Admin area
Email:
Password:
Register with new account
Forgot your password?


Most wanted documents:
La memoria de los seres perdidos von Jordi Sierra i Fabra - Kapitelzusammefassun­g
La memoria de los seres perdidos - Jordi Sierra i Fabra Inhaltsangabe ? Kurze Kapitelzusammenfas­sung Kapitel 1: Estela stellt ihrer Familie ihren neuen Freund vor, ihre Schwester Alexandra macht Späße, ihre Mutter ist ruhig und ihr Vater streng wie immer und sagt nichts Kapitel 2: Estela

Personen in Louis Sachar - Löcher
LÖCHER Louis Sachar Wichtige Personen: Stanley Yelnats Stanleys Mutter Stanleys Vater Stanleys Ururgroßvater Elya Yelnats Mr. Pendanski bzw. Mom Mr. Sir Boss Alan bzw. Torpedo X-Ray José bzw. Magnet Theodore bzw. Deo Ricky bzw. Zickzack Zero bzw. Hector Zeroni Kate Barlow Sam Personenbeschreibu­ng:

Personencharakterisi­erung Robert Billings - Die Welle von Morton Rhue
Die Welle von Morton Rhue Personencharakteri­sierung: Robert Billings In dem Roman Die Welle von Morton Rhue, erschienen 1981, geht es um ein Experiment an der Gordon High School. Der Geschichtslehrer Ben Ross will den Schülern zeigen, wie leicht sie zu beeinflussen sind. Er hat ihnen zuvor

Personenbeschreibung­ Löcher von Louis Sachar
Personenbeschreibu­ng Löcher von Louis Sachar Elya Yelnats: (Ururgroßvater von Stanley Yelnats IV)? Er ist Schweinedieb? Elya hat den Familienfluch verursacht Stanley Yelnats I (Urgroßvater von Stanley Yelnats IV)? Er gewann bei der Börse ein Vermögen? Er wurde auf der Reise nach Kalifornien

Kapitelzusammenfassu­ng: Der Junge im gestreiften Pyjama von John Boyne
Der Junge im gestreiften Pyjama - John Boyne - 1.) Fasse jedes Kapitel in einem Satz zusammen. 2.) Notiere nach jedem Kapitel kurz, wie Bruno sich fühlt. 3.) Wie fühlst du dich, während des Lesens? 4.) Fasse deine Beobachtungen nach der Lektüre kurz zusammen. Kapitel 1: 1.) In diesem Kapitel wird

Tschick von Wolfgang Herrndorf - Interpretation und Inhaltsangabe
Tschick von Wolfgang Herrndorf Inhaltsangabe Im Folgenden geht es um den Jugendroman Tschick , welcher von Wolfgang Herrndorf verfasst wurde und 2010 im Rowohlt Verlag erschienen ist. Dabei wird der Inhalt des Romans kurz wiedergegeben, er in die Epoche eingeordnet und Herrndorfs Hintergrund

Anne ici - Sélima là bas: Inhaltsangabe
Inhaltsangabe Anne ici ? Sélima l? bas Kapitel 1 An dem Tag, an dem Sélima in die "Seconde"­, ins Lycée kommt, beschließt sie, sich von nun an Anne zu nennen, weil sie sich an ihre neuen Mitschüler, die alle französisch sprechen, anpassen will. Sie freundet sich mit Martine an,

John Boyne - Der Junge im gestreiften Pyjama - Charakterisierung der Figur Bruno
John Boyne Junge im gestreiften Pyjama Charakterisierung der Figur Bruno Bruno ist der Name der Hauptfigur in John Boynes Roman Der Junge im gestreiften Pyjama . Geboren am 15. April 1934 lebt er seitdem mit seiner Schwester Gretel und seinen Eltern in Berlin. Das Buch schreibt das Jahr 1943, also die

Interpretation: Der Junge im gestreiften Pyjama von John Boyne - Analyse, Personencharakterisi­erung Bruno und Schmuel, Einsatz im Unterricht
Universität zu Köln - Philosophische Fakultät Institut für Deutsche Sprache und Literatur II Titel der Veranstaltung: Analyse und Interpretation von aktueller Kinder- und Jugendliteratur Analyse und Interpretation des Buches: Der Junge im gestreiften Pyjama von John Boyne Inhaltsverzeichnis­:

Agnes: Peter Stamm - Inhaltsangabe
Agnes von Peter Stamm Inhaltsangabe Der Roman Agnes von Peter Stamm handelt von einem ungleichem Paar, dessen Beziehungsprobleme über mehrere Monate hin beschrieben werden. Der Ich-Erzähler ist ein Sachbuchautor, der ursprünglich aus der Schweiz stammt und nun vorübergehend in Chicago

Lustige und coole typische Englische Wörter
Lustige/typische englische wörter: Ridiculous – albern, lächerlich Bloody - verdammt Bob’s your uncle – schwuppdiwupp Dickhead – arschloch, depp, schwachkopf Cheers (mate) – danke Nightmare – alptraum Incredible – unvorstellbar, undenkbar, wahnsinnig That’s why! Darum Leave me allone. Lass

Charakterisierung Bruno - Der Junge im gestreiften Pyjama von John Boyne
Der Junge im gestreiften Pyjama von John Boyne Charakterisierung Bruno Bruno ist acht Jahre alt und lebt gemeinsam mit seiner Schwester Gretel und seinen Eltern Ralf und Elsa in Berlin. Er ist ein ganz gewöhnlicher, sehr naiver Neunjähriger. Allerdings ist er kleiner als andere Jungen in seinem

Isola von Isabel Abedi - Inhaltsangabe
Isola von Isabel Abedi Buchzusammenfassun­g In dem von Isabel Abedi verfassten Jugendroman Isola geht es um ein Filmprojekt des deutschen Starregisseurs Quint Tempelhoff mit dem er das Prinzip allgegenwärtiger Casting-Shows auf die Spitze treiben will. Sechs Jungen und sechs Mädchen,

Charackterisierung David Collins aus dem Buch "Die Welle" von Morton Ruhe
Charakterisierung von David Collins Morton Rhue veröffentlichte das Buch Die Welle 1981 als Originalausgabe in New York unter dem Namen The Wave . 1984 erschien es als deutsche Erstausgabe im Ravensburger Buchverlag und kostet 6,95?. Das Buch ist leicht verständlich und enthält keine unbekannten

Das Auslitern einer Pflanzenschutzspritz­e - Vorgehensweise
Das Auslitern einer Pflanzenschutzspri­tze Erfahrungsbericht Ist ein Pflanzenbestand von Schadpflanzen beziehungsweise Krankheiten befallen und überschreitet der Befall die wirtschaftliche Schadensschwelle ist eine chemische Behandlung mit Pflanzenschutzmitt­eln erforderlich.

Welcome at dokumente-online.com

On this site you can exchange your scientific papers for free, we publish your work and do all the work to connect it to your readers. Share your works with the world. If you search for help with your own scientific work then join our community. Trade your documents for free and receive others works.


Spread this idea.

Help us to increase the free service. Share your works with the world, get followers which read it and become part of a sharing network. No registration fee, free downloads for sharing members.
Just upload one of your own documents and you become part of the idea.





Most wanted documents:
Nichts: Was im Leben wichtig ist von Janne Teller Zusammenfassung
Die Kirschen von Wolfgang Borchert
Uri Orlves: Lauf junge lauf - Inhaltsangabe
Oliver Twist, Inhaltsangabe
Peter Stamm: Agnes - Charakterisierung der Hauptfigur Agnes
Rolltreppe abwärts -Lesetagebuch
Dialoganalyse: Emilia Galotti - Lessing: 4 Szene, 2 Aufzug
"Fünfzehn" von Reiner Kunze - Interpretation der Kurzgeschichte
Erörterung des Themas Medien - Eine Pro/Contra Argumentation
Gedichtinterpratation: Nähe des Geliebten von Johann Wolfgang von Goethe
Gedichtanalyse: Paul Fleming: An sich - Interpretation
Werbeanalyse Philips Rasierer Arcitec
Erörterung zum Thema Facebook
Aufnahmeprüfung Psychologie 2013 - Eigene Vorbereitung für die Prüfung Teil 1: Kapitel 1-4.3
Max Frisch „Andorra“ - Charakterisierung: Wirt
Interpretation - Fräulein Else von Arthur Schnitzler
Thema: Vortrag über "Die Welle". Insbesondere der Vergleich zwischen Buch und Film.
Charakterisierung der Protagonistin Sofie aus dem Roman "Nichts - Was im Leben wichtig ist " von Janne Teller
Gedichtinterpretation: Das graue Haar von Mascha Kaléko
Frische Fahrt von Joseph Eichendorff - Interpretation
Erich Kästner: Entwicklung der Menschheit
Dialektische Erörterung: Handyverbot an Schulen
Kleiner Mann was nun - Hans Fallada: Analyse der Erzähltechnik
Charakterisierung von Faust - Goethe
Wie er wolle geküsset seyn - Paul Fleming - Gedichtinterpretation
Projektmappe Maschinenbautechniker - Angebot für eine Aufzugsanlage: Treibscheibenaufzug für Wohn- und Geschäftsgebäude ausgelegt - Projektwoche
Gedichtvergleich: Der Liebende (von Hermann Hesse) und Früher (von Dagmar Nick)
Die Mitleidsethik nach Arthur Schopenhauer - Mitleid als Fundament der Moral
Vortrag: Der Syrien-Konflikt
Hans-Georg Noack - Rolltreppe abwärts: Steckbriefe aller Personen
Bildanalyse: Mona Lisa
Textanalyse zur Fabel Der Tanzbär von Gotthold Ephraim Lessing - Gedichtinterpretation
Redeanalyse von der Rede an die Hitlerjugend 1935 in Nürnberg - Adolf Hitler
Die Brücke von Franz Kafka - Interpretation der Parabel
Die DDR – Staatssicherheit (Stasi) - Referat



Für mehr kostenlose Referate, kostenlose Hausaufgaben besucht Hausaufgabenweb.de, die Hausaufgaben Sammlung von Schülern für Schüler!

New documents
Karl der Große und libri carolini - Die Verschränkung kirchlicher und weltlicher Macht zur Zeit Karls des Großen
Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaft­en Institut Katholis Theologie Lehrstuh­ls für Kirchengeschichte und Patrologie Prof. D­r. Peter Bruns Kirchengesch­ichte: Kaiser, Könige und Konzilien ? Die Rolle der weltlich-politisch­en Mächte auf den Synoden

Zusammenfassung: Drama - Die Geschichte des deutchen Dramas: Darstellungsform; Drama der deutschen Klassik, Sturm und Drang; Lessing; Neuzeit
Kafitz, Dieter: Grundzüge einer Geschichte des deutschen Dramas, Bd. 1, 1982. Das aufklärerisch-indi­vidualistische Menschenbild als Grundlage des neuzeitlichen Dramas Das 18. Jahrhundert ist das Zeitalter des aufgeklärten Absolutismus, der durch Reformen auf sozialem,

Vergleich des Vater-Sohn-Konflikts­ in der Literatur verdeutlicht an Franz Kafkas und Thomas Manns Werken
1. EinleitungDie vorliegende Arbeit untersucht die Darstellung des Vater-Sohn-Konflik­ts in der Literatur, verdeutlicht an Franz Kafkas Werken Das Urteil , Die Verwandlung und dem Brief an den Vater im Vergleich zu Thomas Manns Roman Buddenbrooks ? Der Verfall einer Familie . Thomas

Kindersklaven in der Gesellschaft des antiken Roms
Kindersklaven in der Gesellschaft des antiken Roms Einführung in das Studium der Alten Geschichte und Altertumskunde SS 2014 ­ ­ 3 2. Arten von Kindersklaven 4 2.1 Hausgeborene Sklaven - "Vernae"

Tableau Vivant: Lernstrategien und Lernprozessbegleitun­g in Kunst und Design anhand eines Praxiseinsatzes
Tableau Vivant Lernstrategien und Lernprozessbegleit­ung in Kunst und Design Abstract Die folgende Arbeit entstand im Rahmen des Moduls LL S104 Lernstrategien und Lernprozessbegleit­ung in Kunst und Design?. In einem Praxiseinsatz an einer 1. Sekundarklasse A/B haben wir ein tableau

Apollon Fallaufgabe Allgemeine Betriebswirtschaftsl­ehre P-ABWLS01-XX1-K04 0509 K04 - Jahresabschlussberic­ht einer Klinik
Fallaufgabe Allgemeine Betriebswirtschaft­slehre P-ABWLS01-XX1-K04? 0509 K 04 Inhaltsverzeichnis Situationsbeschrei­bung Aufgabe 1 Entscheidung bei Sicherheit, mehrere Ziele, Aufgabe 2 Entscheidung bei Sicherheit, mehrere Ziele, Entscheidung nach lexikografischer Ordnung

15 Jahre Zweckverband Sächsisches Industriemuseum: Museumsbestand im Revueblick
Post-Mining Landscapes (402.128) SS 2013 15 Jahre Zweckverband Sächs­isches Industriemuseum - Museumsbestand im Revueblick Autor:­ Markus SOMMER (Matrikelnr.: 0830198) Begut­achter: Herr Mag.phil. Dr.rer.nat. Wolfgang FISCHER Institut für Geographie und

Into the wild – Aspekte der Erlösung im Film im Vergleich mit verschiedenen religiösen Sichtweisen
3 1. Einleitung: Infragestellung der Werte in der modernen Gesellsch­aft In einer Zivilisation, die aus ihrem Materialismus keinen Hehl macht, und die materiellen Werte höher schätzt als die seelischen, ist es unvermeidlich, dass ein Vergehen gegen Eigentum und Besitz strenger

Interpretation: Safety first von Berthold Brecht - Analyse
Analyse von Safety first In der Erzählung Safety first aus dem Jahre 1933 von Berthold Brecht geht es um den Konflikt zwischen Verantwortungsbewu­sstsein und Profitgier, und darum, wie sich ein Mensch verhält, wenn er von der Gesellschaft ausgestoßen wird. Auf einer Männergesellschaft

Steuerung eines Fahrstuhls in 3 Ebenen - Steuerungstechnik - Aufgabenlösung und Umsetzung
Rechnerarchitektu­r Thema der Hausarbeit Steuerung eines Fahrstuhls in 3 Ebenen Name, Vorname Studiengang Matrikelnummer Unterschrift Yilmaz, Alperen Medizintechnik/ 3.Semester 29466 Latif Ahmad, Saad Medizintechnik/ 3.Semester 30026 Inhaltsver­zeichnis 1. Aufgab

Hinführung zu Ultimate Frisbee - Ausführlicher Unterrichtsentwurf
Ultimate Frisbee Ausführlicher Unterrichtsentwurf THeodor-Heuss-Real­schule | Walldorf Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung. 2 2. Sachanalyse. 3 2.1 Die Geschichte des Frisbee . 3 2.2 Grundregeln des Ultimate Frisbee. 3 2.3 Der Wurf 5 2.3 Fangen. 7 2.4 Sternschritt 8 3. Bedingungsanalyse.

Was bedeutet der Glaube für mich? Persönliche Reflexion
Alpha-Kurs Zusammenfassung: A­ngefangen am 19.02.13 1. Wer ist Jesus? Gott und ein Mensch Durch den Heiligen Geist gezeugt, Von einer Frau geboren. Er besaß einen Menschlichen Körper: Er war müde (Johannes 4,6) , Er war hungrig (Matthäus 4,2). Er zeigte Menschliche Gefühle:

BWL: Kosten und Leistungsrechnung & Gewinn und Verlust/ Bilanzkennzahlen/ Finanzierung - Analyse GUV und KLR
Ergebnistabelle/K­osten- und Leistungsrechnung ­ Analyse der GUV - Während die Bürodesign GmbH im Vorjahr einen Gewinn von 206.250,00 ? erwirtschaftet hatte, konnte sie im Abrechnungsjahr ei­nen nur einen Verlust von 6.093,25 ? erreichen. - Es fällt auf, dass

Alice im Wunderland - Buchreferat
Alice im Wunderland Einleit­ung: Das Buch Alice im Wunderland wurde 1865 von Lewis Carroll geschriebe­n. Die Wahl des Buches: Ich habe dieses Buch gewählt, weil ich als ein Kind diese Geschichte als ein Theaterstück gesehen habe und sie mir sehr gut gefallen hat. Thema: Das Märchen behandelt

Tagesberichte Mechatroniker - Prakitkumsbericht
10.02.2014-2­1.2.2014 Illig und Audi Berichtsheft des Betriebs Praktikum Miguel Ruiz-Maile Praktikum die der Firma Illig 10.02.2014 T­agesbericht Heute, meinem 1. Praktikumstag musste ich um 5:15Uhr aufstehen, sodass ich um 5:55Uhr mit dem Bus von Kirchhausen

Probeklausur Sozialpsychologie: Attributionsfehler, Einstellungsmessung,­ Heuristiken
Sozialpsychologie­ Probeklausur 1. Definieren Sie bitte das Konzept der Einstellung! Allp­ort (1935) Einstellu positive oder negative Bewertungen eines Einstellungs­gegenstandes (Personen, Gruppen, Ideen, Organisation.) Ei­nstellungen werden unterschied­liche

Praktikumsbericht zum Projekt Seilbahn
FB, Kurs/Gruppe: Versuch Nr.: Versuchsdatum: Versuchsthema: Projekt: Seilbahn Arbeitsgruppe: 1. (Protokollführer) 2. 3. 4. 5. 6. Zusammenfassung: Ziel dieses Projekts ist die eigenständige Erfassung dynamischer Größen an einer Modellseilbahn mit Hilfe der computergestützten

Erzähltheoretische Untersuchung zu Mörikes Der Schatz - Epoche Romantik
SE Romant­ik ? Eine Einführung Leitung­: Prof. Dr. Rüdiger Görner Fachbereich­ Germanistik Hofrat Arbogast schickte sich an, eine Geschichte zu erzählen. Über das Erzählen in der Erzählung Eine­ erzähltheoretische Untersuchung zu Mörikes

Der Magnetismus in der Physik
28.01.09 Der Magne­tismus 1. Der Magnetismus Der ­Magnetismus ist ein physikalisches Phänomen, das sich zwischen Magneten, allen magnetisierbaren Gegenständen und bewegten elektrischen Ladungen als Kraftwirkung äußert. 1.1 Was ist ein Magnet ? Magnete stelle­n

Die Entwicklung der Dampfmaschine
Zusammenfassung: ­Die Entwicklung der Dampfmaschine Denis Papins und Thomas Saverys Dampfmaschine ­Bereits 1680 und 1698 bauten Denis Papin, französischer Physiker, und Thomas Savery, englischer Ingenieur, unabhängig voneinander die ersten Dampfmaschi­nen.

Planspiel Politik. Macht so Jugendlichen Politik wieder Spaß?
Plansp­iel Politik-macht so Jugendlichen Politik wieder Spaß? ­ Arbeit im Studiengang: Lehramt an Haupt und Realschulen von ­ Pascal Trunk Sem in die politische Bildung Grundmodul Powi >A2: Proseminar 1 ­Matrikelnummer: 2064

Religionskritik aus der Sicht eines Atheistens
Kritik an die Religion aus der Sicht eines Atheisten Bevor ich beginne möchte ich euch zwei Zitate zeigen. Dazu möchte ich euch bitten überlegt mal von wem diese Zitate sein könnten. Ich bin mir sicher ihr kennt mindestens eine Person.Das erste Zitat lautet Und es gibt keinen anderen Weg

Die virtuelle Welt: Computerspielsucht bei Kindern und Jugendlichen. Jugendlichen Warum ist Computerspielen bei Kindern und Jugendlichen so beliebt und welche Folgen kann eine Computerspielsucht haben?
Karl-Franzens-Uni­versität Graz Instit Erziehungs- und Bildungswissenscha­ften Die virtuelle Welt ?Computerspielsuch­t bei Kindern und Jugendlichen Warum­ ist Computerspielen bei Kindern und Jugendlichen so beliebt und welche Folgen kann eine Computerspielsucht

Martin Luther und seine Reformation
Martin Luther und seine Reformation GFS-Ma­rtin Luther Rahel Can, 7e Hallo Herr Detzel und liebe Klasse 7e. Ich werde euch nun meine GFS präsentieren in der ich euch über Martin Luther erzähle und seine Reformation. Am 31. Oktober 1517 veröffentliche Martin Luther die 95 Thesen.

Legal info - Terms-Authors - Terms-Customers -
Swap+your+documents