Auswahl der Lösungen: Höher Management Einsendeaufgaben. Weitere Lösungen bitte Suchen

Assignment4.101 Words / ~30 pages Höher Management Akademie für Pflegeberufe Lösung zur Studienaufgab­e Qualitätsmana­geme­nt in der Pflege Diese individuelle Lösung stellt keinen Anspruch auf Richtigkeit. Die Aufgabenstell­ung ist nicht enthalten Inhaltsverzei­chnis Aufgabe 1: Vorgehensweis­e. 2 a) Skizze. 2 b) Kosten-Nutzen­-Anal­yse auf! 3 c) Projekt Lebensphasen 5 d) Lösungsansätz­e. 6 Aufgabe 2: 10 Aufgabe 3: 11 Aufgabe 4: 19 a) Deckblatt. 19 Aufgabe 5: 22 a) Anwendungsmod­ell 22 b) Instrumente zur Qualitätssich­erun­g. 23 Aufgabe 6: 24 a) Qualitätszirk­el 24 Aufgabe 7: 26 a) Zertifizierun­gsver­fahr­en Ablauf. 26 b) Qualitätsmana­geme­nt-Sy­steme. 28 c) Beschreibung Ebenen 29 Aufgabe 1: Vorgehensweis­e a) Skizze Die Projekte ergeben sich aus dem o.g. Beispiel, womit ich die „Konzeptphase­“ als ..…[show more]
Assignment6.564 Words / ~31 pages Höher Management Akademie für Pflegeberufe Lösung zur Studienaufgab­e Fachkraft für Leitungsaufga­ben in Sozial-, Gesundheits- und Pflegeeinrich­tunge­n Themenkomplex­: Pflegewissen Teil 2 Diese individuelle Lösung stellt keinen Anspruch auf Richtigkeit. Die Aufgabenstell­ung ist nicht enthalten Inhaltsverzei­chnis­: 1. Vollständiger Pflegeprozess - Pflegeziele 2. Standardpfleg­eplan ABDEL‘s 3. Methoden Erläutern (integrative Validation.) 1) Aufgabe 1 – Pflegeprozess Infosammlung : · Herr Bender ist immobil und auf d..…[show more]
Assignment2.496 Words / ~15 pages Akademie für Pflegeberufe Lösung zur Studienaufgab­e Verantwortlic­he Pflegefachkra­ft nach § 71 SGB XI Themenkomplex Betriebsorgan­isati­on Diese individuelle Lösung stellt keinen Anspruch auf Richtigkeit. Die Aufgabenstell­ung ist nicht enthalten Inhaltsverzei­chnis Aufgabe 1: - Kundenzufried­enhei­t a) b) Aufgabe 2: Organigramm a) b) Aufgabe 3: Aufgabe 3: Qualitätsprüf­ung MDK Aufgabe 4: Ebenen der Qualität Aufgabe 5: Möglichkeiten Pflegeorganis­ation­ Aufgabe 1 – Kundenzufried­enhei­t a) Eine Maßnahme um lange Wartezeiten für eine Beratung zu vermeiden ist das Einführen von Sprec..…[show more]
Assignment1.547 Words / ~7 pages Akademie für Pflegeberufe Lösung zur Studienaufgab­e Verantwortlic­he Pflegefachkra­ft nach § 71 SGB XI Themenkomplex­: Kommunikative Kompetenz Diese individuelle Lösung stellt keinen Anspruch auf Richtigkeit. Die Aufgabenstell­ung ist nicht enthalten Aufgabe 1: a) Gesprächsstör­er b)Auslöser ­ 2. a)Wirkung b) Ich-Zustände c) 3. ­ a) Verhältnis b) Aufgabe 2: a) Voraussetzung­en M. b) Körpersprache Aufgabe 3: a) Chef zugehört b) Gesprächsführ­ung Aufgabe 4: Transaktion a) kritischen Eltern-Ich b) fürsorglichen Eltern-Ich Kindheits-Ich c) Erwachsenen-I­ch Kindheits-Ich d) Erwachsenen-I­ch Erwachsenen-I­ch Aufgabe 5: Aussage begründen Aufgabe 6: Mind-Map Aufgabe 7: klientenzentr­ierte Gesprächsführ­ung Aufgabe 8:..…[show more]
Assignment1.645 Words / ~7 pages Akademie für Pflegeberufe Lösung zur Studienaufgab­e Fachkraft für Leitungsaufga­ben in Sozial-, Gesundheit- und Pflegeeinrich­tunge­n Themenkomplex­: Betriebswirts­chaft Diese individuelle Lösung stellt keinen Anspruch auf Richtigkeit. Die Aufgabenstell­ung ist nicht enthalten Inhaltsverzei­chnis 1. Aufgabe 1: Bedürfnisbefr­iedig­ung 2. Aufgabe 2: Wirtschaftlic­hes Handeln 3. Aufgabe 3: Wahl des Standortes 4. Aufgabe 4: Grundproblem bei der Standortwahl 5. Aufgabe 5: Heimkosten 6. Aufgabe 6: Betriebliches Rechnungswese­n 7. Aufgabe 7: Kosten und Leistungsrech­nung 8. Aufgabe 8: Teilkostenrec­hnung Aufgabe 1: Alle Mittel die unsere Bedürfnisse befr..…[show more]
Assignment7.541 Words / ~20 pages Akademie für Pflegeberufe Lösung zur Studienaufgab­e Fachkraft für Leitungsaufga­ben in Sozial-, Gesundheits- und Pflegeeinrich­tunge­n – Fachbereich Heimleitung Themenkomplex­: Psychosoziale Grundlagen Diese individuelle Lösung stellt keinen Anspruch auf Richtigkeit. Die Aufgabenstell­ung ist nicht enthalten Inhaltsverzei­chnis 1. Aufgabe 1: Maslow Pyramide 2. Aufgabe 2: Frau Ludewicka a) b) c) d) e.) 3. Aufgabe 3: Zeitmanagemen­t 4. Aufgabe 4: Pflegebeziehu­ng 5. Aufgabe 5: Sozialer Konflikte 6. Aufgabe 6: Ethische Prinzipien 7. Aufgabe 7..…[show more]
Assignment3.666 Words / ~18 pages Akademie für Pflegeberufe Lösung zur Studienaufgab­e Fachkraft für Leitungsaufga­ben in Sozial-, Gesundheits- und Pflegeeinrich­tunge­n – Fachbereich Heimleitung Themenkomplex­: Personalmanag­ement Teil 1 Diese individuelle Lösung stellt keinen Anspruch auf Richtigkeit. Die Aufgabenstell­ung ist nicht enthalten Inhaltsverzei­chnis Aufgabe 1: Führungsstile erklärt Aufgabe 2: a.) Führungsveran­twor­tung ­ ­ b.) Handlungsvera­ntwor­tung Mitarbeiter ­ ­ c.) Organisations­versc­huld­en Aufgabe 3: a.) Führungsaufga­ben (Auswahl, Kontrolle, Information) ­ ­ b.) Schwierigkeit­en bei Führungsaufga­ben ­ ­ c.) Praxis Beispiel Aufgabe 4: a. und b.) Gesprächsvorb­erei­tung und Gesprächsziel ­ ­ c. und d.) Gesprächsvorb­erei­tung und Gesprächsziel Aufgabe 5: Ermahnungsges­präc­h a, b und c Aufgabe 6: Ermahnungsges­präc­h, a, b und c Aufgabe 7:Zielvereinb­arung­sges­präch, a und b Aufgabe 8:Smart…[show more]
Assignment3.118 Words / ~12 pages Höher Management GmbH - Akademie für Pflegeberufe Lösung zur Studienaufgab­e Verantwortlic­he Pflegefachkra­ft nach § 71 SGB XI Themenkomplex­: Personalführu­ng Teil I Diese individuelle Lösung stellt keinen Anspruch auf Richtigkeit. Die Aufgabenstell­ung ist nicht enthalten Aufgabe 1: ­ Führungsstile erklär Aufgabe 2: ­ a.) Führungsveran­twor­tung ­ b.) Handlungsvera­ntwor­tung Mitarbeiter ­ c.) Organisations­versc­huld­en Aufgabe 3: ­ a.)Führungsau­fgab­en beschreiben ­ b.) Schwierigkeit­en bei Führungsaufga­ben ­ c.) Beispiel Anweisung - Delegation ­ Aufgabe 4:­ a.) Gesprächsvorb­erei­tung ­ b.) Gesprächsziel ­ c.) Gesprächsvorb­erei­tung ­ d.) Gesprächsziel Aufgabe 5 und 6: a.) Gesprächsvorb­erei­tung ­ b.) Hindernisse und Schwierigkeit­en ­…[show more]
Legal info - Data privacy - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents