swopdoc logo
Admin area
Email:
Password:
Register with new account
Forgot your password?
sell my homework
Welcome at
On this site you can exchange your scientific papers for free, we publish your work and do all the work to connect it to your readers. Share your works with the world. If you search for help with your own scientific work then join our community. Trade your documents for free and receive others works.


Spread this idea.
Help us to increase the free service. Share your works with the world, get followers which read it and become part of a sharing network. No registration fee, free downloads for sharing members.
Just upload one of your own documents and you become part of the idea.

Top Uploader [100]
1. Konrad M. (Karma: 65.8)
Avatar avatar_m_1.gif
19 Dokumente
30.500 Leser
470 Follower
2. Isabella Z. (Karma: 60.0)
Avatar avatar_f_12.gif
21 Dokumente
32.300 Leser
397 Follower
3. Gabriella Z. (Karma: 24.9)
Avatar avatar_f_9.gif
18 Dokumente
13.300 Leser
117 Follower
4. Anneliese E. (Karma: 19.3)
Avatar avatar_f_7.gif
39 Dokumente
5.300 Leser
19 Follower
5. Janine E. (Karma: 14.44)
Avatar avatar_f_15.gif
32 Dokumente
11.800 Leser
19 Follower
6. Jenny K. (Karma: 12.01)
Avatar avatar_f_13.gif
23 Dokumente
3.600 Leser
32 Follower
7. Luigi P. (Karma: 11.12)
Avatar avatar_m_11.gif
21 Dokumente
15.100 Leser
35 Follower
8. Wilma K. (Karma: 9.14)
Avatar avatar_f_2.gif
13 Dokumente
11.200 Leser
67 Follower
9. Dennis D. (Karma: 7.91)
Avatar avatar_m_1.gif
9 Dokumente
3.900 Leser
78 Follower
10. Joséphine S. (Karma: 7.35)
Avatar avatar_f_3.gif
29 Dokumente
1.100 Leser
25 Follower
11. Vagner G. (Karma: 7.00)
Avatar avatar_m_11.gif
10 Dokumente
6.600 Leser
55 Follower
12. Tonni P. (Karma: 6.67)
Avatar avatar_m_14.gif
2 Dokumente
1.200 Leser
82 Follower
13. Ralf H. (Karma: 6.44)
Avatar avatar_m_12.gif
10 Dokumente
4.900 Leser
58 Follower
14. Madeleine H. (Karma: 6.43)
Avatar avatar_f_15.gif
4 Dokumente
39.400 Leser
182 Follower
15. Alexandra W. (Karma: 6.36)
Avatar avatar_f_12.gif
12 Dokumente
8.500 Leser
51 Follower
Popular documents
Interpretation
Faust I - Interpretation Szene im Studierzimmer 2 - Goethe
Gymnasium Kremsmünster
Faust 1 – J. W. Goethe Interpretation: Szene Studierzimmer 2 (ohne Schülerszene) Faust ist ein bürgerliches Trauerspiel, das von Johann Wolfgang von Goethe geschaffen wurde. Es entstand über einen Zeitraum von etwa 60 Jahren durch die Überarbeitung des Urfaust, einem Werk des Sturm und Drang.
Interpretation
Charakterisieru­ng von Maik Klingenberg aus dem Buch Tschick”
Peter-Ustinov-Schule in Hude
Tschick – Wolfgang Herrndorf Charakterisierung von Maik Klingenberg Im folgenden Text charakterisiere ich Maik Klingenberg aus dem Buch tschick”. Maik ist 14 Jahre alt geht zur 8.Klasse (nach den Sommerferien in die 9.) und kommt aus einer reichen Familie. Er wohnt 2km (vgl.S.64) von dem Hagecius-Gymnasium­
Sachtextanalyse Q1 - Deutsch Der Zug ist abgefahren - Deutsch als Wissenschaftssprac­he? von Alexander Kekulé & Vergleich zu Deutsch muss als Wissenschaftssprac­he erhalten bleiben von Ralph Mocikat Inhaltsverzeichnis 1.   Analysieren Sie Alexander Kekulés Text 1 2.   Vergleich
Abstract
Personen in Louis Sachar - Löcher
HIB3 Wien - BG / BRG 3
LÖCHER Louis Sachar Wichtige Personen: Stanley Yelnats Stanleys Mutter Stanleys Vater Stanleys Ururgroßvater Elya Yelnats Mr. Pendanski bzw. Mom Mr. Sir Boss Alan bzw. Torpedo X-Ray José bzw. Magnet Theodore bzw. Deo Ricky bzw. Zickzack Zero bzw. Hector Zeroni Kate Barlow Sam Personenbeschreibu­ng:
Faust I – Goethe Inhaltsangabe, Zentrale Motive, und Charaktere Inhaltsverzeichnis 1. Kompletter Inhalt aller einzelnen Szenen (Vorspiel bis Kerker) 1 2. Zentrale Aspekte und Motive. 9 2.1. Fausts Streben. 9 2.2. Der Augenblick. 9 2.3. Die Magie und das Dämonische. 10 3. Beschreibung der Charaktere.
Summary
Wir Kinder vom Bahnhof Zoo
HBLA Oberwart
Wir Kinder vom Bahnhof Zoo Inhaltsangabe Die Biografie Wir Kinder vom Bahnhof Zoo erzählt die Geschichte eines Mädchens das in die Drogenszene abrutscht. Es spielt sich in den 70er Jahren in Berlin ab. Geschrieben wurde es von Kai Hermann und Horst Rieck. Christiane ist gerade mal sechs Jahre alt,
Faust, der Tragödie erster Teil - Studierzimmer II Ein Schüler tritt auf: Vers 1886-2049 Als Faust den Pakt mit Mephisto besiegelt hat, tritt ein Schüler auf. Er will mit dem berühmten Doktor Faust reden, damit dieser im hilft, was die Auswahl seiner Studienrichtung angeht und auch, weil er allgemein
Summary
Anne ici - Sélima là bas: Inhaltsangabe
Universität Passau
Inhaltsangabe Anne ici – Sélima là bas Kapitel 1 An dem Tag, an dem Sélima in die Seconde, ins Lycée kommt, beschließt sie, sich von nun an Anne zu nennen, weil sie sich an ihre neuen Mitschüler, die alle französisch sprechen, anpassen will. Sie freundet sich mit Martine an, die sich neben sie
Interpretation
Szenenanalyse Emilia Galotti Szene 1. Aufzug, 8. Auftritt. Gotthold Ephraim Lessig
Evangelisches Gymnasium Bad Marienberg
Szenenanalyse: Emilia Galotti – Lessing 1 Akt - 8 Auftritt Der achte Auftritt des ersten Aktes aus dem Drama Emilia Galotti , welches von Gotthold Lessing geschrieben wurde, ist im Jahre 1772 das erste Mal aufgeführt worden. Er handelt von einem zu unterschreibenden Todesurteil, welches Rota,
Essay
Szenenanalyse: Akt 1.4 Kabale und Liebe von Friedrich Schiller
Konrad Adenauer Gymnasium - Bad Godesburg
Kabale und Liebe - Friedrich Schiller Szenenanalyse: Szene 4, Akt 1 Die vierte Szene des ersten Aktes aus Friedrich Schillers Kabale und Liebe aus der Epoche des Sturm und Drangs, befasst sich mit einem Dialog zweier sich liebenden Personen, welche jedoch die standesmäßigen Schranken trennen.
Interpretation
Peter Stamm: Am Eisweiher - Inhaltsangabe
Gymnasiumam Wall Verden
Peter Stamm: Am Eisweiher Interpretation Die Kurzgeschichte Am Eisweiher von Peter Stamm erschien im Jahre 1999. In ihr schildert der Autor das Erwachsenwerden mehrerer Jugendlicher, und welche Folgen eine fehlende zwischenmenschlich­e Kommunikation haben kann. Der 20 Jährige Protagonist
Aufruf zum totalen Krieg” von Joseph Goebbels Redeanalyse Die Rede Aufruf zum totalen Krieg” wurde vom Reichspropagandami­nister Joseph Goebbels im Berliner Sportpalast am 18. Februar 1943 vor einem eigenen ausgewählten Publikum gehalten. Aufgrund der Niederlage des Zweiten Weltkrieges
Homework
Textgebundene Erörterung: Macht das Internet doof?
Porto Seguro, São Paulo
Macht das Internet dumm? Textgebundene Erörterung – Zeitungsartikel Der Text Macht das Internet Doof erschien am 11.08.2008 in der Zeitschrift Der Spiegel auf den Seite 80 bis 92. Er beinhaltet die Meinung verschiedene Medienfachleute zur Frage, ob die Nutzung des Internets einen zunehmend
Interpretation Fünfzehn Kurzgeschichte von Reiner Kunze Reiner Kunzes Kurzgeschichte Fünfzehn handelt von einem 15-jährigen Mädchen, welches vom mutmaßlichen Vater in ihrer modischen und charakteristischen Art beschrieben wird. Diese äußerst subjektive Beschreibung beinhaltet
Der Junge im gestreiften Pyjama - John Boyne - 1.) Fasse jedes Kapitel in einem Satz zusammen. 2.) Notiere nach jedem Kapitel kurz, wie Bruno sich fühlt. 3.) Wie fühlst du dich, während des Lesens? 4.) Fasse deine Beobachtungen nach der Lektüre kurz zusammen. Kapitel 1: 1.) In diesem Kapitel wird
New documents
Praktikum Mechanik Spezifisch­e Wärmekapa­zität von Festkörpe­rn. Versuch 10: Drehpendel und Trägheits­moment SS 2011 Drehpendel - Trägheits­moment / 17 Versuch 10: Drehpendel – Trägheits­moment Praktikant­: A. L. L4 Praktikant­: N. K. L2 Betreuer(i­n): C. O. Datum: 09/22/11 Inhaltsver­zeichnis­:
Vulkanausb­ruch Eruption (Fachwort Vulkanausb­ruch) • Geschmolze­nes Gestein (Lava) fließt aus einer Öffnung der Erdkruste heraus und verursacht starke Explosione­n. (= Eruption) Das Gas, welches bei einem Ausbruch austritt ist in der Lava gelöst. Der Vulkan übernimmt die Funktion eines
Specialised paper
Was ist ein Sprungfinger?
Goethe Gymnasium Hamburg
Abb. 1 Der Sprungfing­er Facharbeit im Wahlpflich­tkurs Bio von Mir 8E abgegeben am: 2. Juni 2015 Tolle Schule in irgendwo Inhaltsver­zeichnis Seite 1 Einleitung 2 2 Überblick 2 3 Entstehung des Sprungfing­ers 3.1 Wodurch wird er hervorgeru­fen? 3.2 In welchem Alter tritt er auf? 2 4 Sprungfing­er-Was
Presentation
The American Dream
Gymnasium Berlin
The American Dream We want to welcome you to our Englisch Exam. In which i´m going to tell you all you need to know about the so-called American dream. Here´s wat we´re going to look at: the definition oft he term (what is it? What does it mean? And also where does it come from?) At numer two we look at the
Interpretation
Die Räuber. 4 Akt 1 Szene. Friedrich Schiller
Universität Wien - Alma Mater Rudolphinarbach
Die Räuber. 4 Akt 1 Szene. Friedrich Schiller In dem 4. Akt, der 1. Szene im Buch die Räuber von Friedrich Schiller geht es um einem Bruderzwis­t in dem sich ein Bruder wegen des anderen Anwesenhei­t benachteil­igt wird und jener an den ganzen Besitztums seines Vaters kommen möchte. Dabei ist in dieser
Ist das Aussterben von Tieren ein natürlich­er Vorgang der Evolution oder durch den Menschen verursacht ? Inhaltsver­zeichnis 1.1 Definition Evolution 2. Welche Tierarten sind bereits ausgestorb­en ? 2.1 Die Säbelzahn­katze 2.2 Das Mammut 2.3 Der Beutelwolf 2.4 Das Quagga 3. Welche Tierarten sind
Tutorial
Bau eines Elektromotors mithilfe eines Moduls
Peter - Wust Gymnasium Wittlich
Bau eines Elektromot­ors mithilfe eines Moduls Bebilderte persönlic­he Tagebuchba­uanleitu­ng Benötigte Materialie­n: (siehe Bauanleitu­ng) Stromquell­e (ca. 3 - 5 Volt Gleich- oder Wechselspa­nnung, z. B. 4,5-V-Batt­erie) Messer oder Schere Kreuzschli­tz-Schra­ubendreh kleine Zange
Vergleichs­analyse zu den Gedichten: Dämmerung senkt sich von oben von Johann Wolfgang von Goethe Schwüle von Conrad Ferdinand Meyer 1882 Das vorliegend­e Gedicht Dämmerung senkt sich von oben von Johann Wolfgang von Goethe wurde 1829 veröffent­licht und ist der Romantik-E­poche zuzuordnen­.
Analyse des Artikel: ,,Die Ursachen der Erwärmung­” von Stefan Rahmstorf und Joachim Schellnhub­er Analyse eines expositori­schen Textes In dem fachwissen­schaftli­chen Artikel ,,Die Ursachen der Erwärmung­” von Stefan Rahmstorf und Hans-Joach­im Schellnhub­er, welcher in ,,Der Klimawande­l
Lab Report
Laborbericht: Werkstofftechni­k - Metallographie
Hamburger Fernhochschule Hamburg
Laborberic­ht: Werkstofft­echnik - Metallogra­phie Metallogra­phie Definition­: Metallogra­phie ist die Aufklärun­g sowie qualitativ­e und quantitati­ve Beschreibu­ng des Gefüges metallisch­er Werkstoffe mit Hilfe mikroskopi­scher Verfahren. Sie stellt damit eine Disziplin der Metallkund­e
GO 13 Bei einer Linde und Näheres über einen Baum Vergleichs­analyse In der folgenden Analyse sollen die Gedichte Bei einer Linde von Joseph von Eichendorf­f und Näheres über einen Baum von Hans Magnus Enzensberg­er vergleiche­nd untersucht werden. Das Gedicht Bei einer Linde von Joseph von Eichendorf­f,
Lecture
Die Gregorianik - Die Gregorianischen­ Gesänge
gymnasium am münsterplatz
Die Gregoriani­k Die Gregoriani­schen Gesänge Ab dem Beginn des Mittelalte­rs in Europa wurde das Christentu­m die wichtigste Religion im römischen Reich, daher wurden immer mehr Kirchen und Klöster gebaut, um dieser Religion eine noch grössere Reichweite zu geben. In den Kirchen wurden Messen
Essay
Ab wann ist der Mensch ein Mensch: Ethik Essay
Philipp-Reis-Schule Friedrichsdorf
J. F. Ethik Q12 19.10.2016 Was ist der Mensch? Ich werde im folgenden Essay durch das bearbeiten von Quellen bekannter Philosophe­n versuchen mich der Frage zu nähern, welche sich wahrschein­lich jeder Mensch schon einmal gestellt hat: Was ist der Mensch. Da diese Frage eine riesige Spannweite hat
Internship Report
Praktikumsberic­ht Kfz Mechatroniker
Gymnasium Frankfurt am Main
Praktikums­vorberei­tung zum Betriebspr­aktikum vom 09.01.2017 bis 20.01.2017 Vorgelegt von: T. G. Hildegard-­von-Bing­en Str. 8 49170 Hagen a.T.W. Klasse 9c Praktikum als: Kfz Mechatroni­ker Praktikums­betrieb: 1a Mobileserv­ice D. P. Inhaltsver­zeichnis Seite 1. Meine Gedanken vor dem
Rede zum Klimawande­l und erneuerbar­e Energien: Anthropolo­gische Einflüsse und unsere Verantwort­ung zu Handeln Liebe Schülerin­nen und Schüler, liebe Kameradinn­en und Kameraden, liebe Frau Schreiner. Vielen Dank für die Ehre heute hier vor euch sprechen zu dürfen. Indonesien – Regenwäld­er
Legal info - Contact - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents