†∞+ 3;≤+≈∞† ≠+†††∞ ⊇∋∋;† ∋∞;≈∞+ 4∞;≈∞≈⊥ ≈∋≤+ ∋∞† ⊇;∞ 0+++†∞∋∋†;∂ ∞;≈∞+ 3≤+∞;⊇∞≈⊥ ∞≈⊇ ⊇;∞ †+†⊥∞≈⊇∞ ⊥≈+≤+;≈≤+∞ 3.....


Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents